Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie geht man mit Ignoranz um?

Wie geht man mit Ignoranz um?

27. Mai 2014 um 9:09

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage an euch!
Mein Exfreund und ich haben uns vor einem halben Jahr getrennt, aber bis vor einem Monat immer noch was miteinander gehabt!

Für mich war immer klar, ich kämpfe und ich liebe ihn und ich will ihn zurück...er hat mich damals verlassen! Doch nach einem sehr intensiven Wochenende vor einem Monat konnte ich nicht einfach wieder aus dem Haus gehen und zu mir sagen...es ist okay, lass uns Freunde sein und das andere wird sich schon entwickeln!!

Ich habe ihm die Pistole auf die Brust gesetzt und gesagt...entweder hup oder hop! Er hat sich gegen mich entschieden und da habe ich den Kontakt total abgebrochen! Ich habe gsagt dass ich nun einfach eine Weile Zeit brauche um klar zu kommen und wirklich Abstand brauche!
Er hat es akzeptiert mit den Worten: Schade, ich akzeptiere das...

Leider sind wir beide in einem Freundeskreis und haben uns dann letzten Freitag doch gesehen! Von ihm kam unreine kurze Umarmung und: "Super, jetzt kann ich ja nicht mal hier her gehen ohne dich zu sehen!" - ich habe nichts gesagt und bin dann auch in den nächsten zwei Stunden förmlich an ihm vorbei gegangen ohne ihn anzuschauen um nicht in seinen Blicken gefangen zu sein! Ich wollte weg aber auch irgendwie nicht! Dann stand ich zufällig alleine an einer Bar und er kam, meinte: "Gehst du heute noch weiter in die Stadt? Wenn nein dann kann ich ja gehen..." Ich habe den Kopf geschüttelt, er hat mich nur von oben herab angeschaut und sich umgedreht! Danach kam er zu uns in die Runde, gibt allen eine Zigarette außer mir, reagierte nicht auf das was ich erzählte und als ich mich verabschiedet hab, ist er einfach aus dem Kreis gegangen!

Ich verstehe es einfach nicht...ich habe ihm dann eine sehr lange Nachricht geschrieben dass ich es ziemlich kindisch finde dass er gar nicht mit mir spricht, bzw mich so abwertend behandelt, dass man nicht mal drei Worte wechseln kann und und und...
Er hat mir nicht geantwortet....seit drei Tagen nun blutet mein Herz und ich finde es so schrecklich dass er gar nicht darauf reagiert! Ich hab gestern nochmal eine email geschrieben, dass ich darauf keine Lust habe, aber auch da kam nichts zurück!

Ich verstehe es nicht...warum ist er so kalt? Ist er eingeschnappt, gekränkt? Wir hatten so eine schöne und intensive Beziehung, es war für uns beide hart loszulassen....aber jetzt wo ich mal gesagt habe STOP, ist er da beleidigt oder was ist los?

Ich kann irgendwie nicht mit genügend Abstand auf diese Situation blicken und hoffe um euren Rat...denn ich verstehe diesen Kerl nicht und weiß nicht was ich tun soll

Liebe Grüße

Mehr lesen

27. Mai 2014 um 10:21

Lass ihn in Ruhe
Du machst dich nur zum Affen,wenn du ihm weiter schreibst und versuchst irgendwas zu erreichen.
Nach der Beziehung wollte er eindeutig nur Sex mit dir,denn er hat sich ja gegen dich und die Beziehung entschieden.

Wenn du ihm jetzt noch weiter nachrennst und mit ihm reden willst,zeigst ihm damit doch nur,dass er dich immer noch in der Hand hat und da er scheinbar ein Arsch ist,wird er sich daran noch mehr hochziehen und wahrscheinlich noch arroganter dir gegenüber werden.

Lass den Kerl ziehen und schenk ihm genau so wenig Beachtung,denn er hat sie eh nicht verdient

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2014 um 10:25

Aber was soll das?
Aber was soll dieses kindische Verhalten von ihm? Ich finde das so krass lächerlich und wirklich unfair!
Ich war nie abwertend ihm gegenüber, hab nie blöde Sachen gesagt oder mich doof verhalten, ich werde das auch nicht tun!!!....und er tut das! Er macht das einfach obwohl ich ihm ja "immer soooo wichtig bleiben werde"!

Ich hab einfach ein Problem damit dass es jetzt diese "Streitsituation" gibt, bzw er auf bockigen Hengst macht und ich damit umgehen muss! Das ist einfach nicht fair meiner Meinung nach...
Er tut so als wäre ich das blöde Lischen von Nebenan....krass wie man sich in nem Menschen täuschen kann!

Wie schließt man denn mit sowas ab und lässt es einfach ruhn? Ich fände ungeklärte Dinge echt blöd, aber was soll man machen wenn der andere nicht redet geschweige denn irgendwie kommuniziert...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2014 um 10:59

Ja du hast Recht
Ja ich hab genug Möglichkeiten ihm irgendwie aus dem Weg zu gehen und ich denke meine Freunde verstehen dass auch...Ach es ist nur so ätzend!

Hasse es etwas ungeklärtes im Raum stehen zu haben! Aber ja...ich werde einfach das Weite suchen und versuchen mit dem Thema abzuschließen...macht ja alles keinen Sinn! Hätte es schon viel früher machen müssen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2014 um 11:02
In Antwort auf shushu111

Lass ihn in Ruhe
Du machst dich nur zum Affen,wenn du ihm weiter schreibst und versuchst irgendwas zu erreichen.
Nach der Beziehung wollte er eindeutig nur Sex mit dir,denn er hat sich ja gegen dich und die Beziehung entschieden.

Wenn du ihm jetzt noch weiter nachrennst und mit ihm reden willst,zeigst ihm damit doch nur,dass er dich immer noch in der Hand hat und da er scheinbar ein Arsch ist,wird er sich daran noch mehr hochziehen und wahrscheinlich noch arroganter dir gegenüber werden.

Lass den Kerl ziehen und schenk ihm genau so wenig Beachtung,denn er hat sie eh nicht verdient

Ja
...das ist wohl das Richtige!

Loslassen ist da wohl mein Hauptthema!!
Ich lass es einfach sein und lasse ihn los, so kann ich auch wieder frei sein! Soll er sein Ding machen...ich mache meins!!
Ich will das alles nicht mehr...aber weh tust trotzdem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2014 um 11:04

!
Normal und gesund...naja! Indem er egoistisch und stur ist und andere Menschen einfach nur verletzt!

Aber ich mache jetzt auch eifach mein Ding! Hab keine Lust mehr auf diese "Opferrolle" und werde ihn jetzt links liegen lassen! Soll er mal machen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2014 um 11:18

Hmm...
...ja, ein großer Bogen! Dass ist das was ich machen muss! Ich muss das jetzt durchziehen weil ich ja sonst niemals loslassen kann...

Und ja, von mir war es doch auch kindisch ihm ewig lange Nachrichten zu schreiben obwohl wir einfach keinen Kontakt haben sollten!

Ich dachte nur, dass es irgendwie leichter wird und das man sich - wenn man sich trifft - wenigstens normal unterhalten kann! Aber ja...auch das macht im Moment keine Sinn...

Schade...schade dass das so enden muss

Danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2014 um 11:22

...
...ganz im Ernst, wenn dir das hier zu blöd ist dann lass es doch einfach!!
Antworte doch auf irgendwelche Kommentare auf die du Bock hast und lass deine Frust/Ärger oder was auch immer irgendwo anders raus!

Anscheinend bist du hier derjenige der ganz dringen im Mittelpunkt stehen muss...unfassbar

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2014 um 16:32
In Antwort auf hadil_12577503

Ja
...das ist wohl das Richtige!

Loslassen ist da wohl mein Hauptthema!!
Ich lass es einfach sein und lasse ihn los, so kann ich auch wieder frei sein! Soll er sein Ding machen...ich mache meins!!
Ich will das alles nicht mehr...aber weh tust trotzdem

Tut immer weh
Aber so lange du nicht los lässt und ihm nachrennst,wirst du auch nie drüber hinweg kommen.

Also Abstand nehmen,verarbeiten und Wunden lecken und weiter gehts!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2014 um 10:44


hallo......auch wenn deine antwort schon länger her ist,so möchte ich dir sagen,das es reine gekränkte eitelkeit ist,reine männliche gkränkte eitelkeit in der dein freund sich sonnt und suhlt........in dem moment,als du dich gewehrt hast,da hast du ihm gezeigt,das du dir nicht alles gefallen läßt und er konnte durch sein verhalten dich nicht weiter manipulieren.
es ist ein kinderspiel,was ihr da spielt......tauziehen...wer ist der stärkere?
und er ist der mann,klar das er sich sagt,das er der stärkere ist......ja vielleicht mit muskelkraft,aber mit dem hirn?mit der Psyche.......?
wenn du dir selbst etwas gutes tun möchtest,dann sitz das aus und laß ihn laufen.....denn wenn er nicht erkennt was er hatte und ehrlich zu sich selbst ist,dann wird er es auch nicht in zukunft sein und sich euer spiel immer wiederholen und du bist die jenige welche,die die zeche zahlt.vielleicht hast du ja lust mal zu schreiben,ich würde mich sehr freuen......
liebe grüße......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2014 um 11:57
In Antwort auf mave_12505029


hallo......auch wenn deine antwort schon länger her ist,so möchte ich dir sagen,das es reine gekränkte eitelkeit ist,reine männliche gkränkte eitelkeit in der dein freund sich sonnt und suhlt........in dem moment,als du dich gewehrt hast,da hast du ihm gezeigt,das du dir nicht alles gefallen läßt und er konnte durch sein verhalten dich nicht weiter manipulieren.
es ist ein kinderspiel,was ihr da spielt......tauziehen...wer ist der stärkere?
und er ist der mann,klar das er sich sagt,das er der stärkere ist......ja vielleicht mit muskelkraft,aber mit dem hirn?mit der Psyche.......?
wenn du dir selbst etwas gutes tun möchtest,dann sitz das aus und laß ihn laufen.....denn wenn er nicht erkennt was er hatte und ehrlich zu sich selbst ist,dann wird er es auch nicht in zukunft sein und sich euer spiel immer wiederholen und du bist die jenige welche,die die zeche zahlt.vielleicht hast du ja lust mal zu schreiben,ich würde mich sehr freuen......
liebe grüße......


lol.

also dass ich das richtig verstehe: sie wünscht einen "totalen Kontaktabbruch" und wenn er das dann auch so macht, ist das "reine männliche gekränkte Eitelkeit"?

brillant, oh Salomon, brillant

(sorry, aber wie soll man da noch auf Sarkasmus verzichten)

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen