Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie gemein kann eine Frau eigedlich sein !

Wie gemein kann eine Frau eigedlich sein !

5. November 2007 um 6:23

Ich habe ja schon mal geschrieben was bei mir zur zeit los ist.
http://forum.gofeminin.de/forum/f252/__f109_f252-F-rau-liebt-auf-mal-nicht-mehr.html

Jetzt hat sich aber rausgestellt das sie mich echt monate lang angelogen hat ,sie hat immer mit einem man sms geschickt ,jetzt hat sie und auch er mir bestättig das die ganze zeit er ein und der selbe typ ist gewesen ist.
Klasse,wie gemein kann frau denn noch sein.
Sie sagte noch ich lüge dich nicht mehr an
da ich möchte das wir gute freunde bleiben.

und dann eine woche später finde ich es raus das der man von den sms und der mit dem sie einmal wie sie sagt im bett war ein und derselbe ist.
Will sie mir echt eins auswischen ,wegen füher.
warum sind frauen so???

Sie sagte in der letzten woche das sie zum jugenamt wollte ,und gewesen ist am montag ,hatte mit ihr telepohniert ,ich glaub es ihr aber nicht,und am mitwoch wollte sie was wegen wohnungen klären bei der stäwog da war sie auch nicht ,bin selbst dagewesen.

an den beiden tagen hat sie doch bestimmt ihn gesehen.

das einzige was mich an ihr und den ganzen lügen ankotzt ist das ich in trerapie muß wegen ihr .
und wenn ich pech habe geht das über jahre.
warum versucht sie mich jetzt so kaput zu machen.

Mehr lesen

5. November 2007 um 8:58

...
Gilt das Ganze auch umgekehrt für Männer, die Ihre Frauen betrügen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2007 um 15:33

Das heißt
Frauen sind verwirrt und müssen zu sich selbst finden, wenn Sie einen Seitensprung vollziehen. Eigentlich sind die Frauen ja irgendwie ein Opfer der Umstände?

Männer hingegen sind nur die Triebgesteuerten Rammler....?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2007 um 14:09

Hey
Mausi das weiß ich ja. Darauf zielte ich jedoch nicht ab. Mir kommt es nur so vor als ob bei Frauen andauernd Erklärungen bzw. Ausreden wie "ist verwirrt, muss zu sich selbst finden, steckt in einer Lebenskrise etc.." während derartige Ausreden oder Erklärungen bei Männern fast nie gelten dürfen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook