Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie bekommt man den Mann, den man will?

Wie bekommt man den Mann, den man will?

2. Dezember 2008 um 18:07


Hallo alle zusammen! =)

Ich brauche dringend eure Hilfe!

Ich bin jetzt schon seit über einem Jahr Single und hatte in dieser Zeit nur Pech in der Liebe...
Getroffen - Kennengelernt - Verliebt - und abserviert worden! Und das nicht nur 2mal...es scheint, als ob mich das Pech verfolgt - Dachte ich! Bis ER kam!

Hab ihn in der Mensa kennengelernt (wir studiere beide an der gleichen Uni). Haben uns auf jeder Studentenparty super verstanden und waren unzertrennlich.
Irgendwann hab ich dann mal den ersten Schritt gemacht und ihn gefragt, ob er nich mal zum Filmschauen vorbeiguckn will, schließlich blieb er dann auch über Nacht - ich weiß, was ihr jetzt denkt! =) Aber nein, wir waren anständig! Er meinte, er will nichts überstürzen und deswegen blieb es bei einem harmlosen Küsschen.
Allgemein Daten: Er ist seid 1,5 Jahren Single, 3 Jahre älter als ich, nach eigenen Angaben ziemlich schüchtern und hat schon schlechte Erfahrungen mit Mädels gemacht und verliebt sich deswegen nicht mehr schnell.

Mittlerweile chatten oder telefonieren wir fast jeden Tag...aber das war's dann auch schon! Ich warte seid fast 2 Wochen vergebens auf einen Datevorschlag von ihm aber irgendwie kommt nichts! Ich weiß absolut nich, was ich machen oder wie ich mich verhalten soll...ich will ihn nich bedrängen aber ich will das stagnieren der Situation vermeiden. Habt ihr Erfahrungen mit dem Typ von Mann oder generell mit eine solche Situation?
Hab schon sämtliche Freundinnen dazu befragt aber keine hat einen Rat für mich - ich bin verzweifelt! =/
Ich hab große Angst einen Fehler zu machen...Ich muss ihn unbedingt für mich gewinnen aber wie!?

Liebe Grüße,

Infinity88


Mehr lesen

2. Dezember 2008 um 19:02

Ich hab ihn bekommen
Hi infinity,
ich kenne auch männer die schüchtern sind oder ähnlich denken wie dein angebeterer. Ich glaube wenn er noch keine initiative ergreift ausser dem küsschen(also hat er ja interesse auch wg dem tägl kontakt), dann hat er vielleicht noch nicht das gefühl dich gut genug zu kennnen um sich dir zu öffnen. Vielleicht solltest du ihm einfach durch deine Art zeigen dass du nicht eine bist die gleich das weite sucht wenn mal ws nicht past oder läuft. bis dahin kannst ja du dezent weiter initiativ bleiben.
Ich hab vor einigen Jahren auch mal so einen kennengelernt, auf der Arbeit. Er hat den unnnahbaren gemacht und war auch teilweise wirklich schüchtern. Doch ich hab gewwusst ich ich will ihn und ich habe ihn mir geschnappt. nicht locker gelassen. ihn neugierig auf mich gemacht. ideenreichtum usw...Ich habe lange gekämpft um ihn zu kriegen, also in die Beziehung ist er schnell eingegangen aber das türchen zum herzen habe ich nicht gleich öffnen können. Da war echt ausdauer angesagt.echt. Doch nun hab ich ihn. Immernoch.Ich kann nur sagen, wenn man jemanden will, wirklich will, findet man den weg zu seinem herzen und zu seinem vertrauen.Lg Und das klappt immer wieder er war nicht der erste.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2008 um 19:30

Vergiss die lahme Ente sonst wird deine pechsträhne weiter anhalten
und verschwende deine zeit nicht. Wenn du dem schon jetzt so hinterher rennen musst, dann wird das später in der beziehung auch immer so laufen: das ist eine Faustregel die immer zutrifft
Wenn ein Typ wirklich wollen würde dann wär schon alles längst im trockenen
Von wegen schüchtern und enttäuscht etc.: Glaubste doch selbst nicht im ernst, alles ausreden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2008 um 10:21
In Antwort auf rainer_12481667

Vergiss die lahme Ente sonst wird deine pechsträhne weiter anhalten
und verschwende deine zeit nicht. Wenn du dem schon jetzt so hinterher rennen musst, dann wird das später in der beziehung auch immer so laufen: das ist eine Faustregel die immer zutrifft
Wenn ein Typ wirklich wollen würde dann wär schon alles längst im trockenen
Von wegen schüchtern und enttäuscht etc.: Glaubste doch selbst nicht im ernst, alles ausreden

Du hast da was verwechselt
Sie will nicht Dich !
Sie spricht von jemand anderem.

Andere Menschen ticken anders als Du. Wenn Dein Engagement vom ersten Tag an immer weiter abnimmt, so ist das bei anderen Menschen anders.

jaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club