Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wenn der Partner einem nichts Nettes mehr sagt...

Wenn der Partner einem nichts Nettes mehr sagt...

2. August 2008 um 8:52

Liebe Leute,

einige von euch kennen doch bestimmt-genauso wie ich- das Problem?!
Man ist schon etwas länger zusammen und der Partner sagt einem nichts Schönes mehr, wie: Heute siehst du aber toll aus.
Bei meinem Mann war das zwar schon immer so, dass er nicht gerade der Charmante ist, aber zumindest gab es da noch ein paar Zärtlichkeiten...
Wie geht ihr damit um? Holt ihr euch eure Komplimente wo anders oder braucht ihr das alles nicht???

Mehr lesen

2. August 2008 um 9:25

"Das ist eben die Frage"
Das ist eben der Lauf der Dinge.
Es ist wohl so,dass im Alltag oft vergessen wird,dem anderen mal ein Kompliment zu machen,um ihm seine Wertschätzung zu zeigen.
Routine und Gewohnheit kehrt ein.
Frauen brauchen das vielleicht auch mehr als Männer.
Das ist eben die Frage,ob man sich das dann anderswo holt - und wenn ja - wie soll das aussehen?
Du schreibst,dass Dir auch Zärtlichkeit fehlt - also geht es nicht nur um Worte / Komplimente.
Hast Du mit Deinem Mann darüber geredet?
Männer lieben solche "Problem-Gespräche" meistens nicht,aber einen Versuch wärs ja wert.
Mein Freund sagt mir auch nur ganz ganz selten,dass er mich liebt.
In der Anfangszeit war das anders.
Zweifelst Du denn auch an der Liebe Deines Mannes oder geht es nur um die Art des "Miteinander-Umgehens"?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2008 um 9:31

"Gut gesagt"
Das hast Du sehr schön formuliert - und Recht hast Du auch!
Aber manchmal wartet man trotzdem mal auf ein nettes Wort,eben gerade ,um sich besser zu fühlen.
Ich hab auch die Erfahrung gemacht,wenn ich mich selbst liebe sozusagen,dann strahle ich das auch aus - und Komplimente kommen dann manchmal ganz von allein!
Also sollte man einfach "zu sich selbst gut sein" - dann sind es vielleicht auch die anderen.
Ist aber echt total schwer,weil es Tage gibt,wo man einfach schlecht drauf ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2008 um 12:21

-
Ja, ich weiß, dass wenn ich mich gut fühle, das mir sozusagen meine Umgebung dankt. Trotzdem gibt es Momente, in denen man sich die Zuneigung (auch in Form von Worten) vom Partner wünscht- oder nicht??? Und da kommt halt nix. Ich suche vor allem solche, die auch dieses Prob haben- die Anderen können sich natürlich auch gerne melden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen