Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie Drama entweichen?

Wie Drama entweichen?

12. November 2017 um 14:47

Hallo gofems

Ich bin seit 2 Jahren in einer Beziehung mit einem jüngeren Mann. Er ist in Konfrontationen ziemlich unreif, wenn auch schon dies sich teils verbessert hat, ist es doch sehr anstrengend.

Er schreit nicht, macht aber gerne ganz zu, oder vermeidet eine Konfrontation einfach ganz bis es sich andammelt und dann alles rauskommt, häufig würde das zu einem tagelangen Streit führen.

An dem jetzigen Punkt hab ich aber einfach weder Lust noch Energie bis zum nächsten Tag überhaupt noch verärgert zu sein.

An meinen Kommunikationsskills hab ich auch schon schwer gearbeitet. Wenn es anfängt, dass plötzlich aufhin eine Streites alte schon „ausgefechtete“ Diskussionen aufkommen halte ich inne und mein einfach schau uns mal an was hier passiert?! Lass uns zum eigendlichen Thema zurück kehren. Was erwartest du jetzt von mir, damit wir uns einigen können? Woraufhin man meiner Frage ausweicht und ich für uns nochmals kurz fass, worüber er sich denn Beschwert hat und ich mit einem Kompromiss versuche entgegen zu kommen.

Aktuelles Beispiel, ich habe ein Hund in pflege, der wir Ursprünglich auch wieder weitergeben wollten. Er hat vor ein paar Wochen gefunden vielleicht könnten wir ihn behalten. Jetzt kommt raus, dass er dies wohl nur gesagt hat, weil er gewusst hat es belastet mich, aber es eigendlich für gar keine gute Idee hält. Zur Zeit ist es eine Fernbeziehung, also war mein Vorschlag wir warten bis er zurück ist und er sich den Hund mal selber anschauen kann. Wenn er immernoch dagegen wäre zu diesem Zeitpunkt finde ich ihm ein gutes zu Hause.

Er konnte mir nicht sagen, was an dem Vorschlag fallsch wäre, aber beschuldigt mich nun eine Hund ihm Vorzuziehen! Ich hatte keine Lust mehr, ging schlafen und hab heute morgen einfach ihm einen guten Morgen gewünscht. Worauf „ja“ kommt. Ich antwortete „so schreibt man nicht guten Morgen“ worauf er mich begrüsst hat. Etwas später ihm „ich liebe dich“ geschrieben worauf kommt „ja das tust du“ Ugh... Wirklich keine Lust auf sowas

Hilfe!
(PS wertschätze erste Vorschläge, dass man eine Beziehung bei einem Problem auch beenden kann ist mir sehr wohl bewusst, es geht mir jetzt um solche Konflikte und nicht darum all seine guten Qualitäten hier aufzählen zu müssen davon gibts genug)

Mehr lesen

12. November 2017 um 16:16

Es ist momentan temporär eine Fernbeziehung. Wir haben jedoch schon zuvor für ein Jahr in einem Wohnmobil also auf engstem Raum zusammen gelebt ohne uns "die Köpfe ab zu reissen" - was ich für unmöglich hielt mit irgend einer anderen Person, da ich eigendlich sehr meinen Freiraum mag haha

Aber sofern wir zusammen sind, hält es sich eigendlich auch immer im Rahmen. Klahr auch da gab es dieses gewisse Drama das ich unnötig fand - wenn wir uns aber sehen, kann er es aber dann doch nicht solange durchziehen. Das hat auch Anfangs etwas Geschick erfordert meinerseits, aber ich bin einfach nicht draufeingegangen. Quasi nach dem Motto eventuel wird er eh wieder was wollen oder brauchen und lieb sein müssen.. Und dem war dann auch jeweils so

Sprich Anfangs hatte er auch in der Vergangenheit gelernt, dass wenn er jemanden "zu tode ignoriert" er genau erreicht, was er versucht zu erreichen. Als ich meine Taktik geändert hab und halt auch gefunden hab gut dann nehm ich jeweils sein Schweigen als "zustimmung" und mein eigenes Ding durchgezogen hab, gings dann plötzlich.

Deshalb hab ich jetzt auch einfach guten Morgen geschrieben, um gar nicht erst am Streit vom Vortag anzusetzen. Hoffe aber, dass es sonst noch vielleicht was gibt, was ich an meinem Verhalten "optimieren" kann, um damit seine Reaktion zu beeinflussen. Das ist auch der Grund, weshalb ich es etwas auf das Alter schiebe und diese Unreife nicht als in Stein gemeiselt sehe, da mir bewusst ist, dass das nie ganz weg gehen will, aber er sich eigendlich über die 2 Jahre schon ziemlich weiter entwickelt hat.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Schreiben oder nicht?
Von: lilie3121
neu
12. November 2017 um 16:01
Führen wir eine ernste Beziehung oder braucht er mich nur für das eine?
Von: boojlb
neu
12. November 2017 um 13:54
Führen wir eine ernste Beziehung oder braucht er mich nur für das eine?
Von: boojlb
neu
12. November 2017 um 13:53
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen