Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wer spinnt jetzt?

Wer spinnt jetzt?

26. April 2007 um 17:53 Letzte Antwort: 27. April 2007 um 1:04

Hallo liebes Forum,
Vielleicht kann mir einer von euch einen kleinen Tip geben, wie ich mit folgendem Konflikt mit meinem Freund umgehen kann! Es ist so, dass mein Freund mir vor ein paar Monaten was gesagt hat, was ich überhaupt nicht fassen kann. Ich sei eine grobe und laute Person. Das hat mich schon sehr verletzt. Was aber noch schlimmer ist, ist die Tatsache, dass ich mich völlig hilflos fühle. Denn ich selbst empfinde mich keineswegs als grob und laut! Im Gegenteil. Ein guter Freund von mir musste echt fast lachen und meinte: was Du? Gerade du bist total vorsichtig, ruhig, zurückhaltend usw!
Letztens habe ich die Blumen gegossen und da die Kanne neu war, habe ich mich bemüht ganz vorsichtig zu sein. Da kommt er um die Ecke und motzt mich an: "Du musst vorsichtiger gießen!!" Im Nachhinein meinte er, ich hätte wie eine Furie die Blumen gegossen!
Hallo??!!
Wie kann man überhaupt wie eine Furie Blumen gießen?...
Es ist nun häufig vorgekommen, dass er mir was vorgeworfen hat, wo ich laut gewesen sei, obwohl ich mich schon bewußt bemüht habe, leise zu sein oder vorsichtig. Er hat zugegen, dass er auch in seiner letzten Beziehung diesbezüglich Konflikte hatte. Und generell bezeichnet er alle Frauen als grob. Sie würden alle so grob und ruppig mit elektrischen Geräten usw. umgehen!
Ich zweifel bald an meinem Verstand. Und ich weiß nicht mehr, wie ich darauf reagieren soll, wenn er mir wieder vorwirft, laut oder grob gewesen zu sein. Eigentlich ist mir schon meist zum Heulen!
Was würdet ihr machen?
(Die Vorwürfe beziehen sich zum Glück nicht darauf, wie ich IHN berühre oder behandel!)

Danke fürs Lesen!

Mehr lesen

26. April 2007 um 18:15

Cool
Ich hab immer gedacht, ich bin verrückt, wenn ich mich als Kind drüber beschwert habe, wenn jemand meine Stofftiere und sonstiges Spielzeug so lieblos behandelt.
Mag er auch keine Eselsohren in Büchern oder daß man etwas kaputt macht oder so?

Wie man mit Dingen umgeht, zeigt schon irgendwie, ob man innerlich eher ruhig und sehr sanft oder eben eher nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2007 um 19:08
In Antwort auf an0N_1190393699z

Cool
Ich hab immer gedacht, ich bin verrückt, wenn ich mich als Kind drüber beschwert habe, wenn jemand meine Stofftiere und sonstiges Spielzeug so lieblos behandelt.
Mag er auch keine Eselsohren in Büchern oder daß man etwas kaputt macht oder so?

Wie man mit Dingen umgeht, zeigt schon irgendwie, ob man innerlich eher ruhig und sehr sanft oder eben eher nicht.

.
genau!
das >ding< als >metapher< für mensch!


mir fällt gerade der mann ein, der sein auto poliert und pflegt, seine frau aber ignoriert und schlechter behandelt als sein auto.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2007 um 19:24

Nicht an deinem Verstand solltest du zweifeln,
sondern an seinem! Du schreibst, du hättest die Blumen extra vorsichtig gegossen, da die Kanne neu war. Hä??? Man kann zwar aufpassen, dass nichts danebengeht, aber das war's dann auch schon. Ich mag auch keine ruppigen, burschikosen, trampeligen Menschen. Aber wenn du selbst und deine Freunde dich nicht dafür halten, wird das Problem wohl auf seiner Seite sein. Ehrlich gesagt weiß ich nicht, ob ich es jemand gestatten würde, mich als Furie beim Blumengießen zu bezeichnen. Das ist einfach krank. Und das sagt eine, in der ein winzigkleiner Monk steckt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2007 um 19:28
In Antwort auf barbra_12144552

.
genau!
das >ding< als >metapher< für mensch!


mir fällt gerade der mann ein, der sein auto poliert und pflegt, seine frau aber ignoriert und schlechter behandelt als sein auto.

Ähhhh
Ich weiß jetzt nicht, ob ich Dich richtig verstanden habe, aber ich denke, Dein Beispiel drückt nicht aus, was die Verfasserin (oder besser ihr Freund) meint.

Es geht um den liebevollen Umgang mit Dingen (Blumen) und das grds., d.h. dann eben auch als Metapher für Mensch = Partner.

Grds. Einstellung eben.
Eher liebevoll damit umgehen oder eben nicht.

Das Auto ist was anderes, glaub ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2007 um 19:32
In Antwort auf an0N_1190393699z

Ähhhh
Ich weiß jetzt nicht, ob ich Dich richtig verstanden habe, aber ich denke, Dein Beispiel drückt nicht aus, was die Verfasserin (oder besser ihr Freund) meint.

Es geht um den liebevollen Umgang mit Dingen (Blumen) und das grds., d.h. dann eben auch als Metapher für Mensch = Partner.

Grds. Einstellung eben.
Eher liebevoll damit umgehen oder eben nicht.

Das Auto ist was anderes, glaub ich.

.
was ist denn das auto?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2007 um 19:33
In Antwort auf barbra_12144552

.
was ist denn das auto?

Das Auto ist
ein Prestige-Objekt, mit dem der Mann angeben kann, um zu zeigen, was er hat. Er definiert sich darüber als Zeichen von Erfolg.

Mit den Blumen ist das was anderes ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2007 um 19:35
In Antwort auf an0N_1190393699z

Das Auto ist
ein Prestige-Objekt, mit dem der Mann angeben kann, um zu zeigen, was er hat. Er definiert sich darüber als Zeichen von Erfolg.

Mit den Blumen ist das was anderes ...

.
ja, gut.
mit den blumen, aber nicht mit dem buch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2007 um 19:37
In Antwort auf barbra_12144552

.
ja, gut.
mit den blumen, aber nicht mit dem buch.

Wieso nicht?
Wenn ich da ne Ecke reinmache, dann mach ich es doch "kaputt".

Als Kind hab ich immer gedacht, das tut dem Buch weh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2007 um 19:39

.
gibt es aspekte an ihm, die du als laut bzw. grob empfinden oder bezeichnen würdest?


ich würde gar nichts machen. es ist halt seine sicht. er sieht dich so. dein guter freund sieht dich nicht so.
du kannst es nicht allen recht machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2007 um 19:41
In Antwort auf an0N_1190393699z

Wieso nicht?
Wenn ich da ne Ecke reinmache, dann mach ich es doch "kaputt".

Als Kind hab ich immer gedacht, das tut dem Buch weh

.
fruchtgummitier ist DOCH schon groß...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2007 um 19:45
In Antwort auf barbra_12144552

.
fruchtgummitier ist DOCH schon groß...

Ja DOCH?
Meinst Du, ich bin schon groß?
Das mag vielleicht sein, aber im Herzen habe ich mir noch was kindliches bewahrt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2007 um 20:12
In Antwort auf an0N_1190393699z

Ja DOCH?
Meinst Du, ich bin schon groß?
Das mag vielleicht sein, aber im Herzen habe ich mir noch was kindliches bewahrt.

.
dann bist du toll!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2007 um 20:26
In Antwort auf barbra_12144552

.
dann bist du toll!

Ehrlich?
zu mir sagte mal jemand, ich sei kindisch, weil ich schon mal albern sein kann und so einen "Unfug" mache, wie ihn nur Kinder machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2007 um 20:29

Und umgekehrt
hat er sein kindliches Herz bewahrt, was sie vielleicht schon fast verloren geglaubt hatte ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2007 um 21:48
In Antwort auf an0N_1190393699z

Ehrlich?
zu mir sagte mal jemand, ich sei kindisch, weil ich schon mal albern sein kann und so einen "Unfug" mache, wie ihn nur Kinder machen.

.
das war dann wohl eine neutrale/ objektive aussage dieser person.... d.h. alles nonverbale fehlt ja hier...
vielleicht doch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2007 um 22:00
In Antwort auf barbra_12144552

.
das war dann wohl eine neutrale/ objektive aussage dieser person.... d.h. alles nonverbale fehlt ja hier...
vielleicht doch nicht

Neutral oder gar objektiv?
weiß nicht ...

vielleicht doch nicht was?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2007 um 23:23
In Antwort auf an0N_1190393699z

Neutral oder gar objektiv?
weiß nicht ...

vielleicht doch nicht was?

.
und DU willst eine frau sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2007 um 23:39
In Antwort auf barbra_12144552

.
und DU willst eine frau sein?

Wollen oder nicht
Ich bin eine
Wirklich.
Nachweislich.

Aber ich verhalte mich selten so ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2007 um 23:44
In Antwort auf an0N_1190393699z

Wollen oder nicht
Ich bin eine
Wirklich.
Nachweislich.

Aber ich verhalte mich selten so ...

.
wie verhalten sich denn frauen.. deiner meinung nach?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. April 2007 um 1:04
In Antwort auf barbra_12144552

.
wie verhalten sich denn frauen.. deiner meinung nach?

Das
weiß ich nicht.
vielleicht etwas liebvoller als in dem text beschrieben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook