Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie interpretiert ihr diese Aussage - gibt es noch Hoffnung : (

Wie interpretiert ihr diese Aussage - gibt es noch Hoffnung : (

22. September 2008 um 22:05 Letzte Antwort: 26. September 2008 um 20:54

Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder soweit, ich muss mir meinen Kummer von der Seele schreiben.
Kurz zur Verständnis:

Mein Freund trennte sich von mir vor 7 Wochen. Die ersten beiden Wochen habe ich gekämpft. Hatte ihn jeweils eine Woche zeit gegeben, dann habe ich wieder alles probiert.

Dann herrschten 3 Wochen Funkstille in dieser Zeit rehabilitierte ich ein wenig, viel aber vollkommen zurück ins Tief, als er Kontakt über Sms aufsuchte.

Und gestern viel ich wieder tief. Vorerst erfuhr ich von einen guten gemeinsamen Freund, das mein ex wohl schon Neue im Visier hat. Er schrieb über diese Mädchen, als wären sie ein Stück Beute, welches nach dem Verzehr bei Seite geschmissen werden das tat unglaublich weh. Ich war furchtbar aufgebracht und einfach nur enttäuscht diese Seite war mir vollkommen neu von ihm.
Im selben Moment suchte er das Gespräch über ICQ zu mir auf.

Er fragte nach meinen Befinden, und ob ich ihn noch vermissen würde.
Ich gab mich tapfer und täuschte ihn vor, dass es mir super geht! Ich meinte, ich hätte die Trennung revue passieren lassen und habe erkannt, das es für mich das Beste ist.
Nach diesen Worten war er plötzlich Baff und verabschiedete sich.

Gutmütig wie ich bin, überfiel mich das schlechte Gewissen und ich entschuldigte mich.

Das ist ein Ausschnitt vom Verlauf:

Ich;
sorry, dass das jetzt so plump kam. weh getan hab ich dir bestimmt nicht, du hast sicher schon mit allen abgeschlossen und wirst auch bald ne neue haben - da bin ich mir sicher. aber ich will auch nicht lügen - klar vermiss ich dich noch, nicht nur die Gewohnheit, auch dich!

naja wie auch immer - scheenen abend noch bye bye ; )

Er:
doch das hat es! kennst du mich nicht besser? nur weil es für mich abgeschlossen ist heiß das nicht das du mir egal bist oder ich dich nicht mehr gern habe oder nicht mehr vermisse! ich versteh nicht warum du dir da so sicher bist? ich will keine neue wieso verstehst du das nicht? weisst du wenn du mir jetzt so sagst das es richtig war die beziehung zu beenden frag ich mich wieso du überhaupt so gekämpft hast! ach auch egal! bye


ich entschuldigte mich abermals und schlug ihn dann ein Treffen vor, welches in zwei Wochen vielleicht statt finden könnte (er hatte mich nach den drei Wochen Funkstille per sms auch nach einen Freundschaftstreffen gefragt)


Nun bekomm ich immer wieder zuhören das er ein Egoist ist mit seiner Frage, ob ich ihn noch vermissen würde, will er mich nur leiden sehen.

Aber vielleicht vermisst er mich wirklich und sieht in der Trennung ein Fehler?

Ich hasse es, mir andauernd vom Neuen Hoffnungen machen zu müssen.


Ich will und kann nicht mehr. Entweder mit ihm oder endlich komplett vergessen.

Was schließt aus seiner Aussage und Verletzlichkeit??


Ich möchte endlich frei von Alpträumen und falschen Hoffnungen sein


Danke euch

Nicky

Mehr lesen

25. September 2008 um 17:52

Du...
könntest ihn ja mal fragen, warum er sich von dir getrennt hat, wenn er dich trotzdem noch mag und vermisst, wie er dir schreibt. Ich an deiner Stelle würde mich also mit ihm treffen und mir seine Sicht der Dinge erklären lassen. Und ich würde dir raten bei weiterem Kontakt dich nicht ständig zu entschuldigen. Er hat dich verlassen und dir damit wahrscheinlich mehr wehgetan als du ihm mit deinen Äußerungen wehtun kannst. Wenn du dich immer entschuldigst, denkt er, er kann mit dir machen was er will. Und wenn du dir nach dem Treffen immer noch unsicher bist, ob er dich noch mag oder nicht, wäre es das beste wenn du versuchst über ihn hinwegzukommen.
Ich hoffe ich hab dir ein bisschen helfen können (du kannst auch mal mit deiner besten Freundin reden, was sie für einen Eindruck von eurer Beziehung und von ihm hatte, da sie das ganze ein bisschen objektiver betrachten konnte als du, es sei denn, sie konnte ihn noch nie leiden...)
Faranna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. September 2008 um 20:54

Hi,
wie lange wart ihr zusammen??
Mach Dir nicht allzu große Hoffnungen, vielleicht genießt er nur die Umgarnung von Dir...
Denn es klingt als habe er abgeschlossen: "...nur weul es für mich abgeschlossen ist heißt das nicht, dass du mir egal bist...".
Heißt für mich: Er will weiterhin Deine Zuneigung, genießt dies, ist aber derzeit nicht bereit irgendwas davon an Dich zurück zugeben...

Bleib mal kühl, entschuldige Dich nicht für das Alles.
Sei locker, auch mal kühl und so wie er zu Dir ist...

Alles Liebe,
Gruß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper