Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wenn die Liebe geht ...

Wenn die Liebe geht ...

28. Juli 2005 um 16:17

Hallo Ihr Lieben,
ich hab ein großes Problem. Ich bin seit 6,5 Jahren verheiratet. Es war damal eine Blitzhochzeit. Wir kannten uns ein Jahr, haben uns dann verliebt und haben 4 Monate später geheiratet. Nach einem Jahr kam unser erstes Kind, 3 Jahre später das zweite. Vor einem Jahr hat meine Frau mir gesgt, dass Sie zur Zeit nichts mit mir anfangen kann. Das hat mich total umgehauen. Eine Welt ist zusammengebrochen. Von da an hatten wir eigentlich alle zwei Wochen heftige streiterein, die manchmal in echten Streitexcessen endeten. Ich war mir aber ihrer Liebe eigentlich immer sicher. MSchliesslich vor 3 Monaten hat meine Frau gemeint, dass sie nicht weiss ob sie mich noch liebt. Das hat mich nochmal umgehauen. Sie hat mir gesagt, dass ich Sie unterdrücken würde und Sie mit mir nicht weiss ob sie noch mit mir zusammenleben will. Seither versuche ich eigentlich jeder Auseinandersetzung aus dem Wege zu gehen und versuche Ihr das Gefühl zu vermitteln, dass Sie mir sehr wichtig ist. Man muss wissen, dass ich sie wirklich sehr lieb hab und mich auf keinen Fall trennen will. Mittlerweile hat sie auch erkannt, das ich mich geändert habe, das sag sie zumindest. Aber sie meint auch, dass es vielleicht zu spät ist. Seither Sie hat eine Mauer um sich aufgebaut. Wie kann ich meine Frau wieder gewinnen? Hat jemand eine Idee ? Rosen bringen nichts, hab ich schon versucht. Ohne Sie will ich nicht lebe !
Sebi

Mehr lesen

28. Juli 2005 um 20:26

Ich bin zwar nicht verheiratet..........aber
ich bin zwar nicht verheiratet, aber meiner meinung nach, ist es, wenn man so lange Zeit zusammen war und auch gemeinsame Kinder hat immer zu schaffen wieder zusammenzufinden! Klar dazu gehören immer zwei!
also ich weiß nicht ob du damit etwas anfangen kannst, aber ich habe als meine beziehung zu Ende ging das Buch "die 5 sprachen der Lieber" gelesen! Und aufeinmal ist mir ein richtiges Licht aufgegangen, ich habe ihn verstanden und wusste plötzlich was ich hätte anders machen sollen! Vielleicht will deine Frau einfach keine Rosen, weil sie sich dadurch nicht geliebt fühlt, vielleicht brauch sie etwas anderes.........! ich empfehele dir das Buch mal zu lesen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2005 um 20:30

Manchmal...
kann es auch schon zu spät sein, wenn zu viel passiert ist dann mag man einfach nicht mehr...egal was dann der Partner noch für einen macht..ich weiß ja nicht was bei euch Vorgefallen ist, aber für dich muss ja alles in Ordnung gewesen sein, sonst währst du ja nicht so aus allen Wolken gefallen, oder? Was hast du eingentlich an dir ändern müssen? Hat sie denn vorher schon mal Andeutungen gemacht, oder sich verändert? Ich denke wenn ihr das nicht alleine schafft, solltet ihr euch mal an eine Eheberatung wenden...wenn das natürlich beide Seiten wollen...da kann man dann vieles Besprechen und Nachforschen etc was man ändern kann und wie es überhaupt zu diese Situation gekommen ist..

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2005 um 7:41
In Antwort auf nikita_12486323

Manchmal...
kann es auch schon zu spät sein, wenn zu viel passiert ist dann mag man einfach nicht mehr...egal was dann der Partner noch für einen macht..ich weiß ja nicht was bei euch Vorgefallen ist, aber für dich muss ja alles in Ordnung gewesen sein, sonst währst du ja nicht so aus allen Wolken gefallen, oder? Was hast du eingentlich an dir ändern müssen? Hat sie denn vorher schon mal Andeutungen gemacht, oder sich verändert? Ich denke wenn ihr das nicht alleine schafft, solltet ihr euch mal an eine Eheberatung wenden...wenn das natürlich beide Seiten wollen...da kann man dann vieles Besprechen und Nachforschen etc was man ändern kann und wie es überhaupt zu diese Situation gekommen ist..

LG

Ich wills nicht hoffen...
Natürlich hat sie manchmal komische Bemerkungen gemacht, aber ich hab mir wenig dabei gedacht. Ich wesentlichen hat sie sich von mir unter Druck gesetzt gefühlt. Ich bin halt ein sehr dominanter Typ, das find sie aber anfangs auch anziehend. Bei der Eheberatung sind wir schon, aber die Frau stellt laufend nur Fragen. Die nervt und ist ... teuer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper