Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wer IHN versteht...BITTE MELDEN!

Wer IHN versteht...BITTE MELDEN!

16. Juni 2007 um 22:31

ok... es könnte ein bisschen länger werden, aber ich wär euch für ratschläge sehr dankbar.


vor 5 jahren habe ich mich in einen jungen verliebt. damals war er total unschuldig hat nicht mal geraucht. mit der zeit fing er an mit den falschen leuten rumzuhängen und hat mit dem trinken und kiffen angefangen.
mittlerweile hat er wieder aufgehört aber trinken tut er meiner meinung nach immer noch zu viel.
auf jeden fall hatten wir an einem abend mal kurz was miteinander... eine woche später war ich auf einer party u. er hat vor meinen augen mit einer anderen rumgemacht. ich hab voll die szene abgezogen...deswegen haben wir ein jahr lang nicht miteinander geredet. i.wann haben wir uns wieder vertragen. dann habe ich meinen geb. auf einem grillplatz gefeiert- er war auch da. um 2 uhr nachts fing es aber am zu regnen und er bot mir an mich nach hause zu fahren. weil wir aber beide noch feiern wollten,sind wir zu ihm. er war so süß, erst hat er noch was gekocht und dann haben wir ferngesehen während sein kopf die ganze zeit auf meinem schoß war und irgendwann ist er aufgestanden und hat mich geküsst. danach wurde er wieder komisch... ich schrieb ihm eine sms doch er antwortete nicht.3 monate später erfuhr ich, dass er im schulandheim mit irgendeiner sex hatte.
wir hatten streit u. ich wollte nichts mehr mit ihm zu tun haben. ich hab sogar kurz was mit seinem besten freund gehabt.aber er kam auf jeder party zu meinen freunden (wenn ich grad da stand, obwohl er eigentlich nichts mit denen zu tun hat) und hat mich vollgelabert wieso ich was mit seinem freund hatte blabla (und beim reden kam er immer näher und näher und hat mich andauernd berührt). ich ging ihm aus dem weg.. aber irgendwann hab ich mir vorwürfe gemacht wegen der sache mit seinem freund und hab mich entschuldigt. danach hatten wir eigentlich keinen streit mehr miteinander. und ich hab ihn zu meinem 18ten eingeladen. er hat sich total über die einladung gefreut... und dann kam er nicht. ich war sooo sauer. eine woche später war ich dann auf einer riesenparty und er war ziemlich besoffen und ist mir die ganze zeit hinterhergelaufen.. und auf der tanzfläch wollte niemand mit ihm tanzen und ich idiot hatte mitleid mit ihm und hab ihm ein zeichen gegeben dass er zu uns kommen soll. er kam und hat mich andauernd umarmt und meine hand gehalten (ich hab ihn immer leicht weggeschubst weil er das ja im betrunkenen zustand scheiße ist) aber er ließ nicht los. dann fragte ich ihn wieso er nicht auf meinem geb. war und dann hat er gesagt er war da.. aber um 3uhr nachts, weil er davor auf einer anderen party war...außerdem hätte ich keinen seiner kumpels eingeladen.. dann wollte er meine handynr... und er meinte dass ich immer an ihm vorbeigehe und er mir hinterherschaut, aber ich ihn ignoriere .. und dass er sieht wie ich jeden tag auf dem pausenhof rauche und sich fragt ob das auch wirklch SEINE Silvi ist (na ja .. typisches säufer gelaber- allerdings stimmte alles was er im nüchternen zustand bemerkt hat). wir haben ihn dann nach hause gefahren und im auto hat er immer versucht meine hand zu halten... morgens hat er mich angerufen, aber ich bin nicht an mein handy rangegangen... in der schule lächelt er mich an und winkt.. ich weiß nicht was ich tun soll! ich liebe ihn wirklich... aber er hat mich so oft enttäuscht und hat sooo oft gesagt er will keine freundin und ist doch immer zu mir gekommen. was meint ihr zu seinem verhalten?

Mehr lesen

21. Juni 2007 um 23:10

Gib ihm noch..
...eine letzte chance!!!! noch eine einzige! wenn er die auch vermasselt, dann hat er doch keinen respekt vor dir! dann musst du ihn vergessen!
ich wünsche dievie glück, klarry!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2007 um 15:09

Jaaa
noch ne chance geben find ich auch.. gibts was neues?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook