Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wer versteht diesen Mann?

Wer versteht diesen Mann?

20. November 2015 um 23:39

Hallo ihr Lieben da draußen!
Ich (27) habe schon einige Erfahrungen mit Männern, aber aus meinen jetzigen Schwarm werde ich echt nicht schlau.
Kennen tuen wir uns von der Arbeit seit ca. zwei Jahren. Er Single, ich Single. Privat haben wir auch ab und an was zusammen unternommen und uns sehr gut verstanden. Ich habe auch schon bei ihn übernachtet, kenne seine Kumpels. Es ist aber nie etwas passiert zwischen uns. Auch kein kuss, oder so.
Seit ca einen halben jahr hat die Situation komplett geändert. Mir ist auf gefallen, dass er mich wir Arbeit beobachtet und das er mir lange in die Augen schaut. Wenn wir zu zweit weg gehen ist er mir gegenüber sehr anhänglich und flirtet ungemein. Ich habe ihn dann anvertraut, dass ich mir vorstellen könnte. Er auch, hat aber Angst, weil er schlechte Erfahrungen mit seiner Exfreundin hatte. O.k. dachte ich mir: bleiben wir halt Kumpels. Sein verhalten mir gegenüber verstärkt sich aber weiter in die Richtung. Er macht mir Komplimente und berührt mich, läd mich ein usw.
Wir beide sind beruflich leider sehr viel unterwegs und haben viel Stress. Ich versuche den kontakt immer zu ihn zu halten,(weil ich ihn einfach auch aul Mensch gerne habe) aber er tut nichts der gleichen. Also ich muss ihn immer anschreiben (dann bekomme ich, wenn ich ihn was frage auch fast immer eine liebe Antwort). Aber von selber schreibt er nie. Das kenne ich so von Männern, sie an Frauen interessiert sind nicht.
Ich schlage auch in größeren Abständen treffen vor. ( und schimpfe auch nicht, wenn er sie ab sagt, was er meistens tut. Meist schreibt er, dass er bei seiner Familie ist, die weiter weg wohnt. Oder, dass er einfach seine ruhe möchte, weil er zu viel stress hat).
sobald ich vor ihn stehe und ihn direkt frage, bekommen wir ein treffen organisiert. Und dann ist er wie ausgewechselt. Er freut sich übelst und hat hat Spass mit mir. Sobald ich nicht im Betrieb bin und ihn nicht persönlich sprechen kann, sagt er alles ab und geht nicht an sein Handy, wenn ich ihn anrufe (obwohl er bei den treffen meint, dass ich ihn gerne anrufen kann). Ich hasse es selber, wenn ich dauernd angeschrieben werde und schreibe deswegen auch immer nich viel und wenn ich schreibe dann in großen Abständen.
Aber ich verstehe ihn einfach nicht, weil er sich immer so verschieden verhält . Ich habe mich schon noch in ihn verguckt und ich denke bei ihn ist es auch so.
Ich weis gerade echt nicht, wie ich mit ihn umgehen soll. Habe ihn am Donnerstag gefragt ( nach drei Wochen) wie es ihn geht: keine Antwort. Soll ich jetzt ihn fragen, ob er morgen Zeit für ein treffen hat?

ich danke euch jetzt schon mal für Eure Ratschläge

Mehr lesen

21. November 2015 um 7:07

An deiner stelle würde ich
jegliche kontaktaufnahmen einstellen.
wenn ein mann dich aufregend findet, dann kommt er auch aus'm quark, stress hin oder her.
tut er das nicht, will er nicht.

Gefällt mir

21. November 2015 um 8:15

...
Ich denke leider auch , dass es besser ist jegliche Bemühungen einzustellen.
Er will nicht das was du willst , ..nicht mal Freundschaft

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Ich glaube ich hänge an meinem Ex
Von: rosyred1
neu
21. November 2015 um 0:37
Steckt vllt mehr dahinter?
Von: hasif13
neu
21. November 2015 um 0:17
Trennung wegen Fernbeziehung
Von: juliamarieke
neu
20. November 2015 um 14:49

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen