Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wenn ein Paar die gleichen Freunde hat !

Wenn ein Paar die gleichen Freunde hat !

14. März 2009 um 12:57

Hallo zusammen !

Nach 2 langen und harten Tage und Nächte hab ich jetzt folgendes Problem und würde mich über eure Meinungen dazu freuen.

Ich fang mal an:

Am Donnerstag hab ich mich heftig mit meinem Partner gestritten. Es war so schlimm dass er gegangen ist und die ganze Nacht auch nicht heekommen ist. Handy hatte er auch nicht mitgenommen. Ich hab mich natürlich voll reingesteigert und mir Sorgen gemacht usw.

Jetzt aber zum eigentlichen Thema: Als er sich morgens immernochnicht gemeldet hat, hab ich um 8:00 eine bis dahin für mich sehr gute gemeinsame Freundin angerufen. Er kennt sie zwar schon einige Jahre länger als ich aber eigentlich konnte ich mit ihr immer über alles reden.
Ob sich mein Freund vielleicht bei ihr gemeldet hat hab ich sie gefragt und ihr unter tränen von dem streit erzählt und das er die ganze nacht nicht zuhause war.
Nein er hat sich nicht bei ihr gemeldet, aber wenn er es tut würde sie mir bescheid geben das ich wenigstens weiß das alles ok ist .Und das er sich bei mir melden soll.
Wie halt eine gute Freundin so ist hat sie mir dann noch gut zugeredet und mich getröstet. ja und ich könnte jederzeit bei ihr anrufen usw.

Weil ich mir 100 % sicher war das er sich früher oder später bei ihr meldet um zu reden. also hab ich sie um 11:00 nochmal angerufen.
Nein leider hat er sich immernoch nicht gemeldet .
Um 12:00 hat sie mich dann angerufen das er sich gemeldet hat. Es geht ihm gut aber er kommt nicht mehr heim und meldet sich auch nicht bei mir.
Ich war total am Ende. Hab ihr noch meine Sorgen erzählt und wie ich über den Streit denke.

Als er sich Nachmittags immernoch nicht gemeldet hatte, hab ich dieser Freundin eine Sms geschrieben das sich mein Freund immernoch nicht gemeldet hat, das ich nicht weiß was ich machen soll, dass ich am durchdrehen bin und ob es da vielleicht eine Nummer angezeigt hat als er bei ihr angerufen hat. Sie hat mir nicht geantwortet.

Ich fuhr dann los um ihn zu suchen. Ist verrückt ,ich weiß aber ich bin da einfach so.

Nach einiger Zeit hab ich ihn gefunden. Nach ewigem hin und her, es war dann schon mitten in der Nacht, hab ich gesagt er soll wenigstens zum schlafen heimkommen. Hat er dann auch gemacht.

Heute früh haben wir geredet und uns so einigermaßen vertragen.

Da lag dann ein handy am Tisch was ich nicht kannte. Ja hat er sich gekauft weil er ja seins nicht hatte. Ok kein problem.

Er ist dann weg, und dummerweise muss ich jetzt sagen, hab ich in dieses Handy geschaut. Unter gesendete Nachrichten gestern früh um 9:00 eine Sms an die gemeinsame Freundin " Hallo .......das ist meine neue Nummer "

Toll...Hatte sie doch um 11 uhr nochmal gefragt ob er sich mal gemeldet hat und sie sagte Nein !?!

Sie wusste ich mach mir Sorgen und bin verzweifelt weil er die ganze nacht nicht zuhause war und sagt Nein.

Sie wusste das alles und hat mir nicht gesagt das er sich ein Handy gekauft hat wo ich ihn erreichen könnte.

Irgendwie versteh ich das sie mir die nummer nicht gegeben hat aber warum sagt sie um 11:00 zu mir sie hätte nichts von ihm gehört wenn sie aber tatsächlich um 9:00 schon diese neue Nummer hatte.

Ok sind eigentlich nur 2 stunden aber für mich wars eine Ewigkeit.

Irgendwie bin ich jetzt total entäuscht von dieser Freundin und weiß nicht wie ich mich ihr gegenüber jetzt verhalten soll.

Ich weiß halt jetzt dass sie eher auf der Seite meines Freundes ist oder sehe ich das falsch ?
Vielleicht wollte sie sich ja einfach nur nicht zuviel einmischen. Aber sie hat doch gemerkt wie traurig ich war.

Jedenfalls hat mich das schon wie ein SChlag ins Gesicht getroffen und ich bin sehr entäuscht von ihr.

Kann das wer verstehen ?



Mehr lesen

14. März 2009 um 13:44

Ich versteh's.
Die arme Freundin kann ich da nur sagen. Du musst versuchen, mal ihre Seite zu sehen. Da ist zum Einen dein Freund, den sie schon lange kennt, der sie sicher gebeten hat, seine Nummer nicht an dich zu geben, damit er erstmal seine Ruhe hat. Und dann bist da du, auch eine Freundin, etwas hysterisch und rufst ständig an. Liegt auf der Hand, was passiert wäre, wenn sie dir gesagt hätte, dass er sich bei ihr gemeldet hat und sie auch noch seine Nummer hat. Du hättest nicht locker gelassen, sie nicht in Ruhe gelassen und ihr dann in deiner Wut wahrscheinlich die Freundschaft gekündigt. Oder er hätte es getan, hätte sie die Nummer rausgerückt.

Für sie ist das ne echt blöde Situation. Für wen soll sie sich entscheiden? Muss sie sich entscheiden? Wahrscheinlich unvermeidlich, ja, aber vielleicht wollte sie einfach versuchen, das beste draus zu machen. Und hättest du die SMS nicht gelesen [Leute, wieso macht ihr sowas??], wüsstest du nichts davon und sie hat sich doch wohl ebenso deine Sorgen am Telefon angehört.

Versuch dich wirklich mal in ihre Lage zu versetzen.

Gruß
Liadan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2009 um 14:00
In Antwort auf dorcas_11904061

Ich versteh's.
Die arme Freundin kann ich da nur sagen. Du musst versuchen, mal ihre Seite zu sehen. Da ist zum Einen dein Freund, den sie schon lange kennt, der sie sicher gebeten hat, seine Nummer nicht an dich zu geben, damit er erstmal seine Ruhe hat. Und dann bist da du, auch eine Freundin, etwas hysterisch und rufst ständig an. Liegt auf der Hand, was passiert wäre, wenn sie dir gesagt hätte, dass er sich bei ihr gemeldet hat und sie auch noch seine Nummer hat. Du hättest nicht locker gelassen, sie nicht in Ruhe gelassen und ihr dann in deiner Wut wahrscheinlich die Freundschaft gekündigt. Oder er hätte es getan, hätte sie die Nummer rausgerückt.

Für sie ist das ne echt blöde Situation. Für wen soll sie sich entscheiden? Muss sie sich entscheiden? Wahrscheinlich unvermeidlich, ja, aber vielleicht wollte sie einfach versuchen, das beste draus zu machen. Und hättest du die SMS nicht gelesen [Leute, wieso macht ihr sowas??], wüsstest du nichts davon und sie hat sich doch wohl ebenso deine Sorgen am Telefon angehört.

Versuch dich wirklich mal in ihre Lage zu versetzen.

Gruß
Liadan

Hmm
ja ich sagte ja auch schon ich versteh es irgendwie....ich weiß nicht wieso ich trotzdem entäuscht bin...dieses gefühl ist jetzt einfach da...

Ich komm mir eben jetzt so vor wie wär ihr die freundschaft zu meinem freund mehr wert als die freundschaft zu mir...hört sich irgendwie doof an ja...

ich kann ihr jetzt irgendwie nicht mehr richtig vertrauen weil sie mich ja angelogen hat...

warum man ins telefon des partners schaut ? wieso denn nicht ? versteh nicht warum das für so viele leute ein problem ist...wenn man nichts zu verbergen hat dann ist das doch egal...

mein freund hat oft genug mein handy in den fingern und ich hab noch nie gesagt was machst du da ? mir macht das nichts aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club