Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie armselig bin ich eigentlich..?

Wie armselig bin ich eigentlich..?

29. Mai 2008 um 16:12

Hi,

es bestätigt sich mehr und mehr dass ich ein schlechter, fieser Mensch bin.

Ich (27) habe seit einem halben Jahr einen Freund(26). Bevor er für mich in eine andere Stadt gezogen ist war er in einer Clique in der auch ein Mädchen (18) ist. Ich habe ihn durch gemeinsame Bekannte kennengelernt die ebenfalls in dieser Clique sind.

Ich hab nach und nach erfahren dass das Mädchen schon seit ein paar Jahren auf meinen Freund steht.

Sie will schon ein paar Jahre was von ihm und das wusste er. Er hatte vor ein paar Jahren mal mit ihr rumgemacht und ist dann aber daraufhin mit einer anderen zusammengekommen. Sie war daraufhin sehr enttäuscht und sprach ca. ein halbes Jahr nicht mit ihm.

Jetzt war er ein paar Monate vor mir wieder Single und bevor er mich kennenlernte machte er wieder mit dem Mädel rum (kein richtigen Sex!).

Sie war nach wie vor verknallt in ihn und machte sich natürlich wieder Hoffnung. Dann kam die Party auf der ich ihn kennenlernte. Alle wussten dass sie immer noch auf ihn steht (außer ich zu dem Zeitpunkt). Während der Party ging er mit ihr raus und sagte ihr dass er erstmal keine Freundin wolle weil er die Schnauze voll von Frauen hatte.

Irgendwann später setzte sich zu mir und wir kamen ins Gespräch. Irgendwann küssten wir uns und kamen somit den Abend zusammen.

Das Mädel ist daraufhin heulend in ein anderes Zimmer gegangen und hielt zusammen mit der Gastgeberin eine Krisensitzung ab.

Okay, soweit so gut. Jetzt kommt das was ich an mir selbst nicht verstehe. Immer wenn wir sie bei Besuchen bei den Freunden oder auf Veranstaltungen treffen, tut sie zwar so als wären wir Luft, aber heimlich starrt sie ihn immer an. Kurz: Sie steht immer noch auf ihn.

Sie hat aber null Chance weil er mich auch wie er sagt abgöttisch liebt und das auch zeigt. Und jetzt kommt: Das freut mich! Es gibt mir einen richtigen Kick zu wissen dass ich das hab wie sie nie bekommen konnte. Ich liebe es sie zu sehen und ihr vorzuführen wie glücklich wir miteinander sind.

Dabei hat sie mir eigentlich nie was getan (außer mich hinter meinem Rücken Schlampe zu nennen weil ich mit ihm zusammengekommen bin; versteh ich aber)

WAS IST MIT MIR LOS?

Mehr lesen

29. Mai 2008 um 16:19

Das ist schon echt übel..
ich denke nicht dass du jetzt ein schlechter mensch bist aber ein bisschen tut sie mir schon leid. naja solange du es nicht offensichtlich zeigst, wird sie es ja nicht bemerken.

ich frag mich ehrlich gesagt aber auch warum du dir darüber gedanken machst? hast du vielleicht unterschwellig angst die beiden könnten doch noch mal was miteinander anfangen?? sie kennen sich ja nun länger vielleicht macht es dir angst dass es da irgenwie eine verbindung zwischen den beiden gab auf die du keinen einfluss hast? ach mann ich bin kein psychologe! sorry!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2008 um 16:21

Naja, das seh ich nicht so tragisch...
... natürlich ist das kein feiner Zug von dir, aber du bist deshalb kein fieser Mensch. Du genießt einfach dein Glück, und es ist naturgegeben, dass man etwas noch mehr zu schätzen weiß, wenn ein anderer es gerne haben möchte.

Jeder von uns kennt das: Man freut sich, Geld zu haben, wenn ein anderer weniger hat. Man freut sich, einen Partner zu haben, wenn man sieht, wie einsam ein anderer ist. Jeder, der ehrlich ein bisschen in sich hineinhrocht, wird das bestätigen. Versteh mich nicht falsch: Diese Gefühle sind nicht grade das Liebenswerteste an uns Menschen. Aber wir können einiges tun, diese Gefühle anderweitig auszugleichen: Indem wir beispielsweise den unterstützen, der weniger hat als wir, oder uns um den kümmern, der einsam ist.

Du solltest dich dieses "Triumphgefühls" nicht schämen. Aber du solltest aufhören, das Mädel zu provozieren oder ihr besonders vorzuspielen, wie glücklich du bist. Geh ihr aus dem Weg, und wenn sich ein Zusammentreffen mit ihr nicht vermeiden lässt, dann mach vor ihren Augen nicht mit deinem freund rum. Du darfst gerne stolz darauf sein, dass du ihn hast und sie nicht - ändern kannst du dieses Gefühl sowieso nicht. Aber zeig es ihr nicht, sei rücksichtsvoll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2008 um 17:38

Ach komm
das ist menschlich. wir sind eben fies wenn es um unser ego und menschen die uns nicht so viel bedeuten geht. irgendwo tut sie dir ja wahrscheinlich auch leid und sich ein bisschen in ihrem Neid zu baden ist vielleicht nicht das ehrenvollste was du machen kannst, würd aber wahrscheinlich den meisten menschen genau so gehen.

also: mach dir keinen kopf aber sieh zu, dass du sie nicht unnötig absichtlich verletzt. jeder der mal in ihrer situation war weiß, wie schwer das ist. aber dein freund hat sich nun mal für dich entschieden, auch wenn ich es nicht besonders heldenhaft von ihm finde mit ihr rumzuknutschen, wenn er genau weiß, dass sie was von ihm will. völlig gleich ob er ihr vorher gesagt hat dass es für ihn nur spaß ist oder nicht.

viel glück euch allen drein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2008 um 12:30

Ich finde....
wenn diese ganze Dreiecksgeschichte dein größtes Problem ist, hast du definitiv noch nie was getan was schlimm genug ist um ein "fieser mensch" zu sein.
Du kannst also beruhigt sein!
Außerdem sind Menschen nunmal erstens: schadenfroh - ob wir wollen oder nicht! es ist also normal, dass du denkst "haha, ich hab was, was du nicht hast!"
und zweitens: gerne besser als die anderen, also darfst du auch stolz sein, dass du es, im Gegensatz zu ihr, geschafft hast ihn zu "erobern"...

liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2008 um 12:34

Das gefühl kenne ich
ich bin aber auch kein fieser mensch. ganz sicher nicht. kann mir keiner sagen. aber was ist das für ein gefühl, rache? überheblichkeit?
ich denke das ist menschlich. mach dir mal keine sorgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2008 um 4:28

Du bist echt armseelig!
ich meine wie toll fühlst du dich eigentlich? was hasch dir da für en freund geholt? der macht 2 mal mit der 18 jährigen rum (was für ein idiot) und zwischendurch hat er au ne freundin gehabt. der ist doch au echt fies zu dem mädel da gewesen und du fühlst dich natürlich jetzt ultra geil und begehrt! aber soll ich dir was sagen?
das mädel sollte dir leid tun, versetz dich in sie, das tut sicher richtig weh!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2008 um 11:15

Du verdienst es selbst!!
erstmal ist dein Kerl schonmal ein A...Loch,der mit den gefühlen der kleine Spielt nur weil er grad nix besseres findet oder ne latte bekommt, wenn kleine mädchen auf ihn stehn!!!Und du bist kein deut besser!!! abwarten,am ende verarscht dein Kerl selbst dich!! HA HA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen