Forum / Liebe & Beziehung

Wie bekomme ich endlich Klarheit!?

Letzte Nachricht: 14. Februar 2009 um 20:15
A
audrea_11895281
06.02.09 um 16:59

Hallo ihr Lieben.
Ich weiß nich, ob ich übertreibe, aber ich find', ich bin 'ne arme ... Kurze Erklärung... kurz. naja.
Vor ca. einem Jahr kam ich mit meinem Ex zusammen. Er war meine erste richtige Liebe & wir waren anfangs sehr glücklich. Probleme kamen ab dem 5. Monat.. Eifersucht meinerseits, Unzuverlässigkeit seinerseit usw. Im 'verflixten 7.' machte er Schluss. Wir waren grade mitten in unsrer schlimmsten Kriese. Naja, ein paar Tage später waren wir wieder zusammen. Dann verging eine Woche & wir waren es nich mehr. Endgültig!
Das ganze ist jezt 4 Monate her... und es hört nich auf! Er hat schon damals gesagt, er sei sich nich sicher un braucht noch Zeit. Dann sagte er, es sei im moment endgültig aus, vielleich iiiirgendwann nochmal. Iiiiiirgendwann, also jetzt, is er wieder an dem Punkt 'Ich weiß noch nich..' Er liebt mich, er bemüht sich auch & is (meistens) lieb.
Er will mich auch ständig seh'n.. übermorgen treffen wir uns wieder. Beim letzten mal vor 2 Wochen (das erste Mal seit 3 Monaten) haben wir uns geküsst. Er ist verliebt, das spür' ich. Aber er kann sich einfach nich entscheiden. Ich kann seine Angst wegen Freiraum & seiner besten Freundin und meiner Eifersucht verstehn... aber ich hab' gelernt ihn frei zulassen un das merkt er doch auch. un mit seiner Freundin versteh ich mich super. Was kann ich tun, dass er sich endlich für uns entscheidet!? Ich krig's langsam nichmehr auf die Reihe.. Hilfe!

Mehr lesen

R
rexana_12730503
11.02.09 um 22:57

Maenner!
Bin hier eigentlich nur hereingeschneit, weil ich mich auch einmal auslassen musste und wunderte mich gerade, warum dir noch niemand geantwortet hat. Bin kein Profi, aber manchmal hilft ja eine aussenstehende Meinung.
Ok, erstmal wundert es mich, dass ihr schon ab dem 5. Monat Probleme hattet, vorallem so ernste, dass nach 7 schon Schluss war. Normalerweise haelt die rosarote Brille laenger, dachte ich.
Es hoert sich auch so an, als waere er den Stress nicht wert. Innerhalb des ersten Jahres soviel durchzumachen. Er scheint unentschlossen, aber warum? Hast du ihn sooo sehr eingeengt? Eiffersucht kommt ja meist auch nicht aus dem nichts, hast Du ihm mal erklaert, wieso Du eiffersuechtig warst/bist? Hat er Dir einen Grund gegeben?
Es kommt mir so vor, als wuerde er Dich "warmhalten", aus welchem Grund auch immer, aber natuerlich macht es Dich fertig, denn Du weisst nie woran Du bist, richtest Dich total danach, was er entscheidet. Mal ja, mal nein, oder vielleicht irgendwann... das kanns doch nicht sein.
Ich glaube, es ist an der Zeit, dass Du etwas Stolz aufzeigst und ihm klarmachst, dass das so nicht geht!
Wenn Du das schaffst (ich weiss, wie schwer es ist), sag ihm einfach, dass es Dir reicht und das es Dich zu fertig macht, dass er sich staendig umentscheidet, dass Du nicht glaubst, dass er es wirklich ernst mit Dir meint und dass er Dich bitte in Ruhe lassen soll, weil es dir reicht!
Ich bin mir sicher, wenn er Dich wirklich liebt, wird das nicht das Ende sein, denn dann wird er zurueckgekrochen kommen. Wenn nicht, dann weisst Du ja , woran Du bist.
Je mehr Du es schaffst, Abstand zu halten und auch ohne ihn klarzukommen, oder sogar Spass zu haben, umso mehr wirst Du ihm fehlen, wenn er Dich liebt. Das ist ja immer die Schei... an so einer Situation, man muss genau das tun, was einem voellig wiederstrebt, um eventuell das zu bekommen, was man will. Sehr schwer, aber machbar. Gerade jetzt, wo er sich nicht entscheiden kann, ist der richtige Zeitpunkt, dieses zu tun, denke ich.

Wuensche Dir viel Glueck und Kraft!

(Wenn er sich dann nicht meldet, ist er es wirklich nicht Wert, vergiss das nicht!)
LG


Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
audrea_11895281
14.02.09 um 20:15

Danke.
danke für deine meinung.
es hat sich rausgestellt, dass er ne andere kennengelernt hat von der angeblich auch was will, was er mir gegenüber abstreitet. ich denk, er meint wenns mit ihr nix wird kommt er wieder zu mir... aber das kann er vergessen. ich hab beschlossen mit dem kapitel abzuschließen und wieder anzufangen mein leben zu genießen. wünscht mir glück.

Gefällt mir