Home / Forum / Liebe & Beziehung / Werde ich verarscht?

Werde ich verarscht?

22. April 2013 um 11:41

Hallo Zusammen,

Sorry, für den langen Text

Ich bin seit 3 Monaten mit meiner Freundin zusammen. Ich liebe sie wirklich sehr, bin zurzeit aber mehr als verwirrt. Um zu erklären, warum das so ist, muss ich etwas weiter ausholen:

Sie, gerade 18 geworden, hatte vor mir bereits mehrere Freunde mit denen sie keinen Sex hatte. Warum das wichtig ist, erfahrt ihr später. Sie hat mich schon öfters belogen. z.B. hat sie behauptet, sie würde die Pille nehmen. An verschiedenen Dingen habe ich gemerkt, dass das nicht stimmt. Die Monatliche Pause beim Pillennehmen war ihr fremd, ebenso weitere Details die man als Frau (wenn sogar ich als Mann das sogar weis) wissen muss. Als ich die Pille sehen wollte, hat sie mir diese auch gezeigt. Allerdings war das Päckchen per Zufall gerade leer (die letzte heute verbraucht) Sie nahm sie angeblich aber erst seit knapp 2 Wochen Sie hat es dann auch zugegeben (Es wär eh nix passiert) Dann, bei der nächsten Blutung hat sie die Pille auch wirklich genommen. Das habe ich gesehen. Angeblich nimmt sie sie jetzt jeden Tag. Nach ca. 5 Tagen habe ich dann aber eine halb aufgelöste Pille im Klo gefunden. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es eine war. Farbe und Grösse hat genau gepasst. (War bestimmt was anderes). Anzumerken bleibt noch, dass ich sie nicht dazu gedrängt habe, die Pille zu nehmen.

Dann gibts da noch die Geschichten mit ihren ex-freunden. Einer war gewalttätig, hat sie auch öfters geschlagen. Er wollte damals während der Beziehung Sex mit ihr haben. Hat er aber nicht gekriegt, weswegen er ziemlich sauer war und dann auch Schluss machte. Einmal hätten er und seine Kollegen eine Frau gefesselt und in einem Raum vor den Augen meiner Freundin vergewaltigt. Er stellt ihr angeblich heute noch nach, wenn sie nach der Schule aus hat. Will Geld oder Sex von ihr. Ausserdem würde er ihr Bankkonto leerräumen. 2x 350Euro in der vergangenen Woche. Zu Beginn des Monats hatte sie knapp 500 Euro auf dem Konto. Das weiss ich, weil sie die Belege immer bei mir rumliegen lässt. Sie hat die Art von Konto, welches man nicht überziehen kann. Sie hat beim Shoppen selbst min. 200-300 Euro ausgegeben in diesem Monat. Plus die angeblichen 700 Euro, welche ihr gestohlen wurden = (minimum) 1000Euro! Wie soll das gehen?? Ausserdem blockt sie immer ab, wenn ich mich um das Problem kümmern will. Nicht mal den Namen will sie rausrücken. Als sie einmal einen blauen Fleck an der Schulter hatte, sei er das gewesen. In ihrem Handy habe ich aber eine Nachricht von einem ihrer Schulkollegen gefunden, wie sie über den blauen Fleck gelacht haben, der eben beim Blödeln entstanden sei
Achja, der Polizei Ratschlag bringt btw. nichts.

Als wir das erste Mal Streit hatten, hat sie sich am selben Abend mit einem anderen Ex (nicht der eben genannte) getroffen. Da hat sie sich dann auch entschuldigt dafür. Dass es mich trotzdem verletzt hat, brauche ich wohl nicht zu sagen. Schlimmer noch, die Nachrichten vom gleichen Tag (vor(!) dem Streit) auf ihrem Handy (An den EXx Sie würde ihn (ex) immer noch lieben, mich (ich) aber auch und Ich lieb ihn (ich) nicht so, wie ich dich (ex) geliebt habe. Da war mein Vertrauen endgültig dahin. Er weiss, dass sie einen neuen Freund (mich) hat, schreibt ihr aber trotzdem noch Liebesnachrichten. Mich mit ihm unterhalten (und ich meine nur unterhalten!) darf ich auch nicht Jeden Tag erwähnt sie zudem seinen Namen, obwohl sie weiss, wie ich reagiere.

Was soll ich mir da denken?? Mache ich mir zu viele Gedanken??

Sorry für den Roman.

Ich weiss, ich bin auch nicht gerade korrekt. Ich vertraue ihr nicht, schnüffle in ihrem Handy rum. Bitte keine Moralpredigt! Ich weiss, dass das ebenfalls ein schwerer Vertrauensbruch ist, und ich wohl Probleme habe....

Danke & Gruss

Mehr lesen

22. April 2013 um 12:03

Lauf....
So schnell du kannst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2013 um 12:17

Hi,
hört sich ziemlich danach an das sie nur aufmerksamkeit will und sich irgendwelche wilden geschichten ausdenkt.
wenn sie die pille nicht nimmt (oder du dir nicht sicher bist) dann sorg DU für verhütung!
denke aber eher das es nicht die frau fürs restliche leben sein wird....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2013 um 12:25

Klingt stark danach..
Du hast vielleicht momentan noch die rosarote Brille auf aber als Außenstehende kann ich dir sagen, dass deine Freundin dir ganz schön viele Geschichten auftischt. Wenn du mal in Ruhe darüber nachdenkst dann wird dir sicherlich klar, dass das Eine nicht zum Anderen passt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2013 um 13:12

Das klingt nach Verarsche
Wenn jemand schreibt, sie liebt ihren Ex mehr als den Partner, hast du ganz schön zu tun, um ihr das Gegenteil zu beweisen.
Andererseits sind Frauen manchmal noch nicht entschieden, was nicht heißen muss, dass sie sich entscheiden können. Aber da deine Freundin noch sehr jung ist, glaub ich nicht, dass sie schon weiß, was sie will.

Daher musst du für dich entscheiden, was du willst. Willst du weiter verarscht werden und warten, und warten, und warten? Oder lieber für eine Weile allein sein und dann den Partner zu finden, der zu dir steht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2013 um 13:14

Gemeinsame Zukunft adé
Offenbar ist sie in einigen Punkten nicht ehrlich zu dir.

Schon alleine das Thema Pille... will die Dame schwanger werden???

Ich streite mich auch mit meinen Freund renne aber nicht gleich zum Ex!!!

Die Dame hat einige Probleme, die du nicht lösen kannst oder brauchst.

Es gibt noch viele andere schöne Töchter also leb lieber dein Leben mit einer Frau der du vertraust!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2013 um 13:25

Lügenkonstrukt?
@Jasiblume: Ich liebe ihre Wärme, wenn sie in meinen Armen liegt. Ihren leicht kindischen Humor. Ihre Art, wie sich mich ansieht, wenn ich mit ihr spreche. Ihre Berührungen... Es geht mir einfach sofort gut, wenn ich in ihrer Nähe bin. Ich bin glücklich, egal wies mir vorher ging.
Dennoch belasten mich ihre Geschichten ungemein. Ich weiss nicht was ich glauben soll.... Wenn es stimmt was sie erzählt, dann weil ich nichts dagegen machen kann. Wenn es nicht stimmt (und dazu tendiere ich), dann weil sie mich - warum auch immer - belogen hat. Ich kann es aber nicht glauben/verstehen, warum man ein solches Lügenkonstrukt erbauen sollte?? Was bringt ihr das, ausser dass es mich belastet??
@serena: Klar sorge ich für Verhütung. Bin ja nicht wahnsinnig. Ich könnte ihre Reaktion teilweise verstehen, wenn ich sie gegen ihren Willen gedrängt hätte, die Pille zu nehmen. Für mich war die Verhütung mit Kondom kein Problem!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2013 um 16:22
In Antwort auf alon_12750150

Lügenkonstrukt?
@Jasiblume: Ich liebe ihre Wärme, wenn sie in meinen Armen liegt. Ihren leicht kindischen Humor. Ihre Art, wie sich mich ansieht, wenn ich mit ihr spreche. Ihre Berührungen... Es geht mir einfach sofort gut, wenn ich in ihrer Nähe bin. Ich bin glücklich, egal wies mir vorher ging.
Dennoch belasten mich ihre Geschichten ungemein. Ich weiss nicht was ich glauben soll.... Wenn es stimmt was sie erzählt, dann weil ich nichts dagegen machen kann. Wenn es nicht stimmt (und dazu tendiere ich), dann weil sie mich - warum auch immer - belogen hat. Ich kann es aber nicht glauben/verstehen, warum man ein solches Lügenkonstrukt erbauen sollte?? Was bringt ihr das, ausser dass es mich belastet??
@serena: Klar sorge ich für Verhütung. Bin ja nicht wahnsinnig. Ich könnte ihre Reaktion teilweise verstehen, wenn ich sie gegen ihren Willen gedrängt hätte, die Pille zu nehmen. Für mich war die Verhütung mit Kondom kein Problem!

Da bin ich ja froh
das du dir gedanken gemacht hast und kein ungewolltes kind andrehen lässt!

wenn du mal drüber nach denkst, dann wirst du feststellen das sie ganz schön rum lügt! warum sie das tut weiß nur sie selbst. ich vermute aber mal das sie einfach aufmerksamkeit will und das mit allen mitteln. (wie wahrscheinlich ist es denn, dass jemandem so viele sachen "passieren"?! und warum will sie sich nicht helfen lassen wenn sie verfolgt und geschlagen wird...?!)

es ist doch eigentlich ganz offensichtlich, dass sie sich nur für ihren ex "interessant" machen will, indem sie eine andere beziehung hat (mit dir)!
willst du dir das wirklich antun? so ein mädel kann dich doch gar nicht wirklich lieben wenn sie sagt das sie den ex mehr liebt als dich! (gehts eigentlich noch?! nach so einem satz wäre der ofen aus bei mir!)
überleg dir das bitte alles nochmal seeeeehr gut! du findest sicherlich auch eine andere bei der du dich wohl fühlst, die humor hat und vorallem eine die DICH liebt und dir KEINEN scheiß erzählt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen