Home / Forum / Liebe & Beziehung / Widdermann - wer kann mir helfen!!!!

Widdermann - wer kann mir helfen!!!!

9. September 2012 um 19:31

Hallo an alle,

brauche dringend Eure Hilfe, blicke nicht mehr durch!
Bin seit drei Monaten mit einem Widdermann zusammen.

Alles hat gepasst, wir waren super glücklich und selbst bei seinen Freunden sagte er, dass er noch nie einer Frau wie mir begegnet ist, die ihm auch die Freiheit lässt, die er braucht. Bin Löwin und auch kein Mensch der klammert. Alles ging sehr schnell bei uns, ich kenne seine Freunde und einen Großteil seiner Familie, er sagte dies sei ein großer Schritt für ihn und dadurch zeige er mir, wie ernst es ihm sei. Wir hatten zwar getrennte Wohnungen (klar nach 3 Monaten), aber er hat fast bei mir gewohnt, haben uns fast jeden Tag gesehen. Er hat trotzdem bis zu dreimal am Tag bei mir angerufen, usw.

Bis vor 2 Wochen war alles perfekt....

Vor 4 Wochen (ich bin selbständig) ist mein Auftraggeber in Zahlungsschwierigkeiten geraten und ich haben meinen Auftrag verloren, was mich finanziell fast ruiniert hat.

Ich habe dann natürlich versucht an neue Aufträge zu kommen, was natürlich nicht einfach ist (mittlerweile hab ich es geschafft!!! - zum Glück)!

Wie gesagt, vor 2 Wochen fing das Dilemma an.... Er fing mit mir wegen einer absoluten Nichtigkeit Streit an.... Ich liess mich nicht provozieren und sagte ihm ganz ruhig, er könne auch gerne in seiner Wohnung schlafen. Er zog sich an und verliess wortlos die Wohnung. Ich verstand die Welt nicht mehr.

Zwei Tage später kam er kurz vorbei um etwas von sich zu holen, gab mir zwar einen Kuss, gab mir auch zu verstehen, wir seien noch zusammen, er wäre aber geprägt von seinen Exen, die ihr Leben alle nicht im Griff gehabt hätten und er würde jetzt mal beobachten wie ich das wieder hinbekäme. Zwei Tage meldete er sich nicht, schneite dann wieder kurz bei mir rein um was zu holen und fragte mich ob ich am nächsten Tag mit auf einen Geburtstag gehe, dem stimmte ich zu. Abends versuchte ich ihn anzurufen, er ging nicht ans Telefon. Meldete sich den nächsten Tag um 17 Uhr um mir mitzuteilen, dass er mich in einer Stunde für den Geburtstag abholen wolle. Da er sich nicht gemeldet hatte, hatte ich mir zu dem Zeitpunkt schon etwas anderes vorgenommen. Als ich ihm das mitteilte, schien er beleidigt. Ich schrieb ihm dann zwei SMS, unter anderem, dass ich wieder arbeite. Er meldete sich knapp eine Woche nicht. Ich rief ihn dann an und bat ihn um ein Treffen, da ich aus der Situation nicht schlau würde. Er stimmte für den nächsten Tag zu. Zur ausgemachten Uhrzeit hatte er dann keine Zeit, vertröstete mich auf 5 Stunden später, rief dann nach 4 Stunden an, er käme jetzt vorbei. Ich sagte ihm, dass ich mich auf unsere vereinbarte Uhrzeit gerichtet hatte und jetzt noch nicht könne. Dann wollte er das Gespräch am nächsten Tag nachholen, da er wieder zu der vereinbarten Uhrzeit keine Zeit hatte. Ich schrieb ihm dann eine SMS, dass ich ein Treffen nicht in meiner Wohnung, sondern auf neutralem Boden wünsche. Er meldete sich am darauffolgenden Tag nicht, rief mich zwei Tage später Vormittags an und fragte
ganz vorsichtig, warum ich ein Treffen auf neutralem Boden wünsche, worauf ich ihm sagte, dass ich ein paar Dinge besprechen möchte. Er meinte sein Chef sei in Urlaub und es könne sein, dass er länger arbeiten müsse, er aber schaue, dass er es hinbekäme. Einen Tag später meldete er sich zwar, aber so als ob nix wäre und vom Treffen sagte er garnix. Ich dann natürlich auch nicht. Heute war ich auf einen Geburtstag von gemeinsamen Freunden eingeladen, die wussten, dass es kriselt, da ich am Telefon bereits sagte, dass ich nicht komme, falls er kommt. Natürlich fahre ich heute dorthin und erfahre, dass er auch kommt. Ich habe dann das Geschenk abgegeben, bin dann aber wieder gefahren, da ich das emotional nicht hinbekomme.
Was soll ich tun, weiter kämpfen oder mich mal garnicht mehr melden??? Er hat seine Klamotten und alles noch bei mir im Schrank, Schuhe auch, usw., er holt nichts, wie kann ich das deuten???

Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen, weiss nicht mehr weiter!!!!!

Ich grüsse Euch alle!!!

Mehr lesen

9. September 2012 um 19:51

Warum?
Ist das normal bei denen, dieses Verhalten???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen