Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie ist das Verhalten der Ex-Freundin zu deuten?

Wie ist das Verhalten der Ex-Freundin zu deuten?

20. Dezember 2015 um 19:42

Mir ist bewusst, dass es hier einige Beiträge mit ähnlichem Inhalt gibt, allerdings weiß ich nicht mehr weiter und würde mich daher über Feedback freuen, zumal ich hier auch von neutralen Aussagen ausgehen kann.

Meine Ex-Freundin und ich sind seit knapp 4 Monaten getrennt, wir kennen uns seit 4 Jahren und waren 1 1/2 Jahre zusammen. Sie hat die Beziehung beendet. Inzwischen hat sie seit knapp 2 Monaten einen neuen Freund, was mich auch nicht sonderlich stört. Mein Problem ist folgendes:
Sie meldet sich unentwegt in einem Rhythmus von ca. 2 Tagen.
Ich selbst bin 26, sie ist 19. Für sie und mich war es die erste Beziehung mit einem derartigen Altersunterschied.
Die Trennung lief ohne Streit ab, die Luft war einfach raus.

Ich melde mich grundsätzlich gar nicht bei ihr, bin bisher auch nicht über die Trennung hinweg, allerdings fragt sie ständig, was ich mache, wie es mir geht und erwähnt permanent Dinge aus unserer Beziehung, die sie sehr schön fand.
Letztens wollte sie sich mit mir treffen, um mich zu sehen. Ihr Plan war, weiter weg zu fahren, zusammen spazieren zu gehen und abends was bei mir zusammen zu kochen. Ich habe das ganze abgelehnt und ihr gesagt, dass ich das ihrem neuen Freund gegenüber nicht in Ordnung finde. Daraufhin meinte sie, dass ihr neuer Freund angeblich von mir weiß und kein Problem mit dem Kontakt hat.

Teilweise bekomme ich nachts Nachrichten von ihr, in denen steht, wie schön es ist, in meinem Bett zu schlafen ( sie hat mein altes Bett bekommen, weil ich mir ein neues gekauft habe). Ist das normal?
Ich würde grundsätzlich einen Neuanfang mit ihr versuchen, allerdings nicht, solange da ein anderer Mensch zwischen steht.
Wenn ich auf ihre Nachrichten nicht antworte, beginnt sie mir Vorwürfe zu machen, dass sie nicht weiß, was bei mir los ist, was aus dem Menschen geworden ist, den sie mal so sehr geliebt hat...

Ich frage mich, ob sie noch Gefühle für mich hat, oder ob es nur freundschaftlich ihrerseits gemeint ist,,,

Falls jemand einen Rat hat, wäre ich dankbar!

Mehr lesen

20. Dezember 2015 um 19:52

Anscheinend schon
wenn sie dich so oft anruft und was mit dir unternehmen will, kannst du davon ausgehen, dass Sie was von dir will.
Hätte sie keinen neuen Freund hätte man auch meinen können Sie vermisst einfach die Zweisamkeit, aber da Sie einen hat kann es kaum daran liegen.
Am einfachsten wäre es natürlich Sie direkt zu Fragen, weil ansonsten zieht sich das wohl noch länger hin und es macht es nicht leichter über Sie hinweg zu kommen.

P.S.: kennst du Ihren Freund? Meint Sie es Ernst mit ihm? Ausserdem kann ich mir kaum vorstellen, das er nichts dagegen hat

Gefällt mir

20. Dezember 2015 um 20:49
In Antwort auf shinitakunai

Anscheinend schon
wenn sie dich so oft anruft und was mit dir unternehmen will, kannst du davon ausgehen, dass Sie was von dir will.
Hätte sie keinen neuen Freund hätte man auch meinen können Sie vermisst einfach die Zweisamkeit, aber da Sie einen hat kann es kaum daran liegen.
Am einfachsten wäre es natürlich Sie direkt zu Fragen, weil ansonsten zieht sich das wohl noch länger hin und es macht es nicht leichter über Sie hinweg zu kommen.

P.S.: kennst du Ihren Freund? Meint Sie es Ernst mit ihm? Ausserdem kann ich mir kaum vorstellen, das er nichts dagegen hat

Nein, ich kenne ihn nicht
Ich habe bei whatsapp mal ein foto von beiden gesehen, er scheint in ihrem Alter zu sein. Das Foto wurde aber drei Tage später auch wieder entfernt. Ich weiß nicht wirklich etwas über ihn, geht mich ja auch nichts an. Die erwähnt ihn aber auch nie. Das einzige, was sie mal gesagt hat war, dass sie am Wochenende meist nur bei ihm rumhängen, weil beide keine Ideen haben, was sie unternehmen können.
Alleine das fand ich schon ziemlich seltsam, wenn man frisch verliebt ist, hat man ja in der Regel viele Ideen, seine Zeit zu teilen...

Gefällt mir

20. Dezember 2015 um 21:03

.
mhm, das ist ja merkwürdig. hat sie dich denn wegen ihm verlassen? ich kann mir irgendwie schwer vorstellen, dass ernste Gefühle dahinterstecken. Sie würde es dir doch dann einfach sagen, dass sie wieder mit dir eine Beziehung eingehen möchte? Also ich würde da dann nicht so ein TamTam drum machen. Ich meine, ich kenne deine Ex-Freundin ja nun nicht, eigentlich müsstest du sie in der Hinsicht am besten kennen. Kann natürlich auch sein, dass sie einfach gemerkt hat, dass ihr neuer doch nicht so toll ist und versucht so wieder an dich ranzukommen? Im schlimmsten Fall macht sie sich auch einfach einen Spaß daraus, weil sie weiß, dass du noch nicht im grünen damit bist. Am besten ist wirklich, mit ihr zu sprechen...

Gefällt mir

20. Dezember 2015 um 21:59
In Antwort auf federli21

.
mhm, das ist ja merkwürdig. hat sie dich denn wegen ihm verlassen? ich kann mir irgendwie schwer vorstellen, dass ernste Gefühle dahinterstecken. Sie würde es dir doch dann einfach sagen, dass sie wieder mit dir eine Beziehung eingehen möchte? Also ich würde da dann nicht so ein TamTam drum machen. Ich meine, ich kenne deine Ex-Freundin ja nun nicht, eigentlich müsstest du sie in der Hinsicht am besten kennen. Kann natürlich auch sein, dass sie einfach gemerkt hat, dass ihr neuer doch nicht so toll ist und versucht so wieder an dich ranzukommen? Im schlimmsten Fall macht sie sich auch einfach einen Spaß daraus, weil sie weiß, dass du noch nicht im grünen damit bist. Am besten ist wirklich, mit ihr zu sprechen...

Aw
Nein, sie hat mich nicht wegen ihm verlassen. Bei uns war wie gesagt zum einen die Luft raus, zum anderen gab es einige Streitigkeiten.
Ich hab selbst mehrere Beziehungen geführt und wenn ich jemanden nicht mehr liebe, bzw. er mir egal ist, melde ich mich dort auch nicht mehr. Erst recht nicht, wenn ich einen neuen Partner habe. Letzten Endes weiß ich aber auch von ihr, dass sie sich wohl nicht mehr getraut hat, mit mir offen über gewisse Dinge zu sprechen, da ich sie wohl verunsichert haben soll.
Wie bereits geschrieben, ich kann da alles mögliche reininterpretieren...
Das beste ist wohl tatsächlich, ein offenes Gespräch zu suchen. Ganz nebenbei bin ich überzeugt davon, dass ihr neuer Freund nichts von mir weiß. Ich würde mir sonst an seiner Stelle verarscht vorkommen.

Gefällt mir

21. Dezember 2015 um 8:33

Sie braucht
deine Aufmerksamkeit. Aber das hat nichts mit Liebe zu tun. Sie möchte nicht das Gefühl haben, dass du sie vergisst und versucht dich ohne Beziehung an sie zu binden. Vielleicht ist sie auch generell unsicher. Reagierst du nicht, wird sie sauer, weil ihr ego angegriffen ist.

Distanziere dich lieber. Ist besser für dich. Oder sage ihr klipp und klar, dass du es nochmal probieren würdest, aber ansonsten keinen Kontakt möchtest.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Unheimlich kompliziertes Liebesleben, was soll ich nur tun?
Von: maerz1610
neu
21. Dezember 2015 um 7:21

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen