Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wenn Frauen sagen sie wollen keine Beziehung

Wenn Frauen sagen sie wollen keine Beziehung

19. Februar 2012 um 18:41

Hallo ihr Lieben,

ich habe eine Frau (20) kennengelernt, die vor wenigen Monaten mir Ihrem Freund schluss gemacht hat. Nach zahlreichen Treffen kann ich immer noch nicht einschätzen, ob sie mehr für mich empfindet.

In diversen Gesprächen hat Sie mir verraten, sie wolle momentan (noch) keine Beziehung. Ihr sei derzeit ein guter Freund bzw. Freundin lieber.

Nun hätte ich gerne mal eure Meinung dazu, ob ich das so wörtlich (auf mich bezogen) hinnehmen oder trotzdem einen Versuch starten sollte?

Meiner Erfahrung nach meinen Frauen (leider) öfter was anderes als Sie tatsächlich sagen.

Viele Grüße

Mehr lesen

19. Februar 2012 um 18:45

Sie will kein Sex mit dir.
Hast wohl Mist gebaut was die Sexschiene betrifft.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 18:45

In dem fall
heisst es einfach, sie möchte im mom noch keine neue beziehung eingehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 19:12
In Antwort auf min-ho_11915517

Sie will kein Sex mit dir.
Hast wohl Mist gebaut was die Sexschiene betrifft.

"Sie will kein Sex mit dir."
wie kommst du zu dieser these?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2012 um 20:27

Ähm.
Ich kann sie gut verstehen.. nach einer Trennung muss man sich erst mal selbst wiederfinden, die Trennung verarbeiten.. das braucht seine Zeit und ich finds gut, dass sie sich diese Zeit nimmt.
Wenn sie sagt, sie will jetzt keine Beziehung, dann will sie keine Beziehung. Eigentlich gibts dazu nicht mehr zu sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 0:46


Hallo,

du kannst davon ausgehen das sie wahrscheinlich genau dich damit ansprechen wollte. Sie hat es nicht direkt gemacht, weil Frauen die angewohnheit haben das sie niemanden verlezten wollen und denken durch solche Anspielungen wäre es leichter für alle, sie wird längst gemerkt haben das du an ihr interessiert bist und hat die notbremse gezogen.

Ich an deiner Stelle wäre sehr froh das sie frühzeitig (in)direkt ehrlich ist, so läufst du nicht gefahr als Trostpflaster zu enden.

Ich an deiner Stelle würde auf Abstand gehen sollte dir eine Freundschaft nicht reichen...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 12:07

Sie will nicht
Hallo,

ich habe das selbe Problem, nur aus Sicht der Frau die du beschreibst. Ich kenne seit dem Sommer einen Typen, der was von mir wollte. Ich habe ihn auch geküsst, aber er hat mir zu oft und zu zeitig gesagt, dass er mich süß findet und total verliebt ist. Mir war das zu viel, weil ich nicht verliebt in ihn war. Jedoch als Kumpel war es super.
Nun nach einem halben Jahr, dachte ich er hätte es kapiert. Er nimmt mich wieder mit zu seinem Freundeskreis und ich find das schön. Aber so langsam merk ich dass er eifersüchtig ist, wenn ich mit anderen Männern rede und scheinbar doch nicht übe rmcih hinweg ist. Ich hoffe das ganze kann Freundschaft bleiben. Seine Charaktereigenschaften sind echt super, aber ich kann mich einfach nicht in ihn verknallen, was ich auch schade finde.
ALso will ich keine Beziehung mit ihm, denn ich will ihn wirklich nicht verletzen, das hat er nicht verdient und es würde mir sehr leid tun!

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 12:25


Sowie ich das aus eigenen Erfahrungen beurteilen kann,denke ich nicht das sie mehr möchte! Wenn sie verliebt/verknallt oder ect hätte dann wäre es ihr warscheinlich egal seit wann sie getrennt ist!
Trotzdem alles Gute für dich, man weiß ja nie!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2012 um 18:14

Ich danke euch
für die zahlreichen Antworten.

Dann werde ich das wohl so hinnehmen, auch wenns verdammt schwer fällt...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram