Home / Forum / Liebe & Beziehung / Werde ich von ihr nur ausgenutzt?

Werde ich von ihr nur ausgenutzt?

3. Januar 2016 um 20:39 Letzte Antwort: 5. Januar 2016 um 20:34

Hallo,

Ich habe im Moment ein sehr sehr großes Problem, was eigentlich, wenn ich mich nicht grade zu 100% auf eine andere Sache konzentriere, immer in meinem Kopf herumschwirrt, wie z. B. beim TV gucken oder beim Joggen etc...
Aber erst einmal ein bisschen zu mir :
Ich bin 18 Jahre Alt, Männlich gehe noch zur Schule und versuche im Moment mein Abi zu bekommen.
Unter der Woche ist mein Leben eigentlich nicht sehr spannend, ich gehe zur Schule danach ins Fitnessstudio und dann setzte ich mich gegen 18 Uhr an den Pc und spiele mit Freunden irgendwelche Spiele oder schaue mir Videos zu verschiedensten Sachen an.
Am Wochenende bin ich meist Feiern, da ich aber auf einem Dorf wohne, muss ich dazu immer in die 15 min entfernte Großstadt fahren.

So und nun zu meinem Problem :
Ich habe über meinen besten Freund ein Mädchen kennengelernt (sie hatten zu der Zeit eine Beziehung) .. und wir haben uns echt gut verstanden und haben den ganzen Abend miteinander "verbracht" ( war eine Party)
Wir hatten Nummern ausgetauscht und haben dann jeden Tag geschrieben, wobei ich erst nichts im Sinn hatte außer Freundschaft.
Irgendwann nach einem Monat haben sich die beiden getrennt, was aber schon absehbar war.
Wir haben dann weiter geschrieben und sie meinte ob wir nicht was machen können.
Also sind wir zu einem Schützenfest, welches in der oben genannten Großstadt die 15 min Zugfahrt entfernt liegt, gegangen.
Sie meinte ich kann bei ihr Übernachten und ich dachte so okay Jackpot, dann muss ich nachts nicht nach Hause eiern.
Als wir dann zurück sind vom Schützenfest, hat sie meine Hand genommen und wir sind Hand in Hand den ganzen Weg gelaufen .. war ca eine 3/4 Stunde.
Zuhause im Bett hat sie mich dann geküsst ( dazu muss man sagen ich hätte damit nie gerechnet und auch nicht dran gedacht, es ging also alles von ihr aus)
Anschließend hatten wir "Sex" , allerdings bin weder ich noch sie gekommen, da sie "ein schlechtes gewissen" hatte und wir das abgebrochen haben, da ich der beste Freund von ihrem Ex bin ...
Wir haben uns noch ein paar mal getroffen und ich hatte mich verliebt .. und habe versucht ihr näher zu kommen .. wobei Berührungen überall an ihrem Körper von ihr zugelassen wurden, nur Sex und später Küssen war keine Option für sie...
Irgendwann habe ich einfach gesagt was ich denke, wie ich das sehe und dass ich mehr möchte.
Sie meinte sie hat ebenfalls Gefühle, bräuchte aber Zeit.
Da dachte ich mir schon nix gutes, aber ich kann nicht fühlen was sie fühlt und vllt. brauchte sie wirklich Zeit.
Dann haben wir weiter geschrieben etc.
Um das ganze ein wenig abzukürzen.
Sie hat noch Kontakt zu ihrem ersten Freund und hatte auch Sex mit ihm während sie zu mir meinte sie braucht Zeit.
Sie schreibt mir immer noch jeden Tag und erzählt mir von ihrem Problemen etc.. allerdings schreiben wir auch über normales und ich versuche auch zu helfen bzw zuzuhören, weil ich sie echt mag und sie mir leid tut.
Ich habe schon länger versucht ein Treffen abzumachen .. da sie immer noch behauptet sie habe nie gelogen mit ihren Gefühlen für mich, aber treffen geht anscheinend nicht ..
Und ich wusste, dass sie nix zu tun hatte und nur zuhause war und habe sie einfach gefragt ob wir nicht was unternehmen wollen, weil sie mir schrieb ihr sei langweilig .. irgendeine Ausrede kam.
Sie meinte sie könnte sich in einem Monat treffen ...

Ich würde einfach mal gerne verschiedene Meinungen hören ...
Aber ich sehe eigentlich schon selber ein, dass sie mich teilweise einfach hinhält und mich als "Freund" nicht verlieren will, den sie vollheulen kann ..
Wenn ihr noch mehr Details braucht, könnt gerne fragen.

PS: Das ganze geht jetzt ca 4 Monate.

Mehr lesen

3. Januar 2016 um 20:41

.
Um noch was zu ergänzen, ihr geht es wirklich dreckig eines ihrer Familien Mitglieder liegt im sterben, sie hat eig. keine rosige Zukunft bezogen auf Job etc. und ihr erster Freund ist ziemlich Eifersüchtig und sie hat Angst vor ihm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Januar 2016 um 20:47

Alles gut
Habe ihn natürlich gefragt, er hat mir sein Ok gegeben.
Er weiß das alles bis zu dem Tag nach Schützenfest danach geht es ihn nichts mehr an und er will es auch gar nicht wissen.
Wir reden trotzdem jeden Tag miteinander und bin auch immer mit ihm Feiern also alles in butter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2016 um 19:48

Irgendwer ?
#push :x

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2016 um 17:35

:x
Erstmal danke für die Antwort
Und ich weiß das, habe deswegen am Ende auch schon sowas angedeutet, aber man kann ja nicht in dem Kopf anderer Menschen schauen .. und hm ich dachte vllt seh ich das ja falsch, deshalb wollte ich einfach ein paar Meinungen einholen, aber ich weiß es sieht sehr danach aus :x

mfg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2016 um 20:34

Ausnutzen?
Alles was du beschreibst zeigt nur das sie sich sehr unsicher ist und vielleicht etwas von dir will. Dann wieder doch nicht wenn sie mit ihrem Ex schläft. Wenn du aber fragst ob sie dich ausnutzt muss ich leider sagen, ich wüsste nicht inwiefern. Klar hält sie dich hin und möchte dich vill auch einfach nur als Freund zum reden behalten. Dir steht es aber jederzeit offen die "Freundschaft" oder was auch immer es ist zu beenden. Wenn du dich ausgenutzt fühlst, dann hör auf mit ihr zu schreiben. Oder bekommt sie sonst noch etwas von dir außer Aufmerksamkeit? Dann sieht die Lage schon wieder anders aus. Mal abgesehen von deiner Frage, überleg dir gut ob du eine dauerhafte Beziehung mit einer Frau möchtest die während sie mit dir flirtet mit einem anderen Mann schläft. Sowas sagt auch etwas über Treue aus...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen