Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wer fährt mehr Auto?

Wer fährt mehr Auto?

3. November um 11:46


Hallo zusammen

Ich wollte einfach mal wissen, wer bei euch in der Beziehung fährt? Wechselt ihr euch beide ab oder fährt jemand mehr? Ich meine damit, in den Ausgang/Ausflug usw.
Bei meinem Freund und mir führt das ständig zu Diskussionen.
Ja er fährt mehr als ich, aber er tut manchmal so als würde ich wochenlang nicht ins Auto steigen.
Z.b. letzte Woche ist er zu der Therme gefahren, ich bin dann am nächsten Abend ins Kino gefahren.
Wir haben beide ein Auto. 
Danke für eure Antworten. Gruss

Mehr lesen

3. November um 12:22
In Antwort auf blue_ocean


Hallo zusammen

Ich wollte einfach mal wissen, wer bei euch in der Beziehung fährt? Wechselt ihr euch beide ab oder fährt jemand mehr? Ich meine damit, in den Ausgang/Ausflug usw.
Bei meinem Freund und mir führt das ständig zu Diskussionen.
Ja er fährt mehr als ich, aber er tut manchmal so als würde ich wochenlang nicht ins Auto steigen.
Z.b. letzte Woche ist er zu der Therme gefahren, ich bin dann am nächsten Abend ins Kino gefahren.
Wir haben beide ein Auto. 
Danke für eure Antworten. Gruss

Ist das in irgendeiner Weise erwähnenswert??? Bei uns er, weil er es mag und ich nicht. 

2 LikesGefällt mir

3. November um 12:45
In Antwort auf blue_ocean


Hallo zusammen

Ich wollte einfach mal wissen, wer bei euch in der Beziehung fährt? Wechselt ihr euch beide ab oder fährt jemand mehr? Ich meine damit, in den Ausgang/Ausflug usw.
Bei meinem Freund und mir führt das ständig zu Diskussionen.
Ja er fährt mehr als ich, aber er tut manchmal so als würde ich wochenlang nicht ins Auto steigen.
Z.b. letzte Woche ist er zu der Therme gefahren, ich bin dann am nächsten Abend ins Kino gefahren.
Wir haben beide ein Auto. 
Danke für eure Antworten. Gruss

Mein Mann. Hat sich einfach so eingependelt. 

1 LikesGefällt mir

3. November um 12:49

Ich, weil ich mehr Praxis habe und auch einfach gerne fahre. Mein Freund hat zwar schon lange den Führerschein aber hat erst vor 3 Jahren angefangen richtig regelmäßig zu fahren da er zuvor in der Stadt kein Auto hatte.

Gefällt mir

3. November um 13:23

Ich fahre öfter, weil es für mich mehr gewohnheit ist und er navigieren muss, weil ich darin eine niete bin. Aber ich sag halt einfach, wenn ich nicht alles fahren will. Dann übernimmt er und fertig. Das ist alles nicht der Rede wert und nachdem wir ein gemeinsames Auto haben, gibt's da auch keine wahlmöglichkeit.

Gefällt mir

3. November um 13:26
In Antwort auf coquette164

Ich fahre öfter, weil es für mich mehr gewohnheit ist und er navigieren muss, weil ich darin eine niete bin. Aber ich sag halt einfach, wenn ich nicht alles fahren will. Dann übernimmt er und fertig. Das ist alles nicht der Rede wert und nachdem wir ein gemeinsames Auto haben, gibt's da auch keine wahlmöglichkeit.

Ach übrigens: früher mit meiner schwester habe ich mit ihr immer so gemacht, dass eine hin fährt und eine zurück. Dann ist's völlig gleich aufgeteilt. Hatte sich damals so eingependelt als wir noch bei unserer mutter gewohnt haben.

Gefällt mir

3. November um 15:07

Wir beide fahren in etwa gleich wenig. Ich kann es mir leisten, zur Arbeit mit dem Rad zu fahren, er nimmt oftmals den Zug. Das Auto verwenden wir hauptsächlich für Urlaub, zum Einkauf sowie um am Abend auszugehen.

Gefällt mir

3. November um 16:17

wow nach deinem letzten Beitrag wundert es mich dass du überhaupt noch bei ihm bist

Gefällt mir

4. November um 7:14

"Bei meinem Freund und mir führt das ständig zu Diskussionen."

Dann wird das wohl nicht euer einziges Problem sein, denke ich. Worum geht es bei euch denn da genau, wenn ihr deswegen diskutiert?
"Ja er fährt mehr als ich, aber er tut manchmal so als würde ich wochenlang nicht ins Auto steigen."
Was ist da das Problem? Dass er mehr fährt und dies nicht will? Dass er in deinen Augen übertreibt? Was bringt euch da zum diskutieren? Das Autofahren an sich wird es wohl nicht sein (da leg ich mich jetzt mal einfach aus dem Fenster mit dieser Unterstellung). Das ist nur ein Symptom für etwas in eurer Beziehung, was nicht gut läuft, und den Umgang miteinander.

Aber um auf deine Frage zurück zu kommen:
Bei uns hängt das von der jeweils aktuellen Lebenssituation ab. Im Grunde (in der bisher am längsten gemeinsam verbrachten Lebenszeit) fuhren wir beide wohl gleich gern und gleich viel, aber es gab Zeiten, da fuhr nur ich (weil ich am Anfang unserer Beziehung die einzige mit Führerschein und Auto war), dann mehr mein Mann (weil er den Führerschein gemacht hatte und Fahrpraxis bekommen sollte, da hatte ich ihm 15 Jahre voraus), dann wir beide gleich viel.
Dann erkrankte mein Mann und konnte zwei Jahre nicht Auto fahren, wo ich dann alle Fahrten übernahm. Als er wieder fahren konnte, haben wir uns das wieder aufgeteilt (ohne genau aufzurechnen, wer mehr oder weniger fährt, wozu auch?) und nun darf ich aus gesundheitlichen Gründen kein Auto fahren und deshalb ist mein Mann nun unsere Fahrer.

Und sollte ich irgendwann wieder fahren können/dürfen, dann bin ich erst mal wieder dran um Fahrpraxis zu erlangen und Versäumtes etwas nachholen zu können, denn ich fahre wirklich sehr gerne selbst und es fällt mir wirklich schwer ( z.Zt. ?)ganz darauf verzichten zu müssen.

 

2 LikesGefällt mir

4. November um 7:34
In Antwort auf blue_ocean


Hallo zusammen

Ich wollte einfach mal wissen, wer bei euch in der Beziehung fährt? Wechselt ihr euch beide ab oder fährt jemand mehr? Ich meine damit, in den Ausgang/Ausflug usw.
Bei meinem Freund und mir führt das ständig zu Diskussionen.
Ja er fährt mehr als ich, aber er tut manchmal so als würde ich wochenlang nicht ins Auto steigen.
Z.b. letzte Woche ist er zu der Therme gefahren, ich bin dann am nächsten Abend ins Kino gefahren.
Wir haben beide ein Auto. 
Danke für eure Antworten. Gruss

Ich fahre relativ viel Auto und hatte Jahrelang 60km Arbeitsweg hin und zurück. 
So ist es so, dass er meistens fährt, wenn wir als Familie unterwegs sind, weil ich froh bin, nicht fahren zu müssen. Wir nehmen dann zu 95% mein Auto, weil das größer und somit bequemer mit drei Kindern ist... und ordentlicher

Gefällt mir

4. November um 8:02
In Antwort auf blue_ocean


Hallo zusammen

Ich wollte einfach mal wissen, wer bei euch in der Beziehung fährt? Wechselt ihr euch beide ab oder fährt jemand mehr? Ich meine damit, in den Ausgang/Ausflug usw.
Bei meinem Freund und mir führt das ständig zu Diskussionen.
Ja er fährt mehr als ich, aber er tut manchmal so als würde ich wochenlang nicht ins Auto steigen.
Z.b. letzte Woche ist er zu der Therme gefahren, ich bin dann am nächsten Abend ins Kino gefahren.
Wir haben beide ein Auto. 
Danke für eure Antworten. Gruss

Ich verstehe den Sinn der Frage nicht. Oder eher was eine Antwort darauf bringen sollte. Man fährt wie es gebraucht wird, mal er mal ich. Wer steht da nun mit Block und Stift und zählt wer wie lange fährt und wen interessiert das?

1 LikesGefällt mir

4. November um 8:43

Mal er mal ich. Und da wir beide gerne fahren gibt es hin und wieder Diskussionen wer jetzt fahren darf . Manchmal machen wir es so, ich hin, er zurück, bei Langstrecken Hälfte Hälfte...
ihr glaub ich, habt da aber eher grundsätzlichere Probleme? 

Gefällt mir

4. November um 10:09
In Antwort auf -leserin-

Ich verstehe den Sinn der Frage nicht. Oder eher was eine Antwort darauf bringen sollte. Man fährt wie es gebraucht wird, mal er mal ich. Wer steht da nun mit Block und Stift und zählt wer wie lange fährt und wen interessiert das?

der Freund der TE anscheinend 

Gefällt mir

4. November um 10:12
In Antwort auf theola

wow nach deinem letzten Beitrag wundert es mich dass du überhaupt noch bei ihm bist

??? Warum wundert dich das?

Gefällt mir

4. November um 10:22
In Antwort auf blue_ocean

??? Warum wundert dich das?

weil er gemein zu dir ist....  und gemein zu seinen Schülern sodass er sogar gekündigt worden ist...

3 LikesGefällt mir

4. November um 13:02
In Antwort auf blue_ocean


Hallo zusammen

Ich wollte einfach mal wissen, wer bei euch in der Beziehung fährt? Wechselt ihr euch beide ab oder fährt jemand mehr? Ich meine damit, in den Ausgang/Ausflug usw.
Bei meinem Freund und mir führt das ständig zu Diskussionen.
Ja er fährt mehr als ich, aber er tut manchmal so als würde ich wochenlang nicht ins Auto steigen.
Z.b. letzte Woche ist er zu der Therme gefahren, ich bin dann am nächsten Abend ins Kino gefahren.
Wir haben beide ein Auto. 
Danke für eure Antworten. Gruss

Krass, dass das Überhaupt eine Diskussion sein kann.

Meist ist es ja so, dass einer lieber fährt, oder beide gerne fahren, aber dass beide möchten, dass der andere fährt klingt mir schon etwas nach Ausnahmefall und starker Pingelei.
 

Gefällt mir

4. November um 14:35
In Antwort auf blue_ocean


Hallo zusammen

Ich wollte einfach mal wissen, wer bei euch in der Beziehung fährt? Wechselt ihr euch beide ab oder fährt jemand mehr? Ich meine damit, in den Ausgang/Ausflug usw.
Bei meinem Freund und mir führt das ständig zu Diskussionen.
Ja er fährt mehr als ich, aber er tut manchmal so als würde ich wochenlang nicht ins Auto steigen.
Z.b. letzte Woche ist er zu der Therme gefahren, ich bin dann am nächsten Abend ins Kino gefahren.
Wir haben beide ein Auto. 
Danke für eure Antworten. Gruss

Bei mir fährt nur mein Mann, da ich zu schlecht sehe, um ein Fahrzeug zu lenken.

Gefällt mir

4. November um 19:09
In Antwort auf blue_ocean


Hallo zusammen

Ich wollte einfach mal wissen, wer bei euch in der Beziehung fährt? Wechselt ihr euch beide ab oder fährt jemand mehr? Ich meine damit, in den Ausgang/Ausflug usw.
Bei meinem Freund und mir führt das ständig zu Diskussionen.
Ja er fährt mehr als ich, aber er tut manchmal so als würde ich wochenlang nicht ins Auto steigen.
Z.b. letzte Woche ist er zu der Therme gefahren, ich bin dann am nächsten Abend ins Kino gefahren.
Wir haben beide ein Auto. 
Danke für eure Antworten. Gruss

Ich fahre ungern und schlecht, wie ich finde. Ich lasse immer gern andere fahren. Ich fahre nur, wenn ich muss.

Gefällt mir

4. November um 20:07
In Antwort auf theola

weil er gemein zu dir ist....  und gemein zu seinen Schülern sodass er sogar gekündigt worden ist...

Wenn ich jeden Menschen verlasse würde der gemein zu mir ist, wäre ich alleine und hätte weder Kontakt zur Familie noch zu Freunden...

Gefällt mir

4. November um 20:33
In Antwort auf blue_ocean

Wenn ich jeden Menschen verlasse würde der gemein zu mir ist, wäre ich alleine und hätte weder Kontakt zur Familie noch zu Freunden...

Der partner sollte aber nicht gemein zu einem sein und solche sinnlosen Diskussionen wie er auto fährt, zeigt, dass was nicht passt.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen