Home / Forum / Liebe & Beziehung / Werde 17 und will ausziehen

Werde 17 und will ausziehen

3. April 2017 um 10:07 Letzte Antwort: 3. April 2017 um 10:51

Hallo, mein Freund ist 18 und ich fühle mich nicht wohl zu Hause. Würde vergewaltigt und das ist fast mein Nachbar und zuhause trinkt meine Mutter und mein Vater hat eine eigene Familie und trinkt auch. Vor ein paar Tagen hat mein Bruder (23) mich fast erwürgt weil er aggressiv war und das war mir zu viel. Jetzt bin ich seit dem Tag bei meinem Freund zuhause. Er hat eine super Familie (kein Alkohol, keine Drogen, zusammen zu essen - einfach familiäre Verhältnisse und keine Gewalt) und ich würde gerne zu ihm ziehen, ich habe meine Mutter heute angerufen und ihr davon erzählt was ich vor habe. Und habe ihr gesagt das ich auch immer auf Besuch komme (3-4 Mal die Woche) nur sie hat gesagt das ich dann gar nicht mehr wieder kommen soll.. und meine Frage ist, wenn sie zum Jugendamt geht, ob die mich einfach in ein Heim stecken können? Vor dem hab ich Angst. Aber ich kann zuhause nicht mehr.. könnt ihr mir vielleicht helfen? 

Mehr lesen

3. April 2017 um 10:51
In Antwort auf melanie19121

Hallo, mein Freund ist 18 und ich fühle mich nicht wohl zu Hause. Würde vergewaltigt und das ist fast mein Nachbar und zuhause trinkt meine Mutter und mein Vater hat eine eigene Familie und trinkt auch. Vor ein paar Tagen hat mein Bruder (23) mich fast erwürgt weil er aggressiv war und das war mir zu viel. Jetzt bin ich seit dem Tag bei meinem Freund zuhause. Er hat eine super Familie (kein Alkohol, keine Drogen, zusammen zu essen - einfach familiäre Verhältnisse und keine Gewalt) und ich würde gerne zu ihm ziehen, ich habe meine Mutter heute angerufen und ihr davon erzählt was ich vor habe. Und habe ihr gesagt das ich auch immer auf Besuch komme (3-4 Mal die Woche) nur sie hat gesagt das ich dann gar nicht mehr wieder kommen soll.. und meine Frage ist, wenn sie zum Jugendamt geht, ob die mich einfach in ein Heim stecken können? Vor dem hab ich Angst. Aber ich kann zuhause nicht mehr.. könnt ihr mir vielleicht helfen? 

Wende dich ans Jugendamt und hol dir Hilfe! Die werden dich bei deinen Bemühungen unterstützen, dass du von daheim raus kommst! 
Ob du dann bei deinem Freund unterkommen kannst, weiß ich nicht. Aber ich weiß, dass Jugendliche Hilfe bekommen, wenn sie Hilfe brauchen! In ein klassisches Kinderheim kommst du sicher nicht. Vielleicht eher in eine Wohngruppe/betreutes Wohnen, wo du alles beigebracht bekommst, was du fürs alleine leben können musst. Aber nimm dir Hilfe!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Treffen obwohl sie einen Freund hat?
Von: webprogi46
neu
|
3. April 2017 um 10:39
Mit 21 das Leben auf den Partner abstimmten?
Von: kikivictoria
neu
|
3. April 2017 um 9:25
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook