Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wer hat einen Partner der gleichzeitig sein bester Freund bzw. Freundin ist?

Wer hat einen Partner der gleichzeitig sein bester Freund bzw. Freundin ist?

23. April 2014 um 16:16

Ich hab das Glück die Person gefunden zu haben die alles für mich ist was ich mir je gewünscht habe. Mit der ich über alles Reden kann über Probleme, meine Sorgen, Gedanken. Die mir zuhört und Ratschläge gibt das gleiche auch umgekehrt.
Das ist mein Partner dafür Liebe ich ihn und werde ihn hüten wie einen Schatz

Wie ist das bei euren beziehungen so? Ist da auch euer Partner bzw. Partnerin gleich der Beste Freund oder Freundin mit dem ihr über alles Reden könnt?

Mehr lesen

23. April 2014 um 16:47

Nein, das
war nie so und ich würde das auch nicht wollen.

mit einem lebenspartner teile ich mein leben, mit meinem besten freund teile ich momente.
ausserdem wär mir das zu wenig, ich hab immer freundschaften neben meinen patrtnerschaften gewollt und geschätzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2014 um 20:25


Ja, ich kann mich glücklicherweise auch hier einreihen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2014 um 20:32

Ja
Richtig. Da sag ich auch mal Sätze zu ihm wie alter, halts maul oder guck mal was für hupen die hat oder ich muss kacken
;D

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2014 um 14:04


na klar kann ich mit meinem Mann über meine Gedanken, meine Probleme und meine Sorgen reden (mit (für mich) sinnvollen Ratschägen, sonst würde ich gar nicht darüber reden, ich rede doch nicht über Probleme, weil ich mich so gern schnattern höre ^^ ), mit jemandem, mit dem ich das nicht kann, würde ich nie eine Beziehung anfangen

Aber das macht ihn nicht zum "besten Freund" ein bester Freund ist immer jemand, der ausserhalb der Gefühle steht, die man für den Partner empfindet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2014 um 14:55

Nein
Mein Partner muss für mich immer ein guter Freund sein,mit dem ich mich gut verstehe und über (fast) alles reden kann.
Dennoch habe ich einen besten Freund,den auch niemals ein Partner ersetzen könnte und ich würde es auch nicht wollen.

Ein bester Freund ist für mich jemand,mit dem ich über alles reden kann,auch über Beziehungsprobleme.
Das ist mit meinem Partner aber insofern nicht möglich,da er davon selbst betroffen ist und mir nicht objektiv einen Rat geben kann.
Genau so wie er bei vielen anderen Themen nicht objektiv sein kann,weil er zu sehr selbst davon betroffen ist,zb wenn ich Ärger mit meiner Familie habe oder mich mit seiner nicht verstehe.Und eben auch bei vielen anderen Themen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest