Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie gehts weiter...

Wie gehts weiter...

21. Februar 2008 um 11:21

Hallo,
ist mein erster beitrag und möchte euch auch ausführlich erzählen wie es zur zeit bei mir zugeht. Deshalb auch eine längere Geschichte über die ich ein Buch schreiben könnte. Nun mal los:

Angefangen hat es im letzten Jahr. Meine Nachbarin 24J. hat mich 41J.als möglichen Freund auserkoren gehabt. Wir beide waren solo.

Sie hat mich 2 Monate beobachtet. Da wir nur 10 Meter auseinanderwohnen im eigenen Haus ist das ja kein Problem. Nun kam es zum zufallstreffen an der Tankstelle im letzten Jahr (anfang september). Sie schaute zu mir auf, wie als wöllte sie sagen "sprech mich an" Eine Woche später tat ich das auch. Heraus kam aber nichts.

Die beobachtungen gingen also weiter. Es kam der Tag 27.september als wir uns erneut begegneten, diesmal im Einkaufszentrum. Sie kam lächelnd auf mich zu, begrüßte mich und ich sprach Sie darauf hin an.

Ein wenig smaltalk usw. dann habe ich Ihr gesagt: "Ich bin 17 Jahre Älter wie du und auserdem bin ich dein Nachbar, so sollte es eigendlich auch bleiben oder?"

Sie hat kurz nachgedacht und enttäuschend zu mir aufgesehen, dann ist Sie weggelaufen und das sehr wütend. Ich habe bemerkt das sie was falsch Verstanden hat und habe Ihr noch nachgerufen, wollte es ihr erklären aber dazu kam es leider nicht. Inzwischen weis Sie es wie es gemeind war.

"Ich bin 17 Jahre Älter wie du und auserdem bin ich dein Nachbar, so sollte es eigendlich auch bleiben oder?"
Das heist nichts anderes für mich wie "wenn du mit dem Altersunterschied leben kannst und dich anfreundest das ich neben dir wohne, dann steht einer beziehung mit mir nichts im wege.

Nun ist der Stand der Dinge so das Sie sich Mitte Oktober neu verliebt hat und zwar in einen Kumpel von Ihrem Bruder. Sie sind seit Oktober zusammen, ABER Sie schaut immer noch so oft wie möglich zu mir herrüber. Fast jeden Tag. Ich weiss nicht so recht was ich davon halten soll.

Was ich euch auch nicht vorenthalten möchte ist:
Sie hat Ihren Eltern und Ihren Großeltern gesagt das sie sich nicht mit mir unterhalten sollen und auch nicht grüßen. Größtenteils gehen sie mir aus dem Weg. Ich habe Ihre Eltern auch angesprochen ob es einen Grund dafür gibt. Sie sagten das sie kein Problem mit mir haben.

Wie ist nun eure Meinung oder Rat dazu. Ich vermute das Sie sich in mich verliebt hatte und sich nun gegen mich wendet und mich es spüren läst weil ich Sie nicht zur Freundin genommen habe. Interessiert bin ich immer noch an Ihr das weiss Sie auch. Ich kann mir aber auch keinen Reim darauf machen das Sie immer noch zu mir schaut.

Mir kommt es aber auch so vor das Ihre Eltern nicht die ganzen zusammenhänge wissen. Ich habe versucht mit Ihnen zu sprechen aber das wollten sie nicht.

Mehr lesen

21. Februar 2008 um 12:22

Antwort "Sehr interessant"
Hallo Laura,

ich hatte Sie auf einen Kaffee eingeladen und meine Telefonnummer hinterlassen. Diesen Zettel habe ich Ihr mal ans Auto gesteckt. Das war auch so anfang September. Aber leider kam darauf keine Antwort.

Interessiert bin ich immer noch. Denke auch das Sie noch was empfindet, was auch immer. Ihr Freund als notlösung? Weis nicht. Ich sehe Ihn ab und an mal. Ich glaube fast das Ihre Eltern davon gar nichts wissen wie es in Ihr wirklich aussieht. Sie scheint Ihnen auch was vorzuspielen, ich kann mich aber auch täuschen.

Wenn ich Sie drausen jetzt sehe ignoriert Sie mich, grüßt auch nicht. Deshalb bin ich sehr verunsichert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2008 um 12:32
In Antwort auf corey_12258845

Antwort "Sehr interessant"
Hallo Laura,

ich hatte Sie auf einen Kaffee eingeladen und meine Telefonnummer hinterlassen. Diesen Zettel habe ich Ihr mal ans Auto gesteckt. Das war auch so anfang September. Aber leider kam darauf keine Antwort.

Interessiert bin ich immer noch. Denke auch das Sie noch was empfindet, was auch immer. Ihr Freund als notlösung? Weis nicht. Ich sehe Ihn ab und an mal. Ich glaube fast das Ihre Eltern davon gar nichts wissen wie es in Ihr wirklich aussieht. Sie scheint Ihnen auch was vorzuspielen, ich kann mich aber auch täuschen.

Wenn ich Sie drausen jetzt sehe ignoriert Sie mich, grüßt auch nicht. Deshalb bin ich sehr verunsichert.

"Antwort "Sehr interessant"
Ich habe noch was vergessen zu schreiben.
Ich habe mal Ihre Oma vor kurzen angesprochen und gefragt warum Sie nicht grüßen. Eben aus diesem Grund weil ich Ihr das an dem Einkaufszentrum gesagt habe. Sie hat gesagt das es jetzt eh zu späht ist. Momentan schlachtet Sie alle meine Reaktionen mit Ihrem Freund aus.
Seitdem ist funktstille mit meinen Nachbarn, auser das Sie mich weiter anschaut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2008 um 15:40
In Antwort auf corey_12258845

"Antwort "Sehr interessant"
Ich habe noch was vergessen zu schreiben.
Ich habe mal Ihre Oma vor kurzen angesprochen und gefragt warum Sie nicht grüßen. Eben aus diesem Grund weil ich Ihr das an dem Einkaufszentrum gesagt habe. Sie hat gesagt das es jetzt eh zu späht ist. Momentan schlachtet Sie alle meine Reaktionen mit Ihrem Freund aus.
Seitdem ist funktstille mit meinen Nachbarn, auser das Sie mich weiter anschaut.

Nochwas
Ich habe ja das bedürfnis mit Ihr zu sprechen aber leider denke ich das sie abblockt, da sie ja jetzt einen Freund hat.

Zum anderen sollte ja man nicht irgendwie nachlaufen da man sich ja zum "Obst" macht ihr gegenüber und das mögen die Frauen aber auch nicht.

Lohnt es sich denn überhaupt sie nocheinmal anzuschreiben oder in Kontakt zu treten?

Wie gesagt Ihre ganze Familie ignoriert mich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Brauche nochmal hilfe!
Von: emely_11956943
neu
21. Februar 2008 um 14:49
Teste die neusten Trends!
experts-club