Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wenn Beziehung gut funktioniert, geht Man"n" dann nicht fremd wegen......

Wenn Beziehung gut funktioniert, geht Man"n" dann nicht fremd wegen......

21. Juli 2009 um 9:51

Hallo!

Wenn eine Beziehung gut funktioniert, auch wenn vorher seeehhhrrr viel Streitereien waren und auch schon mal Untreue im Puff seinerseits, es jetzt aber wirklich gut passt, geht er dann trotzdem wieder fremd wenn der Alltag fad wird und es nichts mehr neues gibt, der SEx zwar gut ist aber halt auch immer nur die selbe Frau also Ich????

Bin mit ihm fast 2 Jahre zusammen und wir haben davon die meiste Zeit wirklich immer heftigst gestritten und tagelang nicht geredet usw und er hat mich ein paar mal rausgeschmissen, bin aber nie gegangen! er ist immer abgehaut und hat party gemacht udn nach einigen tagen haben wir wieder geredet und ich hab versprochen das es beser wird usw....natürlich hat das nie lange angehalten! meine extreme eifersucht usw hat mich immer "überholt" vor einem halben jahr hatten wir wieder streit und er ist mit einem nachbar abgehauen und war im puff, damit ich gehe, damit ich einen Grund habe das ich freiwillig gehe, da er es nicht mehr ausgehalten hat und er nicht gehen bzw auszieheun konnte da es seien eigentumswohnung ist! auf jeden fall hat er es mir zuerst nich gesagt sondern gemeint er war in einer gogobar, und erst 2 monate dannach, als ich mit sack und pack ausgezogen bin, kam raus das er doch im puff war, ABER angeblich es nicht um sex ging, sondern er mir eben eine grund geben wollte, da ich immer gesagt habe wenn er mich betrügt bin ich weg.....war ich dann auch aber nicht aus diesem grund den, denn habe ich ja erst erfahren als ich e schon weg war! war dann ein monat ausgezogen und merkte das er mir fehlt usw haben wieder kontkt aufgenommen und ich bin wieder zurück! und jedesmal wenn ich ihn auf den puffbesuch ansprach kam nur, das es ihm nicht leid tut, da er es damal bewusst gemacht hat, aber mittlerweile hat er sich entschuldigt und meinte auch, er macht es nicht mehr, da es ihm ja nicht um sex ging und es sowieos kacke war....

ich habe mittlerweile seit 2 monaten eine therpaie wegen der eifersucht und jetz passt es wirklich gut da wir nicht mehr so heftig streiten und es auch nur unbedeutene meinungsverscheidenheiten gibt aber ich habe angst, wenn mal der sex lanweilig wird oder der alltag eintriitt, das er jetzt noch weniger hemmungen hat wieder in ein puff zu gehen, auch wenn es sonst passt, es halt aber nicht mehr so neu ist alles! er sagt zwar und ich mekre es auch, das ihm sex nicht so wichtig ist, sondern das ihm in einer beizheung eine freundschaft und das alles andere passt wichitger ist und er will auch nicht oft sex, also ich will öfter also wegen zu wenig sex kann er mich nicht betrügen und er meint auch der sex ist perfekt nur er kam mit meiner art nicht klar....

sind meine ängste begründet oder nicht?? geht ein mann der öfter im puff war immer wieder hin?? er war auch als single, vor mir ca. 5 mal im puff, in kuba, amsterdam usw und hat nur sehr wenig "richtige" erfahrungen! ich bin seine 3. "normale" frau mit der er öfter als 3 mal sex hatte, alles andere waren nur einmalige sachen, puff eben und ons mit "normalen" frauen...

Sorry ist ziemlich lang aber ich hoffe ich habe verständlich geschreiben und irgendwer kann mir helfen!!!

PS: nochwas, mir kreist es dauernd im kopf das er mich betrogen hat und es setzt mir schwer zu, aber ich habe ihm verzeihung und möchste vergesen, und natrülich sage ich nicht was in mir vor geht da es sonst nur wieder streit gibt - aber meint ihr wenn er nicht merkt wie scheiße es mir damit geht, das er deknt sie kommt e so gut damit klar, kann ich es e wieder machen, die verlässt mich e nicht! damals wollte er das ich ihn verlasse aber wenn es jetzt oder irgendwan doch wegen sex ist, das er dann mit dem wissen hingehtn, ich bliebe e....

wisst ihr was ich meine.........ach...

Mehr lesen

21. Juli 2009 um 10:02

Es beginnt wieder von vorn...
deine Frage versteh ich nicht... Du bist eifersüchtig,
versuchst sie zu besiegen und sagst dann wieder dass du schreckliche Angst hast dass er dich betrügt ..?!??

Ich dachte du versuchst dich zu bessern? Und warum hat er dich wohl betrogen? Sei froh dass er dich nicht angegriffen hat, so wie es klingt warst du eine schreckliche Freundin...Besitzergreiffend und schrecklich Eifersüchtig...
Versuch weiter dich zu bessern... Wenn es nicht klappt dann verlass ihn.. Lass ihn in Ruhe es wäre das Beste für dich und ihn... Aber solange du bereit bist, dich zu ändern geniess es mit ihm.. und lerne ihm zu vertrauen...
Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2009 um 10:17

Ich meinte
auch, das es JETZT passt, da wo er im puff war hat gar nichts gepasst!!

Ja, anscheinend bin (war) ich wikrlich so! ich habe ihm daurend gefragt, ob er mich betrogen hat usw obwohl es nie ansätze dafür gab, und habe dauernd mit den gleichen disskusionnen angefangen und habe ihm den schlüssel weg genommen wenn er alleine fort gehen wollte usw.....ich weiß, war wirklich total scheiße von mir, aber ich habe mir nicht gedacht das solche streits jemanden wirklich so zu setzen können!! er war wirklich oft so am austrasten, das ich mir gedacht habe er lässt die ganze wohnung zusammen, er hat und würde mich nie angreifen aber er hat oft so geschrein und gewettert, hat die kratzbäume unserer katzen aus dem fenster geschmissn und keine ahnung was noch alles......und er hat oft gesagt, ich sollte gehen, er kann nicht mehr, aber ich wollte ja nicht das aus ist, aber die streits konnte ich bzw wir auch nicht lassen, und jetz wo ich mich zusammen reise läuft es gut! wirklich gut! machen viel zusammen und er will jetz auf einmal gar nicht mehr alleine weg! was noch zu sagen ist, ich wollte nicht gehen, da wir auch ein kind zusammen haben!!!! und er hat mir oft gesagt er hätte lieber eine freundschaft, da er mich nicht ganz verlieren wollte, aber nicht mir mir zusammen sein kann weil er es nicht verkraftet ,! einmal hat er sogar gefragt ob ich will das er wo runter springt, da er miente ichbringe ihn soweit das er so fertig ist, das er am liebsten wo runter springen würde, nur damit er ruhe hat!! klingt hart ich weiß aber ich habe das nie so schlimm gesehen, erst seit der therapie merke ich was eigentlich gelaufen ist....

aber kann mir jemand trotzdem die frage beantworten ob er wieder ins puff geht, obwohl es passt, wegen alttag und so......

er hats zwar versprochen das er mich nicht mehr betrügt aber das hat er auch verpsrochen gehabt als er im puff war....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2009 um 11:05

Wow
danke...deine Worte öffnen mir noch ein Stückchen die Augen!!!!

Ich selber kann mir nicht vorstellen wie es ist wenn jemand einen immer traktiert usw. den meiner ist nicht so! Er spinnt nie und redet immer gleich wieder, egal was ich mache!!

also meinst du ich kann ihm vertrauen! so lang die beziehung gut passt???

ich werde versuchen, das es nie wieder soweit kommt, das er mich rausschmeißen will! habe vor 2 wochen erst kinderzimmer neugemacht, obwohl vorher die rede war das ich ausziehe.....und wir machen so viel zusammen, und er kümmeret sich freiwillig viel mehr um den kleinen...hat er vorher fast nie gemacht, da wir immer gestritten haben udn er dann meinte, dann will er den kleinen nicht.........

hab trotzdem angst das irgendwann der alltags trott kommt, obwohl wir echt immer aktion und abwechslung haben...machen so viel zu dritt aber auch zu zweit! nur ob das auf dauer so funktioniert?? anscheinend komtm in jede bezeihung mal der trott, bin mit ihm schon 2 jahre zusammen aber langweilig war es nie, wie auch, die streiterein dauernd und niemand wusste wie und wann es endet und wie lang es gut geht, das war auch aktion, aber negative......

ich versuch e immer meine negativen gedanken auszuschalten vor allem wenn ich insgeheim ja sowieso weiß es stimmt nicht aber die angst ihm zu vertrauen und dann hinterücks hintergangen zu werden ist so groß - verstehst wie ich meine? wenn ich ihm vertraue und nicht misstrauisch bin und er dann doch fremdgeht, vor dem hab ich angst - wenn ich aber vorsichtig bin, hoffe ich das ich drauf komme falls was läuft...klingt blöd aber die angst hintergangen und angelogen zu werden ist schlimmer als das er sex mti einer anderen hat.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2009 um 11:33


... also er geht ins puff, belügt dich, schmeisst dich raus : und DU gehst in die therapie, um was zu ändern?

mädel, so einem typen könnt ich auch nicht vertrauen, sorry. auch nicht mit der besten therapie der welt

einem typen dem du nicht sagen kannst wies in dir aussieht - ist auch nicht der richtige.

ich würde mal so aus der entfernung sagen, er tut dir nicht gut, du wärst ohne ihn einfach besser dran.

ist alles was ich dazu sagen kann.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2009 um 11:40

@cefeu
hi, danke!!

du hast ja e recht...

aber denkst du das männer wirklich aus trotz fremdgehen und dann noch ins puff?? man wenn es eine "normale" frau gewesen wäre, wärs gleich schlimm, da würde ich mir dann andere gedanken machen, zB das er sie wiedersieht oder beim fort gehn usw und beim puff denke ich mir das er wieder hin gehen könnte, weil er als single schon öfter war und weiß das es dort diskret ist und ich nie drauf komme, wenn er es mir nicht sagt.....

hat den sonst keiner angst das sein vertrauen vielleicht missbraucht wird udn er nie dahinter kommt?? die therapie hilft mir zwar dabei, das ich mit dieser angst umgehe aber ob es ganz weg geht weiß ich nicht! und ich weiß auch nicht ob ich ihm sagen soll das mir das dauernd durch den kopf geht, immer wenn ich diesen nacbar sehe mit dem er dort war oder im fernsehen was von puff geredet wird oder wir an einem nachtclub vorbeifahren könnte ich durchdrehen...und weil ich nicht weiß ob er darüber auch nachdenkt udn wenn er dann zum nachbar ein bier trinken geht, drehe ich fast durch weil ich angst habe sie reden darüber und das er dann auch wiederdrüber nachdenkt und ihm dann wieder die streits einfallen und er dann wieder hingeht udn so....der nachbar ist so ein richtiger arsch, ewig single da gescheiden, hat keine familie und freunde und der hat ihm damals "überredet" klar hat er keine schuld da meiner es selbst entscheiden hat, aber meiner war damals e schon am ende, und hätte der ihm das nicht auch noch eingeredet wäre er vielleict nicht gegangen, der nachbar weis das er mit mir ein kind hat usw und hat von anfang an blödsinn geredet, nicht heriataen und er soll ja einen vaterschaftstest machen und alles so einen scheiße....nur weil er selber depremiert ist vergönnt er anderen nichts!! was ist wenn er denkt mir macht es e nichts aus, da ich nicht immer darauf herumreite......

aber du hast recht, ich MUSS vertrauen, ob ich will oder nicht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2009 um 14:20

Hi du
ich denke deine eifersucht hat sich immer wie mehr aufgestaut eventuell wegen seiner vergangenheit.
was geschehen ist geschehen, niemand kann es mehr rückgängig machen. ob du es glaubst oder nicht, es gehen viele jungs im jungen alter im puff um es auszuprobieren oder als COOL vor den kumpels dazustehen. ( ich hab ja mal selber ein Beitrag über das verfasst und meine meinung hat sich zu dem extrem geändert, es geht im puff längst nicht mehr unpersönlich zu, also auch dort kann man(n) sich verlieben) er war ehrlich zu dir, was für mich persönlich an erster stelle steht, um eine gut funktionierende beziehung zu führen.
wichtig ist wie er heute ist...ich meine er muss ja was an sich gehabt haben, sonst wärst du nicht mit ihm zusammengekommen und ihr hättet kein baby zusammen bekommen.

durch deine eifersucht ist er wahrscheinlich in diese andere "welt" geflüchtet...weil er es nicht mehr ausgehalten hat...und vorallem seid ihr, wie ich noch soooo jung.

ob er es dich wieder betrügen könnte, kann dir keiner beantworten..für mich persönlich wäre es das aus der beziehung. untreue ist das allerletzte da wär es mir schnuppe, ob es ein normales mädel,oder ein profi gewesen wäre.

aber ich habt ein baby zusammen...und es soll in einer harmonischen atmosphäre aufwachsen.
dir kann keiner deine fragen beantworten......du selber weist am besten wie dein freund ist, was für ein mensch er ist und ob er zu dem nochmals fähig wäre...wir alle kennen ihn ja nicht um dir deine fragen beantworten zu können. jeder mensch ist anderst.

du hast ihm ja schon verziehen....vergessen wirst du es niemals. aber versuche damit zu leben...
grosse streitereien, eifersucht, lügen und betrügen das alles macht eine beziehung kaputt.......und du bist ja schon auf dem guten weg der besserung. das einzigste was ich dir raten kann ist, du hast dich für den weg entschieden also versuche wirklich nach vorne zu schauen und nicht mehr zurück......grübeln bringt nix


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club