Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Wie bring ich meine freundin zum abnehmen?

Letzte Nachricht: 18. März 2010 um 21:02
F
farina_12770080
23.02.10 um 20:05

hallo
ich habe ein kleines problem:
ich(15) hätte gern dass meine freundin(14) ca5 kilo abnimmt.(sind fast 1.5 jahre zusammen)
also nicht dass ich falsch verstanden werde, sie ist nicht dick oder so. ich stehe allerdings erstens auf dünne frauen und früher war sie auch dünner doch dann kam di pille und eben jene besagten 5 kilo.
zweitens finde ich einfach dass ein etwas schmälleres gesicht und ein wenig weniger bauch sie um einiges attraktiver machen.
um eines klarzustellen: ICH LIEBE MEINE FREUNDIN SO WIE SIE IST.(5 kilo weniger wärn aber toll)
ich will sie auf keinen fall verletzen oder so, also wenn ihr ein paar gute tipps hättet: her damit.
danke im voraus

Mehr lesen

F
farina_12770080
23.02.10 um 20:08

Ergänzung
sie sagt auch immer sie findet sich zu dick ich als guter freund sag aber immer nur dass ch sie liebe wie sie ist....ihr wißt ja wie ich meine

Gefällt mir

M
melva_12844684
23.02.10 um 20:13
In Antwort auf farina_12770080

Ergänzung
sie sagt auch immer sie findet sich zu dick ich als guter freund sag aber immer nur dass ch sie liebe wie sie ist....ihr wißt ja wie ich meine

.....
Wenn du sie liebst wie sie ist, dann erübrigt sich deine Frage hier.

Außerdem muß der Wunsch abzunehmen von einem selbst kommen - sonst klappt das Durchhaltevermögen eh nicht. Ist wie beim Rauchen aufhören!

Gefällt mir

K
kilie_12351775
23.02.10 um 20:15

Joah der Witz war gut

Ich zitiere: ICH LIEBE MEINE FREUNDIN SO WIE SIE IST..

Nochmal zum mitdenken: so WIE SIE IST!!!

Gaaaanz große Vorsicht davor ein Mädchen in der Pubertät, das ein Normalgweicht hat zu ner Diät bringen zu wollen und nebenbei mal gleich ihr Selbstbewußtsein vollständig zu gefährden. Bist du dir überhaupt bewußt wohin das führen kann bei sensiblen Menschen??? Bis zu einer Esstörung jawohl. Ich sage KANN nicht muss aber das Risiko sollte dich abschrecken, dies einem Menschen aufzwingen zu wollen.

Denn der Mensch den wir lieben hat leider auch die größte Macht uns zu verletzten, Und gerade Mädchen in DEM Alter sind unglaublich sensibel für Gewichtsfragen! Also auf keinen Fall von selbst ansprechen, das maximale ist, wenn sie es selbst mal erwähnt darauf hinzuweisen, dass dir aufgefallen ist, dass dies so ist, seit sie die Pille nimmt. Denn ja, das ist die wahrscheinliche Ursache dafür. Und da hilft nur Präparatwechsel und keine blöde Diät. Dann kommt ihr normalgewicht dass sie vorher hatte auch wieder. Aber eben ohne Zwang

1 -Gefällt mir

Anzeige
M
monat_12245708
23.02.10 um 20:55

Dass
hier immer alle als oberflächlich dargestellt werden, die etwas an ihrer Freundin oder ihrem Freund auszusetzen haben. Er hat doch gesagt, er liebt sie. Und der Satz ''Ich liebe sie so wie sie ist'' ist auch eigentlich, wenn man drüber nachdenkt, nicht ganz so paradox wie es zuerst scheint. Er schreibt ja, er liebe sie, aber er fand sie anfangs mit fünf Kilo weniger attraktiver. Mein Freund hat auch ziemlich viel zugenommen (mehr als fünf Kilo) und ich fand ihn früher auch etwas attraktiver, trotzdem liebe ich ihn von ganzem Herzen, weil eben nicht nur das Aussehen zählt. (Außerdem ist es jetzt auch nicht so, dass er total unattraktiv dadurch geworden ist.)

Hast du es denn schonmal angedeutet? Wenn ja, hat sie bestimmt ziemlich verletzt darauf reagiert, oder? Ich finde das ist immer ein schweres Thema. Damals, als mein Freund angefangen hat zuzunehmen, habe ich ihn oft darauf angesprochen und ihm versucht Tipps zu geben, aber irgendwann hat ihn das verständlicherweise total genervt. Mittlerweile weiß er zwar, dass ich seinen Körper früher anziehender war, aber ich sage nicht mehr wirklich was zu diesem Thema.

Von daher würde ich sagen, dass du abwarten musst, bis deine Freundin selber merkt, dass sie zu viel auf den Rippen hat und sich vielleicht sogar unwohl fühlt. Rummeckern würde sie nur verletzen, wenn sie dich aber fragt, kannst du auch ehrlich antworten.

Gefällt mir

G
gaye_12721386
23.02.10 um 21:04


Mensch, wie niedlich...man sollte meinen Kinder in dem Alter haben ganz andere Probleme.

Kleiner, hör mal...Hör auf zu meckern. Mit 14 und 15 ist man noch nicht ausgewachsen, und da ist es absolut normal wenn man mal ein paar Kilo zunimmt. Überhaupt, 5 Kilo sollten absolut nicht auffallen, ich glaube du interpretierst da viel zu viel hinein. Woher weißt du überhaupt, das sie zugenommen hat? Die meisten Frauen, besonders Mädchen in dem Alter, sind doch sehr zurückhaltend was die Mitteilung über ihr Gewicht anbelangt.

Gefällt mir

B
brady_12886583
23.02.10 um 21:09

Lol
Das hab ich meinem freund eben vorgelesen und ihn dann gefragt:
"Schatz, bin ich fett?"
Er grinst und macht dieses "imhim" geräusch. Also er hat's bejaht xD aber war nur spaß, weil ich's drauf angelegt habe, weil ich's ihm vorgelesen habe xD ...

Gefällt mir

Anzeige
D
desta_12835888
23.02.10 um 21:13


hallo
dann gebe ich dir jetzt einen tipp, stehe auf geh zur wand und hau deinen kopf dagegen du vollpfosten, sorry aber in dem alter ist es einfach ganz normal das man gewichtsprobleme als mädchen hat und wenn du selbst sagst sie sei nicht dick sondern nur ein bisschen mehr verstehe ich dich nicht in dem alter fühlt sich fast jede 2te mädchen dick und hässlich ich denke wenn sie es selbst stört dann macht sie auch was dagegen. und ich würde mir zweimal überlegen abzunehmen weil mein partner das möchte.

1 -Gefällt mir

X
xene_12329937
23.02.10 um 21:24


GAR NICHT!!

Aber versuchs ruhig, dann bist du sie los und kannst dir ne elfjährige Bohenestange suchen und sie findet garantiert auch nen Besseren....

damit wäre dann beiden geholfen

1 -Gefällt mir

Anzeige
J
josefa_12539238
25.02.10 um 11:54

Mit 14
hab ich noch mit meinen pokemon gespielt

Gefällt mir

R
ran_12538688
25.02.10 um 13:42


Wundert sich eigentlich niemand außer mir, dass dieses Mädchen erst 14 ist und schon die Pille nimmt?
Oder bin ich jetzt völlig von gestern? Alle sagen hier, sie ist so jung und wächst noch, aber wenn es an der Pille liegt, ja, dann soll sie halt eine andere nehmen...

Ich habe mit 17 mit der Pille angefangen und kann euch sagen, es hat mir NICHT gut getan. Der Körper ist in der Pubertät doch schon genug durcheinander, muss man da auch noch die künstliche Hormonkeule schwingen?
Zugenommen habe ich selbstverständlich auch.

Also lieber Threadsteller, wenn Du Deiner Freundin tatsächlich einen Gefallen tun willst, bring sie dazu darüber nachzudenken, ob sie die Pille unbedingt braucht oder ob es nicht besser wäre, den Körper erstmal ohne fremde Hormone ausreifen zu lassen - völlig unabhängig davon, ob dies zu einer Gewichtsreduktion führt oder nicht!

Und: Sport ist nicht Mord, und Essen ist was Tolles

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
F
freya_12042783
25.02.10 um 14:51
In Antwort auf ran_12538688


Wundert sich eigentlich niemand außer mir, dass dieses Mädchen erst 14 ist und schon die Pille nimmt?
Oder bin ich jetzt völlig von gestern? Alle sagen hier, sie ist so jung und wächst noch, aber wenn es an der Pille liegt, ja, dann soll sie halt eine andere nehmen...

Ich habe mit 17 mit der Pille angefangen und kann euch sagen, es hat mir NICHT gut getan. Der Körper ist in der Pubertät doch schon genug durcheinander, muss man da auch noch die künstliche Hormonkeule schwingen?
Zugenommen habe ich selbstverständlich auch.

Also lieber Threadsteller, wenn Du Deiner Freundin tatsächlich einen Gefallen tun willst, bring sie dazu darüber nachzudenken, ob sie die Pille unbedingt braucht oder ob es nicht besser wäre, den Körper erstmal ohne fremde Hormone ausreifen zu lassen - völlig unabhängig davon, ob dies zu einer Gewichtsreduktion führt oder nicht!

Und: Sport ist nicht Mord, und Essen ist was Tolles

Die pille ist nichts böses!!!!!
ich kann es überhaupt nicht verstehen, warum du hier sowas schreibst!

ich habe auch mit 14 angefangen die pille zu nehmen, aber nicht zur schwangerschaftsverhütung. (mein ersten sex hatte ich übrigens mit 18, nur so nebenbei).

ich hatte STARKE menstruationsprobleme. ich hatte solche starken bauch- und kopfschmerzen, das kaum die stärksten schmerzmittel geholfen haben. ich habe so viel blut jedes mal verloren, dass ich immer wieder zusammengebrochen bin. krankenhausaufenthalte waren inklusive. ich musste dann auch tabletten zur bluterneuerung nehmen, die aber nicht viel gebracht haben.

meine mutti konnte sich das nicht mehr mit ansehen, wie ich mich gequält habe und hat mich mit zum frauenarzt genommen. der hat mir dann die pille verschrieben, das war eine speziell für junge mädchen, also nicht so hoch dosiert.

und siehe da: keine schmerzen mehr, regelmäßiger zyklus und das nur für 5 tage(!!!!!!) und meine pickel sind weggegang. ich habe auch nicht zugenommen.

ich würde jedem, der solche probleme wie ich hatte, die pille empfehlen.

das ist ein aspekt der pille, den leider viel zu viele übersehen.

Gefällt mir

K
keshia_12453696
25.02.10 um 15:28

Warum
sie mit 14 schon die Pille nimmt ist ja wohl klar.
Ich bin zwar auch nicht besonders begeistert, wenn die Jugendlichen so früh die Pille nehmen. Aber es ist besser. Ich glaube nicht, dass sie Lust hat schwanger zu werden.

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1195278199z
18.03.10 um 12:35

Wenn du deine Freundin liebst
dann lass sie so wie sie ist!

Viele Mädels nehmen nunmal zu, wenn sie die Pille nehmen - es gibt zwar Ausnahmen, aber die Hormone haben immer Auswirkungen auf so junge Körper.

Und schon mit 15 zu sagen du stehst auf dünne Frauen, das finde ich schon krass. Hast du überhaupt soviel Erfahrung, dass du behaupten kannst, diese 5 Kilo machen einen so großen Unterschied dass du dir darüber Gedanken machen müsstest???

In deinem Alter entdecken doch die meisten Jugendlichen erst ihre Sexualität und legen sich nicht schon auf ein bestimmtes Idealbild fest!!

Hast du dir mal Gedanken gemacht, wieso es soviele essgestörte junge Frauen gibt, die furchtbare Depressionen haben und sich bestenfalls zu Tode hungern?
Weil es zu viele Idioten wie dich gibt!!!

Wenn ihr beide aus der Pubertät raus seid, könnt ihr euch ja Gedanken über Sport und Diäten machen - aber nicht wenn sie erst 14 ist!!!

1 -Gefällt mir

B
barbie_12277458
18.03.10 um 17:10

So ne sache
also das mit der pille absetzen ist natürlich die einfachste lösung.
sie solls mal mit ner minispirale probieren. das ist 1. viel günstiger 2. habt ihr dann 3 jahre eure ruhe und 3. bei mir funktioniert es auch und ich hab noch keine kinder! ich hab schon die 2. oder 3. spirale drinne.

dann zu der abnehm sache. ich versteh dich schon irgendwie. mein freund hat 12 kilo zugenommen weil er das rauchen aufgehört hat, ich hab 4 kilo zugenommen seit wir zusammen gekommen sind, wei lich damals noch liebeskummer und ne kurzzeitige esstörung hatte.

so er meckert immer dass ich doch bitte 4 kilo abnehmen soll und ich mecker dass er doch erst mal bei seinen 12 kilo ein halbes schaffen soll!

sprich sie am besten ein mal drauf an und dann nie wieder!

wenns sie es macht ist gut, wenn nicht, dann ist es eben so!

aber vielleicht kannst du sie ja unterschwellig mit gesundem essen, abends nichts mehr essen, gemeinsamen sport dazu bringen, aber sprech es nicht mehr an!

viel glück!

Gefällt mir

Anzeige
B
barbie_12277458
18.03.10 um 17:12
In Antwort auf ran_12538688


Wundert sich eigentlich niemand außer mir, dass dieses Mädchen erst 14 ist und schon die Pille nimmt?
Oder bin ich jetzt völlig von gestern? Alle sagen hier, sie ist so jung und wächst noch, aber wenn es an der Pille liegt, ja, dann soll sie halt eine andere nehmen...

Ich habe mit 17 mit der Pille angefangen und kann euch sagen, es hat mir NICHT gut getan. Der Körper ist in der Pubertät doch schon genug durcheinander, muss man da auch noch die künstliche Hormonkeule schwingen?
Zugenommen habe ich selbstverständlich auch.

Also lieber Threadsteller, wenn Du Deiner Freundin tatsächlich einen Gefallen tun willst, bring sie dazu darüber nachzudenken, ob sie die Pille unbedingt braucht oder ob es nicht besser wäre, den Körper erstmal ohne fremde Hormone ausreifen zu lassen - völlig unabhängig davon, ob dies zu einer Gewichtsreduktion führt oder nicht!

Und: Sport ist nicht Mord, und Essen ist was Tolles

Ich hab auch mit 14 die pille genommen!
und mir hat es nicht geschadet

Gefällt mir

A
an0N_1255111799z
18.03.10 um 17:31

Einfach
nur lächerlich! Du, dein Problem und jeder, der sich ernsthaft mit diesem Mist beschäftigt.

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1275156399z
18.03.10 um 17:38

Junge...
sag mal du spinnst doch ein bisschen
wenn du deine freundin liebst wie sie ist, dann muss sie nicht mal ein kilo abnehmen...
1. sie ist wegen dir dicker geworden, weil sie schluckt die pille kaum zum spass
2. da gibt es keine tipps, sie muss von sich aus abnehmen wollen
3. schaust du noch so aus wie vor 1,5jahren???

lass sie wie sie ist und der ausspruch du stehst auf dünne mädchen war unterste schublade!!!

1 -Gefällt mir

B
barbie_12277458
18.03.10 um 17:57
In Antwort auf an0N_1255111799z

Einfach
nur lächerlich! Du, dein Problem und jeder, der sich ernsthaft mit diesem Mist beschäftigt.

Find ich aber nicht nett, werbegeschenk
leute als lächerlich hinstellen, wenn sie sich schon trauen hier was zu posten!

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1255111799z
18.03.10 um 18:18
In Antwort auf barbie_12277458

Find ich aber nicht nett, werbegeschenk
leute als lächerlich hinstellen, wenn sie sich schon trauen hier was zu posten!

Das ist nicht mutig,
das ist einfach nur lächerlich! Er schreibt selbst, es geht um 5Kg - nicht um 30 oder 15! Sowas kann man doch nicht ernst nehmen!

Aber Untergewicht ist das neue Übergewicht!

Gefällt mir

S
sela_12492896
18.03.10 um 21:02

Du tickst nicht richtig!!!
entweder du aktzeptierst es oder nicht....ich habe meine freund auch kennengelernt wie ich schlanker war und nun nach zwei kinder sehe ich nicht mehr so aus wie früher....allerdings weiss er warum und ud weisst auch warum sie 5 kilo zuviel hat.....

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige