Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie "entliebe" ich mich?

Wie "entliebe" ich mich?

22. November 2009 um 20:45

Hallo zusammen,
ich weiß, dass es für mein Problem kein Standardrezept gibt bzw dass ich selten blöd bin, aber ich kanns einfach net lassen...
so, ich versuch mal meine misere kurz zu schildern:
ich habe mich vor einem Jahr!!! in einen kerl verliebt, dem ich seitdem hinterherlaufe und mit dem ab und zu etwas läuft. da ich eigentlich eine sehr emanzipierte frau bin, weiß ich ja dass ich mich so net behandeln lassen sollte, aber ich komm einfach nicht von ihm los.
zur vorgeschichte:
ich kenne ihn schon mehrere jahre und er war vorher ein guter bekannter. ich war auch ne vertrauensperson für ihn während seiner letzten beziehung (die sehr schwer war und die er beenden musste, weil er sonst dran kaputt gegangen wäre), er erzählt mir auch, dass ich ihm ja sooo wichtig bin, aber im gegenzug trifft er sich mit anderen frauen. wenn wir uns sehen hat er auch nur augen für mich (alle unsere gemeinsamen freunde machen sich scho drüber lustig...), aber er käme nie auf die idee sich mal von sich aus zu melden.
ich ertrag des ganze nimmer, es muss aufhören! das nehme ich mir auch jedesmal vor bevor ich ihn sehe (auf irgendwelchen parties - keine dates!), aber irgendwie schaff ichs net ihm zu wiederstehen... *grrr*
ich versteh sein verhalten überhaupt net und würde das ganze gern beenden. wie kann ich jetzt mal mein herz davon überzeugen das zu tun was mein kopf sagt? *seufz*

Mehr lesen

22. November 2009 um 20:53

Vielleicht
ist es in deiner situation angebracht den kontakt mit ihm zu beenden. wärst du dazu in der lage ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 20:54

Mach die Augen auf!!
Ich kann deine Gefühle nachvollziehen!

Du hälst dir immer seine guten Seiten vor Augen,versuchst sein Verhalten zu entshculdigen und stellst dir sicher vor wie es sein könnte wenn es denn klappen würde.

Ich versuch dich mal wach zu rütteln:

Er poppt andere Frauen obwohl er sicher um deine Gefühle weiss.

Er meldet sich nur sporadisch wenn er gerade mal Lust und Zeit hat Nähe zu bekommen und evtl.eine andere seiner Bettgefährtinnen gerade nicht kann.

Ganz ehrlich,wenn er um Deine Gefühle weiss und Du sogar eine Vetrauensperson warst,dann spricht sein Verhalten nicht gerade für ihn!

Ich habe einen Nachbarn den ich mal gedatet habe.

Er hat auch von einer guten Freundin erzählt mit der er wohl auch seit ca.nem Jahr was hat und wusste dass sie mehr will.

Er hingegen nimmt alles mit was geht obwohl er um die Gefühle seiner Freundin weiss.

Warum?

Weil er genau wie dein beschriebener Kerl nicht Manns genug ist das zu beenden,weil er auf den Komfort von Nähe und Zärtlichkeit ohne Verpflichtungen nicht verzichten will.

Ein Mann weiss dabei,was er einer Freu zu sagen hat bzw.sich verhalten muss um sie zu halten.

Sei Dir zu schade dafür!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 21:11
In Antwort auf vasu_12476448

Vielleicht
ist es in deiner situation angebracht den kontakt mit ihm zu beenden. wärst du dazu in der lage ?

Sehr schwierig!
das problem ist, dass er zu meinem erweiterten freundeskreis gehört und wenn ich mit meinen freunden weggehe, sehe ich ihn mindestens alle 2 monate trotzdem. außerdem is er der bruder von nem freund.

@study2007:
er datet die anderen nur, aber er schläft net mit ihnen (weiß ich von seinem bruder, der mich nie anlügen würde)
er sagt auch er will keinen sex und auch keine frauen. er sieht die frauen auch net öfters als einmal, weil sie ihn net interessieren... er kann keine nähe ertragen. so gesehen bin ich die einzige kontinuität. ich weiß des is wieder schöngerede, aber es stimmt halt.

ach, ich hab da sowas von keinen bock mehr auf den ganzen mist.
und as schlimme:
man könnte mir jeden noch so tollen mann auf den bauch binden, die interessieren mich nicht. die lassen mich völlig kalt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 21:16
In Antwort auf zelma_12542876

Sehr schwierig!
das problem ist, dass er zu meinem erweiterten freundeskreis gehört und wenn ich mit meinen freunden weggehe, sehe ich ihn mindestens alle 2 monate trotzdem. außerdem is er der bruder von nem freund.

@study2007:
er datet die anderen nur, aber er schläft net mit ihnen (weiß ich von seinem bruder, der mich nie anlügen würde)
er sagt auch er will keinen sex und auch keine frauen. er sieht die frauen auch net öfters als einmal, weil sie ihn net interessieren... er kann keine nähe ertragen. so gesehen bin ich die einzige kontinuität. ich weiß des is wieder schöngerede, aber es stimmt halt.

ach, ich hab da sowas von keinen bock mehr auf den ganzen mist.
und as schlimme:
man könnte mir jeden noch so tollen mann auf den bauch binden, die interessieren mich nicht. die lassen mich völlig kalt...

Also
man könnte mir jeden noch so tollen mann auf den bauch binden, die interessieren mich nicht. die lassen mich völlig kalt... also bist du in ihn vernarrt ? deine gedanken drehen sich nur um ihn ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 21:21
In Antwort auf zelma_12542876

Sehr schwierig!
das problem ist, dass er zu meinem erweiterten freundeskreis gehört und wenn ich mit meinen freunden weggehe, sehe ich ihn mindestens alle 2 monate trotzdem. außerdem is er der bruder von nem freund.

@study2007:
er datet die anderen nur, aber er schläft net mit ihnen (weiß ich von seinem bruder, der mich nie anlügen würde)
er sagt auch er will keinen sex und auch keine frauen. er sieht die frauen auch net öfters als einmal, weil sie ihn net interessieren... er kann keine nähe ertragen. so gesehen bin ich die einzige kontinuität. ich weiß des is wieder schöngerede, aber es stimmt halt.

ach, ich hab da sowas von keinen bock mehr auf den ganzen mist.
und as schlimme:
man könnte mir jeden noch so tollen mann auf den bauch binden, die interessieren mich nicht. die lassen mich völlig kalt...

Sorry
Ich denke wirklich du redest dir das schön!

Fakt ist aber:

DU bist es nicht für ihn!

Und so wird er Deine Gefühle solange ausnutzen bis er die Frau trifft mit der er zusammen sein will!

Und sorry: Sprüche wie Beziehungsangst etc. sind doch Ausreden,du hattest doch selber erwähnt dass er auch schon eine Beziehung hatte.

Tut mir leid,aber Du hälst dich an jedem kleinen Strohhalm fest!


Sorry,aber ein Mann der eine Frau wirklich will,geht nicht so mit ihr um wie er mit Dir!


Wenn du mit ihm abschliessen willst,dann meide den Kontakt.
Du wirst dich ja mit deinen anderen Freunden trotzdem treffen können!

Sonst geht dein Gefühlschaos ewig weiter und später tut es dann richtig weh!

Geh unter Leute,zur Not geh auch mal mit anderen Leuten aus und lenk dich ab!

Es wird Zeit kosten,aber das ist die einzige Möglichkeit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 21:24
In Antwort auf vasu_12476448

Also
man könnte mir jeden noch so tollen mann auf den bauch binden, die interessieren mich nicht. die lassen mich völlig kalt... also bist du in ihn vernarrt ? deine gedanken drehen sich nur um ihn ?

Allerdings
aber das muss aufhören, ich geh da dran kaputt! aber mein herz ist leider anderer meinung als mein verstand. deswegen will ich mich ja entlieben *verzweifeltlach* wenn ich ihn net seh klappts zwar schon ganz gut, aber wenn ich ihn seh *peng* alles weg! *seufz*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 21:26
In Antwort auf zelma_12542876

Allerdings
aber das muss aufhören, ich geh da dran kaputt! aber mein herz ist leider anderer meinung als mein verstand. deswegen will ich mich ja entlieben *verzweifeltlach* wenn ich ihn net seh klappts zwar schon ganz gut, aber wenn ich ihn seh *peng* alles weg! *seufz*

Dann brich den kontakt ab
Fertig!

Denk da an dich!

Wenn es ehrliche Freunde sind werden sie es verstehn,ansonsten knüpf noch ein paar weitere Kontakte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 21:29

@acecat
Wobei ich denke dass Du die besseren Worte gefunden hättest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 21:32
In Antwort auf kalani_12279717

Dann brich den kontakt ab
Fertig!

Denk da an dich!

Wenn es ehrliche Freunde sind werden sie es verstehn,ansonsten knüpf noch ein paar weitere Kontakte!

Danke für eure meinungen
ich hoffe es klappt ihn in nächster zeit zu meiden, da es wirklich net so einfach ist...
hoffentlich schaffe ichs dann endlich die sache zu beenden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 21:42

Das stimmt
Das ist mir bei deinen Beiträgen auch schon oft aufgefallen

Da denkt ich mir immer nur "Besser hätt ichs jetzt auch nicht sagen können!"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 21:50

@träumer
Na dann fall nicht auf die Nase bzw auf die Weichteile

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 21:50
In Antwort auf zelma_12542876

Danke für eure meinungen
ich hoffe es klappt ihn in nächster zeit zu meiden, da es wirklich net so einfach ist...
hoffentlich schaffe ichs dann endlich die sache zu beenden!

Ooch, genauso wie du dachte ich letztes Jahr auch...
man hätt mir wer weiß wen aufn Bauch binden können, hätt mich nicht interessiert.
Heute könnte man mir Monsieur aufn Bauch binden und ich würd vermutlich mein Bestes geben, damit er schnell abfault.

Wie das funktioniert hat? Ich hab ihn partout nicht mehr getroffen - okay, ein par mal musst ich mich mit was hochprozentigem trösten, aber durch den Abstand hab ich aufgehört alle möglichen fadenscheinigen Entschuldigungen für ihn zu suchen und ja, es tat weh, zu erkennen, in was für ein mieses Ar....... ich mich da verglotzt hatte und dann kam die Zeit, als ich mich selber saudumm fand, weil ich mich in den verliebt hatte. Es tat auch weh und ich hab mich kräftig selber bemittleidet. Aber es wurd immer weniger und heute könnte er wer weiß was veranstalten, ich würd über ihn drüber laufen. Und ich fühl mich inzwischen wieder gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 21:52

@acecat
Das glaub ich auch

Der Kleine würde sicher auch gern mal ein paar nette Worte von einer Frau hören

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 21:54

Da hast du recht...
meine beziehung zu männern beschreibt eigentlich der satz ganz gut: gib mir 100 männer und ich finde das ...
ne, mal im ernst. es läuft eigentlich immer auf irgend ein drama raus. meist waren es solch bindungsunfähige männer...
die sache mit den alten beziehungsmustern überrascht mich jetzt scho: ich hab wirklich ein sehr distanziertes verhältnis zu meinem vater. wir schätzen uns zwar, aber er konnte mir nie seine gefühle zeigen und war immer distanziert...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 22:00
In Antwort auf riikka_12952477

Ooch, genauso wie du dachte ich letztes Jahr auch...
man hätt mir wer weiß wen aufn Bauch binden können, hätt mich nicht interessiert.
Heute könnte man mir Monsieur aufn Bauch binden und ich würd vermutlich mein Bestes geben, damit er schnell abfault.

Wie das funktioniert hat? Ich hab ihn partout nicht mehr getroffen - okay, ein par mal musst ich mich mit was hochprozentigem trösten, aber durch den Abstand hab ich aufgehört alle möglichen fadenscheinigen Entschuldigungen für ihn zu suchen und ja, es tat weh, zu erkennen, in was für ein mieses Ar....... ich mich da verglotzt hatte und dann kam die Zeit, als ich mich selber saudumm fand, weil ich mich in den verliebt hatte. Es tat auch weh und ich hab mich kräftig selber bemittleidet. Aber es wurd immer weniger und heute könnte er wer weiß was veranstalten, ich würd über ihn drüber laufen. Und ich fühl mich inzwischen wieder gut

Ok,...
...saudumm find ich mich ja schon, dann kanns ja nur noch aufwärts gehen *grins*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2009 um 22:16

Danke
da werd ich doch gleich mal nachschaun. interessiert mich ja schon was da falsch läuft...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram