Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie bekomme ich mehr Sexappeal?

Wie bekomme ich mehr Sexappeal?

11. Januar 2011 um 13:14

Hallo

ich habe ein gewisses Problemchen.
Seit über einem Jahr bin ich (23) mit meinem Freund (23) zusammen. Wir sind wirklich glücklich und ich merke immer wieder, dass da mehr im Spiel ist.
Gestern saßen wir beide auf der Couch und haben etwas über Aussehen usw. diskutiert.

Ich wollte gerne wissen, was er über meinen Typ so sagt.
Er meinte, dass ich wirklich hübsch und süß bin und wenn die Umstände da sind auch sexuell attraktiv, aber das nach Außen nicht so geben würde, als andere Männer oder er, wenn er mich nicht kennen würde, würde nicht sagen, ich wäre erotisch oder eben "geil". Es würde nicht an meiner Figur liegen, sondern an der Art wie ich rüberkommen, mich anziehe, mich bewege und mich gebe.

Ich weiß, ich gefalle ihm, aber ich glaube er mag eher so "anziehende Frauen", jetzt nicht billig, aber so körperbetont gekleidet, sehr feminin, etwas Püppchenhaft usw.!

Mein Problem ist ja nicht, dass ich das nicht verstehe, aber ich war immer mollig (78 Kg, bei 166cm), als wir zusammen kamen wog ich 68 Kg, jetzt wiege ich 60 Kg. Ich finde meine Figur gut, außer meinen Bauch, aber ich traue mich das nicht so richtig, mit den körperbetonten Kleidungen.
Ich bin wirklich sehr schüchtern, laufe so unsicher durch die Gegend, schaue immer auf den Boden, meine Haltung ist auch nicht besonders selbstbewusst,
deswegen finden mich die Männer wohl nicht "geil" "sexy"... ich bin immer die Graue Maus, die Süße!

Ich würde gerne anders sein.
Er meinte, er würde nicht wollen, dass ich mich vom Charakter verändere oder eine "Discoqueen" werde, die immer aufgestylt rumläuft und oberflächlich wirkt, aber etwas mehr "geil/sexuell anziehend" würde ihn nicht stören. Er meint jetzt nicht das Make Up, weil er mir immer wieder sagt, ich würde natürlicher viel schöner aussehen, als mit Make Up.

Was denkt ihr?
Ist es sehr negativ, was er über mich gesagt hat?
Wie kann ich mich etwas selbstsicherer fühlen?

Bitte um Rat und Tipps!

Mehr lesen

11. Januar 2011 um 13:23

Was möchtest du gerne sein
frag dich mal nicht was er gerne hätte wie du aussiehst, sondern wer möchtest du sein? du schreibst du würdest dich gerne verändern... richtig sexy ist eine frau wenn sie zu sich stehen kann und sich selbst annimmt wie sie ist. das zeigt sich dann in der ausstrahlung.
du scheinst schlank zu sein und sehr lieb. dein selbstwert ist halt nicht grade sehr hoch, deshalb bist du unsicher. kenn ich sehr gut
es ist nicht negativ was er gesagt hat. wenn er dich wirklich so liebt wie er sagt ist das schön. sagt er es allerdings aus angst du könntest mehr männer anziehen wenn du dich dahingehend veränderst... dann ist das nicht so gut.

guter tip um dich selbstsicherer zu fühlen:
so gewinnen sie mehr selbstvertrauen von rolf merkle.

alles gute
ligrü shetana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2011 um 13:25

Hör
auf dich selber zu quälen! Unabhängig davon, was für eine Diskussion ihr gestern abend geführt habt, ist er mit dir zusammen. Er war mit dir bereits zusammen, als du mehr Kilos auf die Waage gebracht hat und er ist immer noch mit dir zusammen. Und nur das sollte für dich zählen. Bei dir Diskussion konnte er in deinen Augen ja nur verlieren, weil du diese angefangen hast, um dich selber herunterzuziehen. Du hast doch schon soviel für dich persönlich geschafft. Und du hast einen Freund, der von Anfang an hinter deine Fassade geschaut hat und nicht nur auf Äußerlichkeiten.

Wie du dich selbstsicherer fühlen kannst? Indem du darauf zurückblickst, was du bereits geschafft hast. Dein Blick ist immer nach unten gerichtet? Du hast doch deine Probleme bereits selber erkannt. Zwing dich ein bißchen mehr, den Blick umherschweifen zu lassen, es wird dich schon keiner aufessen. Und wenn du diese Erfahrungen gemacht hast, wirst du hoffentlich selber etwas lockerer werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2011 um 13:37
In Antwort auf asya_12525814

Hör
auf dich selber zu quälen! Unabhängig davon, was für eine Diskussion ihr gestern abend geführt habt, ist er mit dir zusammen. Er war mit dir bereits zusammen, als du mehr Kilos auf die Waage gebracht hat und er ist immer noch mit dir zusammen. Und nur das sollte für dich zählen. Bei dir Diskussion konnte er in deinen Augen ja nur verlieren, weil du diese angefangen hast, um dich selber herunterzuziehen. Du hast doch schon soviel für dich persönlich geschafft. Und du hast einen Freund, der von Anfang an hinter deine Fassade geschaut hat und nicht nur auf Äußerlichkeiten.

Wie du dich selbstsicherer fühlen kannst? Indem du darauf zurückblickst, was du bereits geschafft hast. Dein Blick ist immer nach unten gerichtet? Du hast doch deine Probleme bereits selber erkannt. Zwing dich ein bißchen mehr, den Blick umherschweifen zu lassen, es wird dich schon keiner aufessen. Und wenn du diese Erfahrungen gemacht hast, wirst du hoffentlich selber etwas lockerer werden.


Danke für die nette Antwort!

Ich weiß ja, dass er sehr feminine Frauen mag, die selbstsicher durch die Gegend laufen und ich weiß, er wünscht sich auch, ich wäre etwas so...
Ich bin etwas unscheinbarer, aber vielleicht macht es eben eine gute Beziehung aus, ich weiß es nicht.
Ich wäre ja auch nicht gerade gerne ein aufgetakeltes, übergeschminktes Sexobjekt, welches Männer nur für eine Nacht haben wollen,
aber etwas Sexappeal und mitziehende Ausstrahlung würde mir glaube ich etwas gut tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2011 um 13:58


Ich weiß, dass hübsch tiefgründiger ist und man mit nur einer "g.eilen" keine normale Beziehung führt,
aber Männern gefällt das doch, oder nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2011 um 14:09
In Antwort auf brauchehilfex1


Danke für die nette Antwort!

Ich weiß ja, dass er sehr feminine Frauen mag, die selbstsicher durch die Gegend laufen und ich weiß, er wünscht sich auch, ich wäre etwas so...
Ich bin etwas unscheinbarer, aber vielleicht macht es eben eine gute Beziehung aus, ich weiß es nicht.
Ich wäre ja auch nicht gerade gerne ein aufgetakeltes, übergeschminktes Sexobjekt, welches Männer nur für eine Nacht haben wollen,
aber etwas Sexappeal und mitziehende Ausstrahlung würde mir glaube ich etwas gut tun.

Ausstrahlung
und Sexappeal kann man nicht wie Vokabeln lernen. Das ist etwas, was man besitzt durch Erfahrungen, die man gemacht hat und wie glücklich man mit sich selber ist. Solange du dich selber nicht liebst, hast du nicht die Ausstrahlung, die du dir selber wünscht.

Ein Beispiel anderer Art: Im Telefonmarketingbereich wird dir immer empfohlen einen Spiegel vor sich zu haben. Wenn das Telefon klingelt, soll man in diesen Spiegel gucken und lächeln. Weil, wenn man das Telefongespräch lächelnd beginnt, hat man eine viel positivere Ausstrahlung als wenn mann mürrisch den Hörer abnimmt. Dementsprechend verhält man sich auch viel positiver zu seinem Gesprächspartner.

Was also könnte für dich ein Spiegel sein, den du dir vorhälst, um zu lächeln und etwas selbstbewußter durch die Welt zu laufen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2011 um 15:11


Also ich finde er hat eben das gesagt was er denkt und du hast ihn ja danach gefragt. Es ist meiner meinung nach nichts Schlimmes, auch wenn wir Frauen das manchmal lieber so verstehen! !! Ich denke es ist schon auch ein Kompliment, wenn er sagt, dass du natürlich gut aussiehts etc.! Er wollte das sicher nicht kränkend sagen. Vielleicht wollte er dir einen Stubs geben und dir mitteilen, dass er dich gerne mal in anderen Klamotten sehen würde. Und so wie du es beschreibst würdest du ja auch gerne, aber hast nicht ausreichend Selbstbewusstsein. es gibt so schöne Dinge, die nicht gerade sexy billig ausehen, sondern eben schick weiblich! Probier es soch einfach mal aus.

Oder vielleicht auch mal was wenn ihr alleine zu zweit seid. Mal sexy Dessous.....oder trägst du sowas? Wenn nicht, dann würde ihn das mit Sicherheit überaschen und gefallen und da musst du nicht auf den Boden schauen, denn da seid ihr beide alleine!

Und wenn du siehst wie sehr er dich begehrt und anschaut, dann wirst du sicher auch auf der Straße ein Lächeln im gesicht haben und nicht auf den Boden schauen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2011 um 21:54

Mode für Mollige
Hattest Du mal bei Happy Size geschaut, die haben teilweise echt gute Teile! http://www.onlineshop-fuer-kleidung.de/content/view/1775/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2011 um 22:32

Sexappeal...
...ist nichts, das sich durch kurze, enge Kleidung und Highheels definiert. Auch wenn die Medien uns das weismachen wollen.
"Sexy" ist die Frau, die sich in ihrem Körper wohlfühlt, trotz kleiner "Macken".
Ich glaube, dass du dich noch immer als "Pummelchen" siehst. Hast du noch alte Klamotten aus deiner 78 Kilo-Zeit? Zieh sie mal an und du wirst den Unterschied sehen. Und auf das, was du geschafft hast, kannst du stolz sein!
Was deinen Freund angeht: Er war schon mit dir zusammen, als du mehr auf die Waage gebracht hast. Er liebt dich so, wie du bist. Das sollte für dich die schönste Bestätigung überhaupt sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2011 um 22:42

Entweder...
frau hat's, oder frau hat's nicht. sexappeal kann man sich nicht durch 'verkleiden' aneignen. eine frau kann sich aufdonnern gott weiß wie, wenn sie nicht auch andere dinge mitbringt, wirkt sie allenfalls billig und in meinen augen auch ein bisschen tragisch.
eine erotische ausstrahlung kommt von innen, durch bewegungen, durch den blick, durch die art wie man redet und eben nicht dadurch wie man sich gibt sondern: wie man ist!

eine frau kann bspw selbst in einem schlabber-shirt und socken sehr sexy wirken, wenn sie auch das gewisse extra hat...

du kannst natürlich mit klamotten herumexperimentieren aber ich würde fast wetten, dass deinem freund dann immer noch irgendwas fehlen wird um dich richtig 'geil' zu finden.

du bist wie du bist - und genau darin hat dein freund sich verliebt. damit solltet ihr euch beide zufrieden geben. je länger ihr euch mit dem thema befasst, desto mehr wird es auf dauer eure beziehung belasten.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2011 um 23:01

Die einen mögens so, die anderen so
einige Männer mögen aufgedonnerte Tussen, andere finden gerade die Mauerblümchen interessant, weil es bei denen mehr zu entdecken gibt. Einige mögen es mollig, einige dünn, einige stehen auf große Brüste, andere auf einen großen Intelligenzquotienten.

Dein Freund scheint Dir Deine körperlichen Veränderungen nicht übel zu nehmen, was ein sehr gutes Zeichen ist.
Ich kann mir vorstellen, daß Dein Freund vielleicht möchte, daß auch andere mal sehen können, wie gut Du eigentlich aussiehst (nachdem er selbst wahrscheinlich großen Spaß daran ahtte, es selbst rauszufinden). Was Du da jetzt genau für machen kannst und möchtest, mußt Du selbst herausfinden.

LG, IAH

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2012 um 11:12

Auch du kannst das schaffen
Hey,
mit deiner letzten Frage hast du es schon auf den Punkt gebracht - meiner Meinung nach. Selbstsicherheit und ein selbstbewusstes Auftreten sind das A&O. Wissenschaftlich Studien haben gezeigt, dass das Aussehen zwar eine große Rolle spielt ABER Sexappeal und die Attraktivität einer Personen hängen enorm mit dem Auftreten zusammen.
Daher mein Tipp: Arbeite zunächst daran, mit dir selbst zufrieden zu sein, um dann mit einem positiven Gefühl und klaren Zielen in den Tag zu starten.
Für Tipps und weitere Fragen schau mal hier rein:
http://sexywerden.wordpress.com/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club