Home / Forum / Liebe & Beziehung / Welche Kosenamen kennt ihr?

Welche Kosenamen kennt ihr?

14. Februar 2006 um 20:22

Kenne meinen Freund noch nicht so lange und in manchen Situationen würde ich ihn gern mit einem lieben Kosenamen anreden.

Nur: mir fällt keiner ein, der zu ihm paßt.
Und kitschig oder so Allerweltsnamen wie "Puschi" oder "Bärchen" soll es auch nicht sein.

Am besten gefallen mir Namen, die in der Übersetzung auch eine Bedeutung haben.

Leider habe ich allerdings null Ahnung!

Könnt Ihr mir helfen?

Lg
nofrotete

Mehr lesen

14. Februar 2006 um 20:46

Also...
...ich nenne meinen immer Schatz(i) oder Baby. Das finde ich auch nicht zu kitschig wie Pupsi oder Hasi oder so =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2006 um 21:05
In Antwort auf ruchel_12645548

Also...
...ich nenne meinen immer Schatz(i) oder Baby. Das finde ich auch nicht zu kitschig wie Pupsi oder Hasi oder so =)

Ich finde
Backofen ganz lustig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2006 um 22:00
In Antwort auf musa_12667623

Ich finde
Backofen ganz lustig

Hahaha

Schweinepriester???
Backofen???

Kommt glaube ich am Anfang einer Beziehung nicht ganz so gut und ich wäre bestimmt in arger Erklärungsnot.

Wem fällt sonst noch was ein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2006 um 22:05

Also
engel und schatzi und süsser heisst ja jeder...
traummann vielleicht?
wie heisst er denn mit vornamen?ich wär für ne lustige abwandlung des namens. das kommt dochimmer gut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2006 um 22:20
In Antwort auf keshet_12476464

Hahaha

Schweinepriester???
Backofen???

Kommt glaube ich am Anfang einer Beziehung nicht ganz so gut und ich wäre bestimmt in arger Erklärungsnot.

Wem fällt sonst noch was ein?

...
bei mir kam das immer spontan in den Sinn und dauerte dann immer so 'Phasen' an. Eine zeitlang hiess er Mr.Brötchen, weil er mir manchmal Frühstück macht. Ne zeitlang nannte ich ihn 'Wölkchen' weil er die Haare an der Seite so komisch fluffig geschnitten hatte. Also nie irgendetwas ernstes.
Seinen richtigen Vornamen sage ich immer nur wenn wir Streit haben.
Ich glaube so ein Kosename kommt von selbst; den kann man nicht 'planen'.
Viele Grüße,
Maja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2006 um 3:15
In Antwort auf riitta_12486354

...
bei mir kam das immer spontan in den Sinn und dauerte dann immer so 'Phasen' an. Eine zeitlang hiess er Mr.Brötchen, weil er mir manchmal Frühstück macht. Ne zeitlang nannte ich ihn 'Wölkchen' weil er die Haare an der Seite so komisch fluffig geschnitten hatte. Also nie irgendetwas ernstes.
Seinen richtigen Vornamen sage ich immer nur wenn wir Streit haben.
Ich glaube so ein Kosename kommt von selbst; den kann man nicht 'planen'.
Viele Grüße,
Maja

Yep
sowas passiert einfach...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2006 um 7:38

Mein ex ex
hat mich immer kakamaus genannt ( zuerst war ich maus, hann war er suaer und hat kakamaus gesagt und das ist dann geblieben) ich hab ihm den nahmen kaki gegeben ( keine ahnung wieso).
meine freundin nenne ich schon seit jahren mechi ( sie heisst maria und hasst mechi)
mein ex dann hat mich hase genannt. und ich ihn dicker ( weil ihn das geaergert hat )
meine schwester nennt mich maumaki ( weil ich wohl wie dieses tier von madagaskar aussehe ) und ich nenne sie pocahontas ( weil sie so aussieht)
ich teile deine meinung, dass so allerweltsnamen doof sind, aber ein spitznahme kommt irgendwann mit der zeit.
zerbreche dir nicht den kopf, das kommt von alleine.
ich wuerde dich z.b nofro bzw dann wohl dich frodo nennen
lg. s.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2006 um 9:01

Ach komm...
kosenamen kommen von herzen und ergeben sich aus bestimmten situationen... natürlich hat man das durchschnittliche "schatz und baby etc" aber das sind ja dann keine besonderen kosenamen.ich nenn meinen schatz (<--durchschnittskosenamen) manchmal "hamsterbacke"(<---besonderer kosenamen) und er nennt mich manchmal "papnase"... diese zwei kosenamen sind aus ner ganz bestimmten situation heraus entstanden und deshalb bei uns gern gehört auch wenn manch anderer sich eventuell an den kopf fasst und denkt wir hätten sie nich mehr alle.aber das sind die kleinen geheimnisse zwischen pärchen...sie wissen warum sie was zu einander sagen... und seis jetzt "schweinepriester oder backofen oder ...." ihr seid noch nich lange zusammen...geb euch etwas zeit.dann werdet ihr auch euren ganz besonderen kosenamen für einander entdecken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2006 um 10:18
In Antwort auf guantanamojoe

Yep
sowas passiert einfach...

Vielleicht
habt Ihr ja Recht.
Ich sollte mal abwarten, aus welcher Situation sich ein liebevoller Kosenamen ergibt.

Aus seinem Vornamen läßt sich leider nicht so viel machen. Er heißt Uwe u. da gibt es nicht so viele Möglichkeiten.

Für meinen Ex war ich "Schnucki", weil er mich so schnuckelig fand.
Oder er nannte mich "Morgenmonster", weil ich Morgens wirklich so aussehe.

Eigentlich hatte ich gehofft, Ideen zu bekommen die in der Übersetzung einer anderen Sprache auch eine Bedeutung haben.

Ich danke Euch für Eure Antworten.

lG
nofrotete

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2006 um 10:23

Also ich...

bin die "Kurze" oder die "Kleine" (mit 1,76m) und er ist der Mops oder der Scheißer... manchmal einfach auch nur der "Große"


LG, Lisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2006 um 10:34

Wir sind auch in der Anfangsphase...
... und da möchte ich eher neutraler bleiben, also sag ich zu ihm "Hase" oder "Schatz" bzw. nachdem er segelt auch "Kapitän".

Er nennt mich wenn er mich anruft immer "Baby" (und ich steh total auf sein "Hi Baby"), ansonsten Engel, Prinzessin oder Hasi.

Wir haben uns bis jetzt noch nie mit unseren Vornamen angesprochen

LG
Elbe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2006 um 14:01


also ich bin meistens sein "prachtweib" und er mein "kleines fressmonster"

keine panik, das ergibt sich mit der zeit, unter druck bzw. auf kommando geht da gar nix!

das wird schon!

lg
kuke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2006 um 14:07

Namen
Also ich weiß nicht, dass mit der Übersetzung ist glaube ich auch nur dann gut, wenn es sich aus etwas ergibt.

Am Anfang war ich bei meinem Freund, seine Tomate, weil ich bei Komplimenten usw. immer so schnell rot geworden bin.

Sonst sind es hauptsächlich auch nur "Standardkosenamen", wie Hase, Schatz, Schmußebär usw.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2006 um 15:16

Also schatzi, hasi , mausi ...kriegen wir hals ...
*würg*

irgendwie ist oft schnurpsel, purpsel dabei .... so beim rumalbern .... wenn ich ihn ärgern will dann nenn ich ihn meistens Oppa oder Herr B......,nachem sex nennt er mich seine kleine schlampe *löl* ...aber in einer art da kann keiner sich beleidigt fühlen ... klingt eher wie ne auszeichnung dann ... und wenn er was schwieriegs gemacht hat ..nenn ich ihn liebevoll mein tier ....

wir haben halt mehrere kosenamen die situationsabhängig sind *löl*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2006 um 15:55

Also..
ich nenne meinen kerl: schaddi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2006 um 19:06


Schnuffelbär

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2006 um 20:21


ich nenne meinen schatz
honey, süßer schatz
auch nichts besonderes aber soetwas wie schnuffel usw finde ich übertrieben und nervig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2006 um 12:24

Schlimm
mit diesen Kosenamen. Es gibt nicht albernes als Schatzi, Bärli, Schmusi, Mäuschen, usw. Ihr Männer und Freunde habe sicher sehr schöne Namen, warum nennt ihr sie nicht so. Mein Mann und ich wir nennen uns bei Namen, weil wir es so schön finden. Ich möchte meine Liebe und Zuneigung zu jmd. ausdrücken, nicht in dem ich ihn Schatzi genannt habe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2006 um 21:24
In Antwort auf celia_12450210

Schlimm
mit diesen Kosenamen. Es gibt nicht albernes als Schatzi, Bärli, Schmusi, Mäuschen, usw. Ihr Männer und Freunde habe sicher sehr schöne Namen, warum nennt ihr sie nicht so. Mein Mann und ich wir nennen uns bei Namen, weil wir es so schön finden. Ich möchte meine Liebe und Zuneigung zu jmd. ausdrücken, nicht in dem ich ihn Schatzi genannt habe!

Ja, Lilly, aber
es geht doch auch darum, eine Vertrautheit und Intimität zu zeigen, die man sonst mit keinem Menschen hat oder teilt. Sicher hast du Recht, indem du sagst, dass Schatzi, Bärli, Schmusi, Mäuschen usw. geläufig sind. Deswegen finde ich 'kreative' Namen, die nicht alltäglich sind und spontan in einer Situation enstanden sind schon netter! Außerdem hat mein Freund einen allerwelts-Namen; alle nennen ihn schon so. Da will ich doch als Freundin 'besonders' hervorstechen (obwohl wir uns in der Öffentlichkeit schon mit normalen Namen anreden - dieses laute "SCHNUFFI kommste mal kurz her ich muss dir etwas zeeeiigeeeen"-Gerufe in der Öffenlichkeit finde ich auch blöd)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2006 um 21:32

Namen für meinen Freund varieren:
Wenn wir uns sehen: Hallo Schatz

Wenn wir kuscheln: Mein Bärchen

Wenn wir stärker kuscheln:
Mein starker Bär

Wenn wir das Licht gegen eine Kerze ausstauschen:
OHHH mein großer, starker Bär

Wenn die Show vorbei ist:
Wünsche ich ihm einen guten Winterschlaf!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2006 um 21:35

Ganz einfach...
chef oder cherrif

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2006 um 15:56

Hi...
Guck mal auf der Seite:

http://www.schnude.de/top.htm


Da gibt es paar lustige Namen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2006 um 17:38
In Antwort auf grid_12936509

Hi...
Guck mal auf der Seite:

http://www.schnude.de/top.htm


Da gibt es paar lustige Namen

Wer
hier nichts findet ist selber schuld.

Danke für den Tip. Hab schon einen Favoriten.

Lg
nofrotete

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen