Home / Forum / Liebe & Beziehung / werde ich als selbstverständlich angesehen ?

werde ich als selbstverständlich angesehen ?

2. Februar um 15:13

Hallo meine Lieben,

ich brauche mal eure Meinung.
Also erstmal etwas zu meiner Person und meiner Beziehung. Ich bin W/20 und mein Freund M/25. Wir sind schon seit 1 Jahr zusammen und führen von Anfang an eine Fernbeziehung, wo wir uns leider nur 1 mal im Monat treffen können. Telefonieren tuen wir je nach Lust und Laune und sonst halten wir täglich Kontakt über WhatsApp. Ich bin eher ein introvertrierter und sehr emotionaler Mensch und mein Freund ist eher extrovertiert und ist gefühlskälter als ich. Es ist meine erste Beziehung.

Nun ja. Am Anfang hat er sich sehr um mich bemüht, hat mir direkt geantwortet und viel geschrieben. Abends als ich schlafen gegangen bin, bekam ich immer süße lange texte. Hat auch oft ich liebe dich gesagt etc. Und jetzt macht er das alles garnicht mehr. Das letzte Ich liebe dich von ihm aus war vor ungefähr 7 Wochen. In den 7 Wochen ging es sont nur von mir aus aber er erwiderte es auch. Nach unserem ersten mal im September hat das alles angefangen. Und von da an hat es immer mehr nachgelassen.
Mir ist bewusst, dass sowas irgenwann nachlassen wird aber ich hätte nicht gedacht dass das so schnell geht. Wir haben uns ja nur 13 mal gesehen. Wie soll das denn später sein, wenn das jetzt schon so ist ... Sieht er mich jetzt schon als selbstverständlich?
Er will auch mehr Freiraum, wir sehen uns ja nur einmal pro Monat und sonst hat er ja schon seine volle Freiheit, kann viel mit seinen Freunden unternehmen und seinen Hobbys nachgehen etc.... Er sagt mir auch ständig, dass ich neben der Schule arbeiten gehen soll oder mehr mit Freundinnen machen soll, sodass ich ihm weniger schreibe. Ich habe ihm zum Jahrestag eine kleine Flachenpost mit vielen kleinen Briefchen geschenkt und noch mehr Kleingkeiten. Den Fifa Gutschein hat er direkt verwendet, die kleinen Briefchen hat er nach 2 Wochen immer noch nicht aufgemacht, obwohl ich ihn einmal gefragt habe ob er es denn schon aufgemacht hat. Er erzählt mir auch fast nichts aus seinem Leben außer ich frage ihn aus. Er fragt auch nicht wie es mir geht oder was in meinem Leben vorgeht. Er antwortet mir Stunden nicht oder sehr nüchtern, wenn er auf der Arbeit ist aber er kommt so oft online. Damals hat der auf der Arbeit immer geschrieben außer wenn es stressig ist, das ist ja vertständlich. Wenn er unterwegs ist passiert das auch.
Bei den Treffen hat er am Anfang der Beziehung viel gekuschelt und war auch liebevoll, jz ist es nur etwas weniger geworden das ist jetzt nicht weiter schlimm aber ich habe das gefühl, dass er sich mehr und mehr von mir distanziert und sich nicht mehr bemüht.
Ich liebe ihn... aber bei sowas fühl ich mich nicht mehr geschätzt oder geliebt. Er schenkt mir teure Geschenken. Die aber nicht eingepackt sind oder so. Ich weiß nicht ob er das nur macht um den Rest auszugeleichen oder mir einfach nur was schenken will.
Ich habe ihn öfters drauf angesprochen aber er will nicht reden und blockt fast immer ab.
Wir haben unsere Paswörter und nach einem Streit bin ich einmal in sein Insta account reingegangen und habe gesehen, dass er direkt zwei Mädchen angeschrieben hat und als er gemerkt hat, dass ich mich angemldet habe hat er die direkt gelöscht. Oder hat mir ein zwei mal Bilder von Frauen geschickt und geschrieben, dass sie geil aussehen oder zu Weihnachten hat er mir einen Adventskalender aus dem Internet geschickt wo man jeden Tag ein Bild aufmachen kann wo eine Frau Ihre Oberweite zeigt. Ich habe mich damit getröstet, dass man ja auch Pornos guckt und sowas da auch sieht.
Als er im Urlaub mit seinen Freunden war hat er in Insta auch 1 freizügige Frau aus dem gleichen Ort geaddet und dann direkt wieder gelöscht. Habe ihn drauf angesprochen und erst dann hat er mir gesagt, dass er mit 2 Frauen geredet hat, weil spnst keiner aus deren Alter dort war.
Ich bin einfach durcheinander ich weiß nicht ob das alles normal ist oder ich einfach nur anhänlich und übertreibe, weil das meine erste Beziehung ist.

Schonmal ein Dankeschön im vorraus und dass ihr euch die Mühe gemacht habt meinen Text zu lesen.

Mehr lesen

3. Februar um 11:18

Hallo ! Ich weiß es wird dir weh tun was ich dir sage. Aber es klingt ob er sich für ab und zu braucht und es ihm bequem ist. Du tust dir damit nichts gutes . Melde dich mal nicht bei ihm ignorier ihn schau was passiert . Renne nicht hinterher und sag nicht zu allem ja. Sei du jetzt etwas distanziert. Männer sind Jäger. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar um 15:52
In Antwort auf beebiex

Hallo meine Lieben, 

ich brauche mal eure Meinung.
Also erstmal etwas zu meiner Person und meiner Beziehung. Ich bin W/20 und mein Freund M/25. Wir sind schon seit 1 Jahr zusammen und führen von Anfang an eine Fernbeziehung, wo wir uns leider nur 1 mal im Monat treffen können. Telefonieren tuen wir je nach Lust und Laune und sonst halten wir täglich Kontakt über WhatsApp. Ich bin eher ein introvertrierter und sehr emotionaler Mensch und mein Freund ist eher extrovertiert und ist gefühlskälter als ich. Es ist meine erste Beziehung.

Nun ja. Am Anfang hat er sich sehr um mich bemüht, hat mir direkt geantwortet und viel geschrieben. Abends als ich schlafen gegangen bin, bekam ich immer süße lange texte. Hat auch oft ich liebe dich gesagt etc. Und jetzt macht er das alles garnicht mehr. Das letzte Ich liebe dich von ihm aus war vor ungefähr 7 Wochen. In den 7 Wochen ging es sont nur von mir aus aber er erwiderte es auch. Nach unserem ersten mal im September hat das alles angefangen. Und von da an hat es immer mehr nachgelassen.
Mir ist bewusst, dass sowas irgenwann nachlassen wird aber ich hätte nicht gedacht dass das so schnell geht. Wir haben uns ja nur 13 mal gesehen. Wie soll das denn später sein, wenn das jetzt schon so ist ...   Sieht er mich jetzt schon als selbstverständlich?
Er will auch mehr Freiraum, wir sehen uns ja nur einmal pro Monat und sonst hat er ja schon seine volle Freiheit, kann viel mit seinen Freunden unternehmen und seinen Hobbys nachgehen etc.... Er sagt mir auch ständig, dass ich neben der Schule arbeiten gehen soll oder mehr mit Freundinnen machen soll, sodass ich ihm weniger schreibe. Ich habe ihm zum Jahrestag eine kleine Flachenpost mit vielen kleinen Briefchen geschenkt und noch mehr Kleingkeiten. Den Fifa Gutschein hat er direkt verwendet, die kleinen Briefchen hat er nach 2 Wochen immer noch nicht aufgemacht, obwohl ich ihn einmal gefragt habe ob er es denn schon aufgemacht hat.   Er erzählt mir auch fast nichts aus seinem Leben außer ich frage ihn aus. Er fragt auch nicht wie es mir geht oder was in meinem Leben vorgeht. Er antwortet mir Stunden nicht oder sehr nüchtern, wenn er auf der Arbeit ist aber er kommt so oft online. Damals hat der auf der Arbeit immer geschrieben außer wenn es stressig ist, das ist ja vertständlich. Wenn er unterwegs ist passiert das auch. 
Bei den Treffen hat er am Anfang der Beziehung viel gekuschelt und war auch liebevoll, jz ist es nur etwas weniger geworden das ist jetzt nicht weiter schlimm aber ich habe das gefühl, dass er sich mehr und mehr von mir distanziert und sich nicht mehr bemüht.
Ich liebe ihn... aber bei sowas fühl ich mich nicht mehr geschätzt oder geliebt. Er schenkt mir teure Geschenken. Die aber nicht eingepackt sind oder so. Ich weiß nicht ob er das nur macht um den Rest auszugeleichen oder mir einfach nur was schenken will. 
Ich habe ihn öfters drauf angesprochen aber er will nicht reden und blockt fast immer ab. 
Wir haben unsere Paswörter und nach einem Streit bin ich einmal in sein Insta account reingegangen und habe gesehen, dass er direkt zwei Mädchen angeschrieben hat und als er gemerkt hat, dass ich mich angemldet habe hat er die direkt gelöscht. Oder hat mir ein zwei mal Bilder von Frauen geschickt und geschrieben, dass sie geil aussehen oder zu Weihnachten hat er mir einen Adventskalender aus dem Internet geschickt wo man jeden Tag ein Bild aufmachen kann wo eine Frau Ihre Oberweite zeigt. Ich habe mich damit getröstet, dass man ja auch Pornos guckt und sowas da auch sieht. 
Als er im Urlaub mit seinen Freunden war hat er in Insta auch 1 freizügige Frau aus dem gleichen Ort geaddet und dann direkt wieder gelöscht. Habe ihn drauf angesprochen und erst dann hat er mir gesagt, dass er mit 2 Frauen geredet hat, weil spnst keiner aus deren Alter dort war. 
Ich bin einfach durcheinander ich weiß nicht ob das alles normal ist oder ich einfach nur anhänlich und übertreibe, weil das meine erste Beziehung ist.  

Schonmal ein Dankeschön im vorraus und dass ihr euch die Mühe gemacht habt meinen Text zu lesen.

 

ich denke er sieht Dich als nutzbar an. Abee mehr nicht.

er sueht Dich nur aunlal im Monat und will dann’och Freieaum??sein Ernst? Wieviel Freiraum denn noch? Dass Di zum Dex virbeikommst und danach wieder gehst?

Ehrlich..beende das.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar um 17:28

nee die  Handytastatur* dass Du einmal zum Sex vorbeikommst... wer gemeint.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar um 17:34
In Antwort auf beebiex

Hallo meine Lieben, 

ich brauche mal eure Meinung.
Also erstmal etwas zu meiner Person und meiner Beziehung. Ich bin W/20 und mein Freund M/25. Wir sind schon seit 1 Jahr zusammen und führen von Anfang an eine Fernbeziehung, wo wir uns leider nur 1 mal im Monat treffen können. Telefonieren tuen wir je nach Lust und Laune und sonst halten wir täglich Kontakt über WhatsApp. Ich bin eher ein introvertrierter und sehr emotionaler Mensch und mein Freund ist eher extrovertiert und ist gefühlskälter als ich. Es ist meine erste Beziehung.

Nun ja. Am Anfang hat er sich sehr um mich bemüht, hat mir direkt geantwortet und viel geschrieben. Abends als ich schlafen gegangen bin, bekam ich immer süße lange texte. Hat auch oft ich liebe dich gesagt etc. Und jetzt macht er das alles garnicht mehr. Das letzte Ich liebe dich von ihm aus war vor ungefähr 7 Wochen. In den 7 Wochen ging es sont nur von mir aus aber er erwiderte es auch. Nach unserem ersten mal im September hat das alles angefangen. Und von da an hat es immer mehr nachgelassen.
Mir ist bewusst, dass sowas irgenwann nachlassen wird aber ich hätte nicht gedacht dass das so schnell geht. Wir haben uns ja nur 13 mal gesehen. Wie soll das denn später sein, wenn das jetzt schon so ist ...   Sieht er mich jetzt schon als selbstverständlich?
Er will auch mehr Freiraum, wir sehen uns ja nur einmal pro Monat und sonst hat er ja schon seine volle Freiheit, kann viel mit seinen Freunden unternehmen und seinen Hobbys nachgehen etc.... Er sagt mir auch ständig, dass ich neben der Schule arbeiten gehen soll oder mehr mit Freundinnen machen soll, sodass ich ihm weniger schreibe. Ich habe ihm zum Jahrestag eine kleine Flachenpost mit vielen kleinen Briefchen geschenkt und noch mehr Kleingkeiten. Den Fifa Gutschein hat er direkt verwendet, die kleinen Briefchen hat er nach 2 Wochen immer noch nicht aufgemacht, obwohl ich ihn einmal gefragt habe ob er es denn schon aufgemacht hat.   Er erzählt mir auch fast nichts aus seinem Leben außer ich frage ihn aus. Er fragt auch nicht wie es mir geht oder was in meinem Leben vorgeht. Er antwortet mir Stunden nicht oder sehr nüchtern, wenn er auf der Arbeit ist aber er kommt so oft online. Damals hat der auf der Arbeit immer geschrieben außer wenn es stressig ist, das ist ja vertständlich. Wenn er unterwegs ist passiert das auch. 
Bei den Treffen hat er am Anfang der Beziehung viel gekuschelt und war auch liebevoll, jz ist es nur etwas weniger geworden das ist jetzt nicht weiter schlimm aber ich habe das gefühl, dass er sich mehr und mehr von mir distanziert und sich nicht mehr bemüht.
Ich liebe ihn... aber bei sowas fühl ich mich nicht mehr geschätzt oder geliebt. Er schenkt mir teure Geschenken. Die aber nicht eingepackt sind oder so. Ich weiß nicht ob er das nur macht um den Rest auszugeleichen oder mir einfach nur was schenken will. 
Ich habe ihn öfters drauf angesprochen aber er will nicht reden und blockt fast immer ab. 
Wir haben unsere Paswörter und nach einem Streit bin ich einmal in sein Insta account reingegangen und habe gesehen, dass er direkt zwei Mädchen angeschrieben hat und als er gemerkt hat, dass ich mich angemldet habe hat er die direkt gelöscht. Oder hat mir ein zwei mal Bilder von Frauen geschickt und geschrieben, dass sie geil aussehen oder zu Weihnachten hat er mir einen Adventskalender aus dem Internet geschickt wo man jeden Tag ein Bild aufmachen kann wo eine Frau Ihre Oberweite zeigt. Ich habe mich damit getröstet, dass man ja auch Pornos guckt und sowas da auch sieht. 
Als er im Urlaub mit seinen Freunden war hat er in Insta auch 1 freizügige Frau aus dem gleichen Ort geaddet und dann direkt wieder gelöscht. Habe ihn drauf angesprochen und erst dann hat er mir gesagt, dass er mit 2 Frauen geredet hat, weil spnst keiner aus deren Alter dort war. 
Ich bin einfach durcheinander ich weiß nicht ob das alles normal ist oder ich einfach nur anhänlich und übertreibe, weil das meine erste Beziehung ist.  

Schonmal ein Dankeschön im vorraus und dass ihr euch die Mühe gemacht habt meinen Text zu lesen.

 

Du bist für ihn nicht zur Selbtverstänlichkeit geworden sondern, allein schon, weil ihr euch so selten seht, nur ne Randnotiz. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen