Home / Forum / Liebe & Beziehung / Werde ich es schaffen aufzuhören ihn zu lieben?

Werde ich es schaffen aufzuhören ihn zu lieben?

30. April um 12:56

Also das hier wird vermutlich ziemlich lang und ich bin wirklich dankbar für jeden der sich die Zeit nimmt es durchzulesen und mir zu helfen. 
Als ich 13 war kam ich mit diesem einen Jungen (zu dem zeitpunkt war er 15) in eine Klasse. Mit 14 schrieb ich ihn an und kam somit erst richtig in kontakt mit ihm. Wir schrieben wirklich 24/7 und auch über wirklich tiefgründige sachen. Mein umfeld zu dem zeitpunkt war sehr unstabil. Ich hatte nur eine freundin, mit der ich sehr oft sehr heftigen streit hatte und kein gutes verhältnis zu meinen eltern. Ich verletzte mich selbst und war sehr unglücklich mit allem. Doch durch ihn wurde ich wieder glücklich. Teilweise. Denn wenn ich nicht mit ihm in der schule war oder wir geschrieben haben bin ich zerbrochen. Es war eine meiner schwersten zeiten bisher. Ich war regelrecht süchtig nach ihm. Ohne ihn fühlte ich mich immer komplett leer und als würde mir etwas fehlen. Wir trafen uns auch ein paar mal und ich war einf nur komplett fasziniert von seiner art. Er war einf ein durch und durch guter mensch. Und nach allem was ich davor durchgemacht hatte mit fake friends etc war er wirklich wie ein wunder für mich. Einmal dann bin ich in den ferien zu ihm gegangen, wir haben netflix geschaut und gekuschelt. Doch danach wurde der kontakt plötzlich weniger. Ich wusste dass noch ein anderes mädchen was von ihm wollte aber habe mir nicht weiter gedanken darüber gemacht weil er sowieso keine beziehung wollte. Nach 2 monaten dann in denen wir so gut wie keinen kontakt hatten, erzählte mir dann meine freundin dass die beiden bereits seit 2 monaten zusammen seien. Ich war erst ziemlich traurig, kam dann aber doch ganz gut damit klar. Ein paar monate später dachte ich dann ich wäre komplett darüber hinweg und lernte jemand neuen kennen. Das was zwischen uns lief war aber sehr sehr toxic und er behandelte mich sehr schlecht aber ich war trotzdem sehr verliebt in ihn. An einem Abend war ich mit freundinnen trinken und hatte dann dank des alkohols und ihm einen zusammenbruch und wollte mir das leben nehmen. Davor rufte ich dann aber den jungen an ( er war mittlerweile auch wieder getrennt von dem mädchen). Er brachte mich dazu wieder zurück in die stadt zu laufen und ist sogar zu mir gekommen. da er davor an einer party war, war er ziemlich angetrunken und hat mich geküsst. Ich war glücklich wie noch nie in diesem moment. Doch die tage danach habe ich mich extrem schlecht gefühlt und ihm die ganze schuld gegeben da ich ja immer noch was mit diesem anderen jungen hatte. Es ging dann nicht mehr lange bis dieser junge natürlich den kontakt zu mir abgebrochen hatte. Nach ein paar monaten war ich dann wieder ab und zu mit ihm und freunden draussen etc. Ich brach ein paar mal dann wieder den knt zu ihm ab weil ich meine liebe zu ihm nicht in griff bekam und es nicht ausgehalten hatte. Irgendwie kam dann aber doch der knt immer wieder zustande. 2 monate ca nach meinem 16. geburtstag machte er eine kleine party und ich schlief mit ihm in seinem zimmer und data er hat mich wieder geküsst. ich meinte noch zu ihm ob er eig wüsste dass er mit meinen gefühlen spielt aber er tat so als würde er nichts davon wissen, dass ich ihn liebe. Es kann wirklich nicht sein dass er es nicht wusste, da ich es ihm mit anderen worten ca eine woche davor noch gesagt hatte. Nach der party sahen wir uns noch ein paar mal und irgendwann hatten wir dann wieder stress, ich weiss nicht mehr wieso. Im januar dann hat sein bester freund mich missbraucht und er hat mich übers handy extrem beleidigt ca 2 wochen danach. (weil mir natürlich nicht geglaubt wurde) kurz darauf war wieder eine party und ich hatte wieder den grössten zusammenbruch und hab ihn extrem angeschrien warum er mal gesagt hat dass er mich geliebt hat etcc. Er nahm mir die ganze aktion nicht mal übel und wir sprachen uns ein paar tage danach komplett aus. Das ist jetzt ca 2 monate her. Seitdem habe ich keinen kontakt mehr zu ihm. Seit paar tagen habe ich aber angefangen von ihm zu träumen. Sein name taucht über all auf, sogar im internet obwohl er einen sehr seltenen namen hat. Ich verstehe einfach nicht, warum ich nicht einf mit ihm abschliessen kann. Wir hatten wirklich nicht viel kontakt und das seit 2 jahren nicht mehr und trotzdem dreht sich gefühlt meine ganze welt immer um ihn. Eben selbst wenn ich jmd neuen kennenlerne und die person auch wirklich mag, weiss ich dass ich alles stehen und liegen lassen würde wenn er nur mit dem finger schnippt. Es ist wirklich unerträglich wie oft ich an ihn denke und wie sehr ich ihn vermisse. Ich finds allein schon krass wie stark meine gefühle für ihn waren als ich erst 14 war. ich war und bin doch noch so krank jung, wie ist es da überhaupt möglich solche gefühle zu haben? ich weiss dass ich ihn niemals vergessen werden kann aber kann ich irgendwann aufhören ihn zu lieben? also zusammengefasst hatten wir nur 3 monate richtigen kontakt und das vor über 2 jahren. Ich weiss nicht wie lange es noch dauern soll bis ich akzeptieren kann dass er vergangenheit ist. 

Mehr lesen