Home / Forum / Liebe & Beziehung / Weitermachen obwohl unglücklich?

Weitermachen obwohl unglücklich?

29. März 2016 um 8:29

Hallo,

ich kenne meine Freundin seit 4 Monaten und bin seit 3 Monaten mit ihr zusammen. Als wir zusammen gekommen sind ging alles relativ schnell. Wir haben uns viel geküsst (auch mit Zunge) und sie hat oft bei mir geschlafen. Sex hatten wir noch keinen. Da ihr bester Freund auf sie steht und sie ihn nicht verlieren möchte will sie das es geheim gehalten wird. Sie steht aber nicht auf ihn. Seit 3 Wochen ist aber alles anders. Sie sagte auf einmal sie möchte es langsam angehen und es auf sich zu kommen lassen und das sie noch keine Beziehung will. Seit dem läuft nichts mehr außer händchen halten und ab und zu einmal auf den Mund küssen (auch nicht mehr mir zunge). Ich bin mit der Situation einfach unzufrieden. Ich möchte eine Beziehung und nicht solche halbe Sachen. Vorallem kriege aufgrund dessen, das außer auf den Mund zu küssen nichts anderes mehr läuft (auch kein kuscheln) das Gefühl das sie mich nicht mehr liebt. Ich habe sie auch schon darauf angesprochen das ich so unglücklich bin worauf die Antwort mit dem ich will aktuell noch keine Beziehung und will es auf mich zukommen lassen gekommen ist. Auch habe ich das gefühl das alles von mir kommt. Ich bringe ihr manchmal Pralinen oder Blumen mit oder kaufe uns eine Flasche Sekt die wir zusammen am See trinken. Von ihrer Seite kommt aber nie ein Vorschlag und sie hat mir auch noch nie etwas mitgebracht. Wie soll ich weiter machen? Bringt es was abzuwarten? Wir sehen uns 5 mal die Woche.

Mehr lesen

29. März 2016 um 8:41

Im Normalfall würde ich sagen
"Vergiss es!" und "Sie hält Dich warm und nutzt Dich aus",
aber ich würde es trotzdem mit ihr versuchen.

Sie hat Dir alle Freiheiten gelassen, Ihr seid offiziell nicht zusammen, das heißt, Du darfst Dich auch noch mit anderen treffen. Nutz das!
Triff Dich nicht mehr ganz so häufig mit ihr und geh stattdessen anderweitig aus.
Sag ihr auch ruhig, dass Du zB "übermorgen keine Zeit hast, verabredet bist" oder sowas in der Art.

Gefällt mir

29. März 2016 um 9:18
In Antwort auf dummschnack5

Im Normalfall würde ich sagen
"Vergiss es!" und "Sie hält Dich warm und nutzt Dich aus",
aber ich würde es trotzdem mit ihr versuchen.

Sie hat Dir alle Freiheiten gelassen, Ihr seid offiziell nicht zusammen, das heißt, Du darfst Dich auch noch mit anderen treffen. Nutz das!
Triff Dich nicht mehr ganz so häufig mit ihr und geh stattdessen anderweitig aus.
Sag ihr auch ruhig, dass Du zB "übermorgen keine Zeit hast, verabredet bist" oder sowas in der Art.

Ich versuch es
Ich probier das mal mich weniger mit ihr zu treffen. Wird mir aber sehr schwer fallen. Ich habe immer Angst das ich sie komplett verliere wenn ich weniger mit ihr mache.

Gefällt mir

29. März 2016 um 9:37
In Antwort auf kanewayne

Ich versuch es
Ich probier das mal mich weniger mit ihr zu treffen. Wird mir aber sehr schwer fallen. Ich habe immer Angst das ich sie komplett verliere wenn ich weniger mit ihr mache.

Ende mit Schrecken
oder Schrecken ohne Ende?

Du kannst nur gewinnen, so wie jetzt geht es nicht weiter, dafür bist mit der Situation zu unzufrieden.

Gefällt mir

29. März 2016 um 9:48

.
Entschuldige bitte, aber, WIE oft noch?

http://forum.gofeminin.de/forum/couple1/__f141477_couple1-Will-sie-keine-Beziehung-mehr.html

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen