Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie findet man raus,ob man die aktuelle Beziehung noch will?

Wie findet man raus,ob man die aktuelle Beziehung noch will?

21. Mai 2005 um 17:05

Wurde von meinem Freund oft belogen. Das hat mich zwar sehr enttäuscht, aber ich denke, dass ich ihm das verzeihen kann, weil auch er Gründe für sein Lügen hatte.

Jetzt ist es aber so, dass ich zwar nicht mehr wirklich böse auf ihn bin, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich an meiner Liebe zu ihm zweifel.

Es ist so schwer zu erklären.
Mich beschäftigt die Frage, ob ich so an meiner Liebe zweifel, weil diese Lügen dafür gesorgt haben, dass ich mich emotional von ihm distanziere, oder ob ich ihm den ganzen Scheiß unterbewusst doch nicht verzeihe und dass sich so meine Enttäuschung äußert.

Wie findet man raus, ob man die jetzige Beziehung noch führen will?

Mehr lesen

21. Mai 2005 um 20:17

Wenn man sein eigenes Leben hat..
trenn dich, oder mach dein Ding im Leben, wenn er dir dabei fehlt, dann weisste es..

Gefällt mir

22. Mai 2005 um 0:45
In Antwort auf titanic04

Wenn man sein eigenes Leben hat..
trenn dich, oder mach dein Ding im Leben, wenn er dir dabei fehlt, dann weisste es..

Leider ist das schon der Fall
Ich mach bereits mein Ding. Aber wenn du damit meinst, dass ich ihn nicht mehr sehen soll, dann weiß ich, dass ich ihn vermisse, weil er ja auch mein absolut bester Freund ist. Aber danke für den Tipp!!!

Gefällt mir

22. Mai 2005 um 9:24

Verzeihen
bringt die Beziehungskoordinaten durcheinander. Der, der verzeiht, fühlt sich dem anderen überlegen. Und der dem verziehen wird, fühlt dem anderen gegenüber eine Schuld und die Verpflichtung, es wieder gut zu machen.
Sie sind dann nicht mehr auf gleicher Augenhöhe und es ist sehr schwer, diese wieder herzustellen.

Was du tun kannst, um dir über deine Gefühle klarzuwerden, steht bei Susanna Tamaro:

"Und wenn sich dann verschieden Wege vor dir auftun und du nicht weißt, welchen du einschlagen sollst, dann überlasse es nicht dem Zufall, sondern setz dich und warte.
Atme so tief und vertrauensvoll wie du an dem Tag geatmet hast, als du auf die Welt kamst, laß dich von nichts ablenken und warte, warte noch.
Lausche still und schweigend auf dein Herz. Wenn es dann zu dir spricht, steh auf und geh, wohin es dich trägt."

Liebe Grüße

Gefällt mir

26. Mai 2005 um 0:44
In Antwort auf sarisafari

Leider ist das schon der Fall
Ich mach bereits mein Ding. Aber wenn du damit meinst, dass ich ihn nicht mehr sehen soll, dann weiß ich, dass ich ihn vermisse, weil er ja auch mein absolut bester Freund ist. Aber danke für den Tipp!!!

Da wir grad beim Thema sind....
Wo wir gerade bei diesem Thema sind:
Ich habe ein (großes?!) Problem...
mein Freund und ich, oder sollte ich lieber mein Verlobter sagen???, sind seit zwei 1/2 Jahren zusammen! Wir haben uns verlobt und wollen heiraten. Er ist der erste Mann, mit dem ich geschlafen habe. Mittlerweile kommen mir irgendwie Zweifel...ich weiß nicht, ob ich mich nicht lieber ausgetobt hätte, um zu erfahren, wie es mit anderen Männern ist. Andererseits liebe ich ihn über alles und möchte mit ihm zusammensein und ihn auf jeden Fall heiraten, da ich weiß, dass er der Mann für mich ist, mit dem ich mein Leben verbringen will.
Wenn ich ihm meine Zweifel zum Thema Austoben beibringe, habe ich Angst, er könne denken, ich liebe ihn nicht vollständig..
Ich weiß nun wirklich nicht, was ich machen soll. Hoffentlich habt ihr einen Rat für mich!!! Wäre sehr, sehr wichtig!!!!

Gefällt mir

27. Mai 2005 um 15:17
In Antwort auf liene3

Da wir grad beim Thema sind....
Wo wir gerade bei diesem Thema sind:
Ich habe ein (großes?!) Problem...
mein Freund und ich, oder sollte ich lieber mein Verlobter sagen???, sind seit zwei 1/2 Jahren zusammen! Wir haben uns verlobt und wollen heiraten. Er ist der erste Mann, mit dem ich geschlafen habe. Mittlerweile kommen mir irgendwie Zweifel...ich weiß nicht, ob ich mich nicht lieber ausgetobt hätte, um zu erfahren, wie es mit anderen Männern ist. Andererseits liebe ich ihn über alles und möchte mit ihm zusammensein und ihn auf jeden Fall heiraten, da ich weiß, dass er der Mann für mich ist, mit dem ich mein Leben verbringen will.
Wenn ich ihm meine Zweifel zum Thema Austoben beibringe, habe ich Angst, er könne denken, ich liebe ihn nicht vollständig..
Ich weiß nun wirklich nicht, was ich machen soll. Hoffentlich habt ihr einen Rat für mich!!! Wäre sehr, sehr wichtig!!!!

Das kenne ich...
... aus ganz jungen Jahren. 7 Jahre war ich mit meiner Jugendliebe zusammen. Doch vor der Heirat habe ich mich letztlich gedrückt, weil ich Angst hatte, dass ich etwas verpasse. Wollte auch wissen, ob alle Männer gleich sind. Ich habe ihn verlassen, habe so manches Tief wegstecken müssen, aber ich würde es immer wieder so machen. Es war richtig. Ich glaube, sich so früh, so fest zu binden ist ein Fehler. Irgendwann hat einer das Gefühl, etwas verpasst zu haben und dann geht es los mit hinterlistigen Geschichten oder unterdrückten Sehnsüchten.

Ich würde mir das ganze gut überlegen. Du bist noch jung. Genieße Dein Leben. Genieße Deine Zeit mit ihm, aber stell noch nicht unbedingt die Weichen für die Ewigkeit. Du hast doch Zeit und vielleicht kannst Du eines Tages auch sagen, dass Du letztendlich den richtigen Weg gegangen bist; egal wie steinig oder unerforscht er war. No risk - no fun. So ist das Leben.

LG

NY1967

Gefällt mir

27. Mai 2005 um 19:29
In Antwort auf liene3

Da wir grad beim Thema sind....
Wo wir gerade bei diesem Thema sind:
Ich habe ein (großes?!) Problem...
mein Freund und ich, oder sollte ich lieber mein Verlobter sagen???, sind seit zwei 1/2 Jahren zusammen! Wir haben uns verlobt und wollen heiraten. Er ist der erste Mann, mit dem ich geschlafen habe. Mittlerweile kommen mir irgendwie Zweifel...ich weiß nicht, ob ich mich nicht lieber ausgetobt hätte, um zu erfahren, wie es mit anderen Männern ist. Andererseits liebe ich ihn über alles und möchte mit ihm zusammensein und ihn auf jeden Fall heiraten, da ich weiß, dass er der Mann für mich ist, mit dem ich mein Leben verbringen will.
Wenn ich ihm meine Zweifel zum Thema Austoben beibringe, habe ich Angst, er könne denken, ich liebe ihn nicht vollständig..
Ich weiß nun wirklich nicht, was ich machen soll. Hoffentlich habt ihr einen Rat für mich!!! Wäre sehr, sehr wichtig!!!!

Liebe Liene,
da gibt es leider kein Gradmesser für!
Du kannst 5 Männer gehabt haben oder viel mehr und immer wieder das Gefühl haben, was versäumt zu haben.
Du hattest vielleicht ganz wenige,und du vermisst nix. Aber ich versteh dich total. Mein erster " Richtiger" war so eine Seele von Mensch, und ich hab mich getrennt, weil ich dachte, das war zuwenig vom Leben. Hab es auch schon bereut. und dann wieder doch nicht. Da gibt es leider keinen Rat. Und mit dem Austoben.. naja, manchmal tät frau das gerne, aber es findet sich grad niemand Gescheites, und dann stehen sie an allen Ecken und frau will nur schlicht vor sich hinleben. Leider kein Rezept, wo ich dir da geben kann, nur die message.. is alles normal und im grünen Bereich, und das is doch auch was. Oder
Viel Glück
Titanic

Gefällt mir

27. Mai 2005 um 19:32
In Antwort auf sklavin1

Verzeihen
bringt die Beziehungskoordinaten durcheinander. Der, der verzeiht, fühlt sich dem anderen überlegen. Und der dem verziehen wird, fühlt dem anderen gegenüber eine Schuld und die Verpflichtung, es wieder gut zu machen.
Sie sind dann nicht mehr auf gleicher Augenhöhe und es ist sehr schwer, diese wieder herzustellen.

Was du tun kannst, um dir über deine Gefühle klarzuwerden, steht bei Susanna Tamaro:

"Und wenn sich dann verschieden Wege vor dir auftun und du nicht weißt, welchen du einschlagen sollst, dann überlasse es nicht dem Zufall, sondern setz dich und warte.
Atme so tief und vertrauensvoll wie du an dem Tag geatmet hast, als du auf die Welt kamst, laß dich von nichts ablenken und warte, warte noch.
Lausche still und schweigend auf dein Herz. Wenn es dann zu dir spricht, steh auf und geh, wohin es dich trägt."

Liebe Grüße

Sehr schön..
das Problem ist nur , die vielen Stimmen, die mitreden: Verstand, Gewohnheit, Feigheit usw. Wenn die sich alle mit Namen melden täten, wär das in sich hineinhören leichter..
finde ich..
LG
Titanic

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Partner auf EgoTrip...was tun?
Von: sarisafari
neu
3. November 2009 um 23:03
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen