Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie erzählen

Wie erzählen

9. Juni um 21:44

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem und weis nicht so Recht wie ich damit umgehen soll.

Und zwar Folgendes:

ich bin mit meiner Partnerin seit ein paar Jahren zusammen. Soweit ist auch alles gut. Wir haben Spaß zusammen, verbringen gerne Zeit miteinander und so. 
Unser Sexleben ist mal mehr mal weniger erfüllt. Wie es nunmal so ist nach ein paar Jahren Beziehung. 
Wie gesagt es ist eigentlich alles gut. 

Ich habe aber ein Gehemnis, welches ich in den Jahren unserer Beziehung gut „unterdrücken“ konnte / welches in den letzten Jahren abgeflaut war. 
und zwar trage ich ab und an gerne Damenslips.
Wie gesagt war es in den letzten Jahren abgeflaut bzw so gut wie komplett weg. Diese Neigung hatte ich aber auch schon vor unserer Beziehung. 

Ich weiß dass viele Frauen das verstörend finden. Ich würde diese Neigung auch nicht vor meiner Partnerin ausleben wollen. 

Ich würde meiner Partnerin aber gerne davon erzählen. 
Nur dass Sie Bescheid weiß. 
Es belastet mich schon ein wenig immer dieses heimlich Getue. 

Möchte Sie aber auch nicht verletzen und auch nicht verlieren bzw. verscheuchen. 
Habe ein wenig Angst, dass Sie es nicht akzeptieren kann und mich verlässt. 

Habt ihr einen Rat wie ich es ihr am besten beibringe?
Oder würdet ihr es als Frau lieber nicht von eurem Mann wissen wollen?

Danke für eure Hilfe. 

Mehr lesen

9. Juni um 21:47

dann bring es doch mal so, ein bekannter hat da so ein fetisch ............... ich wußte nicht was ich sagen soll, was hälst du davon?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni um 21:50
In Antwort auf jan546

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem und weis nicht so Recht wie ich damit umgehen soll.

Und zwar Folgendes:

ich bin mit meiner Partnerin seit ein paar Jahren zusammen. Soweit ist auch alles gut. Wir haben Spaß zusammen, verbringen gerne Zeit miteinander und so. 
Unser Sexleben ist mal mehr mal weniger erfüllt. Wie es nunmal so ist nach ein paar Jahren Beziehung. 
Wie gesagt es ist eigentlich alles gut. 

Ich habe aber ein Gehemnis, welches ich in den Jahren unserer Beziehung gut „unterdrücken“ konnte / welches in den letzten Jahren abgeflaut war. 
und zwar trage ich ab und an gerne Damenslips.
Wie gesagt war es in den letzten Jahren abgeflaut bzw so gut wie komplett weg. Diese Neigung hatte ich aber auch schon vor unserer Beziehung. 

Ich weiß dass viele Frauen das verstörend finden. Ich würde diese Neigung auch nicht vor meiner Partnerin ausleben wollen. 

Ich würde meiner Partnerin aber gerne davon erzählen. 
Nur dass Sie Bescheid weiß. 
Es belastet mich schon ein wenig immer dieses heimlich Getue. 

Möchte Sie aber auch nicht verletzen und auch nicht verlieren bzw. verscheuchen. 
Habe ein wenig Angst, dass Sie es nicht akzeptieren kann und mich verlässt. 

Habt ihr einen Rat wie ich es ihr am besten beibringe?
Oder würdet ihr es als Frau lieber nicht von eurem Mann wissen wollen?

Danke für eure Hilfe. 

Kündige das Gespräch an und frag sie, ob sie sich am Abend Zeit nehmen jann für dich, du möchtest ihr gerne etwas sagen, was du schon lange mit dir herumträgst..

Pass auf, dass sie ea auch korrekt erfasst und nicht als Heiratsantrag oder sowas auffasst..


Ich als Frau, hätte kein Problem mit einem solchen Geständnis von meinem Partner.. ob ich ihn so rumlaufen sehen möchte weiss ich nicht, das müsste man ausprobieren.. 

Du bist so wie du bist.. 
 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Frage zu Betreuungsunterhalt / Erfahrungen
Von: cocozuchanel
neu
9. Juni um 21:22
Sexchat
Von: lauraluna
neu
9. Juni um 17:08
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen