Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wenn das gewisse "Etwas" fehlt...

Wenn das gewisse "Etwas" fehlt...

23. Juli 2017 um 12:17 Letzte Antwort: 23. Juli 2017 um 18:50

Hy!

Ich bin 39 Jahre jung und Single...die letzte (richtige) Beziehung ist schon 10 Jahre her, danach gab es eher so kurzlebige Bekanntschaften.
Hatte es auch über Internet-Kontaktbörsen probiert, jedoch wollten nahezu alle Damen, die ich getroffen hatte, nicht wirklich mehr von mir.
Habe vor kurzem spontan ein Speed-Dating in Anspruch genommen und eine Frau getroffen.
Jedoch stellte es sich bei dem Treffen herraus, dass ich mich nicht wirklich zu ihr hingezogen fühlte; was jedoch umgekehrt der Fall war.
Ich habe ihr reinen Wein eingeschenkt und ihr das dann auch mitgeteilt.
Im Grunde tut es mir leid, jedoch möchte ich nicht gleich die "nächstbeste" Frau, die Interesse an mir hat, nehmen.
Natürlich wird es mit dem Alter immer schwere, jemanden zu finden, der zu einem passt; ist halt dann auch Kompromiss-Sache; jedoch finde ich schon, dass eben die gewisse "Anziehung" zum anderen Menschen da sein sollte; was meint ihr?
"Bauchgefühl" oder "Vernunft-Entscheidung"?

LG Manuel

Mehr lesen

23. Juli 2017 um 12:31

Meine Güte du bist doch nicht bei Mir Ausverkauf. Wenn du Sex willst kannst du den überall bekommen und wenn dir jemand begegnet mit dem du deine Lebenszeit verbringen magst Greif zu aber doch bitte nicht irgendwas das du umgehend bereust.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Juli 2017 um 18:50
In Antwort auf herbstblume6

Meine Güte du bist doch nicht bei Mir Ausverkauf. Wenn du Sex willst kannst du den überall bekommen und wenn dir jemand begegnet mit dem du deine Lebenszeit verbringen magst Greif zu aber doch bitte nicht irgendwas das du umgehend bereust.

Also um Sex alleine geht es mir nicht; dafür gibt es div. Einrichtungen.
Eine emotionale Entscheidung war es auch nicht, da ich zu dieser einen Frau keinerlei
Anziehung verspühre.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest