Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wenn zwei komplizierte Menschen aufeinander treffen...

Wenn zwei komplizierte Menschen aufeinander treffen...

17. September 2010 um 18:53

Hallo,
ich habe ein großes Beziehungsproblem und brauche euren Rat!
Mein Freund und ich sind gerade mal fast 7 Monate zusammen, die ersten 3 Monate lief es toll! Und dann fing es an zu kriseln... Wir wohnen 80km auseinander und weil ich arbeiten gehe ist es schwer da eine Regelung zu finden wann wir uns sehen. Haben uns meistens dann einmal unter der Woche gesehen und am Wochenende. Und wenn ich ihn dann 2 Mal unter der Woche sehen wollte gab es direkt Streß! Er wollte nicht und ich war enttäuscht, ein Teufelskreis! Dazu muss ich sagen, dass wir uns dann Do-So gesehen haben, dh dazwischen waren halt 3 Tage wo wir uns nicht gesehen haben, und das fällt mir schwer! Wenn das ausgeglichen wäre dann wöre das alles wohl kein Problem. Und in der Zeit, in der wir uns nicht gesehen haben, haben wir dann SMS geschrieben oder telefoniert, aber es war nicht wie am Anfang! Seine SMS waren so...plump...als wenn er nem Kumpel schreiben würde! Irgendwann hat der mir dann auch gesagt, dass er sich gezwungen fühlt mir zu schreiben oder mich anzurufen, also habe ich mich dann gar nicht mehr gemeldet und habe ihm die Wahl gelassen wann bzw wie er sich meldet. Aber trotzdem gab es immer Spannungen zwischen uns! Er braucht viel Freiraum und ich brauche seine Nähe! Immer müssen wir diskutieren ob ich (Beispiel) Montags heimfahre oder doch bis Dienstag Mittag bleiben "darf", ich fühle mich einfach nicht richtig willkommen bei ihm! Er sagt mri zwar (manchmal) das er sich freut aber davon fühle ich nichts. Er wollte auch schon Schluss machen weil ihm die Streitereien zu viel wurden, doch meine "Argumente" haben ihn dann wohl doch umgestimmt. Er hat mir gesagt, dass viel bei ihm kaputt gegangen ist durch den Streit und das er im Moment nicht wirklich weiß ob seine Gefühle für mich noch ausreichen! Das bekomme ich richtig zu spüren, Keine Zärtlichkeiten kommen von ihm aus, halt alles was so schön war am Anfang ist weg ode rkommt von mir aus. Das komische ist, dass es im Bett super läuft! Eigentlich sollte ja im Moment gar nichts laufen wenn es so schlecht zwischen uns läuft, aber eher im Gegenteil! Er sagt mir auch, dass er eigentlich mit mir zusammen sein möchte, aber er weiß halt nicht ob siene Gefühle ausreichen. Ich weiß, dass ich ihm gerade jetzt viel Freiraum geben muss! Und ich probiere mein bestes, aber ich habe das Gefühl, dass er das gar nicht sieht! Im ist alles zu viel, jede KLeinigkeit! Wenn ich sage "man hab ich hunger" dann geht er total an die Decke weil er sich wieder um mich kümmern muss. So ein Blödsinn! Das ist einfach nur so dahingesagt ohne Hintergedanke! Das ist doch normal... Aber ihn macht das im Moment total Aggressiv, mich macht es traurig das er ständig sauer auf mich ist, obwohl ich ihm wirklich seinen Freiraum gebe! Sehen uns nur noch am Wochenende, sogar in meinem Urlaub von 2 Wochen!
Meine Frage ist nun, ob ich ihm noch mehr Freiraum geben sollte und wie genau dieser Freiraum aussieht? Ihm würde es auch nichts ausmachen mal einen ganzen Tag lang nichts voneinander zu hören, evtl 2 oder 3 SMS. Das ist sehr schwer für mich! Bin einfach verzweifelt und möchte, das unsere Beziehung wieder so schön wird wie am Anfang! Das ich merke, dass da jemand ist, der mich gern hat und nich jemand, dem ich ständig auf den Nerv gehe!

Mehr lesen

18. September 2010 um 9:48

Den
freiraum wirst du ihm wohl oder übel geben müssen,ich glaub er muss sich erst mal im klaren werden über seine gefühle und er sagt ja selber er weiß nicht ob seine gefühle noch ausreichen da ihr euch gestritten habt,aber eigentlich finde ich das ganz normal dass wenn man jemanden liebt ihn öfter sehen will aber vielleicht ist er halt so und muss mehr freiraum haben aber du MUSST ihm auf jeden fall diesen freiraum geben das ist ganz wichtig sonst wird es noch schlimmer werden und er wird sich nochmehr gezwungen und eingeengt fühlen.du musst viel zurückstecken jetzt wenn du ihn nicht verlieren willst und wenn er endlich bescheid weiß was er jetzt will dann sollte er es dir aber auch sagen ,was nicht ist kann man nicht erzwingen man kann es vielleicht LANGSAM wieder zurückerarbeiten ,aber auch nur vielleicht dazu brauchst du aber viel verständnis und geduld und lass ihm seine zeit und seinen freiraum wenn du ihn nicht verlieren willst .ich weiß es ist schwer ich kann es mir vorstellen ich würde glaub ich dran kaputtgehen aber wenn du ihn wirklich so sehr liebst dann mache es für ihn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2010 um 11:44

So ein mist !
Was schreibt ihr denn wo klammert sie denn ??
2 mal in der woche sehen sie sich grade und das ist auf keinen fall zuviel nochmal zum mitschreiben wenn man jemanden liebt kann man nicht genug von der person haben und sieht ihn am liebsten jeden tag und erst recht wenn man grade mal 7 monate zusammen ist !
Und was heißt schon sie will sie will sie hat auch ihre bedürfnisse und ich kenne das auch gut genug da mein freund fast genauso ist braucht immer schön seine freiräume !
Also wenn ihr männer soviel freiräume braucht dann bleibt doch single ne frau ist ja nicht nur da um immer dann parat zu stehen wenn ihr mal bock auf sex oder so habt !
Ich bin auch eine die ihren freund gerne jeden tag sieht weil ich es nicht verstehen kann was ein mann denn davon hat wenn die freundin nicht da ist ich bin mit ein kumpel typ alle seine kumpels können mich leiden und freuen sich auch mit auf mich nur meiner hat kein bock das ich mitkomme also sowas könnte mich aufregen !
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2010 um 12:17
In Antwort auf sonnenschein541

So ein mist !
Was schreibt ihr denn wo klammert sie denn ??
2 mal in der woche sehen sie sich grade und das ist auf keinen fall zuviel nochmal zum mitschreiben wenn man jemanden liebt kann man nicht genug von der person haben und sieht ihn am liebsten jeden tag und erst recht wenn man grade mal 7 monate zusammen ist !
Und was heißt schon sie will sie will sie hat auch ihre bedürfnisse und ich kenne das auch gut genug da mein freund fast genauso ist braucht immer schön seine freiräume !
Also wenn ihr männer soviel freiräume braucht dann bleibt doch single ne frau ist ja nicht nur da um immer dann parat zu stehen wenn ihr mal bock auf sex oder so habt !
Ich bin auch eine die ihren freund gerne jeden tag sieht weil ich es nicht verstehen kann was ein mann denn davon hat wenn die freundin nicht da ist ich bin mit ein kumpel typ alle seine kumpels können mich leiden und freuen sich auch mit auf mich nur meiner hat kein bock das ich mitkomme also sowas könnte mich aufregen !
lg

Danke...
Danke sonnenschein, ich dachte schon ich hätt sie nicht mehr alle???
Klar habe ich meine eigenen Freunde, mit denen gehe ich auch oft genug weg oder treff mich einfach so mit ihnen! Er weiß, dass ich ein eigenes Leben habe! Ich denke einfach, dass ich den Fehler begehe, ihn als Lebensmittelpunkt zu sehen, das probiere ich wirklich nicht passieren zu lassen.
Und ich habe doch schon Verständnis für seinen Freiraum usw nur ich weiß nicht wie weit ich das treiben soll??? Bis wohin ist das ok, wo fängt es an, dass ich nur ein Anhängsel bin, was man auf Abruf bestellen oder abbestellen kann??? Er sagt immer wieder wenn ich ihn lasse dann kommt er von ganz alleine auf mich zu, aber ich lasse doch schon so viel...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2010 um 12:51
In Antwort auf keitha_11848563

Danke...
Danke sonnenschein, ich dachte schon ich hätt sie nicht mehr alle???
Klar habe ich meine eigenen Freunde, mit denen gehe ich auch oft genug weg oder treff mich einfach so mit ihnen! Er weiß, dass ich ein eigenes Leben habe! Ich denke einfach, dass ich den Fehler begehe, ihn als Lebensmittelpunkt zu sehen, das probiere ich wirklich nicht passieren zu lassen.
Und ich habe doch schon Verständnis für seinen Freiraum usw nur ich weiß nicht wie weit ich das treiben soll??? Bis wohin ist das ok, wo fängt es an, dass ich nur ein Anhängsel bin, was man auf Abruf bestellen oder abbestellen kann??? Er sagt immer wieder wenn ich ihn lasse dann kommt er von ganz alleine auf mich zu, aber ich lasse doch schon so viel...

Kein problem
Naja da sind wir bei den punkt wo du dich endtscheiden musst also schonmal vorneweg er wird immer so bleiben mit seinen freiräumen sehe es ja bei meinem freund obwohl ich ihn dann einiger maßen gezwungen habe mehr mit mir zu unternehmen wo es aber auch oft zu streits kam !
Meiner wird richtig grantig wenn ich ihn nur anspreche über das thema freiheiten !
Das problem ist bei mir wir sind mittlerweile 2 1/2 jahre zusammen und es gibt oftmals krach grade wegen dem punkt nunja und ich bin einfach zus chwach die beziehung zu beenden weiß aber auch ganz genau es wird sich nie bessern ! Also musst du endtscheiden kannst du dir das für immer vorstellen ? Wenn nein musst du einfach so starkt sein und es beenden oder wie ich hoffen das sich eine besserung einstellt vielleichtr hast ja glück und das passiert bei deinem freund ! Aber ganz klar du machst nichts falsch ich meine mal da bin ich schlimmer wie du !
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2010 um 12:56

Ja sorry
habe ich vergessen zus chreiben klar lasse ich ihm seine freiräume aber er braucht einfach manchmal zu viel ich bin ja nicht so eine die sagt jeden tag müssen wir uns sehen und klar kann er auch mal was mit seinen kumpels machen kein problem aber nicht 7 tage die woche !
Und 2 tage wo man sich sieht ist einfach zu wenig !!
Nein da kennste mich nicht ich würde genauso mit meinen mädels vor meinem freund reden als wie auch alleine !

Oh spricht eine klugscheißerin na dann mal viel spaß mit nem mann der dich einmal im monat sehen will aber denk an deinen spruch !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2010 um 8:50

?
Ich hab das Gefühl, ihr versteht das falsch???
Ich will ihn nicht jeden Tag sehen, ich will mir aber auch nicht auf der Nase rumtanzen lassen! Wenn er mich sehen will kann ich kommen, aber wenn ich mal das Bedüfnis habe gibt es Diskussionen.
Ich geh alleine weg, oft genug, ich treffe Freunde, hab meine Hobbys & esse Joghurt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2010 um 17:32

Ja wer weiß wie lange
Aha deine beziehung ist mehr wert ist klar solange bis er sich ne neue sucht weil er von dir wenig hat ! Komunikation sicher null naja typische beziehung und scheinst ihn ja sehr zu lieben einmal in der woche sehen bzw. auch garnicht naja hast sicher den spaß mit anderen !
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2010 um 17:50
In Antwort auf sonnenschein541

Ja wer weiß wie lange
Aha deine beziehung ist mehr wert ist klar solange bis er sich ne neue sucht weil er von dir wenig hat ! Komunikation sicher null naja typische beziehung und scheinst ihn ja sehr zu lieben einmal in der woche sehen bzw. auch garnicht naja hast sicher den spaß mit anderen !
lg

Also...
dieser Angriff, war jetzt völlig unnötig. Jeder definiert eine Beziehung anders und bei ihnen scheint es ja zu funktionieren. Das bedeutet nicht, dass sie ihn weniger liebt...

Und ganz ehrlich: Du fragst, wo sein Freiraum angeht und aufhört. Das müsst IHR entscheiden. Jeder ist anders und jeder hat ein anderes Nähebedürfniss. Ich seh meinen Freund übrigens in letzter Zeit alle zwei- drei Wochen. Und zwar nicht, weil wir uns nicht sehen wollen, sondern weil es im Moment einfach nicht anders geht. Bin ich jetzt in deinen Augen auch eine schlechte Freundin?
Wir versuchen es zu kompensieren, indem wir jeden Tag Kontakt haben und jeden zweiten Tag im Schnitt mit Skype telen.

Sorry, bin jetzt gerade abgeschweift. Also, ich verstehe dein Problem. Ihr müsst versuchen i-eine Art von Kompromiss zu finden, mit dem ihr beide leben könnt. Aber wie dieser ausschaut, dass müsst ihr beide finden. Also, versuche mit ihm darüber nochmals in Ruhe zu reden. Und wenn das nicht funktioniert, dann weißt du hoffentlich, dass du deine Konsequenzen ziehen musst. Weil auf Dauer wirst du dann wahrscheinlich nicht glücklich werden...

Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper