Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wem behandeln sie besser die Weißen oder die Schwarzen?

Wem behandeln sie besser die Weißen oder die Schwarzen?

8. Februar 2011 um 10:16

Ich bin mit einem Nigerianer zusammen ... ich würde ja lügen wenn ich sagen würde wir haben keine Probleme ... aber um das geht es hier mir jetzt nicht ...

Mich würde Interessieren, wie ihr darüber denkt oder was ihr für Erfahrungen habt, werden die Weißen Frauen oder die Schwarzen von den Afrikanischen Männern behandelt oder beide genauso schlecht?

Einerseits höre ich das sie uns mögen deswegen weil wir sauber und ordentlich sind, und weil sie sich ein helles Kind wünschen ... und dann höre ich wieder sie können zwei drei Frauen haben neben der weißen, und haben eine andere Schwarze, und angeblich stört es die Schwarzen nicht wenn ihr Mann noch ne Weiße daneben hat ... mir wurde erklärt das sie halt so erzogen worden, und außerdem kriegen sie Geld von ihm.

Also das ich Geld kriege erlaube ich dann meinem Mann das er mit anderen Weibern herum ... ? Und das scheint so klar für manche ... das ist mal ein Beispiel der vielen

Also wer wird bevorzugt wir oder die ( Afrikanerinnen) ... ?

Mehr lesen

8. Februar 2011 um 11:51

Also was das
"dem mann erlauben ne weisse zu haben, da man ja auch geld dafür kriegt" ist meiner ansicht nach einfach auch darin gebründet, dass eine partnerschaftliche beziehung in vielen teilen (auch in weiten teilen afrikas) einfach eine völlig andere ist, als was wir uns darunter vorstellen. bei uns hat das ja meist was mit liebe und zuneigung zu tun. dort eher mit zweckbündnis und überlebenschancen.
ich denke das darf man einfach nicht vergessen bei der frage...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2011 um 20:09


gute frage.
ich denke, sie holen sich ihre vorteile aus egal welcher beziehung. die schwarze frau kriegt geld und hält die schnauze, weil er noch ne weiße freundin hat. die weiße frau kriegt kein geld, dafür muss er sich aber mühe geben, dass nicht raus kommt, dass er noch andere freundinnen hat.
also, mein letzter freund war grieche und hat mich betrogen und ich würde dennoch nichts schlechtes über griechen im allgemeinen sagen. ABER ich habe einen sehr guten nigerianischen freund (rein platonisch, schon immer) und daher krieg ich von diesem volk sehr vieles mit und ich kann nicht verstehen, warum weiße frauen sich das antun. eine europäische frau kann niemals mit dieser mentalität glücklich werden. und wenn sie es doch ist, dann MEISTENS, weil sie gar nicht mitkriegt, was ihr ach so toller freund / mann sonst so treibt, während alle anderen das wissen. es gibt sicherlich ausnahmen. aber es sind ausnahmen. die regel ist da ne andere... und fremdgehen ist "nur" eines der vielen probleme, die frau mit diesen männern hat.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 0:30

Traurig
was jeder so von den anderen hält.
Viele Afrikanerin denken, das eine Ehe mit eine Weisse Frau nicht zu respektieren ist, weil es eh nur für ein Zweck ist..
Die denken es geht euch nur um sex und ihr nimmt die Ehe nicht ernst. Ihr wird schon ein anderen finden, wenn es vorbei ist.
Viele Weisse Frauen machen den Fehler und denken Afrikanische Frauen, können nicht lieben und nicht neidisch sein.
Letztendlich verarscht der Mann alle.
Ich denke als Frau muss man eine andere Frau Achtung geben. Es gibt keine Frau , wo nicht liebt, wo teilen will oder die keine Schmerzen spürt.
Afrikanische Frauen verdienen auch ihr Geld. Genau so wie hier gibt es viele Ehen wo der Mann aber der Hauptgewinner ist.
Noch etwas, Helle Kinder bzw Mischlingen habe kein besonderen Wert in Afrika. Das ist völlig egal.
Außerdem es ist ein Mann mit Komplexen

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 9:24


praktisch gibt es das sehr wohl noch häufig. da muss man unterscheiden, zwischen stadt und land, gebildet und ungebildet ... es ist immer noch recht weit verbreitet!
hier gibt es genügend nigerianer, die schon ihre papiere wegen ihren "papierkindern" haben und dennoch fleißig frauen "sammeln". und genau das ist das gefährliche. frauen, die noch keine erfahrung mit nigerianern haben, denken, dass wenn er schon papiere hat, dann wird er es ernst meinen, aber paiere ändern die mentalität nicht!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 10:10


deswegen sollte frau da sehr sehr vorsichtig sein.
es sind schon so viele auf die schnauze gfallen, weil sie einfach total unvorbereitet waren, nicht dumm!
viele von denen heiraten nicht mehr mehrere frauen, haben dafür aber inoffiziell mehrere. und gefährlich ist auch, dass viele schwarze frauen das akzeptieren. deswegen kriegt die weiße es nicht mit, wenn er noch ne schwarze hat, weil die schwarze ihr maul hält, auch wenn er neben ihr mit der weißen freundin telefoniert.
ich sag einfach, vorsicht! die mentalität ist oft eine ganz andere. die will ich auch nicht verurteilen. was ich aber verurteile, ist dass sie den weißen was vormachen, weil sie ganz genau wissen, wie die weißen ticken. das ist schon ganz schön derbe, was bei diesem volk abgeht. und man muss sich eins klar machen. die meisten nigerianer, die nach deutschland kommen, haben es in ihrem eigenen land nicht geschafft. die kommen aus armen verhältnissen und haben nicht mal die schule besucht. diese leute sind noch zurück geblieben und sehr weit von unseren standards entfernt. und da sie hier vielleicht viel geld mit ihren kriminellen machenschaften machen, man weiß wofür alles die nigerianer bekannt sind, aber keinen hohen gesellschaftlichen status genießen, definieren sie ihr mangelhaftes ego durch eine anzahl an freundinnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 12:26

Also....
ich denke dass die Frau am besten behandelt wird die die richtige Mischung hat! Also z.B.die eien gute Haus-und Ehefrau ist aber eben auch eine gewisse Selbständigkeit hat und im leben steht! Oft verbindet auch die schwarzen Frauen mit Ihren Männern nur dass sie aus dwm gleichen land stammen oder die familien sich kennen oder sie sogar cousin und cousine sind....Also ich denke dass wenn man alles richtig macht es da zu keiner art von Konkurrez kommen kann

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 13:57


wenn sie gebildet sind, finden sie auch gebildete frauen.
was hast du gelernt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 15:22


warum redest du ständig von asylbewerbern????
es gibt genug solche, die ihre papiere schon haben, weil sie mit einer verzweifelten deutschen frau nach weniger als nem halben jahr beziehung ein "papierkind" gezeugt haben und diese verlassen haben und trotzdem andere frauen verarschen, OBWOHL sie schon papiere haben.
und wenn sie gut ausgebildet sind und ihr geld ehrlich verdienen, dann werden sie kein problem haben, eine super frau zu finden, die nicht drei kinder von verschiedenen männern hat. ich bitte dich!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 15:23
In Antwort auf keren_12126980

Also....
ich denke dass die Frau am besten behandelt wird die die richtige Mischung hat! Also z.B.die eien gute Haus-und Ehefrau ist aber eben auch eine gewisse Selbständigkeit hat und im leben steht! Oft verbindet auch die schwarzen Frauen mit Ihren Männern nur dass sie aus dwm gleichen land stammen oder die familien sich kennen oder sie sogar cousin und cousine sind....Also ich denke dass wenn man alles richtig macht es da zu keiner art von Konkurrez kommen kann


jaaaaaaaaaaaa klaaaaaaar, es liegt alles an der frau.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 15:32


so ein quatsch!!!
GANZ VIELE, die schon ein mischlingskind haben, haben weiterhin weiße freundinnen. nicht nur deutsche!!!! komm laja, das ist wieder typisch für dich, die deutschen frauen zu beleidigen (ich bin keine deutsche! deswegen nehm ich es nicht persönlich, aber ich finde es unverschämt von dir). typisch, dass die frauen mal wieder schuld für dich sind. du wirst dich noch ganz schön umgucken. früher oder später, aber eigentlich tust du es jetzt schon.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 15:49
In Antwort auf axelle_12139481


jaaaaaaaaaaaa klaaaaaaar, es liegt alles an der frau.

Nein wenn der Mann ein Ar*** ist dann klappts auch nicht ABER...
...das war hier nicht die Frage! Les doch mal die Überschrift!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 15:53
In Antwort auf keren_12126980

Nein wenn der Mann ein Ar*** ist dann klappts auch nicht ABER...
...das war hier nicht die Frage! Les doch mal die Überschrift!!!


danke für den hinweis.
es gibt aber genug tolle frau, die im haushalt top sind, super mütter und noch arbeiten gehen und ihren mann trotzdem mit ner schwarzen erwischt haben. und wenn sie nicht so "toll" sind, wie sie deiner meinung nach sein sollten, dann sollte mann nicht mit ihnen zusammen sein statt sie mit schwarzen zu verarschen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 15:53
In Antwort auf keren_12126980

Nein wenn der Mann ein Ar*** ist dann klappts auch nicht ABER...
...das war hier nicht die Frage! Les doch mal die Überschrift!!!

"wenn man alles richtig macht"
das klingt so wie bei den frauen, die zuhause misshandelt werden. die verteidigen oft ihre männer auch noch mit solchen aussagen: ich hab mir halt nicht genug mühe gegeben, ich mach halt manchmal was nicht richtig, sonst wäre er nicht so ausgerastet..... etc etc.

was heisst schon "alles richtig machen"?!

man handelt - idealerweise - nach bestem wissen und gewissen und wenn das mit den vorstellungen des partners nicht zusammen passt, ja, dann halt nicht! und menschen können sich auch verändern, also es ist einfach humbug zu behaupten, dass man nie in eine konkurrenzsituation kommen kann, wenn man "alles richtig macht"

traurig, diese einstellung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 16:55
In Antwort auf mikch

"wenn man alles richtig macht"
das klingt so wie bei den frauen, die zuhause misshandelt werden. die verteidigen oft ihre männer auch noch mit solchen aussagen: ich hab mir halt nicht genug mühe gegeben, ich mach halt manchmal was nicht richtig, sonst wäre er nicht so ausgerastet..... etc etc.

was heisst schon "alles richtig machen"?!

man handelt - idealerweise - nach bestem wissen und gewissen und wenn das mit den vorstellungen des partners nicht zusammen passt, ja, dann halt nicht! und menschen können sich auch verändern, also es ist einfach humbug zu behaupten, dass man nie in eine konkurrenzsituation kommen kann, wenn man "alles richtig macht"

traurig, diese einstellung.

Ihr versteht wohl die Aussage "Die richtige Mischung" nicht
Natürlich kann man sein wie man will aber es geht ja in der Threadfrage darum ob man besser behandelt wird weil man wie der eigene Mann schearz ist?
Und meine Meinung ist nunmal dass es nichts damit zu tun hat ob die Frau nun weiss oder schwarz ist! Es geht auch nicht um alle Männer sondern um Afrikanner! Und aus meiner eigenen Erfahrung und auch von den vielen befreundeten, Bi-nationalen Ehepaaren die ich so kenne weis ich halt dass Afrikanner schon auf sowas wert legen!
Es geht für den mann nicht darum ob die Frau schwarz oder weiss ist sondern wie sie sich verhält! Wenn man einen Afrikanner heiraten dann weis man doch dass diese wert darauf legen dass ihre Frauen zwar offen, nett und gerne auch ein bischen temperamentvoll sind aber eben es auch gerne haben wenn die Frau eine gute Hausfrau ist! Das finden die einfach liebenswert und mögen es gerne! Viele Afrikanner die Ihre weisse Frau verlassen oder noch eine zweit Frau nehmen tun das nur weil die Frau halt einfach nicht so der häusliche Typ sind und da sie dann wissen das es bei den Afrikannerinen wohl eher so ist, nehmen sie sich halt eine Afrikannerin! Nicht weil sie schwarz ist sondern evtl weil sie halt ne bessere Hausfrau ist! Afrikanner plannen auf lange sicht immer im sinne einer Familie und da pass eine Hausfrau dann besser rein!
Ich kenne auch viele die mit einer deutschen verheiratet waren oder sind die mir dann erzählen dass die Frau sich immer soviel Mühe gegeben hat, auch mal gekocht hat oder so....und als sie dann geheiratet habe war die Frau nicht mehr so fürsorglich, wenn die Männer dann Fragen oder auch mal meckern dann wird ihnen gleich vorgeworfen "du liebst mich nicht, du willst nur mein geld oder Papiere"
das ist doch nicht fair! Wenn ich heirate will ich nachher auch nicht feststellen dass mein partner gar nicht der ist für den er sich ausgibt! Und dann müsste dieser sich auch nicht wundern wenn ich mir nen neuen Mann such der dann wirklich die Eigenschaften vereint auf die ich wert lege!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 17:01
In Antwort auf axelle_12139481


danke für den hinweis.
es gibt aber genug tolle frau, die im haushalt top sind, super mütter und noch arbeiten gehen und ihren mann trotzdem mit ner schwarzen erwischt haben. und wenn sie nicht so "toll" sind, wie sie deiner meinung nach sein sollten, dann sollte mann nicht mit ihnen zusammen sein statt sie mit schwarzen zu verarschen!

Ich sagte doch...
WENN DIE MÄNNER KEINE ÄRSCHE SIND! Mensch lese doch mal bevor du antwortest! Ich sag doch nicht dass man nie betrogen wird mit ner schwarzen Frau aber es gibt genug Männer die Ihre frauen dann eben nicht verarschen gerade weil sie tolle Frauen sind die im Haushalt top sind, gute Mütter sind und zur arbeit gehen!
Aber dass kann dir bei jedem Mann passieren dass du Ihn mit ner schwarzen, weissen, asiatin oder anderem beim betrügen erwischt weil......ARSCHLÖCHER GIBTS IN JEDER HAUTFARBE!!!
Meine Freundin (Libanesin) wurde von Ihrem deutschen Mann auch mit seiner (deutschen) Arbeitskollegin betrogen, sie ist ne Top Frau aber er ist halt ein Arsch!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 17:03
In Antwort auf keren_12126980

Ihr versteht wohl die Aussage "Die richtige Mischung" nicht
Natürlich kann man sein wie man will aber es geht ja in der Threadfrage darum ob man besser behandelt wird weil man wie der eigene Mann schearz ist?
Und meine Meinung ist nunmal dass es nichts damit zu tun hat ob die Frau nun weiss oder schwarz ist! Es geht auch nicht um alle Männer sondern um Afrikanner! Und aus meiner eigenen Erfahrung und auch von den vielen befreundeten, Bi-nationalen Ehepaaren die ich so kenne weis ich halt dass Afrikanner schon auf sowas wert legen!
Es geht für den mann nicht darum ob die Frau schwarz oder weiss ist sondern wie sie sich verhält! Wenn man einen Afrikanner heiraten dann weis man doch dass diese wert darauf legen dass ihre Frauen zwar offen, nett und gerne auch ein bischen temperamentvoll sind aber eben es auch gerne haben wenn die Frau eine gute Hausfrau ist! Das finden die einfach liebenswert und mögen es gerne! Viele Afrikanner die Ihre weisse Frau verlassen oder noch eine zweit Frau nehmen tun das nur weil die Frau halt einfach nicht so der häusliche Typ sind und da sie dann wissen das es bei den Afrikannerinen wohl eher so ist, nehmen sie sich halt eine Afrikannerin! Nicht weil sie schwarz ist sondern evtl weil sie halt ne bessere Hausfrau ist! Afrikanner plannen auf lange sicht immer im sinne einer Familie und da pass eine Hausfrau dann besser rein!
Ich kenne auch viele die mit einer deutschen verheiratet waren oder sind die mir dann erzählen dass die Frau sich immer soviel Mühe gegeben hat, auch mal gekocht hat oder so....und als sie dann geheiratet habe war die Frau nicht mehr so fürsorglich, wenn die Männer dann Fragen oder auch mal meckern dann wird ihnen gleich vorgeworfen "du liebst mich nicht, du willst nur mein geld oder Papiere"
das ist doch nicht fair! Wenn ich heirate will ich nachher auch nicht feststellen dass mein partner gar nicht der ist für den er sich ausgibt! Und dann müsste dieser sich auch nicht wundern wenn ich mir nen neuen Mann such der dann wirklich die Eigenschaften vereint auf die ich wert lege!

Das kann nicht dein ernst sein
beispiel: eine italienerin mit einem nigerianer verheiratet. zwei kinder! sie schmeißt den haushalt allein, ist sehr sauber, kocht jeden tag frisch. geht arbeiten. vollzeit! und er betrügt sie nach strich und faden! alle wissen es, sie kriegt es nicht mit!
was du sagst, ist traurig. die frauen sind schuld, wenn die männer sie verlassen oder betrügen.
solche frauen wie du kommen vorne und hinten nicht klar, wenn ihr mann irgendein mist abzieht, sie betrügt oder verlässt, weil sie es auf sich selbst beziehen und denken sie wären nix wert, weil sie ja alle getan und geleistet haben, was MANN von ihnen erwartet und trotzdem verarscht werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 17:07
In Antwort auf keren_12126980

Ich sagte doch...
WENN DIE MÄNNER KEINE ÄRSCHE SIND! Mensch lese doch mal bevor du antwortest! Ich sag doch nicht dass man nie betrogen wird mit ner schwarzen Frau aber es gibt genug Männer die Ihre frauen dann eben nicht verarschen gerade weil sie tolle Frauen sind die im Haushalt top sind, gute Mütter sind und zur arbeit gehen!
Aber dass kann dir bei jedem Mann passieren dass du Ihn mit ner schwarzen, weissen, asiatin oder anderem beim betrügen erwischt weil......ARSCHLÖCHER GIBTS IN JEDER HAUTFARBE!!!
Meine Freundin (Libanesin) wurde von Ihrem deutschen Mann auch mit seiner (deutschen) Arbeitskollegin betrogen, sie ist ne Top Frau aber er ist halt ein Arsch!!!!!


bleib mal ganz locker!
keine ahnung wie es bei männern aus gambia ist, aber die meisten nigerianer gehen fremd und zwar unabhängig davon wie toll die frau ist. mein BESTER freund ist nigerianer. ich kann genug davon berichten und selbst er als niegrianer streitet es nicht ab. ausnahmen gibt es, aber die bestätigen nur die regel. und die regel ist, dass fremdgehen in dieser kultur nicht so schlimm ist. das wird als natürlich angesehen. und wenn man einen nigerianer fragt, warum er so viele gescheiterte beziehungen mit weissen hat und seine ganze bekanntschaft auch zerrütete familien vorzuweisen hat, dann argumentiert der so wie du! statt sich an die eigene nase zu packen und einzugestehen, dass die einer weissen nicht das geben können, was sie erwartet: TREUE!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 18:09
In Antwort auf axelle_12139481

Das kann nicht dein ernst sein
beispiel: eine italienerin mit einem nigerianer verheiratet. zwei kinder! sie schmeißt den haushalt allein, ist sehr sauber, kocht jeden tag frisch. geht arbeiten. vollzeit! und er betrügt sie nach strich und faden! alle wissen es, sie kriegt es nicht mit!
was du sagst, ist traurig. die frauen sind schuld, wenn die männer sie verlassen oder betrügen.
solche frauen wie du kommen vorne und hinten nicht klar, wenn ihr mann irgendein mist abzieht, sie betrügt oder verlässt, weil sie es auf sich selbst beziehen und denken sie wären nix wert, weil sie ja alle getan und geleistet haben, was MANN von ihnen erwartet und trotzdem verarscht werden.

Ich sag doch nicht dass die Frauen schuld sind..
wenn der Mann ein Arsch ist kann man nichts tun als Frau dann betrügt er ewinen egal wie toll man ist aber wenn der Mann ein ganz normaler mann ist dann hilft dass schon wenn man sich nicht gehen lässt!

Also auch ich bin schon betrogen worden und natürlich tat es weh aber für mich war damals von vorn herein klar dass es nicht an mir lag, ich hab alles für IHn gemacht und er hat sich mit ner Bekannten vergnüg, tja sein pech, jetzt hat er die olle an der Backe und er wollte mich auch wieder haben aber da war ich schon glücklich vergeben an meinen jetzigen mann
und der weiss was er an mir hat!

Ich sage ja auch nur wenn manche Frauen sich nach der Hochzeit gehen lassen und faul werden (andersrum genauso also auch männer werden verlassen) dann kann es schon passieren das sie verlassen oder betrogen werden! Aber deine italienische Freundin scheint ja nicht so zu sein und er scheint mir ein ... zu sein wenn er so ne tolle Frau nicht würdigen kann!
Es ist einfach falsch immer davon auszugehen dass nur die Männer schuld sind oder schlecht sind dass ist von Fall zu fall anders!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 18:14
In Antwort auf keren_12126980

Ich sag doch nicht dass die Frauen schuld sind..
wenn der Mann ein Arsch ist kann man nichts tun als Frau dann betrügt er ewinen egal wie toll man ist aber wenn der Mann ein ganz normaler mann ist dann hilft dass schon wenn man sich nicht gehen lässt!

Also auch ich bin schon betrogen worden und natürlich tat es weh aber für mich war damals von vorn herein klar dass es nicht an mir lag, ich hab alles für IHn gemacht und er hat sich mit ner Bekannten vergnüg, tja sein pech, jetzt hat er die olle an der Backe und er wollte mich auch wieder haben aber da war ich schon glücklich vergeben an meinen jetzigen mann
und der weiss was er an mir hat!

Ich sage ja auch nur wenn manche Frauen sich nach der Hochzeit gehen lassen und faul werden (andersrum genauso also auch männer werden verlassen) dann kann es schon passieren das sie verlassen oder betrogen werden! Aber deine italienische Freundin scheint ja nicht so zu sein und er scheint mir ein ... zu sein wenn er so ne tolle Frau nicht würdigen kann!
Es ist einfach falsch immer davon auszugehen dass nur die Männer schuld sind oder schlecht sind dass ist von Fall zu fall anders!


endlich ein differenzierter beitrag. da stimme ich dir zu. 100% vor der hochzeit muss man klären, was man voneinander erwartet und schauen ob man es auch leisten kann oder will. und dann darf man sich nach der hochzeit, egal ob frau oder mann, nicht gehen lassen, denn dann fängt die beziehungsarbeit erst richtig an. trotzdem ist das verhalten des partners kein grund zum fremdgehen. dann sollte man sich trennen, wenn einem etwas nicht passt.
aber du hast das meiste schon sehr schön zusammengefasst. und wie gesat ich weiß nicht wie männer aus gambia sind, aber nigerianer sind fleißige fremdgänger. die hier in deutschland zumindest und zwar die meisten. ganz unabhängig davon wie die frau ist. jetzt kann ich als rassistin beschimpft werden, aber das sind keine vorurteile und kein fremdenhass sondern erfahrung, weil ich einen nigerianer sehr sehr gut kenne. ich komme auch mit der menatlität und einstellung zu frauen und männern und fremdgehen klar, aber nicht damit wie sie weisse frauen verarschen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 18:16
In Antwort auf axelle_12139481


bleib mal ganz locker!
keine ahnung wie es bei männern aus gambia ist, aber die meisten nigerianer gehen fremd und zwar unabhängig davon wie toll die frau ist. mein BESTER freund ist nigerianer. ich kann genug davon berichten und selbst er als niegrianer streitet es nicht ab. ausnahmen gibt es, aber die bestätigen nur die regel. und die regel ist, dass fremdgehen in dieser kultur nicht so schlimm ist. das wird als natürlich angesehen. und wenn man einen nigerianer fragt, warum er so viele gescheiterte beziehungen mit weissen hat und seine ganze bekanntschaft auch zerrütete familien vorzuweisen hat, dann argumentiert der so wie du! statt sich an die eigene nase zu packen und einzugestehen, dass die einer weissen nicht das geben können, was sie erwartet: TREUE!

Da magst du recht haben....
es gibt auch Gambier die ihre Frauen betrügen aber es ist seltener als evtl. bei Nigerianern oder zumindestens hört man weniger davon, keine Ahnung!
Aber ich habe zum Beispiel eine nigerianischen Arbeitskollegen und dessen Frau ist deutsche, sie ist stinken faul, macht nichts aus sich, ist auch oft unhygienisch und kümmert sich kaum um die Kinder, vergisst seinen geburtstag und arbeitet auch nicht! Bevor sie das Kind hatte war sie nicht so aber jetzt....uhuhuuuuu....also ich kann ihn schon verstehen wenn er ihr ab und zu fremdgeht! Er braucht auch mal zuneigung und evtl. sexuellen KOntakt mit einer sauberen Frau ABER nur weil ich ihn verstehe heißt es nicht dass ich es gutheiße......
Ich glaube es ligt oft an den Männern weil sie halt von einer deutschen nicht viel erwarten aber es kann durchaus auch mal an den Frauen liegen! Ich hab schon Frauen kennen gelernt wo selbst ich dachte WOW so n wunder das der noch da ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 18:18
In Antwort auf keren_12126980

Da magst du recht haben....
es gibt auch Gambier die ihre Frauen betrügen aber es ist seltener als evtl. bei Nigerianern oder zumindestens hört man weniger davon, keine Ahnung!
Aber ich habe zum Beispiel eine nigerianischen Arbeitskollegen und dessen Frau ist deutsche, sie ist stinken faul, macht nichts aus sich, ist auch oft unhygienisch und kümmert sich kaum um die Kinder, vergisst seinen geburtstag und arbeitet auch nicht! Bevor sie das Kind hatte war sie nicht so aber jetzt....uhuhuuuuu....also ich kann ihn schon verstehen wenn er ihr ab und zu fremdgeht! Er braucht auch mal zuneigung und evtl. sexuellen KOntakt mit einer sauberen Frau ABER nur weil ich ihn verstehe heißt es nicht dass ich es gutheiße......
Ich glaube es ligt oft an den Männern weil sie halt von einer deutschen nicht viel erwarten aber es kann durchaus auch mal an den Frauen liegen! Ich hab schon Frauen kennen gelernt wo selbst ich dachte WOW so n wunder das der noch da ist!


auch deutsche männer gehen fremd. überall gibt es das. aber die ausmaße und dimensionen der nigerianer sind unerträglich. erklärt für mich auch teilweise die hohe aidsquote in diesem land. liegt wohl nicht nur an dem fehlenden geld für kondome.
für mich sind aber beziehungsproblem nicht ein grund um fremdzugehen. dann soll er sich trennen. verständnis dafür habe ich auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 18:21
In Antwort auf axelle_12139481


endlich ein differenzierter beitrag. da stimme ich dir zu. 100% vor der hochzeit muss man klären, was man voneinander erwartet und schauen ob man es auch leisten kann oder will. und dann darf man sich nach der hochzeit, egal ob frau oder mann, nicht gehen lassen, denn dann fängt die beziehungsarbeit erst richtig an. trotzdem ist das verhalten des partners kein grund zum fremdgehen. dann sollte man sich trennen, wenn einem etwas nicht passt.
aber du hast das meiste schon sehr schön zusammengefasst. und wie gesat ich weiß nicht wie männer aus gambia sind, aber nigerianer sind fleißige fremdgänger. die hier in deutschland zumindest und zwar die meisten. ganz unabhängig davon wie die frau ist. jetzt kann ich als rassistin beschimpft werden, aber das sind keine vorurteile und kein fremdenhass sondern erfahrung, weil ich einen nigerianer sehr sehr gut kenne. ich komme auch mit der menatlität und einstellung zu frauen und männern und fremdgehen klar, aber nicht damit wie sie weisse frauen verarschen.

Nun also ich gebe zu...
ich kenne auch mindesten 5 Nigerianer die Ihre wirklich netten Frauen echt bescheissen von vorne bis hinten aber es wundert mich echt warum das grade bei den Nigerianern so ausgeprägt ist!
Ich kenn auch Gambier die sowas machen aber eher selte und vor allem kenne ich mehr Gambier die glücklich, unbetrogen und mind. schon 5-6 Jahre verheiratet sind.

Ist es echt so dass die Nigerianer so was mehr machen, oder fällts bei denen nur mehr auf?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 18:23
In Antwort auf axelle_12139481


auch deutsche männer gehen fremd. überall gibt es das. aber die ausmaße und dimensionen der nigerianer sind unerträglich. erklärt für mich auch teilweise die hohe aidsquote in diesem land. liegt wohl nicht nur an dem fehlenden geld für kondome.
für mich sind aber beziehungsproblem nicht ein grund um fremdzugehen. dann soll er sich trennen. verständnis dafür habe ich auch nicht.

Ja das stimmt
es wäre dann besser wenn man sich trennt, weil jemandem weh tun nie gut ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 18:25
In Antwort auf keren_12126980

Nun also ich gebe zu...
ich kenne auch mindesten 5 Nigerianer die Ihre wirklich netten Frauen echt bescheissen von vorne bis hinten aber es wundert mich echt warum das grade bei den Nigerianern so ausgeprägt ist!
Ich kenn auch Gambier die sowas machen aber eher selte und vor allem kenne ich mehr Gambier die glücklich, unbetrogen und mind. schon 5-6 Jahre verheiratet sind.

Ist es echt so dass die Nigerianer so was mehr machen, oder fällts bei denen nur mehr auf?


keine ahnug woran das liegt, aber das volk hat nicht umsonst so einen schlechten ruf und die nigerianischen frauen machen da extrem viel mit.
ich kenne eine nigerianerin, von der der mann während der ehe noch zwei weitere kinder gezeugt hat und sie immer noch bei ihm ist.
eine andere, da hat der mann ein kind während der ehe mit ihr gezeugt und sie ist immer noch bei ihm.
das sagt doch ganz schön viel aus, oder? und da wären wir beim ursprünglichen thema.
nicht vergessen darf man, dass die wenigsten nigerianer ihr geld ehrlich verdienen. drogen, kreditkartenbetrug etc. das ist wofür sich diese leute bekannt gemacht haben in deutschland. und das haben sie sich selbst zu verdanken. man will in deutschland noch nicht mal mehr nigerianische austauschstudenten haben. alles rächt sich irgendwann nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 18:42
In Antwort auf axelle_12139481


keine ahnug woran das liegt, aber das volk hat nicht umsonst so einen schlechten ruf und die nigerianischen frauen machen da extrem viel mit.
ich kenne eine nigerianerin, von der der mann während der ehe noch zwei weitere kinder gezeugt hat und sie immer noch bei ihm ist.
eine andere, da hat der mann ein kind während der ehe mit ihr gezeugt und sie ist immer noch bei ihm.
das sagt doch ganz schön viel aus, oder? und da wären wir beim ursprünglichen thema.
nicht vergessen darf man, dass die wenigsten nigerianer ihr geld ehrlich verdienen. drogen, kreditkartenbetrug etc. das ist wofür sich diese leute bekannt gemacht haben in deutschland. und das haben sie sich selbst zu verdanken. man will in deutschland noch nicht mal mehr nigerianische austauschstudenten haben. alles rächt sich irgendwann nicht?

Ich denke die nigerianischen Frauen...
müssen bei den Männern bleiben, wo sollen die auch sonst hin? Die Familien sind oft arm und können nicht auch noch eine betrogene Tochter mit Kindern durchfüttern! Also nehmen sie das eben hin und leiden heimlich! eigentlich tun sie mir leid!
Ja stimmt wenn man in deutschland über nigeria hört dann nur schlechtes...Tja irgendwie haben die sich es selbst ganz schön verbaut....und die nächsten generationen leiden drunter.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 18:45
In Antwort auf keren_12126980

Ich denke die nigerianischen Frauen...
müssen bei den Männern bleiben, wo sollen die auch sonst hin? Die Familien sind oft arm und können nicht auch noch eine betrogene Tochter mit Kindern durchfüttern! Also nehmen sie das eben hin und leiden heimlich! eigentlich tun sie mir leid!
Ja stimmt wenn man in deutschland über nigeria hört dann nur schlechtes...Tja irgendwie haben die sich es selbst ganz schön verbaut....und die nächsten generationen leiden drunter.....


die müssen hier in deutschland gar nix!!!!!! die machen das oft freiwillig mit. die eine vergöttert ihren man sozusagen. also mir tut es nicht leid. in deutschland gibt es genügend möglichkeiten das nicht mitzumachen. vor allem weil beide hier seit fast zehn jahren leben und auch ZU NOT hartz IV beantragen könnten oder einfach arbeiten könnten. das interessant ist, die beiden verdienen sogar ihr eigenes geld. also bitte!
und ja, unglaublich viele kinder, schwarze und mischlinge, leben in solchen drecksverhältnissen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2011 um 15:20

Eeehm ?!
Hallo ? Nur weil du 1mal in einem "englischsprachIgen forum" warst und sowas geles hast heißt das noch lange nicht das ALLE Afikanischen frauen so sind / denken.

Echt schlimm wir ihr hier über afikanische frauen / männer redet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2011 um 12:30


Na und? . nur weil du einen thread gestartet hast mit dem thema heißt das trotzdem nicht das alle afrikaner so sind?
sind ja nicht alle dort angemeldet oder ? Solche menschen wie dich regen mich echt auf
sowas nennt man VORURTEILE .
nur weil du npaar meinungen von irgendwelchen gelesen hast sind gleich alle so
Ich glaub du bist eher die jenige die keine Kritik verträgt .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2011 um 12:04


Wieso sollte ich lügen akzeptieren .
ich bin selbst AFRIKANERIN ! und ich gehe nicht so mit anderen um wie du behauptest . Und alle anderen Afrikaner die ich kenne machen das auch nicht ..
Es gibt immer irgendwo Dumme ja auch bei Europäer ,
Asiaten , usw ..
Deine Scheiß Vorurteile gehen mir echt auf die nerven.
Du hast ja nicht mal gescheite Argumente.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2011 um 12:37


Nicht alle Afrikaner schauen auf die Hautfarbe und sagen :
Ja okay , sie ist weiß/schwarz deswegen behandle ich sie jetzt schlecht. Es ist ganz genau so wie bei allen anderen Männern auch entweder er ist ein A-Loch oder eben nicht.
Nicht alle Afrikaner behandeln ihre Frauen/Freundinnen schlecht !?

Einer meiner besten Freunde auch Nigerianer behandelt seine Freundin ( Weiß ) voll super die sind schon seit 4 Jahren zusammen.

Meine Schwester ( Schwarz) hatte auch einen weißen freund und der war scheiße zu ihr , hat sie ausgenutzt etc
Heißt das gleich das alle weißen männer so sind ? NEIN
Ihr neuer Freund ist auch weiß und sie sind glücklich.

Ich selbst bin seit fast 3jahren mit einem halb afrikaner-halb deutschen zusammen, und wir heiraten bald. und kriegen bald ein baby yeeyy Seine Mutter ist Deutsche und sein dad kommt aus Kongo und die sind auch schon 20 jahre verheiratet glücklich miteinander .

Mein COusin war vor ein paar jahren auch noch ein A-Loch und ein Player: Jetzt hat er sich verliebt die richtige gefunden und behandelt sie auch gut ( sie ist weiß)

ALSO das alles hat nicht wirklich was mit der Hautfarbe zu tun sondern wie der Typ halt ist.
Bin echt schockiert wie manche hier reden. Als wären wir Schwarze Tiere oder so und keine Menschen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2011 um 7:47
In Antwort auf cissy_12753264


Nicht alle Afrikaner schauen auf die Hautfarbe und sagen :
Ja okay , sie ist weiß/schwarz deswegen behandle ich sie jetzt schlecht. Es ist ganz genau so wie bei allen anderen Männern auch entweder er ist ein A-Loch oder eben nicht.
Nicht alle Afrikaner behandeln ihre Frauen/Freundinnen schlecht !?

Einer meiner besten Freunde auch Nigerianer behandelt seine Freundin ( Weiß ) voll super die sind schon seit 4 Jahren zusammen.

Meine Schwester ( Schwarz) hatte auch einen weißen freund und der war scheiße zu ihr , hat sie ausgenutzt etc
Heißt das gleich das alle weißen männer so sind ? NEIN
Ihr neuer Freund ist auch weiß und sie sind glücklich.

Ich selbst bin seit fast 3jahren mit einem halb afrikaner-halb deutschen zusammen, und wir heiraten bald. und kriegen bald ein baby yeeyy Seine Mutter ist Deutsche und sein dad kommt aus Kongo und die sind auch schon 20 jahre verheiratet glücklich miteinander .

Mein COusin war vor ein paar jahren auch noch ein A-Loch und ein Player: Jetzt hat er sich verliebt die richtige gefunden und behandelt sie auch gut ( sie ist weiß)

ALSO das alles hat nicht wirklich was mit der Hautfarbe zu tun sondern wie der Typ halt ist.
Bin echt schockiert wie manche hier reden. Als wären wir Schwarze Tiere oder so und keine Menschen


ich persönlich kenne nur eine afrikanische nationalität und sicherlich gibt es gute ausnahmen bei denen, aber bis jetzt sind es AUSNAHMEN. da muss man sich nicht über die leute aufregen, die so nen schlechten eindruck haben, sondern vielleicht über die, die diese eindrücke hervorrufen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2011 um 15:51

.
ja es steht so oft da aber du checkst es noch immer nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2011 um 16:02
In Antwort auf axelle_12139481


ich persönlich kenne nur eine afrikanische nationalität und sicherlich gibt es gute ausnahmen bei denen, aber bis jetzt sind es AUSNAHMEN. da muss man sich nicht über die leute aufregen, die so nen schlechten eindruck haben, sondern vielleicht über die, die diese eindrücke hervorrufen.


Ich rege mich über beide seiten auf die die es machen und die die gleich Vorurteile haben da hab ich ein gutes recht dazu!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 23:23
In Antwort auf cissy_12753264


Nicht alle Afrikaner schauen auf die Hautfarbe und sagen :
Ja okay , sie ist weiß/schwarz deswegen behandle ich sie jetzt schlecht. Es ist ganz genau so wie bei allen anderen Männern auch entweder er ist ein A-Loch oder eben nicht.
Nicht alle Afrikaner behandeln ihre Frauen/Freundinnen schlecht !?

Einer meiner besten Freunde auch Nigerianer behandelt seine Freundin ( Weiß ) voll super die sind schon seit 4 Jahren zusammen.

Meine Schwester ( Schwarz) hatte auch einen weißen freund und der war scheiße zu ihr , hat sie ausgenutzt etc
Heißt das gleich das alle weißen männer so sind ? NEIN
Ihr neuer Freund ist auch weiß und sie sind glücklich.

Ich selbst bin seit fast 3jahren mit einem halb afrikaner-halb deutschen zusammen, und wir heiraten bald. und kriegen bald ein baby yeeyy Seine Mutter ist Deutsche und sein dad kommt aus Kongo und die sind auch schon 20 jahre verheiratet glücklich miteinander .

Mein COusin war vor ein paar jahren auch noch ein A-Loch und ein Player: Jetzt hat er sich verliebt die richtige gefunden und behandelt sie auch gut ( sie ist weiß)

ALSO das alles hat nicht wirklich was mit der Hautfarbe zu tun sondern wie der Typ halt ist.
Bin echt schockiert wie manche hier reden. Als wären wir Schwarze Tiere oder so und keine Menschen


deine Antwort gefallt mir am Besten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2017 um 19:55
In Antwort auf naamah_12565379

Ich bin mit einem Nigerianer zusammen ... ich würde ja lügen wenn ich sagen würde wir haben keine Probleme ... aber um das geht es hier mir jetzt nicht ...

Mich würde Interessieren, wie ihr darüber denkt oder was ihr für Erfahrungen habt, werden die Weißen Frauen oder die Schwarzen von den Afrikanischen Männern behandelt oder beide genauso schlecht?

Einerseits höre ich das sie uns mögen deswegen weil wir sauber und ordentlich sind, und weil sie sich ein helles Kind wünschen ... und dann höre ich wieder sie können zwei drei Frauen haben neben der weißen, und haben eine andere Schwarze, und angeblich stört es die Schwarzen nicht wenn ihr Mann noch ne Weiße daneben hat ... mir wurde erklärt das sie halt so erzogen worden, und außerdem kriegen sie Geld von ihm.

Also das ich Geld kriege erlaube ich dann meinem Mann das er mit anderen Weibern herum ... ? Und das scheint so klar für manche ... das ist mal ein Beispiel der vielen

Also wer wird bevorzugt wir oder die ( Afrikanerinnen) ... ?

Ich habe mich knapp 2 Jahre ehrenamtlich mit hohem finanziellen Aufwand um nigerianische Flüchtlinge gekümmert. Es ist ein Fass ohne Boden, diese Menschen können nur konsumieren ohne produzieren. Ich habe ihnen Deutschkurse vermittelt, Laptops eingerichtet, auf Wandertouren mitgenommen, immer mit dem selben Ergebnis: NULL. In diesen Menschen stecken Seelen, die "beschädigt" sind, und auf ihre Auflösung warten. Hinzu kommt, dass sie lügen, lügen, lügen, lügen.... Ihnen ist JEDES Mittel recht um ihr, ins Unendliche aufgeblähte Ego zu befriedigen, was freilich nie gelingen kann, meist mit dem Mittel der Gläubigkeit. 
Am Schluss meiner Hilfe, wurde nur noch verlangt, wer dies nicht glaubt, dem bleibt es offen, selber sich um solche "Menschen" zu kümmern, es gibt derzeit genügend davon in Deutschland!
Viel Spaß, wenn das Konto leer ist, und man bei ausbleibendem Geldregen allein da steht!
Ich kann JEDEN nur eindringlich warnen vor diesen Menschen, es gibt Ausnahmen, aber die stehen SOFORT auf eigenen Beinen und benötigen KEINE Hilfe. Die gehen im übrigen auch untereinander so mit sich um, dieses parasitäre Verhalten macht noch nicht mal vor ihren Familien halt. Einfach abartig. Ich, für meinen Teil, möchte jedenfalls NIE mehr mit dieser Rasse Irgendetwas zu tun haben!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2017 um 23:18

Du bist mit ziemlicher Sicherheit Jemand der noch nie mit diesen Menschen zu tun hatte. Aber das Maul groß aufreissen. Das Einzige, bei dem ich Dir recht gebe ist das Wort "Mischbeziehungen", wir sind Alle Mischlinge, es gibt keine Rasse. Aber es gibt Menschen die in unser Land kommen und denken die Frauen hier sind Freiwild und NUR dafür da, um eine Aufenthaltserlaubnis zu bekommen. Und BEVOR Du weiter hier taggst, kümmere Dich um afrikanische Flüchtlinge! BEVOR hast Du für mich JEDES Recht einer freien Meinungsäußerung verwirkt!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen