Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie bekomm ich ihn dazu bei mir zu bleiben?

Wie bekomm ich ihn dazu bei mir zu bleiben?

1. Mai 2011 um 11:14

Hallo liebe Foris,

bin grade sehr traurig weil ich dabei bin meinen Traummann zu verlieren
Wir sind jetzt 3 Monate zusammen und er ist eig der Typ der öfters seine Freiräume für Freunde ect braucht. Ich bin da eher anders und muss stark an mir abeiten das ich ihm nicht auf die Nerven gehe,
Also mein Problem ist mir bekannt. JEtzt hat er mir gestern nach einer Partynacht gesagt das er die nächsten paar Tage Ruhe braucht und ich ihm nicht schreiben soll oä. Er meinte auch das er glaubt das wir nichtmehr lang zusammen sind. Der Satz hat mich zutiefst getroffen worauf ich danach nur noch sprachlos war und garnix mehr sagen konnte.
Er nahm darauf meine Hand (wir waren im Auto, er ist gefahren) und streichelte sie und shcaute mich oft an. Ich musste meine Tränen unterdrücken um nicht loszuheulen.
Ich meine wir haben uns noch nie gestritten. Es ist nur meine anhänglichkeit die ihn ab und zu nervt..aber ich bin wirklich dabei an mir zu arbeiten und ich glaube eine andere Chnce gibt es nicht die Beziehung zu retten

Was meint ihr was ich jetzt tun soll? Gestern meinte er ja er will jetzt ein paar Tage Ruhe und das hab ich ihm auch bestätigt das er sich erst wieder meldet wenn er will...

Bitte helft mir, ich will mich iwie besser fühlen

Mehr lesen

1. Mai 2011 um 11:33

Re:
Kopf hoch, Süße!

Auch wenn ich Dir sagen muss, dass eure Beziehung wahrscheinlich wirklich nicht mehr lange anhält. Das ihr zu unterschiedlich seid, hat er wahrscheinlich schon früher gemerkt als Du, deswegen auch der Spruch.

Schau, es gibt Menschen die brauchen einfach viel Kontakt. ich bin z.B. auch so jemand. Du möchtest voll in der Beziehung aufgehen und brauchst eben viel Zuwendung. Das ist super schön, wenn man genauso denkt. Aber dein Freund ist da anders. Er braucht nicht viel Kontakt, und will es auch garnicht.
Merkst du nicht, dass Dich das auf die Dauer nicht glücklich machen wird? Denn wie oben schon gesagt, einer von Euch beiden wird immer leiden. Der eine fühlt sich zu wenig beachtet und der andere verfolgt. Das kann leider auf die Dauer nicht gut gehen und deswegen kann ich dir auch keinen Rat geben die Beziehung zu retten.
Du brauchst jemanden, der sich toll fühlt und es genießt, wenn du Dich oft meldest. Und der dir auch nicht (gewollt oder ungewollt) weh tut, indem er sich nicht meldet.
Du leidest doch (jetzt wo er sich nicht meldet) total!

Man kann auch niemandem von Euch beiden die Schuld geben, aber beendet diese Beziehung lieber sofort und wende dich anderen Dingen zu.

Ich wünsch dir viel Glück und verstell Dich nicht für ihn - das wird dich nicht glücklich machen!
Lg,
Spunkel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2011 um 11:41

Auf
so etwas hätte ich eh kein Bock mehr!
Hatte auch zuletzt so eine Beziehung und wenn in einer Beziehung einer meint das man sich in den nächsten Tagen gar nicht mehr sehen oder gar schreiben soll,dann würd ich mich,mittlerweile,fragen was der denn für Probleme hat.
Für mich sind solche Menschen nicht beziehungfähig.
Nicht sehen ist die eine Sache,okay,aber auch nix hören wollen find ich
Der wird dir auf Dauer eh nicht gut tun.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2011 um 12:24

Allein schon die überschrift...
hallo sunny,

du fragst, wie du ihn dazu bekommen kannst, nicht schluss zu machen. nur kann man liebe nicht erzwingen, nicht manipulieren und es funktioniert einfach nicht so, dass man taktiken entwickelt und sich denkt "wenn ich nur so und so bin dann macht er das und das...". ich hab zu lange auch so gedacht und bin damit regelmäßig gegen die wand gefahren. entweder, jemand liebt dich so wie du bist oder er tut es eben nicht. liebe ist eins der wenigen dinge, die man geschenkt bekommt. so hart es ist, ich schließe mich der vorherrschenden meinung meiner vorschreiber an... es wird vermutlich nicht funktionieren. du wirst energie darauf verwenden, anders zu sein als du bist, und er wird trotzdem schluss machen, egal wie sehr du dich anstrengst. tut mir leid, aber das ist meine prognose.

alles gute für dich! kiwi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2011 um 12:24

Was er da von Dir
möchte klingt nicht gerade nach Liebe. Seine Zuneigung im Auto finde ich sogar komisch, wenn man bedenkt, was er dann von Dir verlangt. Fehlt nur noch, dass er sich bei einer anderen die drei Tage von Dir erholen muss...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2011 um 14:13


Mit ein bisschen Zucker vielleicht, ja

Ansonsten meinte ich die Threadstellerin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2011 um 18:58
In Antwort auf michal_12644060

Allein schon die überschrift...
hallo sunny,

du fragst, wie du ihn dazu bekommen kannst, nicht schluss zu machen. nur kann man liebe nicht erzwingen, nicht manipulieren und es funktioniert einfach nicht so, dass man taktiken entwickelt und sich denkt "wenn ich nur so und so bin dann macht er das und das...". ich hab zu lange auch so gedacht und bin damit regelmäßig gegen die wand gefahren. entweder, jemand liebt dich so wie du bist oder er tut es eben nicht. liebe ist eins der wenigen dinge, die man geschenkt bekommt. so hart es ist, ich schließe mich der vorherrschenden meinung meiner vorschreiber an... es wird vermutlich nicht funktionieren. du wirst energie darauf verwenden, anders zu sein als du bist, und er wird trotzdem schluss machen, egal wie sehr du dich anstrengst. tut mir leid, aber das ist meine prognose.

alles gute für dich! kiwi

Danke
Danke erstmal für eure Antworten.
Ich hab mir den ganzen Tag Gedanken drüber geamcht und bin zu dem Entschluss gekommen das es nix bringt weiter zu kämpfen. Ich seh ja an seiner Reaktion das er mich nicht mehr liebt und das kann man nunmal nicht erzwingen, da habt ihr Recht.
Ich werde allerdings abwarten bis er sich melden und dann schaun was er zu sagen hat. Ich glaube nämlich das er die Zeit wirklich braucht um zu überlegen wie ers mir am besten sagt. Warum macht er nicht Schluss, das versteh ich nicht. Am liebsten wärs ihm glaube ich wenn ich Schluss machen würde aber das werd ich nciht tun. ich bin dabei innerlich abzuschließen und zu verdrängen was noch da ist und dann fällts mir evtl auch leichter ihn das nächste Mal zu sehen.
Verbiegen will ich mich nämlich auf Dauer nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2011 um 19:31
In Antwort auf fido_12487274

Was er da von Dir
möchte klingt nicht gerade nach Liebe. Seine Zuneigung im Auto finde ich sogar komisch, wenn man bedenkt, was er dann von Dir verlangt. Fehlt nur noch, dass er sich bei einer anderen die drei Tage von Dir erholen muss...

Seine Reaktion im Auto finde ich auch sehr komisch.
Was soll denn bitte die "Auszeit" von ein paar Tagen.Was denkt er sich dabei?
Ich habe mit einer Exfreundin von ihm geschrieben die hat mir das selbe erzählt. Bei ihr war es auch so das man ihnnach einer durchzechten Nacht am besten in Ruhe lässt weilseine Laune da generell ziemlich übel ist..

Ich glaube ja eher es gibt eine andere. Eine Freundin hat mir erzählt das sie ihn sms schreiben gesehen hat und mich gefragt ob er mit mir geschrieben hat weil er die ganze Zeit gegrinst hat. Hab ich aber nicht.Kurz Zeit später ister mit dem Rad in den Ort gefahren von einer die er kennengelernt hat (Die wollte er mir auch schon vorstellen)
Ich denk mir halt dann das zusammen, was zusammen passt und schwupps hab ich die Antwort.. Aber WARUM macht er dann nicht mit mir Schluss wenn er eine andere hat? Ich machs ihm jetzt bestimmt nicht so leicht und übernehm den schweren teil wenns für ihn so schwer is... Ich hake die Beziehung ab und überlass ihm das.. Können würde ich es schon aber er ist der der mich nicht liebt und unzufrieden ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2011 um 19:39
In Antwort auf saki_12131237

Seine Reaktion im Auto finde ich auch sehr komisch.
Was soll denn bitte die "Auszeit" von ein paar Tagen.Was denkt er sich dabei?
Ich habe mit einer Exfreundin von ihm geschrieben die hat mir das selbe erzählt. Bei ihr war es auch so das man ihnnach einer durchzechten Nacht am besten in Ruhe lässt weilseine Laune da generell ziemlich übel ist..

Ich glaube ja eher es gibt eine andere. Eine Freundin hat mir erzählt das sie ihn sms schreiben gesehen hat und mich gefragt ob er mit mir geschrieben hat weil er die ganze Zeit gegrinst hat. Hab ich aber nicht.Kurz Zeit später ister mit dem Rad in den Ort gefahren von einer die er kennengelernt hat (Die wollte er mir auch schon vorstellen)
Ich denk mir halt dann das zusammen, was zusammen passt und schwupps hab ich die Antwort.. Aber WARUM macht er dann nicht mit mir Schluss wenn er eine andere hat? Ich machs ihm jetzt bestimmt nicht so leicht und übernehm den schweren teil wenns für ihn so schwer is... Ich hake die Beziehung ab und überlass ihm das.. Können würde ich es schon aber er ist der der mich nicht liebt und unzufrieden ist

Viele
Menschen sind einfach "bequem". In seinen Augen ist es im Moment einfach bequemer nicht mit Dir Schluss zu machen. Aber es ist gut, dass Du die Zeichen erkannt hast.

Ehrlich gesagt, was will man von einem Partner, den man in allerlei Situationen nicht ansprechen, treffen etc soll...? Meiner Meinung soll er erst mal erwachsen werden, vielleicht sieht er dann mal, dass eine Beziehung keine Einbahnstraße ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2011 um 19:48
In Antwort auf saki_12131237

Danke
Danke erstmal für eure Antworten.
Ich hab mir den ganzen Tag Gedanken drüber geamcht und bin zu dem Entschluss gekommen das es nix bringt weiter zu kämpfen. Ich seh ja an seiner Reaktion das er mich nicht mehr liebt und das kann man nunmal nicht erzwingen, da habt ihr Recht.
Ich werde allerdings abwarten bis er sich melden und dann schaun was er zu sagen hat. Ich glaube nämlich das er die Zeit wirklich braucht um zu überlegen wie ers mir am besten sagt. Warum macht er nicht Schluss, das versteh ich nicht. Am liebsten wärs ihm glaube ich wenn ich Schluss machen würde aber das werd ich nciht tun. ich bin dabei innerlich abzuschließen und zu verdrängen was noch da ist und dann fällts mir evtl auch leichter ihn das nächste Mal zu sehen.
Verbiegen will ich mich nämlich auf Dauer nicht.

Richtig so
ich denke, das ist die richtige entscheidung. ihr seid noch nicht lange zusammen und du wirst so weniger leiden als wenn du noch ewig versuchst das irgendwie zu retten. kopf hoch, du wirst jemanden finden, der zu dir passt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2011 um 20:23

@solltemanmeinen
Du hast Recht. Wiest du was er am Anfang gesagt hat? Ich will nicht das wir so zusammenkleben auch wenn er das auch wollen würde und zwar weil er die Erfahrung gemcht hat bei seinen Ex Freundinnen, das sie dann viel zu schnell sich auf die Nerven gegangen sind.
Das ist mir grade wieder eingefallen das er das schon von Anfang an gesagt hat. Ich werde jetzt trotzdem mich nicht melden und abwarten oder was meint ihr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2011 um 20:45

@solltemanmeinen
nein ich melde mich nicht bei ihm denn ich hab ihm, nachdem er gefahren ist, eine sms geschrieben indem ich schrieb das es die letzte sms ist und ich ihm die zeit gebedie er braucht und auf seine meldung warte...
also das was du vorgeschlagen hast hab ich schon gemacht.. ich meld mich nicht bei ihm und mach erst schluss wenn er sich gemeldet hat und wir uns sehen. denn per sms oder so mach ich auch nicht schluss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2011 um 21:49

@seldarius
Warum sagt er dann sowas? Er hat noch nie meine hand gehaltenbeim Autofahren, es war bei uns immer so das ich meine Hand auf seinem Oberschenkel hatte. Warum macht er das ausgerechnet jetzt bei mir und streichelt dann auch?
Warum sagt er er würde nie mit mir Schluss machen weil er Angst hat mich zu verletzen? Warum will r dann Schluss machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2011 um 23:12

@Spaggettie
Aber warum macht er dann nicht Schluss? Am Tag davor waren wir noch zusammen bis morgens um 8 unterwegs in den Lokalen der Stadt, haben geknutscht, gelacht und gesagt das wir uns lieben und dann sowas?
Kann das nicht seindas das eine Nachwirkung vom Alk war und er einfach daneben war? Warum hält er dann meine Hand nachdem er mir sowas erschreckendes gesagt hat? Warum macht er nicht Schluss und warum will er überhaupt Schluss machen wenn er mich nicht verletzen will?
Aumann ich will mal Antworten auf meine Fragen
Nein eig will ich nur wissen wie es dazu kommt das seine Gefühle für mich verschwunden sind..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2011 um 0:49


Wozu erniedrigst Du Dich dermaßen? Er schnippt mit dem Finger und Du springst. Auch, wenn es darum geht, ifm fernzubleiben. In einer ECHTEN Beziehung muss keiner dem anderen fernbleiben! Da kann man man selbst sein und muss nicht an sich arbeiten, um weniger anhänglich zu werden. Verlass ihn und zwar schnell. Dann sieht er, wie es ohne Dich ist und Du hast endlich Deine Ruhe vor diesem Psychoterror. Wenn man einen Menschen wirkklich liebt, dann spielt man nicht mit dem! Auch nicht als Mann. Und mit Freiräumen hat das gar nichts zu tun. Wie willst Du mit so einem Mann eine Ehe, eine Familie erschaffen? Will er dann, dass Du Dich für eine Woche als unverheiratet ansiehst oder verkrümelt sich Papa, wenn das Familienleben zu anstrengend wird?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2011 um 9:23

Ich
warte jetzt ab bis er sich meldet und entscheide dann was ich tu... ist sehr schwer für mich denn für mich gab es keinen grund zum zweifeln in der beziehung deswegen schockt mich die aussage so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2011 um 11:02


Ganz ehrlich, scheiß auf diesen Kerl. Was heißt denn hier ein paar Tage nicht melden und alles? wenn er schon so ein Typ ist der immer seinen Freiraum braucht, dann soll er doch single bleiben und somit kann er auch andere Weiber vor solchen Aktionen schonen.
Hammer hart.
Sag mal, du bist doch keine Puppe, oder? Melde dich- melde dich nicht - vllt ist es aus- ah ne wir bleiben doch zsm- und der ganze scheiß von vorne..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2011 um 12:42
In Antwort auf juhee_12646631


Ganz ehrlich, scheiß auf diesen Kerl. Was heißt denn hier ein paar Tage nicht melden und alles? wenn er schon so ein Typ ist der immer seinen Freiraum braucht, dann soll er doch single bleiben und somit kann er auch andere Weiber vor solchen Aktionen schonen.
Hammer hart.
Sag mal, du bist doch keine Puppe, oder? Melde dich- melde dich nicht - vllt ist es aus- ah ne wir bleiben doch zsm- und der ganze scheiß von vorne..

Iuh
ich hab ihm jetzt geschreiben ob er mal zeit hat. es muss eine entschedung her.. wenn er nix sagt dann mach ich schlus weil sowas geht nicht auf dauer... bin doch nicht beim arzt im wartezimmer und warte bis ich drankomm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2011 um 12:59

Mmmmhh...
Hallo,

ich muss mich der Meinung anschließen, dass du hier deine Gedanken und Gefühle für diesen Menschen für dich behalten solltest.

So wie sich das für mich anhört, ist er sowieso nicht der Typ für eine Beziehung.

Manchmal sollte ein "Traummann" doch lieber ein Traum bleiben, denn in solchen Fällen hast du vom träumen mehr!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2011 um 13:58

Sprachlos
Genau so ists, nur ist der Schritt schwer
Jetzt hab ich heute mein geschenk an ihn per Post bekommen was ich ihm schenken wollt.. Warum grade jetzt? Jetzt wo es zu spät ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2011 um 17:58

Hei
ich hab ihm doch heut geschrieben das ich ihn sehen muss und ich eine entscheidung will. er meint nach ein paar sms er weiß nicht was er zz will und er ist sehr überrascht das ich jetzt auf einmal diejenige bn die schluss machen will, das hätte er sich nicht gedacht.. er woillte dann noch weiterschreiben aber ich hab ihm dann gesagt das ich den rest gern persönlich klären will.. nebnebei war ich beim pferd und hatte keine zeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2011 um 19:25

Bengell
ich will trotzdem mit ihm reden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2011 um 1:48
In Antwort auf saki_12131237

Ich
warte jetzt ab bis er sich meldet und entscheide dann was ich tu... ist sehr schwer für mich denn für mich gab es keinen grund zum zweifeln in der beziehung deswegen schockt mich die aussage so

Weil du völlig anders tickst, als er
Du machst einen recht gutgläubigen Eindruck und das ist nicht gut.

Eine Pause voneinander brauchen alle Menschen - sei es die Familie, Freunde oder der Partner - wenn man zusammenlebt und sich eh täglich sieht.

Bei dir habe ich den Eindruck, du hast einen wirklich tollen Freund erwischt ("toll" im Sinne von Beliebtheit und Aussehen), bist verliebt und bereit, viele Querschläge und Demütigungen hinzunehmen.
Problem: so verschaffst du dir keinen Respekt.

Respekt verschaffst du dir nur, wenn DU mal Entscheidungen triffst!!
Sei mal 48 Std nicht erreichbar, geh mit Freundinnen aus, ohne ihm zu sagen, wann du wo bist.
Er möchte eine Pause, du sollts dich nicht melden - meine Liebe, ich würde eher verrecken, als mich da zu melden!!!
Wo ist dein Selbstwertgefühl, dein Egoismus?? Und ich wette, er steht auf Frauen, die er nicht einfach haben kann...also??
Mach dich rar, denk dir etwas aus, lüg zur Not - aber sei nicht erreichbar, wenn er mal wieder netten Sex will! !!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2011 um 19:48


Ich hab mich heute mit ihm getroffen um offiziell Schluss zu machen. Ich kam zum Auto und hab ihn gefragt ob er nicht kurz parken will. Ihm gings nicht gut, war schlecht gelaunt.
Als ich dann anfing ihmzu sagen das die Entscheidung die beste is, taute er langsamauf und hat gesagt das wir gern noch was unternehmen können und auf jedenfall befreundet bleiben..
Er meinte auch das er grade nicht weiß was er eig will und ich bestätigte ihm das es okay ist wie es ist und das bestimmt iwann alles besser wird.
Wir tauten dann beide auf und hatten über verschiedenes gelacht und uns ein bisschen geärgert. Hatten dann festgestellt das wir Hunger hatten und sind dann noch zusammen zum BurgerKing gefahren wo eig alles war wie früher nur mit dem Unterschied das wir nicht mehr zusammen sind und uns nicht küssen ect..
Ich fand das total super und hab den Nachmittag genossen nur jetzt bin ich iwie verwirrt und nachdenklich. Ich vermiss ihn so und bin aber andererseits froh drüber das wir nicht verstritten auseinander sind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2011 um 20:46

Sorry, aber das klappt nicht...
also ihn auf Dauer zu halten. Zumindest klingt es für mich so, das ihr zwei einfach zu unterschiedlich seid. Eure Grundbedürfnisse sind einfach zu verschieden. Es wird immer so bleiben, das Du am liebsten jede Sekunde mit ihm zusammen wärst, und er seine Freiheit möchte. Einer von euch wäre immer unglücklich, entweder Du( was wohl meistens der Fall wäre), oder er, wenn er sich eingeengt fühlt. Aber das wird eher nicht passieren, da er ziemlich sicher flüchten wird, wenn Du ihn zu sehr einengst.
Suche Dir lieber einen Partner, der ähnliche Vorstellungen von Zweisamkeit hat, das macht wirklich mehr Sinn.
Schau mal, während er seine "freie Zeit" sehr geniesst, ist für Dich jede Minute ohne ihn eine Qual. Glaube mir, langfristig werdet ihr nicht glücklich. Ich wünsche Dir auf alle Fälle viel Glück und Kraft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2011 um 21:04
In Antwort auf loup_11849640

Sorry, aber das klappt nicht...
also ihn auf Dauer zu halten. Zumindest klingt es für mich so, das ihr zwei einfach zu unterschiedlich seid. Eure Grundbedürfnisse sind einfach zu verschieden. Es wird immer so bleiben, das Du am liebsten jede Sekunde mit ihm zusammen wärst, und er seine Freiheit möchte. Einer von euch wäre immer unglücklich, entweder Du( was wohl meistens der Fall wäre), oder er, wenn er sich eingeengt fühlt. Aber das wird eher nicht passieren, da er ziemlich sicher flüchten wird, wenn Du ihn zu sehr einengst.
Suche Dir lieber einen Partner, der ähnliche Vorstellungen von Zweisamkeit hat, das macht wirklich mehr Sinn.
Schau mal, während er seine "freie Zeit" sehr geniesst, ist für Dich jede Minute ohne ihn eine Qual. Glaube mir, langfristig werdet ihr nicht glücklich. Ich wünsche Dir auf alle Fälle viel Glück und Kraft.

Fugazi
Es is eh schon vorbei bei uns. Seit heute, aber danke für deinen Tipp. Der Verstand weiß eh was das beste is aber das HErz entscheidet wie es will und da knn ich nix dagegen tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2011 um 22:23
In Antwort auf saki_12131237

Fugazi
Es is eh schon vorbei bei uns. Seit heute, aber danke für deinen Tipp. Der Verstand weiß eh was das beste is aber das HErz entscheidet wie es will und da knn ich nix dagegen tun

Vorbei??
Das tut mir leid. Hoffe nur, das Du damit leben kannst, ihn ab jetzt nur noch als guten Freund zu sehen..
Hab das ganze auch mal mitgemacht. War allerdings fast 7 Jahre mit ihr zusammen gewesen, und auch wir wollten nach der Trennung Freunde bleiben. Aber auf Dauer ist es für einen der beiden meist belastend, eventuell mit an sehen zu müssen, wie der Expartner eine Neue(n) kennenlernt. Wenn Du dann noch insgeheim an ihm hängst, ist das nicht so supie...
Deswegen überleg gut, was besser für DICH ist. Alles Gute, fugazi99

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2011 um 22:38
In Antwort auf loup_11849640

Vorbei??
Das tut mir leid. Hoffe nur, das Du damit leben kannst, ihn ab jetzt nur noch als guten Freund zu sehen..
Hab das ganze auch mal mitgemacht. War allerdings fast 7 Jahre mit ihr zusammen gewesen, und auch wir wollten nach der Trennung Freunde bleiben. Aber auf Dauer ist es für einen der beiden meist belastend, eventuell mit an sehen zu müssen, wie der Expartner eine Neue(n) kennenlernt. Wenn Du dann noch insgeheim an ihm hängst, ist das nicht so supie...
Deswegen überleg gut, was besser für DICH ist. Alles Gute, fugazi99

Fugazi
Ja hatte unten geschrieben wie der Tag heute verloief. Ich bin eig nicht schlecht drauf grade, nur bisschen verwirrt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper