Home / Forum / Liebe & Beziehung / Welcher ist der Richtige für mich? Wie höre ich die Stimme meines Herzens?

Welcher ist der Richtige für mich? Wie höre ich die Stimme meines Herzens?

10. Dezember 2014 um 18:01

Ich bitte euch um Hilfe, da ich einfach nicht weiterkomme. Bitte nur antworten wenn ihr mir wirklich weiterhelfen wollt.
Ich stehe zwischen zwei Männern. Mit dem einen bin ich zussmmengekommen als wir noch in der Schule waren und ich 17 war, also sehr jung. Wir wären jetzt mittlerweile 3 Jahre zusammen. Seit einiger Zeit ist aber Beziehungspause oder so gut wie Trennung, weil ich seit einem Jahr Kontakt mit einem anderen hatte, der mich über alles liebt und ich mich langsam auch in ihn verliebt habe. Ich hatte also schließlich für 2 Männer Gefühle und war nicht in der Lage eine Entscheidung zu treffen aus Angst es könnte die falsche Entscheidung sein. Vor einigen Monaten habe ich meinem Freund das ganze gebeichtet und gesagt, dass ich Zeit brauche um mir meiner Gefühle klarzuwerden. Leider hat das bisher nicht funktioniert und langsam drängt es weil weder mein Freund noch der andere es noch lange mitmachen werden. Und auch ich ertrage diese Situation nicht mehr Lange weil sie mich daran hindert ein glückliches ruhiges Leben zu führen. Ich habe das Gefühl, die Verbindung zu meiner inneren Stimme, zu meinen Gefühlen, zu meinem Herzen verloren zu haben. Ich dachte immer ich müsste es fühlen was richtig ist, aber irgendwie klappt das nicht.

Hat vl jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder weiß wie man da zu einer Lösung kommen kann zu der man dann auch 100% stehen kann ohne Reue oder was wäre gewesen wenn Gedanken? Danke im vorraus.

Mehr lesen

10. Dezember 2014 um 18:32

Vielen dank
danke für deine hilfe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2014 um 19:16

Sprichwort
Es gibt doch so ein Sprichwort, fällt mir gerade ein:
"Wenn du gleichzeitig zwei Menschen liebst, wähle den zweiten, denn wenn du den ersten richtig lieben würdest, gäbe es den zweiten nicht."

Ob da was dran ist, weiß ich nicht. Es fiel mir nur gerade ein, als ich deinen Text gelesen habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2014 um 19:18
In Antwort auf sheard_11889826

Sprichwort
Es gibt doch so ein Sprichwort, fällt mir gerade ein:
"Wenn du gleichzeitig zwei Menschen liebst, wähle den zweiten, denn wenn du den ersten richtig lieben würdest, gäbe es den zweiten nicht."

Ob da was dran ist, weiß ich nicht. Es fiel mir nur gerade ein, als ich deinen Text gelesen habe.

Ja stimmt
den spruch kenne ich und hab auch schon viel drüber nachgedacht, weiß nur nicht ob es tatsächlich immer so einfach ist..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2014 um 19:19

Ja
war ich aber mittlerweile bin ich bereit eine entscheidung zu treffen und die konsewuenzen zu tragen. hatte lange zeit zu viel angst davor, vorsllem jemanden zu verletzen. mittlererile fühle ich mich in der lage dazu nur will ich die richtige entscheidung treffen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2014 um 19:22

Naja
meinem ffeund gehts besser als dem anderen. er hat sich mit einer eventuellen trennung abgefunden würde es aber auch nochmal versuchen und sehen ob wir es schaffen uns wieder zu nähern. ich weiß dasss ich beiden damit weh getan habe um das zu hören habe ich nicht ins forum geschrieben sondern um topps zu bekommen eine entscheidung zu fällen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2014 um 19:36

Danke
danke für die ausführliche hilfreiche Antwort.
über Gefühle nachdenken ist in der Tat etwas sehr schwieriges was einen noch mehr verwirrt. Mit einem Mann an deiner Seite denkt man nicht darüber nach man handelt einfach aus Liebe und daduch wächst sie und man fühlt sie.
aufgrund meiner situation habe ich begonnen meone gefühle zu analysieren was das schlechteste ist was man mschen kann weil gefühle im herz und nicht im kopf sind und man sie nicht analysieren kann. aber was für eine andere wahl hätte ich in meiner situation? wie soll ich sonst zu einer lösung kommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2014 um 19:38
In Antwort auf lari_12482043

Danke
danke für die ausführliche hilfreiche Antwort.
über Gefühle nachdenken ist in der Tat etwas sehr schwieriges was einen noch mehr verwirrt. Mit einem Mann an deiner Seite denkt man nicht darüber nach man handelt einfach aus Liebe und daduch wächst sie und man fühlt sie.
aufgrund meiner situation habe ich begonnen meone gefühle zu analysieren was das schlechteste ist was man mschen kann weil gefühle im herz und nicht im kopf sind und man sie nicht analysieren kann. aber was für eine andere wahl hätte ich in meiner situation? wie soll ich sonst zu einer lösung kommen?

Pause
pause hatte ich bereits von meinem freund was mir nocht wirklich geholfen hat ich habe moch dadurch nur noch mehr von ihm entfernt. und von dem anderen hatte ich davor auch eine pause weil es ihm zu viel war und darunter hab ich sehr gelitten er kam dann aber wieder zurück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2014 um 20:37

Nein
also wenn der andere nicht aufgetaucht wäre hätte ich an meiner beziehung zu meinem freund nie gzweifelt und wäre immer noch glücklich. wäre ich mit dem anderen zusammen und würde meinen freund nicht kennen wäre ich mit ihm überglücklich. ich kann mir nicht vorstellen dass ich so jemanden jemals wieder treffen werde für mich steht eigentlich fest dass einer der beiden es sein muss.
mit meinem freund war es liebe so viel weiß ich zu 100% die frage ist nur ob es das immernoch ist. der andere liebt mich und auch ich hab starke gefühle entwickelt. es ist slso so dass es für mich nicht in frage kommt keinen von beiden zu nehmen weil der grund für mein zweifeln nur ist dass es sie beie gibt. gäbe es nur einen von ihnen hätte ich nie zwefel bekommen aber gefühle für zeri männer das geh nunmal nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2014 um 5:48

Das Problem ist ja
Dass ich selber nicht weiß was ich fühle und nicht weiß wie ich es herausfinden kann.
das mit dem Stück Vergangenheit / Identität verkieRen trifft auf jeden Fall zu davor hab ich wirklich Angst weil ich das noch nie erlebt habe er ist mein erster Freund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2014 um 7:01

Ich denke, keiner von beiden ist es.
unser unterbewusstsein tut manchmal erstaunliche dinge, um uns von problemen abzulenken .
mit deinem freund läuft es nicht mehr, du vermeidest jedoch, dir das einzugestehen.
als ablenkung taucht nun plötzlich der andere auf, der dich hoffen, bangen und schwärmen lässt. und dich begehrt fühlen lässt.
der andere ist einfach eine flucht.

ich würde beide meiden und klar schiff mit meinem leben und meinen gefühlen machen.
alles gute dir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2014 um 7:14

Ich würde sagen
Versuch dir dein Leben in fünf Jahren vorzustellen. Warst du schon mal im Spa? Oder gehst du zum Sport? Dann "solltest" du da hin gehen und dich richtig auspowern oder verwöhnen lassen. Versuch dir dabei schon dein Leben in 5 Jahren vorzustellen aber ohne Mann. Und wenn du dann nach Hause gehst noch im Haus versuch dir vorzustellen wer dich abholt.
Durch die frei geschalteten Endorphine weißt du wer es wirklich ist
Wenn dich keiner abholt oder auf dich wartet weißt du das es keiner von beiden ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2014 um 7:30

Danke
Ja das mit dem verändern kann auch zutreffen ich war 17 und er 19 und nun sind 3 Jahre vergangen. So jung und dann noch die erste Beziehung dass das für immer hält dafür muss man echt was tun..und ich war zu unerfahren und hab mich neugierig werden lassen auf den anderen. Ich dachte nicht dass sowas passieren könnte ich dachte solche Gefühle wären immer eindeutig weil ich halt noch keine anderen Erfahrungen hatte. Jetzt steh ich da... Das mit der Liste hab ich bsbisher nicht versucht weil mir das so unromantisch vorkam und ich dachte ich sollte das mit dem Herz und nicht dem Kopf entscheiden aber mein Herz ist derzeit unbrauchbar. Es hilft mir nicht. Also sollte ich die Liste vl doch angehen vl hilft es wirklich klar zu werden danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2014 um 8:19
In Antwort auf scott_985689

Ich würde sagen
Versuch dir dein Leben in fünf Jahren vorzustellen. Warst du schon mal im Spa? Oder gehst du zum Sport? Dann "solltest" du da hin gehen und dich richtig auspowern oder verwöhnen lassen. Versuch dir dabei schon dein Leben in 5 Jahren vorzustellen aber ohne Mann. Und wenn du dann nach Hause gehst noch im Haus versuch dir vorzustellen wer dich abholt.
Durch die frei geschalteten Endorphine weißt du wer es wirklich ist
Wenn dich keiner abholt oder auf dich wartet weißt du das es keiner von beiden ist.

Gute idee
Werde ich ausprobieren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2014 um 10:19

Jein
Stimme dir fast zu
Ich hab ja deshalb extra den Satz geschrieben sie soll es sich ohne Mann vorstellen. Nur sie. Was sie arbeitet/studiert etc. Wie sie wohnt. Was sie für ein Auto hat. Etc usw und sofort
Erst wenn der Körper die Endorphine ausgeschüttet hat (dann soll sie ja auch nicht denken) sondern sich sagen: er holt mich ab/er wartet zu Hause und durch die Endorphine wird sie "sehen" für wen ihr Herz wirklich schlägt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2014 um 13:14

Naja
Ich kann beide oobjektiv vergleichen ohne Schmetterlinge im bauch oder ähnliches weil bereits 1 Jahr vergangen ist seit ich mit dem neuen "befreundet" bin von rosaroter Brille kann man also nicht mehr sprechen. Ich überlege wirklich mit wem von beiden ich mein weiteres Leben teilen will

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2014 um 15:19

Ja
Wollen sie sonst wäre es leichter zu entscheiden..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2014 um 19:36

Ja
Das ist im großen und ganzen bei beiden der Fall eigentlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2014 um 19:56

Ja naja
Angst dass es nicht klappt nicht so da hab ich bei dem echt vertrauen das er das hält was er verspricht und ich bin nicht doof und hab schon menschenkenntnis also auf ihn könnte ich mich verlassen was seinen Teil anbelangt. Sorgen mach ich mir meinetwegen dass ich mir immer denken wErde vl wäre doch mein Freund der richtige gewesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook