Home / Forum / Liebe & Beziehung / Werde Männer immer oberflächlicher?

Werde Männer immer oberflächlicher?

19. Mai 2015 um 15:21

Hallo an alle,

ich wollte euch mal zu euren Erfahrungen mit Männern befragen und wissen, ob ihr da in letzter Zeit ähnliche Erfahrungen wie ich gemacht habt. Ich will nicht vorschnell verallgemeinern und auch nicht sagen, dass Frauen nicht oberflächlich sein können, aber in letzter Zeit hatte ich ziemlich eigenartige Gespräche mit Männern, die mich im Internet anschrieben. So fragten mich mehrere Männer gleich beim ersten Gespräch, ob ich denn auch sportlich sei und zum Beispiel ins Fitnessstudio gehe. Als ich sagte, dass ich Sport mache aber dennoch nicht dünn bin, sondern ganz normal eben, schienen sie sofort abgeneigt. Einer sagte dann "Du hast also keinen Waschbrettbauch?" Ich beantwortete das mit nein und dass ich das auch gar nicht will, weil es mir weiblicher lieber ist. Darauf kam von besagtem Mann als Antwort "schade, schade" und das Gespräch wurde abgebrochen. Vielleicht hatte ich bei diesen Gesprächen auch nur Pech, aber ich habe das Gefühl, dass mittlerweile gerade Männer an ihre Partnerinnen total überzogene Ansprüche haben, gerade was das Aussehen angeht. Man soll am besten aussehen wie ein Model, der Charakter scheint mir oftmals ins Hintertreffen zu geraten. Besonders seitdem dieser krasse Fitnesstrend, den ich so seit 3-4 Jahren beobachte, aufgekommen ist, scheint mir das sehr extrem geworden zu sein. Früher war es in Ordnung, solange man nicht dick war und heute muss man am besten super durchtrainiert und dabei abgemagert sein, was für viele Frauen einfach ohne stahlharte Disziplin nicht zu erreichen ist, es sei denn, man möchte seine gesamte Freiheit mit Fitness und Abnehmen gestalten. Wenn man aber noch andere Hobbies wie Musik, Kinder oder Engagements hat, ist das meiner Meinung nach kaum zu verwirklichen.
Darf man also mittlerweile als Frau, die sich diesem Fitness- und Schlankheitswahn nicht beugen will, gar nicht mehr darauf hoffen einen Partner zu finden? Muss man perfekt sein, um auf dem Markt überhaupt noch wahrgenommen zu werden?
Mich würden eure Erfahrungen zu dem Thema sehr interessieren.

Danke im Voraus und Liebe Grüße

Mehr lesen

19. Mai 2015 um 15:51

Lach
Ja, so kommt mir das auch vor. Sowas wie "der Bachelor". Ich finde das schon höchst eigenartig, wenn jemand so überzeugt von sich ist.

Das Wort Waschbrettbauch fand ich auch sehr seltsam für Frauen. Besagter Mann meinte aber, er kenne viele Frauen mit Waschbrettbauch und das sei ganz normal. Ich kenne keine einzige.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2015 um 15:52

Leider sterben die gehirnamputierten nicht aus,
und so lange wird man in solchen Bereichen viel aussortieren müssen.

Auf jeden Fall darf mal vieles nicht so ernst nehmen und sollte viel schnell vergessen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2015 um 15:58

Re
Ja, da könntest du gut recht haben. Anscheinend geht es diesen Männern um alles mögliche, aber nicht um was Ernsthaftes, oder eine Frau wirklich kennen zu lernen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2015 um 16:10


Frauen habe einen Waschbrettbauch erst ab einem Körperfettgehalt von unter 10%. Normal sind 20% und man braucht schon ein bissl was um wie von der Natur vorgesehen Reserven für die Kinderchen und überhaupt um genügend weibliche Hormone zu bilden die auch ein bissl Fett brauchen um gebildet zu werden.
Wenn ein Mann so einen Tick hat sucht er auf jeden Fall keine Frau mit der er Familie planen kann sondern nur ein Püppi zum herzeigen.
Und dazu kommt, dass solche Kerle selbst meist einige Defizite haben die sie so kompensieren wollen. Nach dem Motto: suche Ferrari biete VW Polo.
Und nein- so ein Verhalten ist NICHT üblich und normal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2015 um 16:23


Ich muss schon sagen, ich finde es auch extrem schwer Männer zu finden, mit denen man halbwegs normal reden kann, zumindest im Internet. Aber da ja heute viele Frauen auf das Internet setzen, um Partner kennen zu lernen, denke ich mir: Kann man im Internet überhaupt normale Männer kennen lernen?
Auf den Fotos sind gerade diese Männer oft schon attraktiv und bekommen so sicherlich auch einige Anfragen von Frauen. Leider sind die sehr schönen Männer dann auch oft die, die sehr hohe Erwartungen stellen, finde ich zumindest. Gerade dann, wenn sie selbst auch viel in ihr Aussehen investieren und dann von Frau erwarten, dass sie es ihm gleich tut. Ich persönlich möchte das einfach nicht, auch wenn es natürlich mit hohem Aufwand möglich wäre. Aber nicht aus Faulheit, sondern weil mir einfach andere Dinge wichtig sind und ich finde, dass Freiheit, die ausschließlich in einem Fitnessstudio verbracht wird, doch sehr eintönig ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2015 um 16:41


also ich habe bisher mit meinem BMI 26, durchschnittlichem Aussehen und gemäßigt sportlichem Lifestyle keine Probleme gehabt Männer zu interessieren...
allerdings suche ich mir auch meine Kerle nicht mit dem Maßband oder aus dem Fitnesskatalog aus.
Bei einem Partner ist mir doch wichtig, dass er mir gefällt und ich mit ihm ein aktiv interessantes Leben verbringen und es auch geniessen kann.
An meinem Partner hat mich das Übergewicht nicht gestört auch wenn ich ihn gerne damit trietze um ihn gesund und aktiv zu halten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2015 um 16:58


Das Komische, was mir eben auch so Sorgen bereitet hat war, dass es an ganz unterschiedlichen Stellen war. Einmal war es auf einem Chat-Poral, einmal in Facebook. Ich hatte dort auch gar nicht explizit gesucht, es kamen einfach Gespräche zustande, die dann immer schnell auf dieses Thema kamen, obwohl ich selbst nichts davon erwähnt hatte. Also ich bin eigentlich keine aktiv Suchende, diese komischen Leute finden immer mich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2015 um 17:00

Re
Dieses sportlich-sein wird oft gleichgesetzt mit Potenz finde ich, also dass nur ein wirklich sportlicher Mann es wirklich "bringt" und man sich mit ihm zeigen kann. Zudem kommt gerade bei ausgefallenem Sport dazu, dass die Männer damit betonen wollen, dass sie mutig sind, zum Beispiel Bergsteigen, Mountainbiken etc.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2015 um 17:01

Ich finde das inzwischen witzig
Beide Seiten beschweren sich darüber, das die jeweils andere nur noch nach dem Äußeren geht.

Aber mal schauen, ob man nicht vielleicht auch selbst den Maßstab ein wenig zu hoch ansetzt, tut niemand.
Oder vielleicht ein bisschen Zeit investieren, um zu schauen, ob jemand trotz BMI über 20, Brille, Glatze oder sonstwas ein interessanter Mensch sein könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2015 um 17:21

Hallo blackgella,
ich würde mir nie erlauben so etwas zu dir zu sagen, damit meinte ich natürlich die Typen die von einer Frau einen Wachbrettbauch verlangen und sonsige anzügliche Bemerkungen bereits bei den ersten PNs zum Besten geben. Das ist ja nun wirklich nicht meine Art.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2015 um 17:25

Hallo violetluna3,
das hast Du schon richtig verstanden, ich würde doch nie eine sie so bezeichnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Steht er wirklich auf mich?
Von: randi_12709561
neu
19. Mai 2015 um 16:38
Noch mehr Inspiration?
pinterest