Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie geht es nach der ersten Nacht weiter?

Wie geht es nach der ersten Nacht weiter?

7. September 2006 um 13:02

Hallo, ich bin 22 Jahre alt und seit ca. 6 Monaten Single. Letzte Woche habe ich durch Zufall per ICQ einen netten 24 jährigen kennengelernt, der auch noch in meiner Nähe wohnt. Samstag abend haben wir uns in einer Disko getroffen. Sehr viel geredet, gelacht, getanzt und geknutscht. Am nächsten tag sind wir abends zu zweit ins Kino und danach saßen wir noch bis nachts um zwei in einem park und haben uns unterhalten. Wir verstehen uns sehr gut, sind uns ähnlich, teilen die gleichen Interessen und wenn wir zusammen sind könnten wir uns stundenlang in die Augen gucken, uns anlachen, küssen und berühren. Wir wundern uns beide über das Tempo was wir vorlegen, bereuen aber nichts und sind uns halt von Anfang an vertraut gewesen. Gestern haben wir uns wieder getroffen und es war schon alles selbstverständlich. Der Begrüßungskuss, die Unterhaltungen, die Berührungen. Wir sind dann zu mir nach Hause gefahren und dort habe ich leider sämtliche meiner prinzipien über den Haufen geschmissen. Ich habe mit ihm geschlafen obwohl wir nicht zusammen sind. Es war der Wahnsinn! Als ich heute morgen aufgewacht bin, kam die Angst, dass jetzt alles vorbei ist, obwohl wir noch nicht mal zusammen sind.Ich habe ihn davon erzählt, er meinte, dass er mir verspricht das wir uns wiedersehen und wir gucken wie sich alles entwickelt.

ie verhalte ich mich jetzt? Soll ich mich nicht bei ihm melden? Wenn ja, wann? Glaubt ihr, wir haben die Chance auf eine gemeinsame Beziehung?

Bin etwas überfordert.


Danke schön

LG

Mehr lesen

7. September 2006 um 14:28

Wenn ihr euch so gut versteht
.. und er wirklich an dir interessiert ist, ist das doch alles kein Problem.
Klar sollst du ihn anrufen, oder warte eben ab bis er sich meldet, aber warte nicht ewig.
Klarheit ist das Beste was du dir schaffen kannst.
Lass dich ruhig noch auf ein paar "zwanglose" Treffen mit ihm ein, aber lass da vielleicht mal den Sex raus.
Nicht weil er deswegen den Respekt oder so verlieren könnte, sondern weil es dir doch darum geht mit ihm zusammen zu kommen, also lernt euch besser kennen.
Aber du solltest ihn schon nach einigen Treffen dann mal drauf ansprechen was er sich jetzt so vorgestellt hat.
Ob er eine Beziehung mit dir möchte oder ob das für ihn nur Spaß war.
Er kann dich schließlich nicht ewig hinhalten.
Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2006 um 14:35
In Antwort auf coco_11893181

Wenn ihr euch so gut versteht
.. und er wirklich an dir interessiert ist, ist das doch alles kein Problem.
Klar sollst du ihn anrufen, oder warte eben ab bis er sich meldet, aber warte nicht ewig.
Klarheit ist das Beste was du dir schaffen kannst.
Lass dich ruhig noch auf ein paar "zwanglose" Treffen mit ihm ein, aber lass da vielleicht mal den Sex raus.
Nicht weil er deswegen den Respekt oder so verlieren könnte, sondern weil es dir doch darum geht mit ihm zusammen zu kommen, also lernt euch besser kennen.
Aber du solltest ihn schon nach einigen Treffen dann mal drauf ansprechen was er sich jetzt so vorgestellt hat.
Ob er eine Beziehung mit dir möchte oder ob das für ihn nur Spaß war.
Er kann dich schließlich nicht ewig hinhalten.
Viel Glück

Danke
So werde ich das machen. Wenn er sich nicht bis morgen meldet, rufe ich ihn an und frage nach dem nächsten Treffen. Will ihn halt nur nicht so sehr unter Druck setzen. Ich glaube, das Problem ist, dass Frauen mit Haut und Haaren und sofort wollen und Männer immer gerne alles distanziert betrachten und ewig überlegen. Vielleicht aus Angst, sie könnten ihren Freiraum verlieren. darum möchte ich ihn heute erstmal in Ruhe lassen.
Ist schon alles sehr kompliziert. Er ist der erste Mann seit 6 Monaten und einer davor sehr sachwierigen Beziehung den ich wieder an mich heranlasse und "vertraue". darum möchte ich nichts falsch machen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2006 um 14:37
In Antwort auf jillie_12314721

Danke
So werde ich das machen. Wenn er sich nicht bis morgen meldet, rufe ich ihn an und frage nach dem nächsten Treffen. Will ihn halt nur nicht so sehr unter Druck setzen. Ich glaube, das Problem ist, dass Frauen mit Haut und Haaren und sofort wollen und Männer immer gerne alles distanziert betrachten und ewig überlegen. Vielleicht aus Angst, sie könnten ihren Freiraum verlieren. darum möchte ich ihn heute erstmal in Ruhe lassen.
Ist schon alles sehr kompliziert. Er ist der erste Mann seit 6 Monaten und einer davor sehr sachwierigen Beziehung den ich wieder an mich heranlasse und "vertraue". darum möchte ich nichts falsch machen

Da hast du Recht
Männer brauchen meistens länger, weil sie immer meinen wir Frauen wollen sie in einer Beziehung eh nur unter Druck setzen und ihnen die Freiheit nehmen
Aber läuft die Beziehung dann erstmal, sind sie meistens mindestens genauso mit dem Herzen dabei wie wir. Die Erfahrung hab ich zumindest gemacht.
Ja, meld dich ruhig morgen bei ihm und frag wann er Zeit hat.
Ein Telefonat ist ja auch nicht gleich "Freiraums-einschränkend"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2006 um 14:45

Süß deine hilflosigkeit
spiel jetzt bloß keine spielchen à la "er muss sich zu erst melden" oder so einen schwachfug. mich vertreibt sowas auf der stelle weil ich sowas gar nicht ab kann.

mach einfach ganz normal weiter, es scheint doch super zu laufen, trefft euch einfach weiterhin, dann werdet ihr schon merken ob ihr zusammen sein wollt.

das wird schon!

Grüße vom hellblauen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2006 um 22:14
In Antwort auf coco_11893181

Da hast du Recht
Männer brauchen meistens länger, weil sie immer meinen wir Frauen wollen sie in einer Beziehung eh nur unter Druck setzen und ihnen die Freiheit nehmen
Aber läuft die Beziehung dann erstmal, sind sie meistens mindestens genauso mit dem Herzen dabei wie wir. Die Erfahrung hab ich zumindest gemacht.
Ja, meld dich ruhig morgen bei ihm und frag wann er Zeit hat.
Ein Telefonat ist ja auch nicht gleich "Freiraums-einschränkend"

Warum willst du auf den nächsten tag warten
wenn du ihn jetzt hören willst?

wenn dir dannach ist ruf ihn an!

verstehe nicht warum der eine immer auf den andern warten muss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2006 um 23:31

SMS
SMS ist doch eine fantastische Möglichkeit um kurz, spontan, witzig und doch nicht aufdringlich jemandem mitzuteilen, dass man an ihn denkt...
Schau mal wie schnell du Antwort kriegst, dann weisst du auch, wie sehr er an dich denkt!

topaia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club