Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie gut kommt ihr mit den Eltern eures Freundes/eurer Freundin klar?

Wie gut kommt ihr mit den Eltern eures Freundes/eurer Freundin klar?

9. Juli 2007 um 16:10

Ich bin jetzt seit fast über 2 Jahren mit meinem Freund zusammen und seine Mutter kann mich anscheinend immer noch nicht leiden. Wenn ich bei meinem Freund bin, schaut sie mich von oben bis unten abfällig an, redet kaum mit mir, ignoriert mich halt einfach. Darunter leide ich irgendwie schon sehr. Ich gib ihr nun wirklich keinen Grund mich nicht zu mögen.Egal was ich sage oder tue, alles nimmt sie sehr genau. Sie beobachtet mich sogar beim Essen; bei allem was ich tue. Deshalb bin ich auch schon voll ungern bei meinem Freund, obwohl ich gerne öfters bei ihm wäre, da ich mich mit dem Rest der Family gut verstehe. Als ich mal ne Freundin fragte, wie sie mit der Mutter ihres Freundes klar kommt, sagte sie mir, dass sie total gut miteinander auskommen und sogar manchmal shoppen gehen usw. Das wär mit der Mum meines Freundes undenkbar...Jetzt würd mich mal interessieren, ob es euch ähnlich wie mir ergeht und was ihr dagegen tut, oder ob ihr euch super mit euren "Schwiegereltern" versteht.

mfg

Mehr lesen

9. Juli 2007 um 16:23

Das tut mir leid für dich..
Ich verstehe mich auch spitze mit meinen Schwiegereltern in spe...wir machen ziemlich viel miteinander, auch wenn mein Freund nicht dabei ist. Und das obwohl sie wissen, dass es mich schon gab, als mein Freund noch verheiratet war.
Aber sie wissen ja, wie seine Ex war - da hatte ich von Anfang an gute Karten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2007 um 17:30

Hi,
ich hatte auch mal eine "fast" schwiegermutter die so war deswegen sag ich dir dat wird nix mehr mit deiner SM in spe. Sie hasst dich quasi weil du ihr den Sohn weggenommen hast und sie sich bestimmt was "besseres" vorgestellt hat und weil du IHREN platz sowieso niemals einnehmen kannst...
Bei meiner war es so, dass sie mich sogar regelmäßig vor versammelter mannschaft in grund und boden gestampft hatte... aber als sie schwer krebskrank wurde war ich dann aufeinmal gut genug...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club