Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie frage ich ihn was er von mir will....

Wie frage ich ihn was er von mir will....

21. Mai 2006 um 19:33

Ich habe Anfang März im www einen tollen Mann kennengelernt. Haben stundenlang telefoniert und Mails geschrieben.

Uns dann im April getroffen. (Er wohnt in Hamburg und ich war 6 Tage dort eine Freundin besuchen)
War ein sehr netter Abend (bis morgens um 7)
Nächster morgen email, weil er mich tel. nicht erreicht hat:
Hallo Schneckchen, war ein sehr, sehr netter Abend, aber ich war dann auch sehr müde. Was machst du heute? Bussi
Dann gab es 3 weitere Treffen. Aber es ist nichts gelaufen. Umarmung und Kuss zur Begrüssung und Abschied- das wars. Ich bin auch scheiße schüchtern

Er ruft mich weiterhin an, jeden Tag. Manchmal sprechen wir 3 mal am Tag ( dazu muss ich sagen, dass ich auch an einer Datenbank für ihn arbeite- sprich wir haben auch ein paar "berufliche" Sachen zu klären).

Ich will jetzt wissen wo ich dran bin. Wir haben nie wieder über Hamburg gesprochen. Ich trau mich auch nicht richtig den Anfang zu machen.
Aber es kann nicht sein, dass mein Herz bei ihm ist und ich mit einem Tunnelblick durch mein Leben gehe und keine anderen Männer mehr wahrnehme. Und ich will keiner Fata Morgana hinterher laufen !!!!!!!!

ABER : Wie packe ich das Thema an ????


Freue mich auf Eure antworten

Mehr lesen

21. Mai 2006 um 19:39

Frage ihn einfach...
dann weißt du, woran du bist. Es kann wirklich sein, dass er sehr schüchtern ist. Vielleicht denkt er ja momentan das gleiche wie du und traut sich bisher auch nicht, dich darauf anzusprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2006 um 19:51
In Antwort auf nkechi_12169347

Frage ihn einfach...
dann weißt du, woran du bist. Es kann wirklich sein, dass er sehr schüchtern ist. Vielleicht denkt er ja momentan das gleiche wie du und traut sich bisher auch nicht, dich darauf anzusprechen.

Das ist ja auch eine meine möglichen "Theorien"
Ich möchte aber wissen, wie ich genau das Thema anschneiden soll !! Was ist eine gute Vorlage ? Direkt raus damit ? hmmm??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2006 um 20:01

Ich persönlich würde...
es so beginnen: Bei einem Gespräch / Telefonat kurz über normales reden bzw. ihn reden lassen und dann sagen, dass mir was auf dem Herzen liegt und ich das gerne mal wissen möchte. Es kann natürlich auch sein, dass derjenige rumdruckst, wenn er was von dir will. Dann ist er wahrscheinlich wirklich sehr schüchtern. Für mich war es bisher bei solchen Gesprächen / Fragen meinerseits am besten, wenn ich mir vorher kurz hab durch den Kopf gehen lassen, wie ich auf eine positive als auch auf eine negative Antwort reagiere und wie ich das Gespräch fortsetzten könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2006 um 20:02

*lach*
Das kommt mir bekannt vor! Mein Exfreund und ich waren so inneinander verknallt, haben uns auch viermal getroffen, sogar zum DVD Abend, haben nebeneinander gesessen, es aber einfach nicht gebacken bekommen...
Ich hatte Glück, es hat sich irgendwann so ergeben, dass wir angetrunken zusammen feiern waren und dadurch die Hemmschwelle gesunken war.. Irgendwann hat er mich einfach geküsst.
Will jetzt niemanden zum Alkohol verleiten, aber vielleicht geht ihr einfach mal zusammen Cocktails trinken? Ist ein seltsamer Rat, aber so würde ichs machen!

Viiiel Glück und Grüße
Multi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen