Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie geht es weiter?

Wie geht es weiter?

13. Juni 2016 um 18:17 Letzte Antwort: 15. Juni 2016 um 9:04

Wir sind seit ca. 3 Jahren zusammen und haben alles zum ersten mal miteinander getan, eine grundlegend super Beziehung, aber er hat ein geringes Selbstbewusstsein und hat deswegen angefangen mit anderen Mädchen per Handy zu flirten, als ich dass dann das erste mal gesehen hatte, hat mich das extrem verletzt, aber als er mir das erklärt hat konnte ich damit leben und hab versucht, ihm öfter zu sagen, wie toll ich ihn finde, damit er halt nicht auf andere Mädchen zurückgreifen muss, aber er schrieb weiter mit Mädchen, was mich grundsätzlich ja nicht stört, aber es wurde immer mehr und ich fühlte mich langsam vernachlässigt, ich hab ihn auch gesagt, er soll wenn wir uns sehen (nur am Wochenende, wegen Entfernung) doch sein Handy beiseite legen, zudem dreht er es immer so, dass ich auf keinen Fall auf sein Handy sehen kann, er behauptet, dass er es nicht mag wenn jemand auf sein Handy guckt, aber bei seinen Kumpels ist er nicht so aufmerksam. Er hatte seit kurzem eine Freundin, die von ihrem Freund verlassen wurde und sich was antun wollte, also traf er sich mit ihr, um ihr dadurch zu helfen. Dann kam es vor kurzem dazu, dass sie kuschelten, er sie streichelte und sie dann mit der Hand befriedigte, er hat es mir erzählt, nachdem mir auch aufgefallen war, dass er sich beim schreiben komisch verhielt. Ich hab ihn seit dem noch nicht getroffen, und wegen wichtiger Prüfungen hab ich das nach hinten gestellt, nun weiß ich nicht was ich tun und wie ich auf ihn reagieren soll. Der Gedanke, wie er das tut was er getan hat, sorgt für ein Gefühl, als wäre mir kotzübel und der Gedanke, dass er mich mit diesen Händen anfässt finde ich ebenso abstoßend. Andererseits Liebe ich ihn unglaublich sehr und trotz dessen, dass er in letzter zeit etwas abwesend war, weiß ich, dass er mich auch liebt. Er bereut es zutiefst und ich kann mir vorstellen wie schlecht es ihm geht, aber ich weiß nicht ob ich ihn wieder vertrauen kann, weil es einfach so passiert ist, die beiden waren alleine, sie hatten eine unschöne Woche (was man ja schon mal öfter hat) und sie wollte von ihm berührt werden und er hat sich hinreißen lassen. Ich weiß nicht was ich tun soll, ich will das nicht einfach aufgeben.
Hat vielleicht jemand etwas ähnliches durchgemacht und kann mir erzählen wie es bei ihnen war, was mir weiter helfen könnte?

Mehr lesen

15. Juni 2016 um 9:04

Besser ein Ende mit Schrecken...
als ein Schrecken ohne Ende.

Was er bisher getan hat (mit anderen Frauen flirten, die Freundin wie auch immerzu befriedigen), ist wohl mehr als Grund Schluss zu machen. Du glaubst doch nciht wirklich, dass er von jetzt auf nachher aufhört?

Das wird garantiert nicht passieren, sondern er wird weiter betrügen und belügen. Da gibt es nur eins. Schluss machen!

Und zu guten Letzt: Nein, er liebt Dich nicht. Wenn er Dich lieben würde, verhielte er sich anders.

Und zu allerletzt: Hör auf, Dich selbst anzulügen und Ausreden für ihn zu suchen ("Sie wollte berührt werden", "er braucht das Flirten für sien Selbstbewusstein", "ich weiß dass er mich trotzdem liebt"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram