Home / Forum / Liebe & Beziehung / Welche Gefühle haben die Geliebten

Welche Gefühle haben die Geliebten

12. Oktober 2007 um 10:04 Letzte Antwort: 15. November 2007 um 11:01

die selber mal die betrogene waren und jetzt in der Position der Geliebten sind?!?
Für mich wäre es absolut tabu eine Beziehung zu einem Mann der noch in einer Beziehung lebt anzufangen!
Egal wie gut oder schlecht seine Beziehung läuft!
Liebe ist kein Argument!
Und für mich als Betrogene ich würde das keinem Menschen antun die Gefühle die Ängste!
Nein so was zu durchleiden das wünsche ich nicht meinem Ärgsten Feind!

Mehr lesen

12. Oktober 2007 um 16:53

Hm
also ich denke mal, wenn sich jemand
in eine Beziehung reindrängeln kann -
stimmt etwas an der Beziehung nicht ..
Ich finde die Aussage Vios Freundin
zwar total panne aber wie gesagt -
wenn eine Beziehung okay ist passiert
sowas eher nicht.
Ich war jetzt 6 Wochen "Geliebte" und
hab überhaupt kein gutes Gefühl dabei
und bin da reingeraten weil er mir erst
erzählt hat, dass er ne Freundin hat, als
ich verliebt war .. Nach 14 Tagen hab ich
ihn vor die Wahl gestellt .. sie oder ich..
Wer ist der Gewinner - wer der Verlierer
an der Sache? Ich bin im Mom furchtbar
traurig weil er sich zunächst für sie
entschieden hat - allerdings auch froh,
weil meine Vernunft mir sagt, mit dir
hätte er das irgendwann einmal auch gemacht
und .. er hat von Anfang an gelogen .. keine
gute Basis .. also kann ich nur gewinnen -
zumindest an Erfahrung

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Oktober 2007 um 19:41
In Antwort auf gisa_12567598

Hm
also ich denke mal, wenn sich jemand
in eine Beziehung reindrängeln kann -
stimmt etwas an der Beziehung nicht ..
Ich finde die Aussage Vios Freundin
zwar total panne aber wie gesagt -
wenn eine Beziehung okay ist passiert
sowas eher nicht.
Ich war jetzt 6 Wochen "Geliebte" und
hab überhaupt kein gutes Gefühl dabei
und bin da reingeraten weil er mir erst
erzählt hat, dass er ne Freundin hat, als
ich verliebt war .. Nach 14 Tagen hab ich
ihn vor die Wahl gestellt .. sie oder ich..
Wer ist der Gewinner - wer der Verlierer
an der Sache? Ich bin im Mom furchtbar
traurig weil er sich zunächst für sie
entschieden hat - allerdings auch froh,
weil meine Vernunft mir sagt, mit dir
hätte er das irgendwann einmal auch gemacht
und .. er hat von Anfang an gelogen .. keine
gute Basis .. also kann ich nur gewinnen -
zumindest an Erfahrung

Ich höre hier immer wenn eine Beziehung nich ok ist!
Das wird immer geschrieben!
Was ist mit den Beziehungen wo alles OK ist und die Äuseren Umstände zu so etwas führen!
Bzw. der Mann zum Beispiel in einer Krise ist und sein ganzes Leben plötzlich in Frage stellt!
Zu viel stress auf der Arbeit hat oder in eine längere Kur fährt?!?
Wenn die Frau schwanger ist oder mit den kl. Kindern und Arbeit so belastet ist? Ist dann gleich ne Krise und die Ehe zum scheitern verurteilt?
Für mich wäre ein Mann in so einer Lage absulut tabu!
Ich frage mich nur hätte er oder sie auch ohne den neuen Menschen seine Frau oder Mann verlassen bzw. würde er?
Oder stürzt man sich nur da rein weil man nicht alleine sein will bzw. kann

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Oktober 2007 um 20:03

Oh ja!
Oh ja, genau das Selbe habe ich auch gedacht und gesagt. Ich war mir so 100%ig sicher, das mir jeder, der mir gesagt hat "sag niemals nie" fast eine runtergehauen bekommen hätte. Als Betrogene wußte ich, wie weh das tut; wie man sich fühlt. Ich nie!!!! Niemals!!!

Und dann stand eines Tages beim Einkaufen Mika vor mir. Ein ganz blödes Thema, über das wir ins Gespräch gekommen sind. Leberwurst. Was ist denn das für ein Thema?
Tja, heute haben wir darüber gesprochen, welche Windeln wohl die besten sind und ob man unbedingt eine Milchpumpe braucht...man sieht, die Themen sind nicht besser geworden

Was sagst du dazu?

Jen


Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Oktober 2007 um 23:14
In Antwort auf acacia_12702592

Ich höre hier immer wenn eine Beziehung nich ok ist!
Das wird immer geschrieben!
Was ist mit den Beziehungen wo alles OK ist und die Äuseren Umstände zu so etwas führen!
Bzw. der Mann zum Beispiel in einer Krise ist und sein ganzes Leben plötzlich in Frage stellt!
Zu viel stress auf der Arbeit hat oder in eine längere Kur fährt?!?
Wenn die Frau schwanger ist oder mit den kl. Kindern und Arbeit so belastet ist? Ist dann gleich ne Krise und die Ehe zum scheitern verurteilt?
Für mich wäre ein Mann in so einer Lage absulut tabu!
Ich frage mich nur hätte er oder sie auch ohne den neuen Menschen seine Frau oder Mann verlassen bzw. würde er?
Oder stürzt man sich nur da rein weil man nicht alleine sein will bzw. kann

Es gibt verschiedene Gründe
ja - das kann auch eine Krise sein ..
aber in Krisen hält man ja normalerweise
auch zusammen - hat Vertrauen zum anderen ..
stellt der z.b. Mann sein ganzes Leben in
Frage - muss nicht seine Frau daran schuld
sein aber die Beziehung gerät trotzdem aus
dem Lot. Ich denke Fehler passieren und
auch wenn ich mich mit dem Gedanken nicht
anfreunden kann .. wenn ich nach jahrelanger guter Beziehung einmalig betrogen werde .. er es bereut - ich würde hoffen, dass wir trotzdem wieder zueinander finden .. es gibt aber auch andere, die zu bequem sind zu gehen - bevor sie etwas neues, besseres am Start haben ... für mich sind gebundene MÄnner auch absolut tabu ... aber so wie es Fremdgeher gibt .. gibt es eben auch Menschen, die das absolut nicht interessiert ob jemand vergeben ist oder nicht .. leider ... ich frage mich oft, ob es viele Menschen gibt, die sich sehr sehr oft so viele Gedanken um andere machen ... wer macht sich denn Gedanken um mich?
Ja und dann gibt es noch die, die nie alleine sein können - stimmt .... die sind am schlimmsten!
Es gibt so viele Beziehungen in denen es gar nicht
mehr um den Mensch/Partner geht sondern um das Haus, die Kids, Angst alleine zu sein, Bequemlichkeit usw. geht .. ich bin nicht gerne solo .. und doch irgendwie .. ich habe darauf keine Lust!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Oktober 2007 um 9:01

Ehrlich,
..also ich habe kaum Gefühle.
Der Mann ist mir Sympatisch, ich mag ihn. Aber keine Spur von Verliebtsein!
Und ich wollte auch niemals, daß er seine Familie für mich verläßt!!

Meine Gefühle!!

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Oktober 2007 um 19:03
In Antwort auf acacia_12702592

Ich höre hier immer wenn eine Beziehung nich ok ist!
Das wird immer geschrieben!
Was ist mit den Beziehungen wo alles OK ist und die Äuseren Umstände zu so etwas führen!
Bzw. der Mann zum Beispiel in einer Krise ist und sein ganzes Leben plötzlich in Frage stellt!
Zu viel stress auf der Arbeit hat oder in eine längere Kur fährt?!?
Wenn die Frau schwanger ist oder mit den kl. Kindern und Arbeit so belastet ist? Ist dann gleich ne Krise und die Ehe zum scheitern verurteilt?
Für mich wäre ein Mann in so einer Lage absulut tabu!
Ich frage mich nur hätte er oder sie auch ohne den neuen Menschen seine Frau oder Mann verlassen bzw. würde er?
Oder stürzt man sich nur da rein weil man nicht alleine sein will bzw. kann

Ich
glaube nicht, das es immer an zerrütteten Beziehungen liegt, sondern eher an Krisen.

Hohes Leistungsnivau im Job, die Kinder, jaaaa und dasProblem mit dem Älterwerden. Bei Männern mindestens genauso vorhanden.

Plötzlich mutiert Mann zum Silberpüdelchen und ohje es werden kahle Stellen sichtbar...Wo ist denn der Waschbrettbauch hin und was sind das denn für fiese Augenringe????

Der schnöde ALLtag und das ALter, hochexplosiv, und dann, ja dann will Mann's nochmal wissen....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Oktober 2007 um 21:17
In Antwort auf gisa_12567598

Hm
also ich denke mal, wenn sich jemand
in eine Beziehung reindrängeln kann -
stimmt etwas an der Beziehung nicht ..
Ich finde die Aussage Vios Freundin
zwar total panne aber wie gesagt -
wenn eine Beziehung okay ist passiert
sowas eher nicht.
Ich war jetzt 6 Wochen "Geliebte" und
hab überhaupt kein gutes Gefühl dabei
und bin da reingeraten weil er mir erst
erzählt hat, dass er ne Freundin hat, als
ich verliebt war .. Nach 14 Tagen hab ich
ihn vor die Wahl gestellt .. sie oder ich..
Wer ist der Gewinner - wer der Verlierer
an der Sache? Ich bin im Mom furchtbar
traurig weil er sich zunächst für sie
entschieden hat - allerdings auch froh,
weil meine Vernunft mir sagt, mit dir
hätte er das irgendwann einmal auch gemacht
und .. er hat von Anfang an gelogen .. keine
gute Basis .. also kann ich nur gewinnen -
zumindest an Erfahrung

Sorry sunshine..
aber ich kann diesen satz nicht mehr hören... ".. wenn eine beziehung ok ist dann passiert sowas eh nicht."
es gibt so viele sachen die eine beziehung belasten ohne das die liebe fehlt oder andere sachen im argen sind... es brauch nur ein todesfall in der familie sein wie bei mir und der partner fühlt sich vllt. eine zeitlang vernachlässigt, und es kracht häufiger und vllt. kommt noch was dazu und es kriselt eine zeitlang etwas mehr und dann kommt eine andere frau und meint .. ach da läuft es ja eh nicht toll und meint das als rechtfertigung nehmen zu können für ihr vorgehen. ich kann ehrlich nur sagen, das ich den frauen die das sagen nur wünschen kann das sie immer genug geld haben, das sie nie probleme bekommen und das sie niemals in irgendeiner art und weise schwach werden und vllt. mal eine zeitlang kein auge auf ihren mann werfen können weil sie mit sich selber beschäftigt sind. denn sonst könnte es passieren das der mann weg ist.. aber.. da war ja eh einiges nicht in ordnung.. sonst könnte da ja nix passieren...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Oktober 2007 um 11:35

Liebe Liebe Liebe
immer werden Gefühle Liebe oder Verliebtheit vorgeschoben!
Vernunft was ist damit???
Liebe auf Teufel komm raus?!?
Gegen Gefühle kann man nichts machen!?!
Ich habe auch das Gefühl umbedingt ein tolles Auto zu fahren zu müssen Geht aber nicht!
Was ist mit ich kläre meine Verhältnisse ohne Emotionen!
Ganz nüchtern!
Oh man es geht mir auf den Geißt das ewige es ist nur aus LIebe passiert!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. November 2007 um 11:01

???
warst du schonmal richtig verliebt? kennst du das gefühl ohne ihn nicht mehr leben zu können? Sei erstmal in der situation u dann wirst du merken das es dann keine vernunft mehr gibt. du redest wie ein kleines kind. und warum sollte ein mann oder eine frau (wenn er oder sie sich neu verliebt hat) weiter in einer ehe oder beziehung leben wo er sich nicht mehr wohl fühlt und sich nur noch quält. ich find es selber scheiße wenn der mann nur fremd geht um spaß zu haben, aber wenn wirklich liebe dahintersteckt u er es weiter ausbauen will, kann keiner was machen. das ist der lauf des lebens. Das kann dir genauso passieren u dann wirst du auf garantie nicht mehr so denken wie jetzt. Ich wollte auch vernünftig sein. aber es ging beim besten willen nicht. nun sind wir zwei jahre zusammen u denken ans heiraten u kinder bekommen. Seine frau ist auch super glücklich. Also denk nochmal über deine worte nach. In so einer situation gibt es keine vernunft oder sonstwas. lg moni

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest