Home / Forum / Liebe & Beziehung / Werde im Cafe nicht angesprochen

Werde im Cafe nicht angesprochen

13. November 2018 um 12:34
In Antwort auf diedara

was heisst bei dir jetzt "sogar"...

  da fragst Du noch ?

Gefällt mir

13. November 2018 um 13:24
In Antwort auf diedara

was heisst bei dir jetzt "sogar"...

naja als frau im büro ist das nicht selbstverständlich

Gefällt mir

13. November 2018 um 15:56
In Antwort auf theola

naja als frau im büro ist das nicht selbstverständlich

ja das stimmt...so klingt es verständlich...

Gefällt mir

13. November 2018 um 16:01

theola: Was arbeitest du denn?
3000 netto ist in Österreich wirklich nicht mal wenig...

Gefällt mir

13. November 2018 um 16:06
In Antwort auf diedara

ja das stimmt...so klingt es verständlich...

ist eher alles andere als selbstverständlich. Das sind über 5000 brutto. In Österreich jetzt schon überdurchschnittlich, sage ich mal.

Da muss Lana ja unerwartet in ziemlich gehobener Position sein...

Gefällt mir

13. November 2018 um 16:43
In Antwort auf kreuzunge

ist eher alles andere als selbstverständlich. Das sind über 5000 brutto. In Österreich jetzt schon überdurchschnittlich, sage ich mal.

Da muss Lana ja unerwartet in ziemlich gehobener Position sein...

ich habe geschrieben, es ist verständlich, nicht selbstverständlich.
da muss jemand schon vorstandssekretärin sein oder ähnliches.

Gefällt mir

13. November 2018 um 17:16
In Antwort auf diedara

ich habe geschrieben, es ist verständlich, nicht selbstverständlich.
da muss jemand schon vorstandssekretärin sein oder ähnliches.

aber Lana schrieb "nicht selbstverständlich" und dem pflichte ich eben voll bei

Lana erwähnte mal, etwas von Verkauf. Ich tippe auf erfolgreiche Maklerin so in's Blaue...

Gefällt mir

13. November 2018 um 17:33
In Antwort auf kreuzunge

aber Lana schrieb "nicht selbstverständlich" und dem pflichte ich eben voll bei

Lana erwähnte mal, etwas von Verkauf. Ich tippe auf erfolgreiche Maklerin so in's Blaue...

bin im Verkauf für eine große Firma in Wien. Projektbetreuung mit Provisionsbasis.  

aber stimmt, Makler verdienen auch sehr gut

Gefällt mir

13. November 2018 um 18:21
In Antwort auf kreuzunge

aber Lana schrieb "nicht selbstverständlich" und dem pflichte ich eben voll bei

Lana erwähnte mal, etwas von Verkauf. Ich tippe auf erfolgreiche Maklerin so in's Blaue...

wir schreiben aneinander vorbei...ich fand das sogar nicht verständlich,
als sie schrieb, für eine sekretärin nicht selbstverständlich, habe ich das sogar verstanden....

Gefällt mir

13. November 2018 um 19:25

Die genaue Erklärung müsste ich googeln, sinngemäß " unfreiwillig zölibatär lebend" und die Frauen sind schuld.

1 LikesGefällt mir

13. November 2018 um 20:15
In Antwort auf theola

also ich weiß nicht wieso sich hier jeder wegen den 4.000 Euro so auslasst...

mein partner verdient knapp 4.000 netto

und ich bekomme sogar knapp 3.000

ich finde das jetzt nicht so übertrieben

Aber doch wohl erst ein paar Jahre nach studium... bei den Ärzten bekommt man das jedenfalls erst als Facharzt.

Gefällt mir

13. November 2018 um 20:54
In Antwort auf theola

also ich weiß nicht wieso sich hier jeder wegen den 4.000 Euro so auslasst...

mein partner verdient knapp 4.000 netto

und ich bekomme sogar knapp 3.000

ich finde das jetzt nicht so übertrieben

Wenn er mit seinem Studium fertig ist, ist er Mitte 40!

Wenn ich die Wahl hätte, ob ich einen knapp 30jährigen Studienabgänge bis Mitte 30jährigen Studienabgänge einstellen kann oder einen Mitte 40jährigen Studienabgänge, dann nehme ich den Jüngeren.
Sollte er dennoch Glück haben, und nach dem Studium einen Beruf zu bekommen, dann hat er Steuerklasse 1. Da ist es dann aber noch ganz schön weit bis zu den 4000 Euro netto!
Und an Theola: Da gehört ihr beide (Du und Dein Partner) ja zu den Reichen!

1 LikesGefällt mir

13. November 2018 um 21:11
In Antwort auf brasak

Hallo zusammen,
mein Name ist Marcus, bin 32 Jahre alt und mein aktueller Status ist getrennt lebend fast geschieden.

Mein Problem ich bin seit Dezember 2017 Single. Was heißt Problem, meine Ehe war die letzten 4 Jahre lieblos und aber auch Gefühle los. Der Grund der Trennung war, das wir keine Liebe mehr für einander empfunden haben. Also lief das ganze Procedere für uns ohne emotionale ausbrüch.

Nur seitdem möchte ich auch mal wieder lieben und geliebt werden, leider bin ich ein sehr schüchterner Mann.
Ich sehe jeden Tag, so viele attraktive Frauen. Kriege es aber nie hin sie anzusprechen, es geht nie über Auge Kontakt und ein Lächeln hinaus.

Um auf anderem wege Kontakt zu Frauen aufzubauen, war mein erster Versuch verschiedene Flirt Apps.

Man glaubt es kaum, aber dort bin ich fündig geworden. Habe eine schlaue, aktraktive bwl studentin kennen gelernt. Es gab ein paar Dates, verbringen viel Zeit miteinander, waren dieses Jahr auch einige Male zusammen im Urlaub.
Jetzt denkt jeder vielleicht was will er hier, ist doch alles gut.
Leider nein das einzige was sich darauf entwickelt hat, ist eine wieviele sagen würden F+ Geschichte.

Also war das ein Schuss in den Ofen, Team Rocket lässt grüßen.

Der nächste Versuch, den ich gestarte habe, war am Wochenende in den Bierkönig zu gehen. Da gehen viele in meinem Alter hin, aber auch vereinzelt älter und natürlich auch jüngere.
Bin ich auch nicht weiter gekommen, mir kneift es zwar öfter im popo und ich werde auch von Frauen angesprochen. Die Art und Weise wie, ist mir erhlich gesagt viel zu billig und Stunden später guck ich in eine dunkele Ecke und meine Vermutung wird bestätigt. Ich suche eine Partnerin, die ich irgendwann auch mal meinen Kindern 6 und 4 Jahre alt vorstellen kann und natürlich auch die Wochenenden mit mir und meinen kinder verbringt.
Am liebsten jemand, die zwar Kinder mag aber keine eigenen hat. Ich weiss das ist egoistisch, aber ich mag es Sachen zu Unternehmen mit meiner Partnerin. Das geht am besten mit jemand der ungebunden ist wie ich, oder aber wo die Kids auch nur am Wochenende hin kommen.

Also versuchte ich es mal kultivierter und gehe regelmäßig ins Museum, mal mit Kinder mal ohne. Tja außer Spesen nix gewesen.
Aktuell verbringe ich stundenlang im Cafe, sitze darum trinke ein stilles Wasser nach dem anderen und lese mein Buch.
Nur angesprochen werde ich nicht, so langsam frustriert mich das.

Gibt es ein allgemein gültiges erkennungszeichen, für Singles um auf mich aufmerksam zu machen?

Marcus.spannender tread
lies mal"
https://beziehung.gofeminin.de/forum/was-geht-fur-euch-bei-einem-date-absolut-gar-nicht-fd1002216

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen