Home / Forum / Liebe & Beziehung / Welche Absichten hat er in euren Augen?

Welche Absichten hat er in euren Augen?

24. August 2010 um 16:22

Hallöchen

Ich hoffe, zum folgenden Thema könnt ihr mir auf die Sprünge helfen!

Also es geht um einen Mann, den ich schon vor einigen Jahren durch Freunde kennengelernt hatte. Wir haben uns immer gut verstanden, der Kontakt war jedoch nie besonders tiefgründig und wir haben uns dann aus unerklärlichen Gründen aus den Augen verloren, ohne dass irgendetwas passiert ist. Vor einiger Zeit hat er mich durch eine Community wieder kontaktiert. Seit dem haben wir uns seit Anfang August jede Woche ca. 1 Mal am Wochenende gesehen...Die Treffen laufen immer gleich ab... Entweder sind wir bei ihm oder bei mir und schauen DVD bzw. Fernsehen. Ich liege in seinen Armen, streichel seinen Bauch, er meinen Rücken...Ich liege auf seiner Brust, ganz nah an seinem Gesicht und das alles seit mittlerweile 5 (!!) Dates. Es läuft immer wieder gleich ab...Wir haben uns noch nie geküsst...Wir begrüßen und verabschieden uns immer nur mit einem Kuss auf die Wange.

Nun ist es so, dass ich sehr an ihm interessiert bin und er für eine Beziehung durch seine Eigenschaften in Frage kommen würde. Ich will auf keinen Fall, dass daraus nur eine Bettgeschichte wird...

Ich weiß einfach nicht, was er will...Bin ich nur eine gute Freundin für ihn? Spielt er darauf an, mich nur ins Bett zu kriegen? Nach dem Motto "irgendwann wird es schon klappen"...Es ist auch so, dass er sich immer nur Freitags oder Samstags meldet, fragt ob ich Zeit habe und wir dann am gleichen Abend was machen. Er meldet sich dann eine ganze Woche überhaupt nicht...Will er mich damit herausfordern und feststellen, ob auch von mir was kommt? Oder bin ich nur der Notnagel, weil er sonst am WE nichts vorhat?

Was ist eure Meinung zu der Geschichte und denkt ihr, dass da mehr draus werden könnte? Wir verstehen uns wirklich supergut und lachen ganz viel zusammen...


Mehr lesen

24. August 2010 um 16:28

Ein Tipp...
Lass dich nicht immer zu kurzfristig auf Treffen ein.
Wenn er sich das nächste Mal so kurzfristig meldet, hast du einfach schon etwas vor.. Er soll nicht denken, dass du immer parat stehst wenn er pfeift. Vielleicht meldet er sich so dann auch mal schon unter der Woche.

Von wem ging den der erste Schritt mit den Streicheleinheiten aus? Hat er schon andere Versuche gestartet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2010 um 16:36

Da er sich nur am WE meldet
hört es sich für mich sehr nach Notnagel an
Was das streichel etc. betrifft deutet für mich nicht auf eine normale Freundschaft hin....Er will mehr....
Da er sich aber nur am WE meldet hört sich das nach Bettgeschgeschichte an....Wenn es dann dazu kommen sollte das ihr miteinander schlaft wird es dann wohl ablaufen wie bisher nur das ihr halt noch Sex habt.... Würde ich so denken,,,,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2010 um 16:41
In Antwort auf maja2417

Ein Tipp...
Lass dich nicht immer zu kurzfristig auf Treffen ein.
Wenn er sich das nächste Mal so kurzfristig meldet, hast du einfach schon etwas vor.. Er soll nicht denken, dass du immer parat stehst wenn er pfeift. Vielleicht meldet er sich so dann auch mal schon unter der Woche.

Von wem ging den der erste Schritt mit den Streicheleinheiten aus? Hat er schon andere Versuche gestartet?

Ja...
dass man solche kurzfristigen Einladungen nicht annimmt, weiß ich eigentlich...Ich freue mich nur so sehr, wenn er sich meldet bzw. denke ich immer daran, ihn endlich wieder zu sehen...Es ist daher ziemlich schwer, ihn abzulehnen, weil ich ihn ja unbedingt sehen will! Aber ich nehme es mir diesmal vor...

Ich lass mir aber überhaupt nicht anmerken, dass ich ihn ziemlich toll finde und gern mehr möchte und bleibe sehr passiv - er ist immer derjenige, der sich meldet. Und ich denke das ist auch gut so, da ich so niemandem hinterherlaufe und ihm seinen Jagdinstinkt lasse...

Er hat angefangen mich in den Arm zu nehmen und meinen Rücken zu streicheln...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2010 um 16:42
In Antwort auf storchilein

Da er sich nur am WE meldet
hört es sich für mich sehr nach Notnagel an
Was das streichel etc. betrifft deutet für mich nicht auf eine normale Freundschaft hin....Er will mehr....
Da er sich aber nur am WE meldet hört sich das nach Bettgeschgeschichte an....Wenn es dann dazu kommen sollte das ihr miteinander schlaft wird es dann wohl ablaufen wie bisher nur das ihr halt noch Sex habt.... Würde ich so denken,,,,

Da muss...
ich Storchilein Recht geben....
Deshalb solltest du einfach mal schauen, wie er reagiert, wenn du mal keine Zeit hast und dich mehr von ihm zurückziehst.
Meldet er sich dann öfters - hat er ehrliches Interesse..
Meldet er sich nicht mehr - hat er vielleicht eine Andere gefunden..

Vor allem wenn du Sex zulässt und ihr euch trotzdem nur am WE seht, wird das mit 100% Sicherheit auf eine Wochenend-Sex-Affäre hinauslaufen. Und da du ja Gefühle für diesen Mann hast, willst du das ja nicht?!

Hört sich vielleicht fies an, ist aber leider so.
Ich sprech leider aus Erfahrung..

Zieh dich einfach ein bißchen zurück und schau wie er darauf reagiert... Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2010 um 16:43
In Antwort auf sommernachtstraum89

Ja...
dass man solche kurzfristigen Einladungen nicht annimmt, weiß ich eigentlich...Ich freue mich nur so sehr, wenn er sich meldet bzw. denke ich immer daran, ihn endlich wieder zu sehen...Es ist daher ziemlich schwer, ihn abzulehnen, weil ich ihn ja unbedingt sehen will! Aber ich nehme es mir diesmal vor...

Ich lass mir aber überhaupt nicht anmerken, dass ich ihn ziemlich toll finde und gern mehr möchte und bleibe sehr passiv - er ist immer derjenige, der sich meldet. Und ich denke das ist auch gut so, da ich so niemandem hinterherlaufe und ihm seinen Jagdinstinkt lasse...

Er hat angefangen mich in den Arm zu nehmen und meinen Rücken zu streicheln...

Versuch es einfach mal...
du hast ja nichts zu verlieren!!
Wenn er ehrliches Interesse an dir hat, wird er sich dann seine Gedanken machen und sich evtl. öfters bei dir melden.
Wenn nicht, weißt du das er es nicht ernst gemeint hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2010 um 16:58

Er ist nicht vergeben...
das kann ich mit Sicherheit sagen, da ich ihn wiegesagt aus dem Freundeskreis kenne. Und das mit dem begrenzt Zeit haben: Er hat gerade Semesterferien und genügend Zeit

Ich denke, dass es in dieser Situation eher etwas unpassend ist, ihn darauf anzusprechen. Offenheit ist gut, wenn man in einer Beziehung ist, aber jetzt...? Ich könnte ihn damit in eine peinliche Situation bringen und ihm meine Absicht auf dem Silbertablett servieren, dass ich auf eine Beziehung aus bin. Glaube nicht, dass Männer sowas antörnt

Es gibt mir nur Rätsel auf, warum er nicht mal versucht hat, mich zu küssen? Wenn es für ihn eine Bettgeschichte werden soll, müsste er ja nach 5 Dates langsam mal anfangen oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2010 um 17:01
In Antwort auf maja2417

Versuch es einfach mal...
du hast ja nichts zu verlieren!!
Wenn er ehrliches Interesse an dir hat, wird er sich dann seine Gedanken machen und sich evtl. öfters bei dir melden.
Wenn nicht, weißt du das er es nicht ernst gemeint hat.

Er ist nicht vergeben...
das kann ich mit Sicherheit sagen, da ich ihn wiegesagt aus dem Freundeskreis kenne. Und das mit dem begrenzt Zeit haben: Er hat gerade Semesterferien und genügend Zeit

Ich denke, dass es in dieser Situation eher etwas unpassend ist, ihn darauf anzusprechen. Offenheit ist gut, wenn man in einer Beziehung ist, aber jetzt...? Ich könnte ihn damit in eine peinliche Situation bringen und ihm meine Absicht auf dem Silbertablett servieren, dass ich auf eine Beziehung aus bin. Glaube nicht, dass Männer sowas antörnt

Es gibt mir nur Rätsel auf, warum er nicht mal versucht hat, mich zu küssen? Wenn es für ihn eine Bettgeschichte werden soll, müsste er ja nach 5 Dates langsam mal anfangen oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2010 um 17:02
In Antwort auf maja2417

Versuch es einfach mal...
du hast ja nichts zu verlieren!!
Wenn er ehrliches Interesse an dir hat, wird er sich dann seine Gedanken machen und sich evtl. öfters bei dir melden.
Wenn nicht, weißt du das er es nicht ernst gemeint hat.

...
Er ist nicht vergeben, das kann ich mit Sicherheit sagen, da ich ihn wiegesagt aus dem Freundeskreis kenne. Und das mit dem begrenzt Zeit haben: Er hat gerade Semesterferien und genügend Zeit

Ich denke, dass es in dieser Situation eher etwas unpassend ist, ihn darauf anzusprechen. Offenheit ist gut, wenn man in einer Beziehung ist, aber jetzt...? Ich könnte ihn damit in eine peinliche Situation bringen und ihm meine Absicht auf dem Silbertablett servieren, dass ich auf eine Beziehung aus bin. Glaube nicht, dass Männer sowas antörnt

Es gibt mir nur Rätsel auf, warum er nicht mal versucht hat, mich zu küssen? Wenn es für ihn eine Bettgeschichte werden soll, müsste er ja nach 5 Dates langsam mal anfangen oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2010 um 21:48

Richtig...
ich habe Schiss, dass er mir nen Korb gibt, wenn ich mit der Tür ins Haus falle und ihn offen darauf anspreche, was das mit uns ist...Ich bin da auch etwas altmodisch und der Meinung, dass der Mann in dieser Hinsicht Schritte unternehmen sollte...

Und es geht ja nicht darum, dass es was Schlimmes ist, eine Beziehung zu wollen...

Ich bin einfach der Meinung, dass Frauen für Männer attraktiver sind, die nicht unbedingt so auf eine Beziehung aus sind...Männer binden sich eigentlich ungern. Wenn, dann nur an eine Frau, die es wirklich wert ist...

Und ich will dadurch, dass ich ihn auf mich zukommen lasse herausfinden, ob ich für ihn so eine Frau bin.

Wenn ich mich immer wieder melden würde und Vorschläge mache, weiß ich doch gar nicht, ob er verrückt nach mir ist oder nur grad Langeweile hat und deshalb zustimmt. Und ich stelle dann auch keine Herausforderung für ihn da...

Ich denke, für Männer ist es auch reizvoll, eine Frau zu kriegen, die nicht unbedingt auf eine Beziehung aus ist. Denn so "fängt" er etwas, was andere vielleicht erfolglos versucht haben und fühlt sich bestätigt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2010 um 13:31

Jaja ich sehs ja ein...
dass ich mich zurückziehen muss und nicht so kurzfristig verfügbar sein darf. Aber ich melde mich nie innerhalb der Woche, aber er eben auch nicht...

Ich würde nur gerne wissen, warum wir uns bisher noch nicht einmal geküsst haben? Ein Mann mit wirklichem Interesse hätte doch da schon längst mal was unternommen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2010 um 14:03
In Antwort auf sommernachtstraum89

Er ist nicht vergeben...
das kann ich mit Sicherheit sagen, da ich ihn wiegesagt aus dem Freundeskreis kenne. Und das mit dem begrenzt Zeit haben: Er hat gerade Semesterferien und genügend Zeit

Ich denke, dass es in dieser Situation eher etwas unpassend ist, ihn darauf anzusprechen. Offenheit ist gut, wenn man in einer Beziehung ist, aber jetzt...? Ich könnte ihn damit in eine peinliche Situation bringen und ihm meine Absicht auf dem Silbertablett servieren, dass ich auf eine Beziehung aus bin. Glaube nicht, dass Männer sowas antörnt

Es gibt mir nur Rätsel auf, warum er nicht mal versucht hat, mich zu küssen? Wenn es für ihn eine Bettgeschichte werden soll, müsste er ja nach 5 Dates langsam mal anfangen oder?

Gefahr von Missverständnissen
Hallo Sommernacht,

mit Zurückziehungsspielchen wäre ich vorsichtig. Das kann schnell irrtümlich als Desinteresse interpretiert werden.

Wie geht er denn mit dir in der Öffentlichkeit um? Eine Beziehung kann sich oft auch über Zuneigungsignale entwickeln. Vielleicht braucht er noch den Wink mit dem Zaunpfahl, indem du ihm deine Wertschätzung deutlicher äußerst.

LG
Sanlina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2010 um 14:28
In Antwort auf sian_12743023

Gefahr von Missverständnissen
Hallo Sommernacht,

mit Zurückziehungsspielchen wäre ich vorsichtig. Das kann schnell irrtümlich als Desinteresse interpretiert werden.

Wie geht er denn mit dir in der Öffentlichkeit um? Eine Beziehung kann sich oft auch über Zuneigungsignale entwickeln. Vielleicht braucht er noch den Wink mit dem Zaunpfahl, indem du ihm deine Wertschätzung deutlicher äußerst.

LG
Sanlina

Also dazu kann ich leider nicht so viel sagen,
da wir uns vor ein paar Jahren auf einer Party durch Freunde kennen gelernt haben...Dort haben wir uns sehr gut verstanden und gut unterhalten...Dann hat sich der Kontakt irgendwie verlaufen, bis er sich wieder übers Internet gemeldet hat. Da hatten wir online Kontakt und danach haben sich Treffen nur im privaten bei uns zuhause abgespielt...

Ich merke auch, dass er Komplimente von mir aufsaugt und teilweise noch unsicher ist...

Vielleicht ist er sich auch unsicher, ob er die Grenze zwischen Freundschaft und mehr überschreiten darf...

Ich kann nur sagen, dass er sehr zuvorkommend, aufmerksam und gentlemanlike ist. Er interessiert sich ständig dafür, was ich gemacht habe. Wenn ich ihm erzähle, dass ich auf einer Party bzw. Disco war, fragt er, ob ich da jemanden kennengelernt habe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2010 um 20:32

Also ich...
...finde es gar nicht sooo dramatisch, weil es ja auch zeigt, dass er dich nicht nur fürs bett will...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2010 um 23:38
In Antwort auf honda1701

Also ich...
...finde es gar nicht sooo dramatisch, weil es ja auch zeigt, dass er dich nicht nur fürs bett will...

Hm...
naja, wir haben uns jetzt seit letztem Freitag nicht mehr gesehen und er hat sich auch nicht gemeldet

Schlechtes Zeichen, finde ich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest