Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wenn die Frau nicht kommt...?!

Wenn die Frau nicht kommt...?!

20. Mai 2011 um 12:52

Hallo,

ich hab ein kleines Problemchen was mich beschäftigt und ihn sicherlich auch...?! Das wäre sogar die Frage, ob ihn das evtl. auch beschäftigen könnte?!

Also...wenn ich Sex habe (egal in welcher Stellung) dann komme ich nicht. Woran liegt das denn? Durch Oralverkehr und Finger komme ich immer, aber direkt beim Geschlechtsverkehr noch nie. Mache ich da irgendwas falsch?

Ich habe auch das Gefühl, dass es ihn beschäftigt, weil er es wirklich enorm herauszögert und immer wenn er gekommen ist, macht er so nen merkwürdigen Eindruck auf mich. Er hat auch letztens schon gesagt: "Aber so richtig kommst du nicht?"
Beschäftigt ihn das auch oder was sollte diese Frage?

Und was kann ich denn anders machen? Ich meine mir macht es dennoch richtig dolle Spaß und es gefällt mir alles, aber ich finde es schade, dass ich dabei nicht kommen kann.

Über Antworten würde ich mich freuen!!!

LG

Mehr lesen

20. Mai 2011 um 13:18

Was wäre denn wenn...
du bei dir selbst mit Hand anlegst wenn ihr Sex habt?
Ich mach das auch, denn sonst würde es bei mir auch schwierig sein mit nem Orgasmus.

Oder lass ihn deine Klitoris stimulieren während er in dir ist. Ihr könntet es auch mal mit nem Pennisring versuchen, es gibt da welche die haben einen kleinen Motor eingebaut und das stimuliert dann deine Klitoris.

Aber tröste dich, du bist wirklich nicht allein.
Ihn wird es auf jedenfall beschäftigen denn komischerweise meinen Männer immer das der Sex nur dann gut war wenn Frau auch gekommen ist. Könnt mir vorstellen das dadurch auch das "Vortäuschen vom Orgasmus" entstanden ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2011 um 13:36
In Antwort auf merle1980

Was wäre denn wenn...
du bei dir selbst mit Hand anlegst wenn ihr Sex habt?
Ich mach das auch, denn sonst würde es bei mir auch schwierig sein mit nem Orgasmus.

Oder lass ihn deine Klitoris stimulieren während er in dir ist. Ihr könntet es auch mal mit nem Pennisring versuchen, es gibt da welche die haben einen kleinen Motor eingebaut und das stimuliert dann deine Klitoris.

Aber tröste dich, du bist wirklich nicht allein.
Ihn wird es auf jedenfall beschäftigen denn komischerweise meinen Männer immer das der Sex nur dann gut war wenn Frau auch gekommen ist. Könnt mir vorstellen das dadurch auch das "Vortäuschen vom Orgasmus" entstanden ist.

Naja
Das ist ne etwas heikle Sache. Wir verhüten ja mit Gummis und naja wie soll ich sagen, durch Fingernaegel und so besteht unsere Angst, dass es vielleicht reisen könnte. Ist nämlich schon mal passiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2011 um 13:44

Ich persönlich
Habe eigtl. nicht so wirklich Angst davor. Aber er hat irgendwie immer Bedenken. Das ist auch der Grund warum er eigentlich nicht so gerne mit mir schlafen moechte. Jedenfalls habe ich immer das Gefühl.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2011 um 13:53

Oh okay!
Sorry...war keine Absicht! Kann man das irgendwie verschieben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2011 um 14:37

N Kissen
unterm Po? Aber in das geht ja nicht bei jeder Stellung. Ich komme ja bei gar keiner.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2011 um 17:25

...
also wenn ich schon sehr sehr erregt bin und wir haben dann gv, dann gibts fast immer nen orgasmus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2011 um 18:15


Na, wenn du es schon nicht darauf hast dich mit einen Mann zu zu beglücken, hoffe ich ja das er wenigstens es genießt, denn für deine Orgasmusprobleme kann er ja nun absolut nicht.
Du solltest dich deutlich mehr anstrengen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2011 um 22:42
In Antwort auf nuri_12445907


Na, wenn du es schon nicht darauf hast dich mit einen Mann zu zu beglücken, hoffe ich ja das er wenigstens es genießt, denn für deine Orgasmusprobleme kann er ja nun absolut nicht.
Du solltest dich deutlich mehr anstrengen.

Gute Güte
So einen infantilen Schwachsinn wie von Dir habe ich ja schon lange nimmer gelesen!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2011 um 22:45


Ja, klar, deswegen haben die meisten Frauen ja auch Orgasmen. Du schreibst manchmal schon einen ziemlich Stuss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2011 um 22:50
In Antwort auf nuri_12445907


Na, wenn du es schon nicht darauf hast dich mit einen Mann zu zu beglücken, hoffe ich ja das er wenigstens es genießt, denn für deine Orgasmusprobleme kann er ja nun absolut nicht.
Du solltest dich deutlich mehr anstrengen.


du bist ein idiot!
sie kann höchstwahrscheinlich ebensoviel dafür wie ihr freund!
es gibt nunmal frauen, die probleme während des aktes haben. es kann z.b. daran liegen, dass sein penis keine chance hat ihre klitoris zu stimulieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2011 um 1:49
In Antwort auf pat_12915865

Gute Güte
So einen infantilen Schwachsinn wie von Dir habe ich ja schon lange nimmer gelesen!

Sehe
ich das richtig das wenn sie Orgasmusprobleme hat (nicht er)

So wie Venusfinsternis schreibt, er "schuld" sein soll, weil er es nicht drauf hat?
(Sorry er hat es drauf, er bekommt einen Orgasmus, sie hat es nicht drauf, sie hat Orgasmusprobleme)
und wenn ich sage das IHR Problem auch an IHR liegen muß als
-- infantilen Schwachsinn --
sein "Penisproblem"
bezeichnet wird?!?

@Schornsteinfeger: du anwortest auf einen genauso alten Thread wie ich, merkste was?
Zumal sowas in diesem Forum üblich ist also wenn es dich stört, dann schreib einfach nichts!

Gott laß es Hirn regnen, der diesen männerverachtenden Blödsinn wegschwemmt!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2011 um 11:10
In Antwort auf nuri_12445907

Sehe
ich das richtig das wenn sie Orgasmusprobleme hat (nicht er)

So wie Venusfinsternis schreibt, er "schuld" sein soll, weil er es nicht drauf hat?
(Sorry er hat es drauf, er bekommt einen Orgasmus, sie hat es nicht drauf, sie hat Orgasmusprobleme)
und wenn ich sage das IHR Problem auch an IHR liegen muß als
-- infantilen Schwachsinn --
sein "Penisproblem"
bezeichnet wird?!?

@Schornsteinfeger: du anwortest auf einen genauso alten Thread wie ich, merkste was?
Zumal sowas in diesem Forum üblich ist also wenn es dich stört, dann schreib einfach nichts!

Gott laß es Hirn regnen, der diesen männerverachtenden Blödsinn wegschwemmt!!!!!

Waldichen...
...auch auf die Gefahr hin,dass du zu diesen egomanisch-orientierten Typen gehörst und überhaupt nicht verstehst,was ich dir nun schreibe: es mag ihr Problem sein, beim Vögeln keinen (vaginalen) Orgasmus zu bekommen! Aber wenn Er Gefühle für sie hat und sie nicht nur zur Triebabfuhr benutzen möchte,ist es durchaus auch SEIN Problem!

Für Männer mag es einfach sein,einen Orgamus zu bekommen, dass hat aber letztendlich nichts mit seinen Qualitäten zu tun und wahrhaft guter Sex geht anders als nur von Orgasmus zu Orgasmus zu hecheln...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram