Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie bring ich ihn dazu sich zu verlieben ?

Wie bring ich ihn dazu sich zu verlieben ?

20. September 2010 um 19:29 Letzte Antwort: 28. März 2011 um 6:56

Hallo erstmal,
ich hab ein kleines Problem.

Und zwar habe ich vor längerer Zeit einen Kerl kennengelernt durch Bekannte von mir...
Anfangs konnte ich ihn nicht leiden...und irgendwann haben wir dann mal über's Internet miteinander geschrieben.
Als wir dann ins Gespräch gekommen sind,fiehl uns auf,dass wir uns eig. schon gut verstehen.
Nach vielem schreiben und stundenlangen Telefonaten hatten wir uns angefreundet und dann kam eine komische Situation.
Ich wollte nen Freund und er ne Freundin....aber eigentlich nur,weil uns alle außenrum gestresst haben...also haben wir aus Spaß eine "Scheinbeziehung" angefangen... wir haben uns dann also getroffen...sind Händchen haltend durch die Stadt gegangen und irgendwann hat er mich geküsst...
Und plötzlich fand ich den Gedanken ihn zum Freund zu haben gar nicht mehr so abwegig... aber er hat immer nur eine Freundin in mir gesehen...hat mit mir über seine Probleme gesprochen...
Naja und dann irgendwann hab ich ihm gesagt das ich mir mehr vorstellen könnte... und wir wollten uns etwas heran tasten,weil er nicht wusste ob er das will...
Dann haben wir uns sehr oft gesehen...gekuschelt...uns geküsst... waren zs. ins Kino...er hatte kein Problem mich dort zu küssen und meine Hand zu halten wo alle es sehen konnten... es war eine tolle Zeit... Ich wohn nicht zuhause...und hatte Heimweh...und er hat mir so geholfen...da habe ich ihn wirklich lieben gelernt...
Aber jetzt mal zu den paar Haken...
Ich bin umgezogen und ziehe erst im Februar wieder zurück...ich wohne jetzt in einem ganz anderen Bundesland und da wir beide keine Autos haben ist es schwer uns zu sehen.Ich bin Krankenschwester und arbeite eben auch am Wochenende und hab nicht die Möglichkeit dauernd zu ihm zu fahren.
Außerdem macht es ihm scheinbar Spaß mich zu ärgern,denn er tut es ständig. Manchmal war er sehr verletztend so das wir uns fast täglich gestritten haben... dann war ich nochmal bei ihm... nach einem größeren Streit...und wir hätten fast miteinander geschlafen,wenn er nicht einen Rückzieher gemacht hätte...er konnte nicht...weil er nicht wollte das ich denke er wäre ein ... was mich nur ins Bett bekommen wollte... und seit dem läuft alles schief...
Wir hatten uns so verkracht das ich den Kontakt abgebrochen habe,weil er nur noch lockeren Kontakt haben wollte weil ich ihm zu nah gekommen bin...
Doch er hat sich immer wieder gemeldet...er war eifersüchtig,hat sich in alles eingemischt... und wollte irgendwie doch scheinbar nicht so richtig Abstand. Er hat sich nie gemeldet,wenn er sollte...nur wenn was war...aber er war traurig das ich das so empfinde...
Naja jedenfalls hatten wir halt kaum Kontakt...und dann war ich nochmal in seiner Stadt... und in dem gleichen Club wie er...und als er mich gesehen hat,hat er sich gefreut...und er war so herzlich und süß... es fühlte sich komisch an...
Wieso plötzlich wieder diese Wärme und Nähe von seiner Seite ? Oke...er hatte ein bisschen was getrunken...aber er war auch erst gerade da angekommen...also er wusste noch was er tat...
Jedenfalls begrüßten mich auch meine anderen Freunde alle herzlich und sobald Männer zu mir kamen wurde er komisch... irgendwann hab ich mit ihm geredet und ihn gefragt warum er so nett wäre und dazu meinte er nur "oh du bist so blöd...sei still" und küsst mich.
Ich hab es genossen und den Abend mit ihm im Club verbracht. Doch seine Eifersucht ließ nicht nach...als er dann erfuhr das ich mit nem Bekannten heim sollte,wollte er das ich mit zu ihm fahre...
Alle haben gesagt,dass er sich nur eine für die Nacht holen wollte...das Gefühl hatte ich erst auch...daher wusste ich nicht was ich tun sollte...
Aber wir haben über unsere Gefühle gesprochen... er meinte ich würde ihm viel bedeuten und er würde direkt was mit mir anfangen, ich wäre hübsch und süß...aber ich würde einfach zu weit weg wohnen...
Dann meinte er trotz allem würde es ihm weh tun mich mit anderen zu sehen und ich sollte nicht mit dem Typ heim fahren,sondern mit ihm. Naja...das hab ich dann auch gemacht...
Ich wusste eig. das es eine doofe Idee war... aber ich konnte nicht anders....
Bei ihm zu Hause war ER nüchtern und ICH gut dabei...also wollte er,dass ich mich ins Bett lege und schlafe... ich wusste. dass er dieses mal mehr wollte...war aber so naiv zu glauben,dass er dieses mal vllt. danach was mit mir eingehen würde...immerhin hat er angeblich Gefühle...und hat mich ja nicht bedrängt...
Naja die Nacht war toll...ich hab mit ihm geschlafen... er fand die Nacht auch sehr toll...er war zärtlich...sehr süß.
Naja...am nächsten Morgen war er durchaus noch nett...und süß...doch er stellte klar,dass die Nacht nichts ändern würde
Ich war traurig....hoffte aber doch auf mehr Kontakt als vor der Nacht.
Naja...es kam ne Menge Stress auf uns zu,da die anderen Bekannten das alle mitbekommen haben das ich mit ihm heim bin& meine Ex-beste Freundin auch gut mit ihm befreundet ist und sich darüber total aufgeregt hat. Sie hat ihm ne Szene gemacht und mich schlecht geredet -.- ...aber er steht Gott sei Dank drüber...
Doch leider denken wirklich ALLE selbst seine Freunde...das er mich nur in die Kiste bekommen wollte. Ich weiß nicht was ich glauben soll. Er kann mir doch nicht alles vorgespielt haben ?? Ich kann mir das irgendwie nicht vorstellen. Auch wegen der Eifersucht und so.... er meldet sich nicht wirklich bei mir...wir haben aber immerhin Kontakt... er ist nett... aber über die Sache reden will er scheinbar nicht. Naja...ich weiß nicht wo ich bei ihm dran bin...aber ich möchte zwei Dinge... A. Die Wahrheit wissen,was er fühlt und ob er nur das eine wollte... und B. Wenn es Hoffnung gibt, ihn dazu bringen es doch zu versuchen...immerhin bin ich im Februar wieder ganz für ihn da...
Ich bitte euch... wenn irgendwer eine Idee hat... einen Rat hat... wie auch immer... ich brauche da echt Hilfe...

Ich würde mich über Antworten freuen, schonmal DANKE !!! :*

Mehr lesen

28. März 2011 um 6:56


Also ich finde es schon schade dass hier niemand was hingeschrieben hat leider habe ich selbst da jetzt auch nicht so gute tipps , ich würde nur generell sagen dass du nicht zu lange auf seine "entscheidung" warten solltest , am besten frägst du ihn direkt was sache ist ..
aber was mich wirklich interessiert, was ist denn nun daraus geworden ? februar ist ja jetzt schon vorbei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram