Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie findet mich der Fische-Mann

Wie findet mich der Fische-Mann

28. August 2018 um 21:51

Ola an alle✌️
Mich hab sowas ja noch nie gemacht, aber kann kaum mit jemandem sprechen und erst recht nicht, wenn es um Sternzeichen geht.

Ich versuche die Problematik kurz zu erläutern. Es geht um einen Fische-Mann, auf den ich bei einem Sponsorenabend (Eishockey) aufmerksam gemacht wurde. Die Dame neben mir meinte er sei ein ganz lieber Mensch und ihm gefällt es bei uns in der Stadt (er ist eigentlich aus Schweden), er hat nur eben keine Freundin. An dem Abend kam er mir auch einmal entgegen und sag mich mit einem Lächeln an. Ich fasste mir ein Herz nach diesem und schrieb ihn via FB an. Leider hat er das nie gelesen, vermutlich nutzt er FB auch nicht. Bei Instagram habe ich es dann erneut versucht, jedoch hat er es auch dort nie gelesen. Die Saison war zu Ende und ich blickte wieder nach vorn. Irgendwie ging er mir aber nicht aus’n Kopf. Ich verfolgte seine Storys auf insta, jedoch folgte er mir nicht. Ok, dachte ich, er kommt sicher eh nicht zurück in unsere Stadt. Leider wurde mach einigen Wochen bekannt, dass er auch die kommende Saison bei uns spielt. Ich habe ihn dann tatsächlich auch auf 3 Veranstaltungen der letzten 5 Wochen getroffen. Ich war total aufgeregt 🙈, konnte ihn nicht mal ansehen. Zeitweise hat er sogar in meiner Nähe getanzt. Immer wenn es dazu kam, das wir uns hätten ansehen können, war ich zu verlegen, und schaute weg. Vermutlich auch aus stolz, weil er ja nie meine Nachrichten gelesen hatte und ich nicht mal wusste, ob er weiß wer ich bin. Es gab dann doch mal ne Situation, bei der wir uns ansahen. Er stand allein da und ich hatte das Gefühl er würde warten, das ich zu ihm komme. Ich stand jedoch mit meiner Freundin da und wir lächelten und tuschelten 🙈. Nach diesen Abend, wurden meine Nachrichten auf Insta plötzlich als gelesen angezeigt 🤔
Eines Tages hatte ich echt Frust und hab ihm dann geschrieben das ich denke er sei ein kluger und erwachsener Mann und ich ihn mag und wenn er davon nix wissen will, wäre das auch ok, nur ein Hallo oder Ähnliches wäre nett gewesen. Ein paar Tage späterwar ich feiern. Plötzlich tauchte er auf 😳... ich war total geschockt und habe gleich die Flucht ergriffen. Er war dann im Lokal mit seinen Jungs und ich saß mit meiner Freundin und zwei Kumpis draußen. Er kam öfter raus und wenn sie sich draußen hinsetzten, blicke er immer in meine Richtung. Ich hatte auch den Eindruck er würde oft sein Handy ein paar der anderen Jungs zeigen. Ich wollte Mirabellen nichts einreden. Einige Stunden später brachte der Barkeeper plötzlich 4 Schnaps zu uns raus und meinte es semiconductor schweden (also der Fische-Mann🙈)... ich war total irritiert-was sollte das¿ Er kam dann wenig später raus und fragt ob es gut sei. Er sag mich aber nicht an und sprach mich auch nicht an. Einige Zeit später kam er wieder raus und redete mit meinen Kumpels aber wieder nicht mit mir. Einer meiner Freunde fragt ihn auch ob er was suche, er antwortete „yes, Girls“- ich dachte mir nur „Arschloch“🙄🤦🏻‍♀️.... als wir los wollten, kam plötzlich einer seiner Kumpels zu mir und fragte mich ob ich ihn kenne und mal zu ihn gehen würde, er hat Angst mich anzusprechen 😏😳🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️-oh man, dachte ich! Ich wollte fest entschlossen gehen aber er ließ nicht locker, so dass ich meinen Mut zusammen nahm und zu ihm ging🙈. Er wollte gleich mit mir an die Seite und in Ruhe reden. Er erklärte mir das wir ja auf insta ne Connection haben und ich ihm geschrieben habe. Er wollte gern wissen warum ich ihn angeschrieben habe. Er konnte sich auch gleich an den sponsorenabend erinnern. Er meinte er spricht lieber Auge in Auge und nicht per Schreiben. Die anderen Jungs haben und ständig gestört, so dass ich dann zeitnah das Gespräch abbrach und gehen wollte. Da fragte er, ob ich ihn mit nach Hause (zu ihm) fahren kann. Tatsächlich musste er in die selbe Straße wie meine 2 kumpis. Er wollte auch gleich vorne sitzen und fragte ob wir min. 20 Minuten fahren können, damit er mir seine Musik Vorspielen kann. Technisch funktionierte das aber nicht auf die Schnelle und so lief meine Playlist, welcher er sehr lobte. Als ich ihn vor seiner Wohnung raus ließ, fragte er noch was wir jetzt machen aber wir waren alle tot müde und fuhren einfach nur nach Hause. Zu Hause bekam ich noch eine Nachricht es sei schön jetzt endlich ein Gesicht zu den Nachrichten zu haben. Ein Tag später schrieb ich ihm ob er mich Wiedersehen will, aber er hat es bis jetzt (eine Woche später) nicht gelesen 😭🙈.... was soll das denn bitte. Meine Freundin meinte noch er hat den ganzen Abend im Minutentakt geguckt und war total nervös in meiner Gegend.
Ich wollte mich echt nicht verrückt machen aber jetzt hat er es geschafft 😭... erschwerend dazu kommt das ich auch ein Fisch bin🙈

Mehr lesen

28. August 2018 um 21:59
In Antwort auf user238671

Ola an alle✌️
Mich hab sowas ja noch nie gemacht, aber kann kaum mit jemandem sprechen und erst recht nicht, wenn es um Sternzeichen geht.

Ich versuche die Problematik kurz zu erläutern. Es geht um einen Fische-Mann, auf den ich bei einem Sponsorenabend (Eishockey) aufmerksam gemacht wurde. Die Dame neben mir meinte er sei ein ganz lieber Mensch und ihm gefällt es bei uns in der Stadt (er ist eigentlich aus Schweden), er hat nur eben keine Freundin. An dem Abend kam er mir auch einmal entgegen und sag mich mit einem Lächeln an. Ich fasste mir ein Herz nach diesem und schrieb ihn via FB an. Leider hat er das nie gelesen, vermutlich nutzt er FB auch nicht. Bei Instagram habe ich es dann erneut versucht, jedoch hat er es auch dort nie gelesen. Die Saison war zu Ende und ich blickte wieder nach vorn. Irgendwie ging er mir aber nicht aus’n Kopf. Ich verfolgte seine Storys auf insta, jedoch folgte er mir nicht. Ok, dachte ich, er kommt sicher eh nicht zurück in unsere Stadt. Leider wurde mach einigen Wochen bekannt, dass er auch die kommende Saison bei uns spielt. Ich habe ihn dann tatsächlich auch auf 3 Veranstaltungen der letzten 5 Wochen getroffen. Ich war total aufgeregt 🙈, konnte ihn nicht mal ansehen. Zeitweise hat er sogar in meiner Nähe getanzt. Immer wenn es dazu kam, das wir uns hätten ansehen können, war ich zu verlegen, und schaute weg. Vermutlich auch aus stolz, weil er ja nie meine Nachrichten gelesen hatte und ich nicht mal wusste, ob er weiß wer ich bin. Es gab dann doch mal ne Situation, bei der wir uns ansahen. Er stand allein da und ich hatte das Gefühl er würde warten, das ich zu ihm komme. Ich stand jedoch mit meiner Freundin da und wir lächelten und tuschelten 🙈. Nach diesen Abend, wurden meine Nachrichten auf Insta plötzlich als gelesen angezeigt 🤔
Eines Tages hatte ich echt Frust und hab ihm dann geschrieben das ich denke er sei ein kluger und erwachsener Mann und ich ihn mag und wenn er davon nix wissen will, wäre das auch ok, nur ein Hallo oder Ähnliches wäre nett gewesen. Ein paar Tage späterwar ich feiern. Plötzlich tauchte er auf 😳... ich war total geschockt und habe gleich die Flucht ergriffen. Er war dann im Lokal mit seinen Jungs und ich saß mit meiner Freundin und zwei Kumpis draußen. Er kam öfter raus und wenn sie sich draußen hinsetzten, blicke er immer in meine Richtung. Ich hatte auch den Eindruck er würde oft sein Handy ein paar der anderen Jungs zeigen. Ich wollte Mirabellen nichts einreden. Einige Stunden später brachte der Barkeeper plötzlich 4 Schnaps zu uns raus und meinte es semiconductor schweden (also der Fische-Mann🙈)... ich war total irritiert-was sollte das¿ Er kam dann wenig später raus und fragt ob es gut sei. Er sag mich aber nicht an und sprach mich auch nicht an. Einige Zeit später kam er wieder raus und redete mit meinen Kumpels aber wieder nicht mit mir. Einer meiner Freunde fragt ihn auch ob er was suche, er antwortete „yes, Girls“- ich dachte mir nur „Arschloch“🙄🤦🏻‍♀️.... als wir los wollten, kam plötzlich einer seiner Kumpels zu mir und fragte mich ob ich ihn kenne und mal zu ihn gehen würde, er hat Angst mich anzusprechen 😏😳🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️-oh man, dachte ich! Ich wollte fest entschlossen gehen aber er ließ nicht locker, so dass ich meinen Mut zusammen nahm und zu ihm ging🙈. Er wollte gleich mit mir an die Seite und in Ruhe reden. Er erklärte mir das wir ja auf insta ne Connection haben und ich ihm geschrieben habe. Er wollte gern wissen warum ich ihn angeschrieben habe. Er konnte sich auch gleich an den sponsorenabend erinnern. Er meinte er spricht lieber Auge in Auge und nicht per Schreiben. Die anderen Jungs haben und ständig gestört, so dass ich dann zeitnah das Gespräch abbrach und gehen wollte. Da fragte er, ob ich ihn mit nach Hause (zu ihm) fahren kann. Tatsächlich musste er in die selbe Straße wie meine 2 kumpis. Er wollte auch gleich vorne sitzen und fragte ob wir min. 20 Minuten fahren können, damit er mir seine Musik Vorspielen kann. Technisch funktionierte das aber nicht auf die Schnelle und so lief meine Playlist, welcher er sehr lobte. Als ich ihn vor seiner Wohnung raus ließ, fragte er noch was wir jetzt machen aber wir waren alle tot müde und fuhren einfach nur nach Hause. Zu Hause bekam ich noch eine Nachricht es sei schön jetzt endlich ein Gesicht zu den Nachrichten zu haben. Ein Tag später schrieb ich ihm ob er mich Wiedersehen will, aber er hat es bis jetzt (eine Woche später) nicht gelesen 😭🙈.... was soll das denn bitte. Meine Freundin meinte noch er hat den ganzen Abend im Minutentakt geguckt und war total nervös in meiner Gegend.
Ich wollte mich echt nicht verrückt machen aber jetzt hat er es geschafft 😭... erschwerend dazu kommt das ich auch ein Fisch bin🙈

Lass mal das Fische-Mann-Gedöns weg und betrachte ihn nur als Mann.

Das Ganze auf den Punkt gebracht: Der Mann hat kein Interesse an Dir!

