Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wem kann ich helfen ?

Wem kann ich helfen ?

31. Januar 2009 um 11:09 Letzte Antwort: 17. März 2009 um 14:58

Ich höre zu !

Mehr lesen

4. März 2009 um 11:54

Bitte
auch ich danke euch, denen ich helfen konnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2009 um 16:37

Ich brauche hilfe!!! wichtig
hallo,
ich bin neu hier und kenne mich noch nicht wirklich mit allem aus. ich habe momentan schreckliche probleme und wusste einfach keine ausweg mehr. meine freunde sagen andere sache, als ich hören will und ich wollte mir einfach ein paar meinungen holen.
nun zu meinem problem:
ich habe seit etwa einer woche mit meinem freund mit dem ich jetzt schon 1 jahr zusammen bin stress. es hat alles ganz harmlos angefangen, doch immer wieder habe ich mich über sein verhalten aufgeregt und anders herum. wir haben uns immer wieder angemeckert. ich habe mich daraufhin nicht gemeldet und habe ihn ankriechen lassen. er hat sich auch bei mir entschuldigt, doch an seinem verhalten hat sich nichts gebessert, was ich ihm auch sagte. das konnte er irgendwie nicht hören und wurde sauer. er hat sich dann wieder nicht gemeldet und ich auch nicht, stattdessen ist er lieber mit seinen fruenden losgezogen um sich"abzulenken". ich dachte mir also, ich schaffe es ihn mit einem süßen gedicht und einem schönen fotos etc wieder zu beruihgen und mich somit auch bei ihm zu entschuldigen und hoffte es ist alles wieder gut. er antwortete darauf nicht und ließ mich weiter zappeln. das war iemlich schlimm, da er sosnt so nicht is. er war das ganze wochennede unterwegs bis spät nachts und ich habe förmlich darum gekämpft dass er mit mir redet! gut , bis ich ihn soweit hatte, hat es zwar gedauert doch wir haben es so oberflächlich aus der welt geschafft! doch er meint es jetzt einfach nicht mehr ernst, ich fühle mich so ungeliebt, er ist abweisend und kalt zu mir und ist einfach nicht mehr derjnendige, der er einmal war. ich habe versucht liebzu sein, mit ihm zu schlafen, mit ihm normal zu reden und ihn zu besuchen und es halt alles nicht so funktioniert wie es mal war. ich möchte mich auch jetzt für ihn ändern, doch er nimmt es nicht an, als würde er sich bei mir rächen wollen oder mir mit absicht eins reinwürgen und nur noch zu sienen freunden gehenm, als zu mir. das ist wirklich richtig schlimm für mich und ich möchte ihn nicht verlieren. was soll ich nur tun? wäre euch dankbar für viele antworten, auch wenn meine situation nicht so einfach ist! danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2009 um 17:37
In Antwort auf fulvio_12439330

Bitte
auch ich danke euch, denen ich helfen konnte.

Ich brauche hilfe! wichtig!!!!
Ich brauche hilfe!!! wichtig
hallo,
ich bin neu hier und kenne mich noch nicht wirklich mit allem aus. ich habe momentan schreckliche probleme und wusste einfach keine ausweg mehr. meine freunde sagen andere sache, als ich hören will und ich wollte mir einfach ein paar meinungen holen.
nun zu meinem problem:
ich habe seit etwa einer woche mit meinem freund mit dem ich jetzt schon 1 jahr zusammen bin stress. es hat alles ganz harmlos angefangen, doch immer wieder habe ich mich über sein verhalten aufgeregt und anders herum. wir haben uns immer wieder angemeckert. ich habe mich daraufhin nicht gemeldet und habe ihn ankriechen lassen. er hat sich auch bei mir entschuldigt, doch an seinem verhalten hat sich nichts gebessert, was ich ihm auch sagte. das konnte er irgendwie nicht hören und wurde sauer. er hat sich dann wieder nicht gemeldet und ich auch nicht, stattdessen ist er lieber mit seinen fruenden losgezogen um sich"abzulenken". ich dachte mir also, ich schaffe es ihn mit einem süßen gedicht und einem schönen fotos etc wieder zu beruihgen und mich somit auch bei ihm zu entschuldigen und hoffte es ist alles wieder gut. er antwortete darauf nicht und ließ mich weiter zappeln. das war iemlich schlimm, da er sosnt so nicht is. er war das ganze wochennede unterwegs bis spät nachts und ich habe förmlich darum gekämpft dass er mit mir redet! gut , bis ich ihn soweit hatte, hat es zwar gedauert doch wir haben es so oberflächlich aus der welt geschafft! doch er meint es jetzt einfach nicht mehr ernst, ich fühle mich so ungeliebt, er ist abweisend und kalt zu mir und ist einfach nicht mehr derjnendige, der er einmal war. ich habe versucht liebzu sein, mit ihm zu schlafen, mit ihm normal zu reden und ihn zu besuchen und es halt alles nicht so funktioniert wie es mal war. ich möchte mich auch jetzt für ihn ändern, doch er nimmt es nicht an, als würde er sich bei mir rächen wollen oder mir mit absicht eins reinwürgen und nur noch zu sienen freunden gehenm, als zu mir. das ist wirklich richtig schlimm für mich und ich möchte ihn nicht verlieren. was soll ich nur tun? wäre euch dankbar für viele antworten, auch wenn meine situation nicht so einfach ist! danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2009 um 14:58

Merci
merci legionaer !
nun bin ich frei... wie gut das tut.
merci

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram