Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie finde ich den Mut zur Wahrheit?

Wie finde ich den Mut zur Wahrheit?

2. Dezember 2019 um 16:44
In Antwort auf luna1001

Kommt drauf an, wie tief man rangeht an das Thema. Es ist ein bisschen wie ne Zwiebel. Das würde den Rahmen hier jedoch sprengen. Kann dem TE nur raten, sich nen guten Therapeuten zu suchen.

Das mit der Zwiebel ist ein guter Vergleich. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

2. Dezember 2019 um 15:43
In Antwort auf niilo_18836535

Nein, 26 ist korrekt -  und richtig, ich habe schlichtweg Angst diesen Konflikt einzugehen, ich habe Angst vor dem Verlust. Und ich bin mir auch absolut bewusst, dass mein Verhalten verletzend und nicht korrekt ist, nur fehlt mir die Stärke etwas zu ändern.

aber die stärke sie non-stop zu betrügen und zu belügten hast du. die stärke, dich abends zu ihr zu legen und ihr ins gesicht zu lachen, die hast du.

respekt.

11 LikesGefällt mir 18 - Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 16:44
In Antwort auf luna1001

Er hat null klare Linie, er hat keine stabile Base, er hat keine eindeutigen Vorstellungen, er weiss nicht was er konkret will, keine Motivation, er hat innerlich nichts halbes und nichts ganzes. Was soll er denn äusserlich geben können? Genauso wenig natürlich. Er hat leere Taschen.

Da muss ich jetzt widersprechen.
Natürlich weiss er, was er am liebsten will:

Zu Hause die sichere Homebase und regelmässig Auswärtsabenteuer.
Also genau das, was er jetzt hat nur ohne schlechtes Gewissen.
Sprich eine offene Beziehung...

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 16:45
In Antwort auf avarrassterne1

tja, nur bei Entzugserscheinungen von Nikotin machen die Menschen das auch. Meistens. Gibt auch einige, die dann statt dessen Nägel kauen oder Schoki in Massen futtern - davon geht die Welt nicht unter.

Bei psychischen Kompensationsmechanismen ist das aber nicht so herrlich klar und - gerade wenn es um Selbstschädigung / Fremdschädigung geht - um Welten gefährlicher.

Ava, absolut deiner Meinung. Die Entzugserscheinungen sollen ähnlich wie die der Alkoholiker sein, je nach Schwere der Sucht....Suizid Gedanken haben 70% der Betroffenen, stand es geschrieben..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 17:01

Ich möchte mal darauf hinweisen dass das mit Polyamorie nix zu tun hat. Der TE liebt nicht mehrere- im Gegenteil. Er hat ja nicht einmal Liebe für sich selbst und geht schädigend mit sich um.
Liebe sehe ich da NIRGENDS.
Er ist einfach ein zwanghafter Fremdgeher der ins Suchtverhalten abgeglitten ist, wahrscheinlich mit der ein oder anderen Persönlichkeitsstörung... 
Ich rate dringend zu Therapie, wenn ich als Frau die Wahrheit erfahren würde wärs aus. Mit einmaligem Ausrutscher oder so hat das nichts zu tun. 

2 LikesGefällt mir 4 - Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 17:08
In Antwort auf niilo_18836535

Hallo liebes Forum, das hier ist mein erster Post, den ich in einem solchen Forum hochlade.  Ich wende mich an euch, weil ich nicht weiß wie ich mein Leben weiter gestalten soll, was Richtig und was Falsch ist. Ich bin 26, habe einen gut bezahlten Job, ein paar Freunde und eine Freundin, mit der ich seit 9 Jahren zusammen bin. Sie war / ist meine erste große Liebe auch wenn ich vor ihr schon ein paar (sexuelle) Beziehungen hatte. Von außen betrachtet sind wir ein „Traumpaar“, alles scheint zu laufen. Wir verstehen uns tatsächlich gut. Allerdings hat sich über die Jahre natürlich der Alltag eingeschlichen und das Liebesleben ist weniger aufregend, als es zu Beginn der Beziehung war. Ich hatte noch nie ein Problem damit Frauen anzusprechen und kennenzulernen, habe immer gerne geflirtet. Je länger ich mit meiner Freundin zusammen war, umso größer wurde der Wunsch nach Abenteuer, Abwechslung und neuen Erfahrungen. Leider ist meine Freundin für Experimente wenig offen und bevorzugt ein „bürgerliches Sexleben“, ohne polyamoröse Experimente o.ä. Letztendlich bin ich bereits häufig fremdgegangen, teilw. hatte ich richtige Affären, teilw. mit Prostituierten, grob geschätzt ca. 40 Mal. Ich fühle mich schlecht deswegen, zum einen, weil ich meine Freundin betrüge, zum anderen, weil sich 2 meiner Affären in mich verliebt haben ich Ihnen aber nicht mehr geben konnte und sie damit verletzt habe. Letzte Woche habe ich auf einer Dienstreise eine Frau kennengelernt, mit ihr den Abend verbracht, sie geküsst und Gefühle für sie entwickelt. Doch um meine Beziehung nicht zu gefährden, habe ich den Kontakt abgebrochen. Somit habe ich ihr, mir und womöglich noch meiner Freundin wehgetan. Ich weiß, dass mich nun viele schlicht für einen Arsch halten werden. Die Wahrheit ist, dass ich mein Verhalten selbst verurteile, jedoch über Jahre nie den Mut aufgebracht habe mich zu trennen – teils aus Angst, da mein gesamtes Leben, unser gemeinsames Haus, unser Hund, gemeinsame Freunde etc. auf meiner Beziehung gründet, teils da ich meine Freundin nicht mit einem Geständnis oder einer Trennung verletzen will – ich weiß, dass es ihr das Herz bricht. Ich habe nur wenig Familie und so ist Ihre Familie fast zu meiner Eigenen geworden. Eine Trennung bedeutete auch den Verlust dieses sozialen Rückhalts.Zudem hatte ich immer wieder Phasen, in denen ich mein „Doppelleben“ aufgeben und treu bleiben wollte, nur leider hielt der Vorsatz nicht allzu lange. Ich ringe permanent mit mir selbst, bin hin und hergerissen. Mir gefällt die Vorstellung, mein Leben lang mit einer Person zusammen zu sein, auf der anderen Seite scheine ich dafür nicht geschaffen zu sein.  Dem Neuanfang und dem Trennungsschmerz steht die Aussicht gegenüber so weiter zu machen, mich in gesellschaftliche Normen zu fügen und einen Teil meiner Bedürfnisse zu unterdrücken, um meiner Freundin und mir den Schmerz zu ersparen und die gewohnte Sicherheit der Beziehung zu erhalten. Ich weiß nicht so recht was ich mir hier erwarte, aber ich musste das einfach loswerden, da niemand sonst diesen Konflikt in mir kennt.
 

ich verstehe eines nicht. wieso merkt deine freundin nichts?
du bist ein dauerbetrüger, das muss sie doch merken? du riechst anders, wenn du von anderen frauen kommst, du verhältst dich anders, du bist gedanklich abwesend...wie kann sie das alles nicht merken?
oder will sie es nicht sehen?

3 LikesGefällt mir 3 - Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 17:08
In Antwort auf niilo_18836535

Nein, 26 ist korrekt -  und richtig, ich habe schlichtweg Angst diesen Konflikt einzugehen, ich habe Angst vor dem Verlust. Und ich bin mir auch absolut bewusst, dass mein Verhalten verletzend und nicht korrekt ist, nur fehlt mir die Stärke etwas zu ändern.

Wenn dir die Staerke fehlt, bleibt wohl alles beim Alten. Dann koennen wir dir nicht helfen. 

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 17:29
In Antwort auf apfelsine8

ich verstehe eines nicht. wieso merkt deine freundin nichts?
du bist ein dauerbetrüger, das muss sie doch merken? du riechst anders, wenn du von anderen frauen kommst, du verhältst dich anders, du bist gedanklich abwesend...wie kann sie das alles nicht merken?
oder will sie es nicht sehen?

Sie wird sich selbst belügen, so wie er auch. Sie leben beide in einer Scheinwelt....

TE, such nach Selbsthilfegruppen im Internet nach. " Selbsthilfegruppe der anonymen Sex Süchtigen." Dort erhälst du zusätzliche Informationen und Anregungen. 

Bewege dich, JETZT, ansonsten wird dein Treiben einen unkontrollierten, unberechenbaren Verlauf annehmen...

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 18:13

Lieber TE, warum tust du dann nichts gegen das lauwarme Sexleben in deiner Beziehung?
warum verwendest du die Energie die du ins fremdgehen steckst nicht dafür, deine Beziehung auf Vordermann zu bringen?

hast du mit deiner Freundin offen geredet über deine Wünsche? Habt ihr Sachen ausprobiert?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 18:30
In Antwort auf melonchen1

Lieber TE, warum tust du dann nichts gegen das lauwarme Sexleben in deiner Beziehung?
warum verwendest du die Energie die du ins fremdgehen steckst nicht dafür, deine Beziehung auf Vordermann zu bringen?

hast du mit deiner Freundin offen geredet über deine Wünsche? Habt ihr Sachen ausprobiert?

Er würde es auch tun, wenn seine Freundin Gina Wild wäre das zeigt die schiere Menge und Wahllosigkeit seiner Kontakte widerum ganz deutlich. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 18:34
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Da muss ich jetzt widersprechen.
Natürlich weiss er, was er am liebsten will:

Zu Hause die sichere Homebase und regelmässig Auswärtsabenteuer.
Also genau das, was er jetzt hat nur ohne schlechtes Gewissen.
Sprich eine offene Beziehung...

Wenn er das will, warum quält es ihn dann? Ein Mann der das wirklich will, der hat garantiert keine Skrupel, nee, der ist überzeugt von sich. Der TE weiss hingegen null, was er eigentlich will. Er ist nicht Fisch, nicht Fleisch.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 18:50
In Antwort auf sonnenwind4

Ava, absolut deiner Meinung. Die Entzugserscheinungen sollen ähnlich wie die der Alkoholiker sein, je nach Schwere der Sucht....Suizid Gedanken haben 70% der Betroffenen, stand es geschrieben..

Die Entzugserscheinungen sind aber ja nichtmal das eigentliche Problem, die kommen zum eigentlichen Problem leider noch als Gratisqual oben mit drauf. Daher: nie die eigenen Probleme mit Suchtmitteln bekämpfen! Das macht alles noch tausendmal schlimmer, aber nix besser.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 18:55
In Antwort auf luna1001

Wenn er das will, warum quält es ihn dann? Ein Mann der das wirklich will, der hat garantiert keine Skrupel, nee, der ist überzeugt von sich. Der TE weiss hingegen null, was er eigentlich will. Er ist nicht Fisch, nicht Fleisch.

Doch, er weiss was er will, aber er weiss halt nicht, wie er das seiner Freundin beibiegen soll...

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 18:57
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Doch, er weiss was er will, aber er weiss halt nicht, wie er das seiner Freundin beibiegen soll...

Warum macht er nicht weiter wie bisher?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 19:05
In Antwort auf luna1001

Warum macht er nicht weiter wie bisher?

Weil ihn sein schlechtes Gerwissen plagt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 19:16

Jetzt, nach der 41. Frau?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 19:18
In Antwort auf luna1001

Jetzt, nach der 41. Frau?

Komm, ich glaube, Du willst nicht verstehen..

Gefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 19:20

Du verstehst das?!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 19:20
In Antwort auf sonnenwind4

Ava, absolut deiner Meinung. Die Entzugserscheinungen sollen ähnlich wie die der Alkoholiker sein, je nach Schwere der Sucht....Suizid Gedanken haben 70% der Betroffenen, stand es geschrieben..

die Entzugserscheinungen sind das kleinste Problem bei einer Sucht ...
Die haben herzlich wenig mit der Rückfallquote zu tun und mit den Suizid-Gedanken auch.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 19:21
In Antwort auf luna1001

Er würde es auch tun, wenn seine Freundin Gina Wild wäre das zeigt die schiere Menge und Wahllosigkeit seiner Kontakte widerum ganz deutlich. 

gibts die noch die Gina Wild?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 19:21
In Antwort auf luna1001

Warum macht er nicht weiter wie bisher?

weil er Panik hat, doch mal aufzufliegen und dann Zahltag ist? ^^

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 19:32
In Antwort auf avarrassterne1

weil er Panik hat, doch mal aufzufliegen und dann Zahltag ist? ^^

Weil er innerlich ein unsicherer kleiner Junge ohne Halt und Struktur ist und ihn der Zahltag zerschmettern würde auf einer Ebene die jenseits von gut und böse ist. Gut, dann sind wir ja einer Meinung, ich bin nur eine Schicht tiefer drin

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 19:34
In Antwort auf avarrassterne1

die Entzugserscheinungen sind das kleinste Problem bei einer Sucht ...
Die haben herzlich wenig mit der Rückfallquote zu tun und mit den Suizid-Gedanken auch.

Ja? 

..Ich würde ihm vorerst ein Hilfsmittel vom Eros Shop empfehlen, oder ne ganze Puppe für die Übergangszeit um Druck unabhängig von anderen Frauen abbauen zu können...
 

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 19:35
In Antwort auf luna1001

Weil er innerlich ein unsicherer kleiner Junge ohne Halt und Struktur ist und ihn der Zahltag zerschmettern würde auf einer Ebene die jenseits von gut und böse ist. Gut, dann sind wir ja einer Meinung, ich bin nur eine Schicht tiefer drin

ein kleiner verwöhnter Junge, der die Rosinen rausfuttert und den Ärger, der darauf folgen muss, weil alle anderen nicht begeistert sind, nicht selbst ausbügeln will.

Nö, sind wir uns nicht.

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 19:36

Sucht ist ebenfalls nicht das Problem, sondern die Lösung für ein Problemeine sehr sehr kostspielige dysfunktionale Lösung.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 19:37
In Antwort auf avarrassterne1

ein kleiner verwöhnter Junge, der die Rosinen rausfuttert und den Ärger, der darauf folgen muss, weil alle anderen nicht begeistert sind, nicht selbst ausbügeln will.

Nö, sind wir uns nicht.

Er ist unsicher, weil er zuviel verwöhnt wurde besser so.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 19:39

ich habe jetzt eine Verwarnung bekommen dass meine Beiträge hier im Thread diffamierend, beleidigend usw. wären und ich gesperrt werde...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 19:40
In Antwort auf sonnenwind4

Sie wird sich selbst belügen, so wie er auch. Sie leben beide in einer Scheinwelt....

TE, such nach Selbsthilfegruppen im Internet nach. " Selbsthilfegruppe der anonymen Sex Süchtigen." Dort erhälst du zusätzliche Informationen und Anregungen. 

Bewege dich, JETZT, ansonsten wird dein Treiben einen unkontrollierten, unberechenbaren Verlauf annehmen...

wenn das worklich so sein sollte und sie es ahnt, dann ist das ein grauenvolles leben.
so möchte ich nicht leben, neun lange jahre so ein verlogenes leben führen.

1 LikesGefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 19:42
In Antwort auf apfelsine8

wenn das worklich so sein sollte und sie es ahnt, dann ist das ein grauenvolles leben.
so möchte ich nicht leben, neun lange jahre so ein verlogenes leben führen.

Sie passt halt wirklich perfekt zu ihm. Die beiden müssen seelenverwandt sein

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 19:43
In Antwort auf apfelsine8

wenn das worklich so sein sollte und sie es ahnt, dann ist das ein grauenvolles leben.
so möchte ich nicht leben, neun lange jahre so ein verlogenes leben führen.

Ich denke nicht dass genau ahnt was in ihm vorgeht. Sie wird bloss  Konflikte verdrängen wie er, aber auf ihre Weise. Wie das im Einzelnen geschieht?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 20:02
In Antwort auf luna1001

Sie passt halt wirklich perfekt zu ihm. Die beiden müssen seelenverwandt sein

so lustig wie du kann ich das nicht finden.
sollte sie jemmals erfahren, was er da jahrelang hinter ihrem rücken getrieben hat, ist das ein gewaltiger schock. da bricht erstmal dein ganzes leben in sich zusammen und du zweifelst an allem, sogar an deinem eigenen verstand.
schlimm.

1 LikesGefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 20:23

Und das durchaus zurecht!

2 LikesGefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 20:40
In Antwort auf sonnenwind4

ich habe jetzt eine Verwarnung bekommen dass meine Beiträge hier im Thread diffamierend, beleidigend usw. wären und ich gesperrt werde...

So eine Verwarnung hatte ich auch.

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 20:42
In Antwort auf apfelsine8

so lustig wie du kann ich das nicht finden.
sollte sie jemmals erfahren, was er da jahrelang hinter ihrem rücken getrieben hat, ist das ein gewaltiger schock. da bricht erstmal dein ganzes leben in sich zusammen und du zweifelst an allem, sogar an deinem eigenen verstand.
schlimm.

Naja, neben so ein Supertalent dauert es lange bis man zur Realitätswahrnehmung gelangt, genau man zweifelt am eigenen Verstand. Das sind oftmals hochbegabte Künstler. Das weiß ich aus eigener Erfahrung...nun, was mein Ex so veranstaltet hat, weiß ich nicht im Detail, ich weiß bloss das er (mit oder ohne andere Frauen) sein Doppelleben geführt hat. Er engte mich im Alltag dermaßen ein, so das mir vieles gleichgültig war...vor allem hatte er vor mir ein Leben in der SM Szene, mit mir wollte er das alles nie teilen, ich "musste"  schließlich reinlich bleiben...sein Frauenbild: jungfräulich oder Schl@mpe..nichts dazwischen...

1 LikesGefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2019 um 22:26
In Antwort auf sonnenwind4

ich habe jetzt eine Verwarnung bekommen dass meine Beiträge hier im Thread diffamierend, beleidigend usw. wären und ich gesperrt werde...

mach dir nichts draus... ich hab heute auch wieder zwei verwarnungen bekommen für ganz normale beiträge. die bots spinnen hier manchmal komplett (mal schauen, wie lang dieser beitrag ungelöscht bleibt - schließlich ist er respektlos, beleidigend und diffamierend gegenüber dem überwachungssystem von gofem... )

5 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2019 um 7:46
In Antwort auf bence_11922211

mach dir nichts draus... ich hab heute auch wieder zwei verwarnungen bekommen für ganz normale beiträge. die bots spinnen hier manchmal komplett (mal schauen, wie lang dieser beitrag ungelöscht bleibt - schließlich ist er respektlos, beleidigend und diffamierend gegenüber dem überwachungssystem von gofem... )

Bei mir stand sogar noch "hasserfuellt".

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2019 um 8:08
In Antwort auf sibila

So eine Verwarnung hatte ich auch.

ich auch schon viele

ich bin aber auch ein garstiges Teufelchen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2019 um 8:12
In Antwort auf sonnenwind4

Naja, neben so ein Supertalent dauert es lange bis man zur Realitätswahrnehmung gelangt, genau man zweifelt am eigenen Verstand. Das sind oftmals hochbegabte Künstler. Das weiß ich aus eigener Erfahrung...nun, was mein Ex so veranstaltet hat, weiß ich nicht im Detail, ich weiß bloss das er (mit oder ohne andere Frauen) sein Doppelleben geführt hat. Er engte mich im Alltag dermaßen ein, so das mir vieles gleichgültig war...vor allem hatte er vor mir ein Leben in der SM Szene, mit mir wollte er das alles nie teilen, ich "musste"  schließlich reinlich bleiben...sein Frauenbild: jungfräulich oder Schl@mpe..nichts dazwischen...

oh, der Typ... da bin ich jedes Mal froh, dass ich die nie abbekomme, weil da rangiere ich eh unter "Schl@mpe" und das Thema ist von Anfang an erledigt. Eindeutig besser so!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2019 um 9:09
In Antwort auf avarrassterne1

ich auch schon viele

ich bin aber auch ein garstiges Teufelchen

Ich bin noch nicht so lange im Forum. Deshalb weiss ich (noch) nicht so genau, was erlaubt ist und was nicht 😕.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2019 um 9:18

Ich muss ehrlich sagen, obwohl ich normalerweise der meinung bin, dass wahrheit die beste strategie ist, weiß ich nicht ob ich dazu raten kann.

Ich kann mir nicht vorstellen, was in jemandem vorgehen muss, der erfährt, dass er gleich mit 40 unterschiedenen Frauen betrogen wurde..und über mehrere jahre hinweg..sogar ganze affairen hatte etc...dass einfach alles eine lüge war.

Ich fürchte das könnte stark traumatisierend sein..sie wird eventuell bindungsängste etc entwickeln..

Die Wahrheit ist die..eure beziehung ist am ende..es gibt keine zukunft..ist es notwenidg ihr das anzutun?

Es kann natürlich sein, dass sie es weiß bzw spürt aber verdrängt oder nicht wahrhaben will..nur..soetwas zu erfahren..so viel lug und trug..alles nur schein war..das ist vernichtend.

Überlege dir, ob du ihr das wirklich antun möchtest...ich weiß nicht wie stark sie ist aber ich kann mir wie gesagt wirklich vorstellen, dass das manche menschen komplett aus der bahn wirft und sie jahre brauchen um darüber hinwegzukommen..

Es ist ja so, dass unabhängig vom betrug, die beziehung am ende ist..du bist nicht glücklich, und das anscheinend schon sehr lange..traust dich aber aufgrund angst der isolation einfach nicht diese zu beenden.

Es gibt leider keinen ratschlag wie man sich überwindet..es bleibt dir nichts anderes zu tun als es einfach zu tun.

Die frauengeschichten sind natürlich grauenvoll..aber genauso schlimm ist es, dass ihr einen schein lebt..umso länger du diesen warst, desto länger beraubst du euch beiden ein glückliches und zufriedenes leben zu führen.

Bist du glücklich?  Kannst du dir mit ihr eine zukunft vorstellen?

Es liest sich aus deinem text ein klares nein raus..das ist der moment an dem du gehen musst.

Du hast nun viele jahre gelogen, manipuliert und betrogen..

Du musst die arme frau nicht für ihr leben schädigen..sag ihr einfach warum du dich trennen möchtest..
Weil du unglücklich bist und du gerne eine andere art von leben leben möchtest...

Ich weiß viele werden es verurteilen, dass ich der meinung bist, dass du die 40 frauen weglassen solltest ( oder zuminest nicht das ganze ausmaß erwähnen musst), aber es ist schlimm genug, dass du deiner freundin nur etwas vorgespielt hast..dass sie dich nicht einmal kennt..das wird schlimm genug sein..sie dann so zu demütigen und ihr eventuell noch psychische probleme zuzufügen..das finde ich nicht notwendig.

Trenn dich..und zwar sofort..wie? Das ist irrelevant..tu es..warte keinen tag..keine woche mehr..es gibt keinen perfekten zeitpunkt.

Ich verstehe,dass ihr euer leben und ebenso sämtliche sozialen kontakte gemeinsam aufgebaut habt..einige freunde werden dir bestimmt noch bleiben...aber du kannst nicht aus angst vor isolation dir und deiner Freundin der zukunft berauben..

Es scheint dir leicht zu fallen zumindest weibliche kontakte kennenzulernen..ich bin davon überzeugt, dass du dir auch einen neuen freundekreis aufbauen kannst. Wie gesagt,  ein paar freunde werden dir ja ohnehin bleiben.

Du bist ja ein feigling, lügner und betrüger..und das sage ich nicht um zu beleidigen..sondern, das ist nunmal das, was du bist...zumindest hast du es selbst so geschrieben.

Und genau das solltest du ihr auch sagen..wie weit du da ins detail gehen möchtest, ist deine entscheidung.

Sag ihr, dass es vorbei ist..pack deine sachen und zieh zu einem freund oder in ein hotel ( oder zu einer deiner affairen).. aber tu euch beiden den gefallen und warte nicht mehr.

Wie gesagt,  vielleicht fällt es dir leichter, wenn du ihr nicht die ganze wahrheit sagst,  sondern nur die softcore version davon..da dir das lügen so leicht fällt, sollte es kein problem sein.

Es ist normal angst vor dem unbekannten zu haben, nur du wirst es nie erfahren, wenn du nicht den ersten schritt machst..

Du hast keine wahl..du zögerst das unvermeidbare nur hinaus..

Es gehört hierzu auch kein Mut,  sondern einfach nur entschlossenheit einen schlussstrich zu ziehen.  Werde dir bewusst, dass es vorbei ist..jede sekunde, die du weiter hinauszögerst...damit machst du es noch schlimmer..

Sei anständig genug und raube dieser armen frau keine sekunde mehr. 

1 LikesGefällt mir 3 - Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2019 um 9:18
In Antwort auf avarrassterne1

oh, der Typ... da bin ich jedes Mal froh, dass ich die nie abbekomme, weil da rangiere ich eh unter "Schl@mpe" und das Thema ist von Anfang an erledigt. Eindeutig besser so!

So ähnlich ging mir das auch, glaube ich. Hat durchaus Vorteile , dass solche Typen das schon riechen, dass man solche Spielchen nicht mitmacht. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2019 um 9:19
In Antwort auf sibila

Bei mir stand sogar noch "hasserfuellt".

Das steht da fast immer . Weiß der Geier, was da abgeht. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2019 um 9:41
In Antwort auf sibila

Ich bin noch nicht so lange im Forum. Deshalb weiss ich (noch) nicht so genau, was erlaubt ist und was nicht 😕.

ich bin schon sehr lange im Forum, hilft auch nicht

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2019 um 9:53
In Antwort auf avarrassterne1

ich auch schon viele

ich bin aber auch ein garstiges Teufelchen

Ich habe schon etwa vierzig Beiträge wieder mühsam freigegeben die als gemeldet standen obwohl ich da keinen Sinn drin sah. Irgendwer meldet einfach fröhlich willkürlich um alle zu beschäftigen denke ich...

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2019 um 10:18
In Antwort auf apfelsine8

ich verstehe eines nicht. wieso merkt deine freundin nichts?
du bist ein dauerbetrüger, das muss sie doch merken? du riechst anders, wenn du von anderen frauen kommst, du verhältst dich anders, du bist gedanklich abwesend...wie kann sie das alles nicht merken?
oder will sie es nicht sehen?

"ich verstehe eines nicht. wieso merkt deine freundin nichts?"

ein mann der vor männlichkeit nur so strotz und eine affäre nach der anderen hat, wacht von heute auf morgen und aus dem nichts auf, meldet sich in ein frauenforum an und sucht   den mut zur wahrheit in form eines groschenromans. die kleinen küchenpsychologinnen stürzen sich entsetzt auf den womanizer mit moralpredigten und der nahelegung diverser therapeutischer behandlungen, während der autor, klein hugo, drei schritte vom PC weg seine 70 jährige mutti fragt, ob sie ihm nicht ein paar brote schmieren kann - entertainment. 
 

2 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2019 um 10:27
In Antwort auf gomaskulinteam

"ich verstehe eines nicht. wieso merkt deine freundin nichts?"

ein mann der vor männlichkeit nur so strotz und eine affäre nach der anderen hat, wacht von heute auf morgen und aus dem nichts auf, meldet sich in ein frauenforum an und sucht   den mut zur wahrheit in form eines groschenromans. die kleinen küchenpsychologinnen stürzen sich entsetzt auf den womanizer mit moralpredigten und der nahelegung diverser therapeutischer behandlungen, während der autor, klein hugo, drei schritte vom PC weg seine 70 jährige mutti fragt, ob sie ihm nicht ein paar brote schmieren kann - entertainment. 
 

Manche Kommentare waren ja schon wenig hilfreich, aber das ist der schlechteste denke ich.
Ein Erwachen kam nicht von heute auf morgen, sondern durch das aufgestaute Bedürfnis mich mitzuteilen.
Klein Hugo schmiert sich die Brote tatsächlich selber, denn 70 ist seine Mutter leider nicht geworden. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2019 um 10:31
In Antwort auf niilo_18836535

Manche Kommentare waren ja schon wenig hilfreich, aber das ist der schlechteste denke ich.
Ein Erwachen kam nicht von heute auf morgen, sondern durch das aufgestaute Bedürfnis mich mitzuteilen.
Klein Hugo schmiert sich die Brote tatsächlich selber, denn 70 ist seine Mutter leider nicht geworden. 

was hast Du denn erwartet? Also was wäre im optimalen Falle die perfekte Antwort für Dich gewesen?

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2019 um 10:37
In Antwort auf niilo_18836535

Manche Kommentare waren ja schon wenig hilfreich, aber das ist der schlechteste denke ich.
Ein Erwachen kam nicht von heute auf morgen, sondern durch das aufgestaute Bedürfnis mich mitzuteilen.
Klein Hugo schmiert sich die Brote tatsächlich selber, denn 70 ist seine Mutter leider nicht geworden. 

"aufgestaute Bedürfnis"



oder missversteh ich dich und es ist das masochistische verlangen nach shitstorm? 
  

Gefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2019 um 10:47
In Antwort auf avarrassterne1

was hast Du denn erwartet? Also was wäre im optimalen Falle die perfekte Antwort für Dich gewesen?

Verstehe mich nicht falsch - ich erwarte keinen Lobgesang, das ist mir klar. 
Ich frage mich nur, was solche Kommentare wie von gomakulinteam bezwecken?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2019 um 10:53
In Antwort auf niilo_18836535

Verstehe mich nicht falsch - ich erwarte keinen Lobgesang, das ist mir klar. 
Ich frage mich nur, was solche Kommentare wie von gomakulinteam bezwecken?

ich hatte ein aufgestautes bedürfnis. du müsstest mich doch verstehn? 

1 LikesGefällt mir 4 - Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2019 um 10:53
In Antwort auf niilo_18836535

Verstehe mich nicht falsch - ich erwarte keinen Lobgesang, das ist mir klar. 
Ich frage mich nur, was solche Kommentare wie von gomakulinteam bezwecken?

ich frage mich, warum sich das nach mehr als 20 Jahren immer noch wer fragt...

Und ich frage mich, warum Du meine Fragen grundsätzlich nicht beantwortest

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
4 Antworten 4
|
13. Dezember 2019 um 6:34
3 Antworten 3
|
13. Dezember 2019 um 2:55
17 Antworten 17
|
13. Dezember 2019 um 2:44
Von: anonymmen
12 Antworten 12
|
13. Dezember 2019 um 2:37
Von: liliane009
2 Antworten 2
|
13. Dezember 2019 um 2:27
Noch mehr Inspiration?
pinterest