2 LikesGefällt mir

28. August 2018 um 22:00
In Antwort auf user238671

Ola an alle✌️
Mich hab sowas ja noch nie gemacht, aber kann kaum mit jemandem sprechen und erst recht nicht, wenn es um Sternzeichen geht.

Ich versuche die Problematik kurz zu erläutern. Es geht um einen Fische-Mann, auf den ich bei einem Sponsorenabend (Eishockey) aufmerksam gemacht wurde. Die Dame neben mir meinte er sei ein ganz lieber Mensch und ihm gefällt es bei uns in der Stadt (er ist eigentlich aus Schweden), er hat nur eben keine Freundin. An dem Abend kam er mir auch einmal entgegen und sag mich mit einem Lächeln an. Ich fasste mir ein Herz nach diesem und schrieb ihn via FB an. Leider hat er das nie gelesen, vermutlich nutzt er FB auch nicht. Bei Instagram habe ich es dann erneut versucht, jedoch hat er es auch dort nie gelesen. Die Saison war zu Ende und ich blickte wieder nach vorn. Irgendwie ging er mir aber nicht aus’n Kopf. Ich verfolgte seine Storys auf insta, jedoch folgte er mir nicht. Ok, dachte ich, er kommt sicher eh nicht zurück in unsere Stadt. Leider wurde mach einigen Wochen bekannt, dass er auch die kommende Saison bei uns spielt. Ich habe ihn dann tatsächlich auch auf 3 Veranstaltungen der letzten 5 Wochen getroffen. Ich war total aufgeregt 🙈, konnte ihn nicht mal ansehen. Zeitweise hat er sogar in meiner Nähe getanzt. Immer wenn es dazu kam, das wir uns hätten ansehen können, war ich zu verlegen, und schaute weg. Vermutlich auch aus stolz, weil er ja nie meine Nachrichten gelesen hatte und ich nicht mal wusste, ob er weiß wer ich bin. Es gab dann doch mal ne Situation, bei der wir uns ansahen. Er stand allein da und ich hatte das Gefühl er würde warten, das ich zu ihm komme. Ich stand jedoch mit meiner Freundin da und wir lächelten und tuschelten 🙈. Nach diesen Abend, wurden meine Nachrichten auf Insta plötzlich als gelesen angezeigt 🤔
Eines Tages hatte ich echt Frust und hab ihm dann geschrieben das ich denke er sei ein kluger und erwachsener Mann und ich ihn mag und wenn er davon nix wissen will, wäre das auch ok, nur ein Hallo oder Ähnliches wäre nett gewesen. Ein paar Tage späterwar ich feiern. Plötzlich tauchte er auf 😳... ich war total geschockt und habe gleich die Flucht ergriffen. Er war dann im Lokal mit seinen Jungs und ich saß mit meiner Freundin und zwei Kumpis draußen. Er kam öfter raus und wenn sie sich draußen hinsetzten, blicke er immer in meine Richtung. Ich hatte auch den Eindruck er würde oft sein Handy ein paar der anderen Jungs zeigen. Ich wollte Mirabellen nichts einreden. Einige Stunden später brachte der Barkeeper plötzlich 4 Schnaps zu uns raus und meinte es semiconductor schweden (also der Fische-Mann🙈)... ich war total irritiert-was sollte das¿ Er kam dann wenig später raus und fragt ob es gut sei. Er sag mich aber nicht an und sprach mich auch nicht an. Einige Zeit später kam er wieder raus und redete mit meinen Kumpels aber wieder nicht mit mir. Einer meiner Freunde fragt ihn auch ob er was suche, er antwortete „yes, Girls“- ich dachte mir nur „Arschloch“🙄🤦🏻‍♀️.... als wir los wollten, kam plötzlich einer seiner Kumpels zu mir und fragte mich ob ich ihn kenne und mal zu ihn gehen würde, er hat Angst mich anzusprechen 😏😳🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️-oh man, dachte ich! Ich wollte fest entschlossen gehen aber er ließ nicht locker, so dass ich meinen Mut zusammen nahm und zu ihm ging🙈. Er wollte gleich mit mir an die Seite und in Ruhe reden. Er erklärte mir das wir ja auf insta ne Connection haben und ich ihm geschrieben habe. Er wollte gern wissen warum ich ihn angeschrieben habe. Er konnte sich auch gleich an den sponsorenabend erinnern. Er meinte er spricht lieber Auge in Auge und nicht per Schreiben. Die anderen Jungs haben und ständig gestört, so dass ich dann zeitnah das Gespräch abbrach und gehen wollte. Da fragte er, ob ich ihn mit nach Hause (zu ihm) fahren kann. Tatsächlich musste er in die selbe Straße wie meine 2 kumpis. Er wollte auch gleich vorne sitzen und fragte ob wir min. 20 Minuten fahren können, damit er mir seine Musik Vorspielen kann. Technisch funktionierte das aber nicht auf die Schnelle und so lief meine Playlist, welcher er sehr lobte. Als ich ihn vor seiner Wohnung raus ließ, fragte er noch was wir jetzt machen aber wir waren alle tot müde und fuhren einfach nur nach Hause. Zu Hause bekam ich noch eine Nachricht es sei schön jetzt endlich ein Gesicht zu den Nachrichten zu haben. Ein Tag später schrieb ich ihm ob er mich Wiedersehen will, aber er hat es bis jetzt (eine Woche später) nicht gelesen 😭🙈.... was soll das denn bitte. Meine Freundin meinte noch er hat den ganzen Abend im Minutentakt geguckt und war total nervös in meiner Gegend.
Ich wollte mich echt nicht verrückt machen aber jetzt hat er es geschafft 😭... erschwerend dazu kommt das ich auch ein Fisch bin🙈

Ich hab es nicht so mit Sternzeichen, daher dazu kein Kommentar.

Der Rest des Beschnupperns bei euch liest sich einfach nur extrem unreif von beiden Seiten und wäre aus meiner Sicht nur mit einem Alter von 15 bis 17 halbwegs zu erklären.

Ich verstehe auch die Frage von dir an die Gemeinschaft nicht ganz? Wegen was konkret suchst du denn für einen Rat? 

Gefällt mir

28. August 2018 um 22:01
In Antwort auf tobe

Ich hab es nicht so mit Sternzeichen, daher dazu kein Kommentar.

Der Rest des Beschnupperns bei euch liest sich einfach nur extrem unreif von beiden Seiten und wäre aus meiner Sicht nur mit einem Alter von 15 bis 17 halbwegs zu erklären.

Ich verstehe auch die Frage von dir an die Gemeinschaft nicht ganz? Wegen was konkret suchst du denn für einen Rat? 

Wegen was konkret suchst du Rat... So sollte der letzte Satz lauten. 

Gefällt mir

28. August 2018 um 22:06
In Antwort auf tobe

Wegen was konkret suchst du Rat... So sollte der letzte Satz lauten. 

@tobe 

Hallo und danke für dein Statement!

Ich wollte einfach gern ne objektive Einschätzung der Situation✌️

PS.....wir beide sind 33🙈

Gefällt mir

28. August 2018 um 22:08
In Antwort auf sophiapetrillo

Lass mal das Fische-Mann-Gedöns weg und betrachte ihn nur als Mann.

Das Ganze auf den Punkt gebracht: Der Mann hat kein Interesse an Dir!

Danke für deine objektive Meinung✌️

Gefällt mir

28. August 2018 um 22:15
In Antwort auf user238671

@tobe 

Hallo und danke für dein Statement!

Ich wollte einfach gern ne objektive Einschätzung der Situation✌️

PS.....wir beide sind 33🙈

Na mit 33 nen Freund vorschicken zur Kontaktaufnahme... Das habe ich zuletzt bei ner Feier der Kirchenjugend erlebt und da waren wir 14... Daher auch meine Verwunderung.

Ich käme mir da etwas verarscht vor und auch die Aussage, man würde lieber reden als schreiben ist doch lächerlich. Dann hätte er das doch zumindest schreiben können und du hättest dir überlegt, ob du das magst oder nicht. Aber einfach ignorieren...?

Das liest sich echt wie zwei unreife Klemmtrinen... Von denen keiner aus dem Quark kommt. Ich kann mir kaum vorstellen, dass man mit 33 so unbeholfen ist, wie insbesondere er sich bisher dargestellt hat. Denn ganz so schüchtern ist er ja dann wohl auch wieder nicht. Sonst hätte er sich im Auto nicht selbstverständlich nach vorne gesetzt obwohl er die Gruppe nicht kannte, gefragt, was an dem Abend denn noch so geht...

Irgendwie passt da nix und im Zweifel will er wirklich nix von dir und hatte an dem Abend eben einfach nur ein Jucken in der Leistengegend. 

1 LikesGefällt mir

28. August 2018 um 22:31
In Antwort auf tobe

Na mit 33 nen Freund vorschicken zur Kontaktaufnahme... Das habe ich zuletzt bei ner Feier der Kirchenjugend erlebt und da waren wir 14... Daher auch meine Verwunderung.

Ich käme mir da etwas verarscht vor und auch die Aussage, man würde lieber reden als schreiben ist doch lächerlich. Dann hätte er das doch zumindest schreiben können und du hättest dir überlegt, ob du das magst oder nicht. Aber einfach ignorieren...?

Das liest sich echt wie zwei unreife Klemmtrinen... Von denen keiner aus dem Quark kommt. Ich kann mir kaum vorstellen, dass man mit 33 so unbeholfen ist, wie insbesondere er sich bisher dargestellt hat. Denn ganz so schüchtern ist er ja dann wohl auch wieder nicht. Sonst hätte er sich im Auto nicht selbstverständlich nach vorne gesetzt obwohl er die Gruppe nicht kannte, gefragt, was an dem Abend denn noch so geht...

Irgendwie passt da nix und im Zweifel will er wirklich nix von dir und hatte an dem Abend eben einfach nur ein Jucken in der Leistengegend. 

Ich denke leider sowieso bei jeden Mann, der mich anspricht, dass es ihm lediglich in der Leistengegend juckt. Schade um die Männer, bei denen es nicht so ist!
Aber ja, du hast Recht und prinzipiell liegt es auf der Hand, dass das lächerlich ist. Man muss dazu sagen, dass er mich ja nicht wirklich kannte (Zusammenhang virtuelles Profil - reale Person). Er hat es nämlich nicht verstanden, weshalb ich nicht mal Hallo gesagt habe, als wir uns immer trafen. Ich vermute so als Zeichen, das ich es wirklich bin. 

Gefällt mir

29. August 2018 um 7:03
In Antwort auf user238671

Ich denke leider sowieso bei jeden Mann, der mich anspricht, dass es ihm lediglich in der Leistengegend juckt. Schade um die Männer, bei denen es nicht so ist!
Aber ja, du hast Recht und prinzipiell liegt es auf der Hand, dass das lächerlich ist. Man muss dazu sagen, dass er mich ja nicht wirklich kannte (Zusammenhang virtuelles Profil - reale Person). Er hat es nämlich nicht verstanden, weshalb ich nicht mal Hallo gesagt habe, als wir uns immer trafen. Ich vermute so als Zeichen, das ich es wirklich bin. 

Es ist nicht verwerflich, vorsichtig zu sein und nicht nur das Gute im Menschen sehen zu wollen. Denn das wäre ebenfalls naiv und dumm.

Aber es gibt einen Unterschied, ob man bereitwillig mit jedem Honk am ersten Abend ins Bett hüpft und danach Tränen weint, weil er sich nicht mehr meldet, oder ob man einen intensiveren Austausch mit einem potentiellen Partner gar nicht zulässt.

Er ist nicht auf sozialen Medien aktiv, das weißt du. Dann gäbe es die Möglichkeit persönlich miteinander zu reden und du blockst. Und das endet zwangsläufig im Nirwana. Und das führt auch zu dem etwas seltsamen Eindruck bei deiner Schilderung...

Wobei ich ja nicht weiß, ob du grundsätzlich so handelst oder ob es hier einfach die Situation hergab, sich nicht weiter mit dem Mann beschäftigen zu wollen. Aber dann wäre ja auch kein Grund vorhanden, sich gedanklich weiter damit auseinanderzusetzen?

Gefällt mir

29. August 2018 um 7:21

Aber Du hattest auch schon mal eine Beziehung, ja? Dein Text lässt mich zweifeln.... Sorry... 

Ihm das Nichtgrüssen vorwerfen, das Du selber praktizierst? Davonlaufen wenn er kommt? 

Mit 33 (?!?!?). 

Ich hab da nicht wirklich einen Rat ausser dem, Dich wie eine erwachsene Frau zu benehmen.... Beim nächsten klappt's dann sicher 

Gefällt mir

29. August 2018 um 16:49
In Antwort auf tobe

Es ist nicht verwerflich, vorsichtig zu sein und nicht nur das Gute im Menschen sehen zu wollen. Denn das wäre ebenfalls naiv und dumm.

Aber es gibt einen Unterschied, ob man bereitwillig mit jedem Honk am ersten Abend ins Bett hüpft und danach Tränen weint, weil er sich nicht mehr meldet, oder ob man einen intensiveren Austausch mit einem potentiellen Partner gar nicht zulässt.

Er ist nicht auf sozialen Medien aktiv, das weißt du. Dann gäbe es die Möglichkeit persönlich miteinander zu reden und du blockst. Und das endet zwangsläufig im Nirwana. Und das führt auch zu dem etwas seltsamen Eindruck bei deiner Schilderung...

Wobei ich ja nicht weiß, ob du grundsätzlich so handelst oder ob es hier einfach die Situation hergab, sich nicht weiter mit dem Mann beschäftigen zu wollen. Aber dann wäre ja auch kein Grund vorhanden, sich gedanklich weiter damit auseinanderzusetzen?

Ich bin von Natur aus echt extrem Schüchtern, würde nie jemanden ansprechen, der mir gefällt. Generell schaue ich dann weg, damit derjenige, den ich gut finde nicht bemerkt das ich ihn gut finde-ich weiß, absoluter Blödsinn aber so ist es leider. Alles aus’n Angst enttäuscht und verletzt zu werden. Deshalb auch kein initiatives „Hallo“ von meiner Seite aus. Wäre ich da nen bisschen selbstbewusster rangegangen, hätten wir vielleicht schon mal nen Date gehabt. Ich dachte eben das er mich eh uninteressant findet und deshalb auch nicht auf meine Nachrichten geantwortet hat. Da war die Sache dann für mich durch. Das er dann das Gespräch mit mir sucht, hat meine Einstellung aber wieder über Bord geworfen und nun bin ich vollkommen verwirrt 😏 aber ws. war es wirklich nur das Jucken in der Leistengegend.

Gefällt mir

29. August 2018 um 17:08
In Antwort auf haesli4

Aber Du hattest auch schon mal eine Beziehung, ja? Dein Text lässt mich zweifeln.... Sorry... 

Ihm das Nichtgrüssen vorwerfen, das Du selber praktizierst? Davonlaufen wenn er kommt? 

Mit 33 (?!?!?). 

Ich hab da nicht wirklich einen Rat ausser dem, Dich wie eine erwachsene Frau zu benehmen.... Beim nächsten klappt's dann sicher 

Ich bin da total bei dir mit deiner Meinung! Ja, ich bin 33 und ja, ich hätte auch schon mehrere Beziehungen und bin auch Mama. Weshalb ich mich dann so benehme wenn mir jemand gefällt kann ich dir nicht sagen. Ich denke aus Angst vor Enttäuschung😏

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen